TGS2018: Sony kündigt Playstation Classic im "Mini"-Stil mit 20 Spielen an

andere
Bild von Maverick
Maverick 379218 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstellt

19. September 2018 - 9:12 — vor 12 Wochen zuletzt aktualisiert
Playstation Classic ab 99,00 € bei Amazon.de kaufen.

Der japanische Hersteller Sony hat nun auch seine erste Mini-Konsole angekündigt. Das Playstation Classic getaufte Gerät im Design der ersten Playstation wird am 3. Dezember 2018 (also am 24. Geburtstag des Originals) veröffentlicht und soll 20 vorinstallierte Spiele-Klassiker enthalten. Die komplette Liste ist noch nicht bekannt, sicher sind aber die Titel Final Fantasy 7, Tekken 3, Ridge Racer, Jumping Flash und Wild Arms. Zum Lieferumfang der "Classic", die 45 Prozent kleiner ist als die ursprüngliche Playstation, gehören neben einem HDMI-Kabel auch zwei Controller für lokale Multiplayer-Modi.

Im nachfolgenden Video könnt ihr euch einen optischen Ersteindruck von der Konsole machen, die mit 99,99 Euro zu Buche schlagen wird. 

Video:

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 8:06 #

Optisch schön, aber ich hab das Original noch zuhause und die meisten Spiele sind ja nicht wirklich gut gealtert. Und nur für den Schrank ist mir das zu teuer.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 379218 - 19. September 2018 - 8:10 #

Ich werde sie mir kaufen. :) Hatte meine PS One damals meinem Zimmerkollegen im Büro verkauft, was ich heutzutage nicht mehr machen würde. ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 8:49 #

Wenn ich daran denken, was ich früher alles für Schätze verkauft habe.....

Claus 30 Pro-Gamer - - 219890 - 19. September 2018 - 12:50 #

Am meisten schmerzt mich mein Verkauf des C64, damals, als man noch auf jede Mark angewiesen war.
Das war ein perfektes System mit allem, was das Herz nur benötigen könnte. Dahin, dahin, auf ewig dahin.

maddccat 18 Doppel-Voter - 12220 - 19. September 2018 - 12:54 #

Amiga 500, Super Nintendo, 486DX2-66...*schnief*

Ein SNES habe ich mir später zwar wieder geholt, allerdings nicht mit der ursprünglichen umfangreichen Spielesammlung.

ADbar 17 Shapeshifter - - 6987 - 19. September 2018 - 22:04 #

Mein japanisches Mega Drive mit einigen Spielen dem nächsten Abi-Jahrgang vermacht... *Heul* Hat bestimmt keiner mehr mit gezockt und irgendwann is die Konsole gar im Müll gelandet...
Ich schäme mich noch heute.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 20. September 2018 - 6:20 #

Dem nächsten Jahrgang? Sowas hab ich ja noch nie gehört, das ein Jahrgang auf der Schule ne eigene Konsole hatte.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44218 - 20. September 2018 - 6:24 #

Macht sich doch gut im versifften Aufenthaltsraum.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 20. September 2018 - 6:25 #

In unserem Aufenthaltsraum gab es alles, nur keine Spielkonsolen. Zudem war der auch für die gesamte Schule, da hätte ich nie so einen Schatz hingestellt.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44218 - 20. September 2018 - 7:45 #

Bei uns gab es auch keine. Der Aufenthaltsraum ab Klasse 11 war ein Glaskasten im Erdgeschoss, an dem alle anderen ständig vorbei gelaufen sind :D

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 20. September 2018 - 7:55 #

War der nicht vom Zigarettenqualm ständig uneinsehbar? ;-)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49531 - 20. September 2018 - 9:19 #

Ach, die guten alten Zeiten. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 379218 - 19. September 2018 - 13:07 #

C64 und Amiga 500 samt Zubehör liegen noch verpackt im Keller, aber die meisten Original-Spiele habe ich seinerzeit über Ebay vertickt. Auch wenn es schon damals gutes Geld dafür gab, trauere ich heutzutage so manchem Verkauf (besonders den alten SSI-Titeln) hinterher. ;)

zuendy 15 Kenner - 3013 - 19. September 2018 - 18:03 #

Dafür gibt es doch SD to Disk Systeme. Mit den alten Disketten will doch keiner mehr arbeiten, außer man sammelt das Zeug.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 379218 - 20. September 2018 - 6:31 #

Genau um das Sammeln geht es mir, ich hab zwar einige der verkauften Spiele auf GOG "nachgekauft", aber als Boxed-Version im Spieleregal hätte ich so manches Spiel aus der Zeit eindeutig lieber. ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 13:17 #

Mein Atari 2600 mit einen großen Anzahl an Spielen in OVP in sehr gutem Zustand tut mir heute noch weh. Und die Sammlung Infocom-Adventure für den 800XL :-(

selters 17 Shapeshifter - P - 8545 - 19. September 2018 - 17:05 #

Ich habe seinerzeit einen Atari 2600 und eine PS1 verkauft und bereue beides auch... Aber wer hätte das damals ahnen oder gar wissen können?!

Martin.Karm (unregistriert) 19. September 2018 - 22:19 #

Was denn ahnen können?
Dass die Dinger mal mehr wert sein könnten als damals ? Ich glaube das ist nichtig, weil das wenige Geld damals mehr benötigt wurde als heute. Zumindest geht es mit so.
Und für den kurzen Nostalgietrip reicht auch mal der Emu.

Ist halt ein Trend. Plötzlich meint ja auch jede, er müsste sich seine alten Spielsachen aus Kindheitstagen (Actionfiguren, RC-Autos) bei eBay kaufen, um sich die Kindheit zurückzuholen.

Naja. Jeder wie er mag. :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 47596 - 19. September 2018 - 8:11 #

Die frühen 3D-Spiele will man heute echt nicht mehr sehen. Aber für Fans und Nostalgiker vielleicht eine schöne Sache.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7619 - 19. September 2018 - 11:40 #

ja, das Pixelzeug geht ja noch, aber alles, was mit 3D zu tun hat, schreckt nur noch ab. Wir waren halt fasziniert davon, dass alles etwas schneller und qualitativ besser war als auf der letzten Konsole, nur: heutzutage beeindruckt das keinen mehr.

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 10584 - 19. September 2018 - 9:24 #

Sehe ich genau so. Ich hatte beim PS Now Probeabo mal in ein paar alte Spiele rein geschaut, die möchte man heute einfach nicht mehr spielen.

