Forza Horizon 4: Goldstatus, „Best of Bond“-Autopaket + neue Videos

PC XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 206647 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

13. September 2018 - 12:50 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Forza Horizon 4 ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Microsoft und Playground Games gestern die Demo zu Forza Horizon 4 (im gamescom-Artikel) veröffentlicht haben, folgt nun auch die Goldmeldung für den Titel. Das Spiel befindet sich somit auf dem Weg in die Presswerke und wird pünktlich zum geplanten Release-Termin am 2. Oktober 2018 für den PC (via Windows-Store) und die Xbox One erhältlich sein.

Passend dazu haben die Macher auch das Autopaket Best of Bond angekündigt. Der DLC kann separat oder als Teil der „Ultimate Edition“ des Spiels erworben werden und bringt, wie der Name schon verrät, verschiedene Fahrzeuge des berühmten britischen MI6-Agenten mit der Dienstnummer 007 aus Bond-Filmen, wie Goldfinger, Der Mann mit dem goldenen Colt, Die Welt ist nicht genug, Im Geheimdienst Ihrer Majestät, Skyfall und Spectre mit sich.

Einige der insgesamt zehn Flitzer werden nicht nur den passenden Look, sondern auch entsprechende funktionierende Gadgets bieten, die ihr im Forzavista-Modus aktivieren könnt, darunter drehbares Nummernschild und ausfahrbare Rammstoßstange. Die Liste alle Fahrzeuge könnt ihr weiter unten einsehen. Das Paket umfasst zudem einige Ingame-Goodies, inklusive zwei Bond-Anzüge und sechs vorgefertigte Sprüche für den Multiplayer-Schnellchat.

Darüber hinaus hat Microsoft einen TV-Spot und vier kurze Clips veröffentlicht, die euch die einzelnen Jahreszeiten im Spiel präsentieren. Den Werbetrailer könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen. Die anderen drei Videos haben wir für euch in den Quellenangaben verlinkt.

Alle Fahrzeuge aus dem „Best of Bond“-Autopaket im Überblick:

  • 1964 Aston Martin DB5 Inspiriert von Goldfinger (1964), Thunderball (1965), GoldenEye (1995), Skyfall (2012) und Spectre (2015)
  • 1969 Aston Martin DBS aus Im Geheimdienst Ihrer Majestät (1969)
  • 1974 AMC Hornet X Hatchback aus Der Mann mit dem goldenen Colt (1974)
  • 1977 Lotus Esprit S1 aus Der Spion, der mich liebte (1977)
  • 1981 Citroën 2CV6 aus In tödlicher Mission (1981)
  • 1986 Aston Martin V8 aus Der Hauch des Todes (1987)
  • 1999 BMW Z8 aus Die Welt ist nicht genug (1999)
  • 2008 Aston Martin DBS aus Ein Quantum Trost (2008)
  • 2010 Jaguar C-X75 aus Spectre (2015)
  • 2015 Aston Martin DB10 aus Spectre (2015)

Video:

rammmses 19 Megatalent - P - 15446 - 13. September 2018 - 13:27 #

Hm, der Z3 fehlt leider. Aber an sich cooler DLC, habe auch die Ultimate bestellt.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12338 - 13. September 2018 - 17:58 #

Hätte gerne noch den 7er gesehen.

rammmses 19 Megatalent - P - 15446 - 13. September 2018 - 19:17 #

Ja, wäre auch cool, gibt aber immerhin einen ähnlichen M5.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10693 - 13. September 2018 - 19:55 #

Den habe ich auch als erstes in der Liste gesucht... :(

g3rr0r 14 Komm-Experte - P - 2423 - 13. September 2018 - 15:22 #

Also Ich hab grad die Demo ausprobiert und mir direkt die Ultimate Edition bestellt ;) Spielt sich einfach klasse, sieht super aus und läuft dazu noch besser als FH3 -.- ^^ von daher Must Have für mich.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9403 - 13. September 2018 - 16:30 #

Für PC oder Xbox One?:-)

g3rr0r 14 Komm-Experte - P - 2423 - 13. September 2018 - 20:33 #

Für Pc, was für eine frage ;)

Colt 13 Koop-Gamer - 1742 - 13. September 2018 - 23:28 #

für beides!

