THQ Nordic erwirbt Rechte an Kingdoms of Amalur

PC 360 PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 206647 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

7. September 2018 - 17:31
Kingdoms of Amalur - Reckoning ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

THQ Nordic hat sich die Markenrechte von Kingdoms of Amalur gesichert. Dies gab der schwedische Entwickler und Publisher kürzlich über eine Pressemitteilung bekannt. Zu dem Fantasy-Franchise des New-York-Times-Bestsellerautors R.A. Salvatore wurde im Jahre 2012 das Action-Rollenspiel Kingdoms of Amalur - Reckoning (Testnote: 8.0) veröffentlicht, das von Big Huge Games und 38 Studios entwickelt und von Electronic Arts vertrieben wurde.

Für die Entwicklung des Titels war seinerzeit Ken Rolston, der Lead Designer hinter The Elder Scrolls 3 - Morrowind und The Elder Scrolls 4 - Oblivion verantwortlich. Das Spiel setzte visuell auf den einzigartigen Stil des Comic-Künstlers Todd McFarlane, dem Schöpfer von Spawn, der den Fans auch für seine Arbeiten an The Amazing Spider-Man bekannt ist. Für die Musik zeichnete der britische Komponist Grant Kirkhope (Killer Instinct 2, Perfect Dark, A Hat in Time) verantwortlich. Man kann gespannt sein, was THQ Nordic mit der Marke anstellen wird.

Video:

Aladan 24 Trolljäger - P - 47831 - 7. September 2018 - 12:42 #

Einen Re-Release wird es sicher geben. Mal schauen, ob danach auch was neues kommt.

Tr1nity 28 Endgamer - 103161 - 7. September 2018 - 13:01 #

Ein schönes Spiel. Hat Spaß gemacht damals.

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6380 - 10. September 2018 - 7:51 #

War schon eine Perle. Trotz des motivierenden Charakteraufbaus hab ich es leider nicht zum Endspiel geschafft. Wäre ja fast einen Neustart wert.

Tr1nity 28 Endgamer - 103161 - 10. September 2018 - 11:45 #

Ich überlege mir auch derzeit, ob ich's wieder installiere. Evtl. beim Winterurlaub, weil ich jetzt schon weiß, mich zieht's wieder rein und läßt mich die Zeit vergessen ;). Derzeit habe ich wieder Bock auf Formel 1, Version von 2010. Wo die Autos noch eher nach V10 klangen und nicht nach Staubsauger und ohne dieses DRS-Gedöns. Damals, wobei eigentlich davor, war Formel 1 noch Racing ;).

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72577 - 10. September 2018 - 16:34 #

Aber selbst damals gab es schon genug was vom Racing ablenkte. Richtiges Formel 1 existiert für mich nicht mehr, seit das Auto wichtiger als der Fahrer ist.

Tr1nity 28 Endgamer - 103161 - 10. September 2018 - 20:13 #

Drum träum ich immer noch von einem waschechten Geoff Crammond Grand Prix 5, wo mir auch mal in der letzten Runde der Motor platzen kann oder die Boxenstrategie wirklich siegentscheidend sein konnte und vieles mehr ;). F1 2010 damals war für mich noch ein guter Kompromiss. Aktuelle Rennen kuck ich aber auch nicht mehr mit den Luschen.

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6380 - 10. September 2018 - 20:27 #

Grand Prix 2 hat mich damals in den Wahnsinn und dann in den Größenwahn getrieben :) Dieses Gefühl, tatsächlich so ein Monster zu beherrschen hatte ich in dieser Form lange nicht mehr. Heute würde ich mir allerdings kaum noch die Zeit für aufwändiges Tuning etc. nehmen. Die F1 hat den Spirit eh verloren, Vettel auf Red Bull etc. war viellecht noch ein letztes Aufbäumen ...

Tr1nity 28 Endgamer - 103161 - 10. September 2018 - 21:51 #

Oh ja, damals ging das Training auch wirklich für's ausprobieren und testen drauf ;).

floppi 24 Trolljäger - - 46110 - 10. September 2018 - 22:11 #

F1 2018 bietet erstaunlich gute Einstellmöglichkeiten, so dass die Boxenstrategie wirklich wichtig wird. Man muss dazu allerdings logischerweise länger fahren als nur 5 Runden.