Capitalism 09 Triple-Talent - 230 - 19. September 2018 - 14:47 #

Und dabei sind die ältesten Spiele im PSNow-Streamingdienst PS2-Spiele. Die 3D-Grafik der PS1 ist nochmal deutlich hässlicher. Wobei: Spiele mit vorgerenderten Hintergründen sind noch einigermaßen spielbar (FF7, Oddworld ect.).

1000dinge 17 Shapeshifter - P - 6312 - 19. September 2018 - 9:54 #

Für Fans super! Für mich ist das nichts, die Spiele sind nicht gut gealtert und da ich erst mit PS4 zu Sony gekommen bin fehlt mir hier auch die nötige Portion Nostalgie.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4005 - 19. September 2018 - 12:17 #

Arbeite Dich doch langsam rückwärts in der Zeit mit den Spiele Rleleases, dann ist der Schock nicht so groß. :)

maddccat 18 Doppel-Voter - 12220 - 19. September 2018 - 8:10 #

Die Controller kommen leider ohne Analogsticks daher. Je nach Spieleauswahl könnte das ein echtes Manko sein. :-/

JackoBoxo 18 Doppel-Voter - P - 10602 - 19. September 2018 - 9:07 #

Waren die nicht im Original auch nur digital?

maddccat 18 Doppel-Voter - 12220 - 19. September 2018 - 9:13 #

Es gab später welche mit Analogsticks.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 9:15 #

Jepp, die kamen nach einiger Zeit. Kann mich noch gut daran erinnern, wie fein sich damit 3D-Jumü-and-Run-Spiele wie Croc steuern liesen.

maddccat 18 Doppel-Voter - 12220 - 19. September 2018 - 9:19 #

Ganz genau, Croc war auch mein erster Gedanke hier.^^

Das Spiel habe ich neulich erst in die PS3 geschoben und die erste Handlung war nachzugucken, wie man die Sticks für PS1-Spiele aktiviert. ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 9:24 #

Beides kam doch IMO auch fast gleichzeitig auf den Markt, wenn ich mich nicht irre. Jedenfalls hab ich damals beides zusammen gekauft.

Häschenpuschen 08 Versteher - 164 - 19. September 2018 - 9:31 #

Na klar, als Nintendo seinen Analogstick im N64 vorgestellt hat, kam der erste beim PS-Controller. Dann kam das Rumble-Feature als Nintendo Star-Fox mit Rumblepack auf den Markt brachte. Mit der Vorstellung des Gamecube und den zwei Analogsticks kam dann bei der PS auch der zweite Stick.
Kann man ja nichts dafür, dass die Konkurrenz immer die guten Ideen zuerst hat. Move-Controller anyone?

Sorry für das Trollen, musste mal wieder sein.

Ganon 24 Trolljäger - P - 47596 - 19. September 2018 - 9:54 #

Soweit ich mich erinnere, hatte Sony als Erster die Idee mit den zwei Sticks. Also Nintendo hatte einen Stick und Rumble als Addd-On, danach kam der Dual Shock für PlayStation mit zwei Sticks und eingebautem Rumble (natürlich gab es zuvor schon Force-Feedback-Joysticks am PC, aber die haben sich nie so richtig durchgesetzt).

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 10:05 #

Jepp, der von Sony hatte dann direkt zwei davon.

Häschenpuschen 08 Versteher - 164 - 19. September 2018 - 12:16 #

Klaro, habt beide recht. Der Dualshock kam schon `97. Mea culpa. Dann verstehe ich aber erst recht nicht, warum man den nicht zur Konsole dazugepackt hat.

clemgab 12 Trollwächter - 1004 - 19. September 2018 - 12:36 #

Abgesehen davon, dass ich um die 2000er (kann aber auch 2004 oder so gewesen sein) schon ein MegaDrive Mini gekauft habe, was ich heute noch habe.
Also Nintendo hat da gar nichts erfunden oder sonst was. ;)

Häschenpuschen 08 Versteher - 164 - 19. September 2018 - 14:52 #

Keine Ahnung was du meinst. Folgende Innovationen hat Sony von Nintendo kopiert:
- komplette Konsole
- Analogsticks
- Rumble Feature
- Bewegungssteuerung

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13093 - 19. September 2018 - 15:54 #

und all diese innovationen hat wiederum Nintendo von anderen unternehmen kopiert. insofern ist das ohnehin unsinnig aufzuzweigen wer welche ideen wo geklaut hat. schlussendlich ist es interessant wie gut es umgesetzt ist und nicht wer es ursprünglich erdacht hat.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49891 - 19. September 2018 - 8:10 #

Das muss ich mir mal gut überlegen. Fürs Regal wäre sie auf jeden Fall ganz cool.

blobblond 19 Megatalent - 19905 - 19. September 2018 - 8:12 #

Ridge Racer muss dabei sein, ohne kein Kauf!

Aladan 24 Trolljäger - P - 49891 - 19. September 2018 - 8:23 #

Ridge Racer Type 4 ist mit dabei.

Vidar 19 Megatalent - 13976 - 19. September 2018 - 9:15 #

Und allein das wäre eigentlich schon ein Kaufgrund, immer noch das beste Ridge Racer dank Karriere/Story Modus. :)

Danywilde 21 Motivator - - 30477 - 19. September 2018 - 8:12 #

Die sieht ja wirklich knuffig aus :)

shazed88 14 Komm-Experte - 1912 - 19. September 2018 - 8:13 #

Wird gekauft. Hoffte schon länger, dass Sony endlich auch mal sowas ankündigt.

Freue mich auf jeden Fall sehr darüber. :)

Und ja, dass der Controller ohne Sticks kommt erscheint mir auch kritikwürdig.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 55657 - 19. September 2018 - 8:20 #

Bislang finde ich die Spieleauswahl recht mau, Mal schauen, was noch kommt...

paschalis 16 Übertalent - P - 5283 - 19. September 2018 - 8:23 #

Hoffentlich sind die Kabel länger als bei den Nintendo-Pendants.

Specter 17 Shapeshifter - P - 6336 - 19. September 2018 - 8:30 #

Ein nerviges Thema hat sich Sony hier schonmal von Nintendo abgeschaut: "AC adaptor sold separately"...

ganga Community-Moderator - P - 19673 - 19. September 2018 - 9:04 #

Da hab ich das Problem bei Nintendo nie so ganz verstanden. Mein TV hat glaub ich drei USB Anschlüsse oder so, dann nutze ich einfach von denen. Oder ich benutze eins von mehreren Handy Ladegeräten. Find ich wirklich nicht tragisch.

Specter 17 Shapeshifter - P - 6336 - 19. September 2018 - 9:35 #

Geht mir persönlich wie dir. Ich kann mir aber vorstellen, dass es durchaus Haushalte gibt, wo die technische Infrastruktur nicht so weit ist. Dann ist es halt ärgerlich - gerade wenn die Konsole ein Geschenk für die Kids ist und nicht direkt in Betrieb gehen kann...