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 13. September 2018 - 21:15 #

Same here. Also fast, bei mir ists die Standard Edition.

g3rr0r 14 Komm-Experte - P - 2423 - 13. September 2018 - 21:18 #

Die tut's ja auch.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 13. September 2018 - 21:25 #

Aber ein bisschen bereue ich es jetzt. Vielleicht wäre die Ultimate doch die bessere Wahl gewesen!

rammmses 19 Megatalent - P - 15446 - 14. September 2018 - 7:00 #

Also da Season Pass,Car Pass und VIP später einzeln um die 60€ zusammen kosten, lohnt es sich schon, den viel geringeren Aufpreis für die Ultimate zu zahlen, wenn man denn alles spielen will.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 14. September 2018 - 12:22 #

Ich dachte halt, die in der Vanilla Versions gäbs eigentlich schon genug Autos. Naja, jetzt ists zu spät.

rammmses 19 Megatalent - P - 15446 - 14. September 2018 - 13:53 #

Ja gibt's auch. Wieso zu spät? Kommt doch erst in 2 Wochen.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 15. September 2018 - 8:52 #

Weil ich nicht weiß, wie ich meine Standard Edition stornieren kann und ich noch keine Zeit und keinen Nerv hatte, mich damit auseinanderzusetzen.
Edit. Storniert und zur Ultimate gewechselt. Jesus Christ, ich habe grade 100€ für ein noch nicht erschienenes Spiel ausgegeben!

rammmses 19 Megatalent - P - 15446 - 15. September 2018 - 9:57 #

Ja wechsel lieber zur Standard ;)

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 15. September 2018 - 11:12 #

Ja, das mach ich glaub ich. Ist vernüftiger. Und dann habe ich mehr Lust auf The Crew 2, kaufe und spiele das :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 46612 - 15. September 2018 - 22:25 #

Naja, aber jetzt weiß man noch nicht, was für DLCs kommen. Den Hot-Wheels-DLC zu Horizon 3 fand ich zum Beispiel total uninteressant. Und noch mehr Autos brauch ich bei der riesigen Auswahl eigentlich auch nicht. Kann zwar mal vorkommen, dass dann ein Auto, das mir gefällt, DLC-exklusiv ist, aber das kann ich überleben. ;)

Jedenfalls hatte ich von Teil 3 auch nur die Standard und das Spiel bietet ja soviel Inhalt, da war ich sehr zufrieden mit und als ich fertig damit war, hätte ich auch gar nicht noch mehr gebraucht, war dann erstmal genug Rumgerase. :D

tidus1979 12 Trollwächter - P - 841 - 13. September 2018 - 16:40 #

Ja, spielt sich klasse und sieht toll aus. Und es gibt jetzt Jahreszeiten. Aber ansonsten ist es für mich eher ein neues Streckenpaket für Forza Horizon 3 als ein völlig neues Spiel. Wirklich viele Neuerungen scheint es nicht zu geben und es fühlt sich genauso an. Ob ich dafür wieder 100€ ausgeben werde (es kommt nur das komplette Spiel in Frage)? Mal sehen.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43358 - 13. September 2018 - 17:10 #

Wird die Karre auch unsichtbar? Oder kann sie tauchen?

Christian S 14 Komm-Experte - P - 2225 - 13. September 2018 - 18:11 #

WIrd auf alle Fälle klasse, freue mich schon sehr auf den Titel!
Und auf Dakar 18 natürlich auch!

Sisko 23 Langzeituser - P - 40251 - 13. September 2018 - 19:50 #

Die Demo läuft am PC schon mal sehr gut, besser als FH3 zum Start. Die Vorfreude steigt! :-)

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 124349 - 13. September 2018 - 23:02 #

Geiler Trailer!

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4919 - 13. September 2018 - 23:20 #

Habe gerade die Demo angetestet. Bis auf das Gummiband gefällt es mir sehr gut, schöne Grafik, man kommt schnell rein, zerstörbare Objekte, abwechslungsreich. Nur das Gelaber zwischen den Rennen nervt.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 14. September 2018 - 5:59 #

Ich glaube, die Gummiband KI ist in der Demo absichtlich so stark. War in FH3 bei der Demo auch so, aber sonst kann ich mich nicht an stark ausgeprägtes Gummiband erinnern. Forza nutzt ja das Drivatar System, oder wie das heißt. Ja, das Gelaber nervt.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4919 - 14. September 2018 - 8:18 #

Danke für die Erläuterung. Ja, einige Gegner hatten Namen und wirkten halbwegs, wie reale Fahrer. Das sah sehr nach dem Drivatar aus mit eben noch sehr geringem Schwierigkeitsgrad in meinem Fall.
Aber es hat definitiv Spaß gemacht.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 20. September 2018 - 20:22 #

Da ich seit meinem Umzug im Sept ein unfassbares Krüppel-Inet habe (max 12 Mbit/s), war ich über den Preload sehr dankbar. Nach ~ 48/64 GB ging der Download dann plötzlich wieder von vorne los. Thanks Obama.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)