Ebenso machen sich Reifenverschleiß oder ein defekter Flügel stark bemerkbar. Probier es aus, das Ding ist wirklich gut! (KI stellenweise aber zu aggressiv)

Tr1nity 28 Endgamer - 103161 - 10. September 2018 - 22:45 #

Was ich bisher gesehen habe gefällt mir die 2018er-Version gar nicht. Allein von den Autos her inkl. Staubsauger-Sound (das ist keine Musik mehr in meinen Ohren ;)). Zudem fahre ich immer noch am liebsten gegen Schumi und Co. als gegen die von heute. Meine Rennen fahre ich immer in voller Länge, sonst kommst du ja gar nicht richtig zum fahren (Aufholen, Taktik etc.), besonders im schwächeren Wagen (Karriere). Drum mag ich auch noch die 2010er-Version. Grafisch ist sie auch gut gealtert.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72577 - 11. September 2018 - 7:45 #

Volle Distanz? Respekt! :)

Tr1nity 28 Endgamer - 103161 - 11. September 2018 - 7:57 #

Naja, die ca. 2-3 Stunden Zeit für's Rennen sollte man sich schon nehmen ;). Da reicht dann auch ein Rennen pro Wochenende (oder jedes 2.), weil das geht schon kurzfristig in die Arme und Beine. Macht aber auch Spaß.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72577 - 11. September 2018 - 10:47 #

Ach, fährst du mit Vollausstattung? Hab mir grad ein Lenkrad mit Pedalen geholt, find es arg gewöhnungsbedürftig.

Tr1nity 28 Endgamer - 103161 - 11. September 2018 - 11:28 #

Ja, Lenkrad und Pedale mit Force Feedback. Bei Rennspielen wie F1 spiele ich nur so. Den ETS2/ATS aus Faulheit (aber auch weil das Lenkrad keine 360 Grad lenkt) mit Tastatur/Maus. Nimmt halt auch Platz am Schreibtisch weg, drum muß ich eine Hab-drauf-Bock-Phase haben, um das Teil aus dem Schrank zu holen und zu montieren ;).

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72577 - 11. September 2018 - 13:06 #

Da ich ja am Fernseher spiele, hab ich mir so ein Gestell dafür geholt. Wird aufgeklappt, eingestöpselt, los gehts. Danach nur wieder ab hinter den Schrank. :)
Pedal Force Feedback bietet das G 920 leider nicht. :(

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16427 - 7. September 2018 - 13:21 #

Liegt immer noch auf meinem MoJ.

Drapondur 29 Meinungsführer - - 115204 - 7. September 2018 - 20:30 #

Bei mir auch. Hab aber vor es in nicht allzu ferner Zukunft mal zu spielen.

Green Yoshi 21 Motivator - 26954 - 7. September 2018 - 22:56 #

Hier auch. Gehört zusammen mit Driver: San Francisco und Die Simpsons zu den Spielen, die ich gerne noch meiner Xbox-360-Sammlung hinzufügen würde.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48758 - 7. September 2018 - 23:43 #

Das kenne ich irgendwo her. ;)

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 124349 - 7. September 2018 - 13:29 #

Na da geht ja ein Wunsch in Erfüllung! Klasse! Hoffentlich setzten sie bei einer eventuellen Fortsetzung genauso viel Leidenschaft hinein wie die Entwickler von KoA:R. Ich finde das Spiel immer noch großartig. Der immense Umfang führt dazu, dass ich seit Jahren immer wieder am Game rumspiele, weiter Fortschritte verzeichne, weiter in der riesigen Welt umherstreife, Regionen freischalte, mich an der tollen Optik erfreue und es auch immer wieder mal beiseite lege um anderes zu spielen und doch dann wieder dazu zurückkehre, wenn grad nix anderes mich lockt. Ich halte KoA:R auf jeden Fall für eine Perle, wenn nicht sogar ein Meilenstein der Spielegeschichte, auf jeden Fall eines meiner All Time Favorites! Also, erstmal gute News, hoffentlich wirds aber nicht so ein Spellforce-Desaster... :)

Yoshua Community-Moderator - P - 8159 - 7. September 2018 - 13:39 #

Habe mir vor kurzem die PS3 Version geholt. Mal sehen welche Version ich dann zuerst spiele. :D