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 21292 - 19. September 2018 - 16:18 #

Weiß nicht wo das Problem ist, verdammt viele TVs und AV Receiver haben die USB Anschlüsse und es fliegen noch so viele USB-Netzteile von alten Smartphones überall rum, da braucht man doch keinen AC-Adapter beilegen.

Specter 17 Shapeshifter - P - 6336 - 19. September 2018 - 8:24 #

Sehr schön! Die PS1 Mini ist zwar nichts für mich (SD-3D-Grafik altert so schlecht), bei der PS2 und PS3 Mini wäre ich aber dabei.

zuendy 15 Kenner - 3013 - 19. September 2018 - 18:09 #

In Gran Tourismo gab es einen Modus der sich High-Res nannte, da konntest du die Strecken in doppelter Auflösung zocken. ;)

misc 16 Übertalent - P - 4994 - 19. September 2018 - 8:25 #

Eigentlich eine ganz nette Idee, aber gerade die ersten 3D Spiele sind doch dermaßen schlecht gealtert, dass man die lieber in guter Erinnerung behält, als sie nochmal zu spielen. Ich hatte letztens nochmal Shenmue auf dem Dreamcast ausgepackt und war entsetzt, dass das Spiel mal gut aussah...

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 8:47 #

Gegen die PS1 3D-Spiele ist Shenmue noch ein Augenschmaus ;-)

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3386 - 19. September 2018 - 9:27 #

Shenmue sieht eigentlich recht aktuell aus. Die Virtua-Irgendwas-Polygonhaufen der frühen 90er sind grausam gealtert.

Titus-X 16 Übertalent - - 4519 - 19. September 2018 - 9:41 #

Mag die ersten 3D Spiele auch nicht mehr anschauen.
Aber gerade auf der Dreamcast sind viele Spiele (z.B. Soul Salibur, Shenmue,...) meiner Meinung gar nicht so schlecht gealtert (wenn ich mir z.B. Tekken 3 auf der PS1 und Soul Calibur auf der DC anschaue). Ok. Auf Virtua Fighter trifft das jetzt eher weniger zu.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 10:06 #

Dreamcast ist ja auch schon wieder einen Schritt weiter als die PS1. Da sehen viele Spiele durchaus noch gut aus.

Titus-X 16 Übertalent - - 4519 - 19. September 2018 - 10:30 #

Ja, klar. Ist wieder eine andere Generation.
War damals aber auch schon kein Freund der PS1 Grafik, als die DC noch nicht da war. Keine Ahnung warum aber auch mit der PS2 Optik konnte ich mich nicht richtig anfreunden ... habe DC und GameCube, nachher die erste XBox sowieso bevorzugt... ab PS3 dann gerne Sony (unter anderem ;-)).
Muss mir nochmal alte Screenshots anschauen und das vergleichen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 10:36 #

Wir (also Kumpels und so) waren damals schon geflasht von der PS1. Einen Flash, den ich heute nur noch bedingt nachvollziehen kann.

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 19. September 2018 - 10:50 #

Unsereins war auch mal bei Amiga- und Atari-Spielen geflasht oder auch beim iPhone, das noch nicht mal grundlegende Funktionen wie Copy&Paste beherrscht hat. Wenn man nichts besseres kennt, ist es erstmal beeindruckend...

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 11:32 #

Aber da gibt es schon unterschiede. C64 oder Amiga-Sachen haben auch heute noch etwas. Nur bei vielen 3D-Sachen aus der PS1-Zeit fehlt dieses Gefühl vollkommen.

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 19. September 2018 - 11:55 #

Stimmt, ich habe ja auch nur erklärt warum es uns damals geflasht hat. Bei 2D machen bessere Grafiken nur zu einem gewissen Grad das Spielerlebnis besser. Bei zu vielen Details kann es sogar kontraproduktiv sein. Bei 3D hingegen, will man so viele Details wie möglich um ein möglichst realistisches und somit immersives Spielgefühl zu erleben. Daher erleben wir das was uns damals so geflacht hat retrospektiv recht unterschiedlich. An Mario und Yoshi gab es schlicht nicht mehr wirklich was zu verbessern, bei den PS1-Titeln überwiegend doch recht massiv.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 12:06 #

Deine Erklärung ist natürlich richtig.

Desotho 17 Shapeshifter - 6134 - 19. September 2018 - 13:43 #

Bei FF7 habe ich nie verstanden warum die Modelle im Kampfscreen ok sind und die auf den gerenderten Hintergründen wie frisch ausgekotzt aussehen.

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 19. September 2018 - 8:27 #

Nein danke, dafür habe ich meine PSP und Vita, die Spiele sind auch immer wieder günstig im PSN zu haben.

Cohen 16 Übertalent - 4608 - 19. September 2018 - 15:47 #

Sehe ich genauso. Die PS1-Spiele, die mir am Herzen liegen, habe ich eh schon lange als PS1 Classics (kompatibel zu PS3, PSP und PSVita).

Dazu gehören z.B. Crash Bandicoot 1 - 3, Crash Team Racing, Final Fantasy 6 - 9, Kula World, Silent Hill, Spyro 1 - 3, Suikoden 1 + 2 sowie Vagrant Story, die es alle schonmal recht günstig in PSN-Sales gab.

Und sie sehen auf den kleinen Handheld-Displays mMn deutlich hübscher aus als auf einem modernen Fernseher (40 - 80 Zoll) mit aufgeblähten Pixeln.

ganga Community-Moderator - P - 19673 - 19. September 2018 - 8:28 #

Recht logischer Schritt, für mich uninteressant. Nie besessen keins der Spiele gespielt, kein Interesse. Der SNES Classic wurde bisher auch erst zwei oder drei Stunden benutzt.

advfreak 16 Übertalent - P - 4078 - 19. September 2018 - 8:38 #

Was kommt eigentlich als nächstes, der Virtual Boy Classic Mini für die Hosentasche? xD

PatStone99 16 Übertalent - P - 5223 - 20. September 2018 - 6:18 #

Nein, der wiederum passt in diese kleine Feuerzeugtasche, welche man innerhalb der rechten, vorderen Tasche einer Levi's findet ;)

VikingBK1981 19 Megatalent - 15816 - 19. September 2018 - 8:40 #

Leider muss ich auch sagen, dass die frühen 3D Titel sehr schlecht gealtert sind.

rammmses 19 Megatalent - P - 15962 - 19. September 2018 - 8:49 #

Läuft ja alles auch auf ps3

Hermann Nasenweier 16 Übertalent - P - 4772 - 19. September 2018 - 8:55 #

Für Sammler sicher ganz nett, aber einen Kreativpreis bekommen sie dafür nicht. Finde auch den Zeitpunkt etwas willkürlich gewählt, ist ja eigentlich kein Jubiläum, oder? Da versucht man wohl eher auf der NES Mini Welle mitzureiten.

Aber egal, mich stört das nicht. Ist sicher ein nettes Teil fürs Regal. Nun fehlt nur noch die XBox Mini. Da erwarte ich aber trotzdem dass die deutlich größer ist als alles andere ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 379218 - 19. September 2018 - 9:06 #

Willkürlich gewählt ist das Datum nicht, am 3.12.1994 erschien in Japan die erste Playstation. ;)

Vidar 19 Megatalent - 13976 - 19. September 2018 - 9:17 #

Also die berühmten 24 jahrigen Jubiläen die jeder feiert.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 379218 - 19. September 2018 - 9:21 #

Da musst du Sony fragen, warum die nicht noch ein Jahr gewartet haben. ;-)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 103599 - 19. September 2018 - 12:00 #

25 kann doch jeder ;).

misc 16 Übertalent - P - 4994 - 19. September 2018 - 18:21 #

Evtl. hat sich jemand grob verrechnet.

thhko 13 Koop-Gamer - P - 1633 - 19. September 2018 - 19:11 #

Natürlich. Zwei Dutzend ist doch Jubiläum genug. ;)

Hab eh noch das Original da, aber nicht mehr viele Spiele dafür. Aber FF 4,5,6,8,9 sollte ausreichend Spielzeit bringen, falls ich doch mal was damit spielen will. Und zwei Spiele für was kurzes zwischendurch hab ich auch noch, das war´s.

Häschenpuschen 08 Versteher - 164 - 19. September 2018 - 12:26 #

Die Xbox Mini wird eher nicht kommen, da sie stattdessen die Spiele Abwärtskompatibel machen. Hat den Vorteil, dass nicht noch eine Plastikbox vor dem Fernseher steht.
Und den Duke bekommt man inzwischen auch für die XONE, für das original Retrogefühl :o)

JackoBoxo 18 Doppel-Voter - P - 10602 - 19. September 2018 - 9:08 #

Wie cool! Ich bin dabei!

Inso 16 Übertalent - P - 4980 - 19. September 2018 - 9:19 #

Jumping Flash ist auf jeden Fall nen absolutes Highlight, aber Ridge Racer 1 wäre mir mindestens genau so wichtig - mal schauen was sie an Titeln noch dazu packen..

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44218 - 19. September 2018 - 9:19 #

Hm. Meine erste Reaktion war: nett, aber brauch ich nicht. Mal abwarten, was ich morgen sage :)

maddccat 18 Doppel-Voter - 12220 - 19. September 2018 - 9:22 #

Schon eine schöne Sache. Wie es mit meinem Kaufinteresse aussieht, muss ich noch mit mir ausmachen.^^ Meine alte PS1 funktioniert und die Spiele laufen ja auch auf der PS3...

clemgab 12 Trollwächter - 1004 - 19. September 2018 - 9:23 #

Da habe ich überhaupt keinen Bedarf dafür... Abgesehen davon, dass die Spiele nicht gut gealtert sind.

Golmo 17 Shapeshifter - 6457 - 19. September 2018 - 9:28 #

Tja...für alle die auf Folter stehen sicher ein guter Deal.
Ich persönlich würde eher 1 Stunde Waterboarding ertragen als nochmal mit diesem Controller und dieser Grafik rumspielen zu müssen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 10:07 #

Die Grafik finde ich da das deutlich größere Übel.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35818 - 19. September 2018 - 9:33 #

Zu teuer. Aber immerhin zwei Controller.

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 19. September 2018 - 9:40 #

Das ist über ein Drittel des Preis einer PS4. Das ist bei den eingeschränkten Möglichkeiten und der spärlichen Spieleausstattung, wo noch nicht mal annähernd so Toptitel drauf sind wie bei den Nintendo Classics einfach mal komplett überteuert.

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 19. September 2018 - 10:53 #

Eine gut erhaltene PSP bekommt man teilweise bereits für 25€ bei Ebay Kleinanzeigen, aber hier geht es nicht darum Geld zu sparen, sondern Geld für neuen Kram auszugeben, selbst wenn der Kram alt ist. ;)

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 20. September 2018 - 11:52 #

Die PSP wird ja leider nicht mehr gepflegt. In so eine Plattform möchte ich dann keinen Cent mehr investieren.

Ganon 24 Trolljäger - P - 47596 - 20. September 2018 - 12:10 #

Wieso nicht, wenn es bereits dutzende guter Spiele gibt, die man nachholen kann? Ich hab mir die PS3 auch erst gekauft, als die 4 schon raus war, um mir günstig ein paar der Exklusivtitel anzusehen, die dafür erschienen sind. Im Gegensatz zur PSP dient diese allerdings auch als BluRay-Player, das war ein weiterer Grund.

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 21. September 2018 - 8:47 #

Wenn du das Risiko eingehen magst, bitte. Aber ich möchte das nicht. Ich hole mir nur Plattformen, die auch noch aktiv gepflegt werden. Da ist mir einfach die Gefahr zu hoch, dass ich auf einem abgenutzten Gerät lande, das nach einem halben Jahr stirbt oder dergleichen. Ich kann mein Geld nur einmal ausgeben und daher vermeide ich soweit wie möglich auf tote Pferde zu setzen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 47596 - 21. September 2018 - 9:53 #

Wieso Risiko? Ich weiß ja schon, welche Spiele es gibt, und gerade bei einem älteren System ist das meist eine recht große Bibliothek. Da sehe ich eher ein Risiko darin, eine brandneue Konsole zu kaufen, bei der man vorher nicht weiß, wie gut sie laufen und was dafür rauskommen wird.

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 21. September 2018 - 10:05 #

Du weißt welche Spiele es theoretisch gibt. Ob du an sie ran kommst ist eine ganz andere Frage, genauso wie lange du sie dann spielen kannst bevor die Disk oder das Gerät fehlerhaft wird. Und ich kaufe genauso wenig ganz neue Konsolen, wie komplett veraltete.