Maik 20 Gold-Gamer - - 23056 - 7. September 2018 - 13:57 #

Das RPG mit den Schlauchleveln, hat jedoch echt Spaß gemacht. Motivierte mich zu mehreren Durchgängen. Wobei ich ein Remaster befürchte. Nochmal werde ich es nämlich nicht kaufen. Dann eher eine Neuentwicklung, doch bin ich bei Nordic immer im Zwiespalt, ob die Dinger bei Release wirklich was taugen.

rammmses 19 Megatalent - P - 15446 - 7. September 2018 - 13:54 #

Das war ein kollossaler Flop damals, ursprünglich als MMO gedacht und dann als Resteverwertung von EA rausgebracht. Hätte nie gedacht von der Marke nochmal was zu hören.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16427 - 7. September 2018 - 14:15 #

Kingdoms of Amalur war doch nicht als MMO geplant.

"We wanted to make a big open-world RPG -- pretty much the craziest project we could think of short of an MMO."

http://www.gamasutra.com/view/feature/197269/Postmortem_Kingdoms_of_Amalur_Reckoning.php

Ganon 23 Langzeituser - P - 45652 - 7. September 2018 - 14:16 #

Ich habe es so in Erinnerung, dass das MMO als zweites KoA-Spiel nach Reckoning kommen sollte. Aber da wurde eben nichts draus, weil es kein Erfolg war.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16427 - 7. September 2018 - 14:28 #

KoA ist innerhalb der ersten 90 Tage 1,2 Millionen mal verkauft worden. Das Problem war das 38 Studios die Kohle ausgegangen ist. Die hatten unter anderem Zahlungsrückstand an den Staat Rhode Island, die ihnen ein 75 Millionen Dollar Darlehen gewährt hatte.
Es war bereits ein Nachfolger für KoA in Arbeit inklusive ein namenloses MMO in derselben Welt.

https://www.gamersglobal.de/news/50101/reckoning-nachfolger-unterwegs-oh-yeah

https://www.gamersglobal.de/news/49528/copernicus-mmo-im-universum-von-kingdoms-of-amalur

https://www.gamersglobal.de/news/53615/38-studiosbig-huge-games-gesamte-belegschaft-gefeuert

Kann man alles auch bei GG nachlesen. ;)

rammmses 19 Megatalent - P - 15446 - 7. September 2018 - 14:30 #

Es gab da mal einen ausführlichen Podcast zu bei gamespodcast, der die ganze Geschichte erklärt, das war ein Studio eines Millionärs, der sein MMO machen wollte und Geld vom Staat geliehen hat und da wurde sehr viel Geld bei der Entwicklung verbrannt.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16427 - 7. September 2018 - 14:31 #

Lies meine Quellen. ;)

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1501 - 9. September 2018 - 0:22 #

Die Puzzel setzt du aber trotzdem falsch zusammen.

War damals ein wirklich sehr gutes Spiel mit interessanten Setting und motivierendem Auflevel-system. Und die Kämpfe waren geil.

Golmo 17 Shapeshifter - 6010 - 7. September 2018 - 14:30 #

Das war ein echt gutes Spiel! Mochte ich sehr.
Die Items / Waffen und das Kampfsystem haben Laune gemacht.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 124349 - 7. September 2018 - 16:59 #

Ja, fand ich auch. Das Menü und das Inventar sind zwar aus der Hölle, aber das konnte mich nicht abhalten. ;) Ich liebe dieses Spiel und spiele es immer noch immer wieder weiter. Würde mich interessieren, wieviele Exemplare mittlerweile verkauft wurden nach all den Jahren mit Sales und so, da die 1,2 Mio damals ja nicht ausgereicht haben um das Studio zu retten. Theoretisch könnte THQ Nordic ja ein Remaster gratis an die Besitzer des Originals verschenken, da es womöglich eh nicht so viele gekauft haben. ;)

Lencer 16 Übertalent - P - 5267 - 8. September 2018 - 13:12 #

Absolut, hatte auch sehr viel Spass damit.