Ganon 24 Trolljäger - P - 47596 - 21. September 2018 - 10:23 #

Ok, bei gebrauchten Geräten gibt es das Risiko, das stimmt natürlich.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 21. September 2018 - 13:03 #

"Ob du an sie ran kommst ist eine ganz andere Frage, genauso wie lange du sie dann spielen kannst bevor die Disk oder das Gerät fehlerhaft wird."
Sorry, aber das ist Mumpitz. Pech mit Geräten kannst du immer haben, und so eine gebrauchte Konsole kostet nicht die Welt. Und was das rankommen angeht, möchte ich behaupten, dass gerade jetzt die Zeit ist, bei PS 3 oder Xbox 360 zuzuschlagen. Viele Last Gen Titel werden regelrecht verramscht und zwar neu. Und wenn du nicht gerade super Raritäten aus Japan spielen willst, ist auch die Verfügbarkeit in der Regel sehr hoch. Zudem ist, wenn du deine Disks pfleglich behandelst auch die Haltbarkeit kein Thema. Meine PS 1 Cds zb. laufen alle noch 1a, ebenso wie die Konsole welche übrigens ein Day One Kauf war. Und denk mal wie alt die sind.

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 21. September 2018 - 14:48 #

Ich habe vor zwei Jahren zu Weihnachten eine 360 der ersten Generation geschenkt bekommen mit ein paar Spielen. Ich habe die Anfangs eine Weile genutzt, aber inzwischen steht die nur noch rum. Zum Einen ist die elendig langsam und allein schon das Starten usw. dauert ewig, da war mein Sega Master System genauso schnell. Zum Anderen ist die Festplatte viel zu klein, sodass man immer wieder irgendwas deinstallieren muss, bevor man was anderes spielen will und in ein Upgrade werde ich sicherlich nicht mehr investieren. Und dann sieht das Bild auf einem FullHD-Flatscreen auch nicht gut aus. Es skaliert nicht besonders gut. Und ich kann so ein gebrauchtes Gerät so toll und pfleglich behandeln wie ich will. Ich weiß halt nie wie es vom Vorbesitzer behandelt wurde, oder was beim Transport passiert. Ich mag das Risiko nicht eingehen, wenn es sich vermeiden lässt. Wenn ihr es machen wollt, bitte sehr. Habe ich keine Probleme damit. Wieso habt ihr ein Problem damit, wenn ich es nicht mache? Kann euch doch komplett egal sein.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 21. September 2018 - 15:27 #

Ich habe kein Problem damit.
Hmpf, das ist wieder das Problem mit dem Netz. Keine Ton Nuancen, woran dein Gegenüber merkt, dass man nur sachlich diskutieren möchte. ;)
Ich finde das Thema nur interessant, deshalb hab ich mich eingeklinkt.
"da war mein Sega Master System genauso schnell"
Das bezweifle ich, das MS dürfte der 360 um Faktor 100 beim booten überlegen sein. Hatte selber eins. :)
Eine 360 der ersten Generation ist auch wirklich keine Empfehlung wert. Wenn schon, dann die Slim mit Wlan und HDMI Ausgang. Zudem 250 GB Festplatte.
"Ich mag das Risiko nicht eingehen, wenn es sich vermeiden lässt"
Hey, No Risk, No Fun!! :D

Ganon 24 Trolljäger - P - 47596 - 25. September 2018 - 10:28 #

Ich wollte schon sagen, die alten Cartridge-Konsolen hatten doch pratisch null Ladezeiten im Vergleich zu Disc-Geräten. :D
Deswegen war das N64 auch besser als die PlayStation, hehe.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 9008 - 22. September 2018 - 11:43 #

Also gerade für die letzte Generation quillt der Markt doch über mit Gebrauchtspielen (und auch Konsolen, falls Deine doch mal den Geist aufgibt). Es geht letztlich also nur um den Online-Support, sprich Patches, und ob die Spiele auch ohne Online-Verbindung spielbar sind, falls der Konsolenhersteller irgendwann die Server runterfährt.

feuergott666 12 Trollwächter - 1079 - 19. September 2018 - 9:47 #

Immerhin sind gute Spiele an Bord... die ich aber alle auch noch als Original im Schrank stehen habe und wunderbar über meine PS3 mit leicht hochskallierter Optik spielen kann! Leider sind viele 3D Spiele der ersten Generation (PS1, Saturn, 3DO, N64) nicht gerade gut gealtert, grafisch wie gameplaytechnisch... auf Wild Arms und FF7 lass ich aber nach wie vor nichts kommen!

maddccat 18 Doppel-Voter - 12220 - 19. September 2018 - 9:56 #

Oder -wenn verfügbar- gleich auf dem PC, im Falle von FF7 sicherlich die beste Wahl - rein von der Optik her. Da kann auch die verbesserte Darstellung der PS3 bei weitem nicht mithalten.

feuergott666 12 Trollwächter - 1079 - 19. September 2018 - 10:55 #

Mag sein, ich persönlich spiele aber nicht am PC...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 21383 - 19. September 2018 - 9:54 #

zu teuer.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49531 - 19. September 2018 - 9:58 #

Nee, das ist nichts für mich.

Jesse Blue 10 Kommunikator - 386 - 19. September 2018 - 10:55 #

Da hab ich 0 Interesse. Frühe 3D Spiele wie Ridge Racer und Tekken sind einfach furchtbar gealtert. Wer will sowas noch spielen? Ich hab übrigens ein ähnliches Problem mit dem NES Classic. Auch hier sehen die meisten Spiele einfach scheußlich aus. Nur diese Mega Drive Mini Konsole werde ich mir mal näher anschauen wenn die erscheint. Aber hier waren wir auch schon in der 16 Bit Generation in der die Pixel-Grafik einfach hübscher ist.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4005 - 19. September 2018 - 12:19 #

Die Kombination aus der Sega Mega Drive Collection in Steam, dem ein oder anderen emulierten System auf dem PC und einem Raspberry reichen mir vollkommen für den gelegentlichen Retro Flash. Die olle Grafik stört mich nur sehr selten.

Ich bevorzuge moderne Controller (Xbox 360 am Raspberry, Xbox One am PC) und muss nicht noch x Mini-Konsölchen zum Abdecken alter Systeme jeweils mit Netzteil und Controllern herumfliegen haben. Aber jedem das Seine. :)

Epkes 14 Komm-Experte - P - 1937 - 19. September 2018 - 11:09 #

Auf der Playstation gab es ja zum Glück nicht nur 3D-Spiele.
2D-Spiele wie Symphony of the Night sehen auch heute noch gut aus.
Für mich wird es auf die Spieleauswahl ankommen, bzw der Möglichkeit diese zu erweitern.

Tasmanius 19 Megatalent - - 19695 - 19. September 2018 - 11:15 #

Wie wohl die Reaktionen auf ein N64-Mini ausgefallen wären?

Aladan 24 Trolljäger - P - 49891 - 19. September 2018 - 11:23 #

Würde ganz darauf ankommen, wie viele Controller zu welchem Preis im Paket enthalten sind. ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 379218 - 19. September 2018 - 12:01 #

Und wie lang die Controller-Kabel ausfallen. ;-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 47596 - 19. September 2018 - 13:03 #

Kommt schon noch.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3386 - 19. September 2018 - 13:57 #

Ziemlich positiv, würde ich annehmen, aufgrund der im Verhältnis deutlich höheren Hit-Dichte. Und aufgrund der Tatsache, daß das Bild dann per HDMI zum Fernseher käme, und nicht über ein grottiges Composite-Signal.

Vidar 19 Megatalent - 13976 - 19. September 2018 - 15:09 #

Bis auf DK64 wurden aber eigentlich alle Hits eh schon als Remake veröffentlicht. Und die ganzen Rare Perlen abseits von DK64 werden wohl eh nicht zur Debatte stehen.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3386 - 19. September 2018 - 16:15 #

Auch wieder wahr.

misc 16 Übertalent - P - 4994 - 19. September 2018 - 18:24 #

Ich würde es vermutlich kaufen, wenn z.B. Mario 64, WaveRace und Banjo Kazooie etc. dabei wären.

Simonsen 16 Übertalent - 4563 - 19. September 2018 - 11:22 #

Zwei Controller ist gut, einer und stattdessen Originalanschluß wäre mir lieber, hab noch ein paar Controller zuhause.
Aber auch die Original PS1, mal schauen, denke im Angebot und absolut primär rein für die Sammlung hole ich es mir vielleicht trotzdem.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 12168 - 19. September 2018 - 11:24 #

Gekauft!

xan 17 Shapeshifter - P - 8475 - 19. September 2018 - 11:34 #

Playstation reizt mich nicht so. Aber ob jetzt bald auch die Mini-Xbox kommt? :>

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 11:36 #

Microsoft fehlt noch auf diesem Zug ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 379218 - 19. September 2018 - 12:01 #

Die springen wieder als letztes auf. ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 19. September 2018 - 13:25 #

Die sagen sich eher "Kauft euch eine Xbox One, wenn ihr Klassiker spielen wollt, unsere Konsole ist nämlich abwärtskompatibel".

Wenn ich so überlege, dass man eine gebrauchte Xbox One S bereits für 150€ und den Game Pass für 10€ monatlich bekommt, frage ich mich auch was der Sinn hinter einem Staubfänger wie einer Xbox Mini wäre. ;)

Hermann Nasenweier 16 Übertalent - P - 4772 - 20. September 2018 - 19:38 #

Die Frage kann man sich aber auch hier stellen. PS1 Spiele kann man ja auch auf neueren Konsolen spielen.

Ich denke die Frage nach dem Sinn des ganzen bringt einen eh nicht weiter, da sollen wolhl eher die Nostalgie und Sammlertriebe angesprochen werden ;)

Kotanji 12 Trollwächter - 1842 - 19. September 2018 - 17:40 #

Es gibt kein einziges Spiel was es nur auf einer MS Konsole gab oder gibt, von daher was wäre der Sinn?

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10144 - 19. September 2018 - 18:23 #

Das Xbox Logo nochmal zum anfassen. Nein, da gabs doch bestimmt...dieses Obi Wan Spiel, oder ist es nie rausgekommen?

Vidar 19 Megatalent - 13976 - 19. September 2018 - 18:32 #

Wie kommst du auf so etwas? Die erste Xbox hatte einige Exklusive Titel beispiel Amped reihe, Blinx, MechAssault, Project Gotham Racing, Midtown Madness 3, Brute Force, den Crimsons Skies Nachfolger usw.

daenemarque 11 Forenversteher - 691 - 19. September 2018 - 21:17 #

Hat hier jemand Halo gesagt?

Vidar 19 Megatalent - 13976 - 19. September 2018 - 21:33 #

Glaube aber die ersten 3 Teile erschienen durchaus für den PC, wenn auch deutlich später.

maddccat 18 Doppel-Voter - 12220 - 19. September 2018 - 22:11 #

Halo 3 für den PC? Wo? ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 48186 - 19. September 2018 - 23:14 #

Im selben Shop wie Half-Life 3. ;)

Tasmanius 19 Megatalent - - 19695 - 20. September 2018 - 19:42 #

Half Life 3 für den PC? Wo? ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 48186 - 20. September 2018 - 20:01 #

Im selben Shop wie Halo 3. ;)

Tasmanius 19 Megatalent - - 19695 - 20. September 2018 - 20:03 #

in50erJahreRoboterstimme: "Fehler, Fehler, Fehler..."

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 20. September 2018 - 8:35 #

Wie er darauf kommt?
Man nehme: Einen Kotanji, eine große Portion Bullshit, zwei Esslöffel Trollpuder, 3/4 Playstation Fanatismus, 1/4 Uncharted Hörigkeit, sowie einen GG Account. Alles schön cremig verrühren.
Endergebnis: Ein Sony höriger, Uncharted vergötternder GG Haustroll, welcher so gut wie nie irgend etwas anderes als heisse Luft ablässt. ;)

Evoli 17 Shapeshifter - 6973 - 19. September 2018 - 11:42 #

Ich hatte nie eine PS1, deswegen ist da nicht so viel Nostalgie im Spiel wie bei den Nintendo-Minis. Und die 3D-Spiele sind auch weniger gut gealtert als der schöne Pixel-Look vom SNES. Werde ich mir deshalb wahrscheinlich nicht kaufen.

Sothi 13 Koop-Gamer - P - 1258 - 19. September 2018 - 11:50 #

Sorry, wenn ich Spielverderber bin, aber: Das große Plus von NES Mini, SNES Mini, C64 Mini etc pp ist der, dass Pixelgrafik viel besser altert. Die ersten Polygon-Spiele kann sich heute kein Mensch mehr antun - und in die Ära fällt die PS Classic leider genau rein.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49891 - 19. September 2018 - 11:50 #

Ich fände es so genial, wenn Konami endlich Suikoden 2 aus der Einzelhaft entlassen würde und auf die Playstation Classic (und danach die Switch!) bringt.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 19. September 2018 - 12:27 #

Nicht nur Teil 2 sondern alle!

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 19. September 2018 - 13:28 #

Wieso Einzelhaft? Man kann es doch bereits auf der PS3, PSP und PS Vita zocken. ;)

https://store.playstation.com/de-de/product/EP0101-NPEF00186_00-GSUIKODEN2000001

Aladan 24 Trolljäger - P - 49891 - 19. September 2018 - 13:35 #

Ja, leider nur auf alten Systemen. Halt wie auf der PS1..

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 19. September 2018 - 13:43 #

Für 5€ ist es aber doch ein No-Brainer für jemanden der es gerne mobil spielen möchte. Wenn man eine Vita TV hat, geht es sogar am Fernseher. Auf einem Raspberry Pi läuft es übrigens auch, wenn man ein Image seiner Retail macht.

Wesker 14 Komm-Experte - 2527 - 19. September 2018 - 12:12 #

Keinen HDMI-Eingang mehr am Fernseher frei. Und die Spiele muss ich auch nicht haben. FlimmerStation. :)

funrox 11 Forenversteher - P - 754 - 19. September 2018 - 12:15 #

Kaufe ich nur, wenn Fifa 97 wieder mit dazugehörigem Rasengeruch dabei ist... *ggg*

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 9008 - 19. September 2018 - 12:38 #

Kein Interesse. Wir sind heute so viel weiter bei Grafik und Spieldesign. Ab dem N64 mini fange ich an, drüber nachzudenken.
Aber einen Markt gibt es für so was sicher. Und in der Herstellung sind die Dinger sicher günstig.

Hannes Herrmann 17 Shapeshifter - P - 7800 - 19. September 2018 - 12:52 #

Ich hab noch meine (gechippte) PS1 daheim, brauche diese hier daher nicht.

maddccat 18 Doppel-Voter - 12220 - 19. September 2018 - 12:57 #

Meine hat keinen Chip, dafür das allseits beliebte Hitzproblem (mit der Lösung, die Konsole auf den Kopf zu legen).^^

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 19. September 2018 - 16:25 #

Ich fand immer komisch, dass meine Psx diesbezüglich nie Probleme hatte.

EvilNobody 14 Komm-Experte - 2157 - 19. September 2018 - 13:44 #

20 Spiele und dann 100 Euro? Ham die nen Rad ab?

Hohlfrucht 15 Kenner - 3095 - 19. September 2018 - 15:34 #

War auch mein erster Gedanke. Zumal die Spiele aus der PS1 Ära heutzutage echt bescheiden aussehen.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35818 - 20. September 2018 - 8:33 #

Liegt wohl an den zwei Controllern.

Dukuu 13 Koop-Gamer - P - 1544 - 19. September 2018 - 14:13 #

Wenn Diablo und Tomb Raider mit dabei sind, könnte ich schon schwach werden. Hachja, waren schöne durchzockte Nächte damals :)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 19. September 2018 - 14:15 #

Ich hab das erst Tomb Raider vor ein paar Wochen mal wieder in die PS1 gelegt und angefangen zu spielen. Das war fast ein Kulturschock :-) Optik und Steuerung ein Graus.

Dukuu 13 Koop-Gamer - P - 1544 - 19. September 2018 - 15:02 #

Ja, ich erinnere mich noch an unzählige Sturztode :D Hab mich damals aber trotzdem durchgebissen und in meiner verklärten Erinnerung sieht es auch gar nicht so schlimm aus. Vielleicht wäre es auch besser die geschönte Erinnerung an das Spiel zu behalten, statt neue, realistische Eindrücke zu speichern.

Sh4p3r 15 Kenner - 3615 - 19. September 2018 - 15:46 #

War irgendwie nur eine Frage der Zeit. Werd ich wohl oder übel kaufen müssen, dieses putzige Ding. War doch die PS1 mit ihren (Automaten-)Spielen DER Grund wieder mal vom PC auf Konsole zu switchen :)

Und mit FF7 und Jumping Flash wären schon mal zwei Titel dabei die mich direkt ansprechen würden und ich noch nicht gespielt habe. Hoffentlich sind die anderen Titel annähernd interessant ;)

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13093 - 19. September 2018 - 15:55 #

dass hier alle so über alte 3D-grafik meckern. klar, beeindrucken tut einen das nicht mehr, aber tun 2D-spiele aus der zeit ja auch nicht. was mich da eher stört ist, dass offenbar das ganze weiterhin in der original-auflösung gerendert wird. auf modernen TV-geräten ist das sicherlich nicht gerade hübsch. da bevorzuge ich dann emulation, wo man die renderauflösung beliebig einstellen kann. und auch für das fehlende z-buffering, was bei PS1-spielen zu dem bekannten polygon-wobbel-effekt führt, gibt es mittlerweile einen emulator-seitigen fix. siehe:

https://www.youtube.com/watch?v=jC4OwvK0hcM

insofern finde ich diese ganzen mini-konsolen ohnehin nicht sonderlich interessant. dafür hat emulation mittlerweile einfach zu viele features und komfort zu bieten.

Noodles 24 Trolljäger - P - 48186 - 19. September 2018 - 16:40 #

Naja, 2D-Spiele aus der Zeit beeindrucken vielleicht auch nicht mehr, sehen aber immer noch ganz gut aus. 3D-Spiele aus der Zeit sind aber einfach hässlich. ;) Ist halt so, dass gute 2D-Grafik besser altert.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13093 - 19. September 2018 - 19:11 #

gibt imo diverse 3D-spiele aus der zeit die doch ansehnlich sind. mag aber wie gesagt auch daran liegen, dass ich mir das nicht mehr in der damaligen auflösung antue. ansonsten finde sind spiele wie etwa Wipeout, Spyro, Metal Gear Solid, Ridge Racer, Tekken oder Crash Bandicoot visuell doch ansprechend. diese low-poly-optik hat auch ihren charme.

ich weiß nicht ob 2D-grafik da undedingt besser gealtert ist. zumindest die damaligen home-konsolen waren doch ziemlich schwach auf der brust und das sieht man im vergleich zu damaligen arcade-spielen oder heutigen retro-indie-games auch deutlich an. vergleichsweise kleine auflösung, sehr geringer sprite-count, statische hintergründe, kaum effekte wie parallax scrolling.

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 21292 - 19. September 2018 - 16:21 #

Kein Interesse, genau wie beim NES hab ich da keinen persönlichen Bezug dazu und die 3D Grafik sieht hässlich aus. Das SNES-Mini hat sich dagegen gelohnt.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20618 - 19. September 2018 - 16:55 #

Grafisch lässt sich mit entsprechenden Filtern noch einiges rausholen, was Emulatoren wie ePSXe gut zeigen. So rein 1:1 könnte ich mir den Käse aber echt nicht mehr ansehen.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30798 - 19. September 2018 - 17:15 #

Gute Sache, aber brauche ich nicht.

EddieDean 15 Kenner - P - 3035 - 19. September 2018 - 17:37 #

Tenshu dabei und ich käme ins Grübeln. Vielleicht würde ich das jetzt mal schaffen.

Kotanji 12 Trollwächter - 1842 - 19. September 2018 - 17:38 #

Gleiches wie beim Snes mini, nichts was ich freiwillig länger als 5 Minuten spielen würde. Wie kann man damit seine Zeit verschwenden wenn es grade heute so viele grandiose Spiele gibt.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44218 - 19. September 2018 - 18:32 #

Welche denn?

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30798 - 19. September 2018 - 19:18 #

Uncharted. Indie-Meisterwerk.

Tasmanius 19 Megatalent - - 19695 - 19. September 2018 - 19:24 #

Hm, wir müssen aufpassen, langsam wirds alt.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30798 - 20. September 2018 - 7:13 #

Stimmt.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4005 - 20. September 2018 - 11:47 #

Findet Ihr Uncharted tatsächlich sooooo schlecht?

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30798 - 20. September 2018 - 12:05 #

Ich finde Uncharted sogar richtig klasse, habe alle vier Teile gerne bzw. mit großer Begeisterung gezockt. Nur der dritte Teil war leider nicht so gut.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44218 - 20. September 2018 - 16:21 #

Nein, sogar sehr gut. Aber ich mag zusätzlich noch andere Spiele.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 27131 - 19. September 2018 - 23:04 #

Candy Crush Saga, Clash Royale und Goodgame Empire. ;-)

Die sehe ich zumindest häufig auf den Smartphones der Leute, wenn ich mit dem Zug fahre. Eine Switch seh ich leider nur selten, von einer PS Vita ganz zu schweigen.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10144 - 19. September 2018 - 20:04 #

Mit Uncharted wäre es nicht passiert...

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10144 - 19. September 2018 - 17:48 #

Hab meine Original damals wegen PC verkauft, leider. Nun wird wohl die Mini geholt :-)

PatStone99 16 Übertalent - P - 5223 - 20. September 2018 - 6:26 #

Habe noch die PS3 neben der Xbox One & der PS4 stehen, von daher kein Bedarf. Aber schön, dass Sony nun, wo der Reparatursupport für die PS3 irgendwann endet ( war da nicht letztens eine News? ) an alle die denkt, die ihre PS3 nur wegen der Abwärtskompatibilität zur PS1 gekauft haben ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 49891 - 20. September 2018 - 6:37 #

Das war das Ende des PS2 Hardware Supports. Nach 18 Jahren passiert das schon mal.. ;-)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 5157 - 20. September 2018 - 7:27 #

Bei der Switch-Mini steige ich dann ein :)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 20. September 2018 - 8:38 #

Noch mehr Mini? Das Tablet der Switch ist mir persönlich viel zurück klein.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44218 - 20. September 2018 - 16:21 #

Ich weiß, ich weiß. Dein Smartphone ist größer...

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12303 - 20. September 2018 - 20:06 #

Ich warte mal auf die komplette Spieleliste und lasse mich dann überraschen, ob mich das zum Kauf reizt.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 21. September 2018 - 6:23 #

Auf die komplette Liste warte ich auch, werde aber wahrscheinlich auch mit guter Spieleliste nicht kaufen. Nutze einfach mein original, das ich hier noch stehen habe :-)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12303 - 21. September 2018 - 13:44 #

Eine Option, die mir nicht zur Verfügung steht. ;)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 27131 - 21. September 2018 - 6:34 #

Hoffentlich erscheint Ende 2019 die PS2-Mini. Da sind die Spiele deutlich besser gealtert und lassen sich nicht mit jedem x-beliebigen Android-Gerät emulieren.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 21. September 2018 - 6:54 #

Da die PS2 grundsätzlich an mir vorbeigegangen ist, müssten da aber mehr als 20 Spiele drauf sein :-)

paschalis 16 Übertalent - P - 5283 - 21. September 2018 - 7:23 #

Der passende Hack zum nachrüsten* wird sicherlich in kürzester Zeit zur Verfügung stehen.

*Gilt natürlich nur für Besitzer der Originalspiele.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67015 - 21. September 2018 - 9:15 #

Zählt es auch, wenn ein Familienmitglied im Besitz der Originale ist?

paschalis 16 Übertalent - P - 5283 - 21. September 2018 - 10:45 #

Da ich kein Jurist bin kann ich dir die Frage leider nicht beantworten.

Baumkuchen 16 Übertalent - 5003 - 21. September 2018 - 9:47 #

Das nicht, noch nicht jedenfalls, aber ich wollte zumindest mal testen, wie gut mein Unlimited Saga auf meinem brandneuen Rechner im Emulator aussehen würde. Und warum ich damals daran verzweifelt bin :)

Hannes Herrmann 17 Shapeshifter - P - 7800 - 21. September 2018 - 20:27 #

Die Spieleauswahl macht mich bisher skeptisch.. "typisch" europäische Spiele brauche ich nicht unbedingt, lieber die japanischen.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 9008 - 22. September 2018 - 11:50 #

Eine Lokalisierung bisher nicht im Westen erschienener japanischer PSX-Titel ist vermutlich zu teuer. Also bleibt dir da wohl nur, dir eine japanische PSX Mini zu importieren und ne Standleitung zur GG-Chefredaktion aufzubauen.

Baumkuchen 16 Übertalent - 5003 - 22. September 2018 - 9:31 #

Wie an anderer Stelle schon erwähnt, mit in Europa nie erschienenen Spielen wie Xenoxsaga oder Chrono Cross ist es durchaus eine Überlegung wert. Ein Final Fantasy VII oder Gran Turismo sind mir heutzutage aber das Geld nicht mehr wert, wenn es bessere Versionen oder neuere Teile gibt.

Und selbst dann ist für mich der Wert der Konsole fraglich, da es die erst genannten auch als PS Classic aus dem US Store gibt. Neben diversen anderen.

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 22. September 2018 - 9:51 #

Wird die Gran Turismo-Serie eigentlich noch richtig gepflegt? Im Vergleich zu Forza hört man von der PS-Exklusivserie so gut wird gar nichts mehr.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 22. September 2018 - 10:13 #

Nee, letzte Jahr Oktober kam doch Gran Turismo Sport raus.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30798 - 22. September 2018 - 13:49 #

Zum Einen das und zum Anderen gibt es bisher jeden Monat ein Update, welches fast immer einige neue Fahrzeuge, neue Strecken bzw. Layouts und neue Rennen in der GT League bereithält.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 22. September 2018 - 10:14 #

Ich glaube du meintest Xenogears, oder? Xenosaga gab es doch nur auf PS 2. Oder war das ein Remake?

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30798 - 22. September 2018 - 13:50 #

Nein, Xenosaga war eigenständig.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73743 - 22. September 2018 - 13:51 #

Ich dachte immer das wäre die Fortsetzung.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)