Desotho 16 Übertalent - P - 5879 - 7. September 2018 - 14:32 #

Hatte die Demo gespielt und wirkte wie ein unmotivierter Single Player Wow Klon.

maddccat 18 Doppel-Voter - 12053 - 7. September 2018 - 14:49 #

Spiele ich gerade nebenher und ist besser als sein Ruf. Eher ein Action-RPG als ein Rollenspiel-Schwergewicht, vielleicht eine gesunde Mischung aus Diablo, WoW, Fable und Skyrim. :)

Graubirne76 08 Versteher - 172 - 7. September 2018 - 17:10 #

Ja stimmt, es ist eher ein Rollenspiel light, macht aber trotzdem Spaß...

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 2290 - 7. September 2018 - 16:32 #

klar wurde das von denen gekauft.

was war das spiel eine enttäuschung. wow als solo-rpg in noch bunter. hab's über die jahre zig mal neu versucht, aber dann in der großen stadt immer sofort jegliche lust aufs weiterspielen verloren...

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20305 - 7. September 2018 - 16:36 #

Mal für die 360 gekauft, aber nie gezöckelt. Abwärtskompatibilität mit der One wäre nett.

xan 17 Shapeshifter - P - 8085 - 7. September 2018 - 16:48 #

Ich habe nicht viel Konkretes an Erinnerungen an das Spiel, aber habe es als gut im Kopf. Hatte definitiv Spaß damit.

Graubirne76 08 Versteher - 172 - 7. September 2018 - 17:08 #

Ich bin da vor kurzem drauf gestossen, zocke es gerade - ist echt ein gutes Spiel. Hoffe, es gibt einen Nachfolger.

floppi 24 Trolljäger - - 46110 - 7. September 2018 - 17:26 #

Habe eine gute Erinnerung daran, habe es auch durchgespielt.
Remaster: Mal sehen!

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72577 - 7. September 2018 - 18:18 #

Eins meiner liebsten RPG auf der 360. Ein Remaster oder einen Nachfolger würde ich sofort kaufen.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 7918 - 7. September 2018 - 18:24 #

Ein Remaster bräuchte ich jetzt nicht, aber ein zweiter Teil wäre definitiv was. Hatte mit dem Spiel jedenfalls viel Spass und vor allem die beiden DLCs, besonders "Legend of Dead Kel", fand ich sehr gelungen.

Leser 14 Komm-Experte - P - 2158 - 7. September 2018 - 19:10 #

Ich hab die Demo damals installiert und gestartet weil es für das fast zeitgleich erscheinende Mass Effect 2 oder 3 dann ein exklusives Item gab. Mein Gott fand ich das Spiel schlecht... Die Grafik hässlich, die Spielmechaniken schlecht, die Inszenierung lächerlich.
Das allerschlimmste war, dass man glaube ich die Demo für 45 Minuten spielen musste um das Item zu erhalten. Naja, den Charakter irgedwo parken und einfach abwarten hat auch gereicht. Länger als 10 Minuten hab ich das nicht ausgehalten...

rammmses 19 Megatalent - P - 15446 - 7. September 2018 - 19:27 #

Kommt mir bekannt vor. :)

Desotho 16 Übertalent - P - 5879 - 7. September 2018 - 19:40 #

Oh, Du hast das echt 45 Minuten durchgehalten? Ich war früher raus :D

Leser 14 Komm-Experte - P - 2158 - 7. September 2018 - 22:07 #

eben nicht. ich hab mich irgendwo hin gestellt wo keine Gegner waren und hab dann halt was anderes gemacht. Ferngesehen oder eine Zeitschrift gelesen, oder so. ;)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72577 - 7. September 2018 - 21:18 #

Du musst was anderes gespielt haben. Die Grafik hässlich zu finden erfordert definitiv Tomaten auf den Augen. Dafür musste man natürlich in der OW ankommen. Der Turm am Anfang war eher schlicht. Und die Mechanik war 1a. Aber wenn man nur spielt um ein dämliches Item zu kriegen.....

Leser 14 Komm-Experte - P - 2158 - 7. September 2018 - 22:06 #

Hässlich ist mehr auf den Stil als die Qualität bezogen.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 124349 - 8. September 2018 - 0:32 #

Erstklassiger Comic-Stil von McFarlane. Sowas sucht in Videospielen seinesgleichen. Aber ok, ist trotzdem Geschmackssache.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72577 - 8. September 2018 - 9:42 #

Das ist wohl wahr.

Leser 14 Komm-Experte - P - 2158 - 8. September 2018 - 15:35 #

Hat für mich irgendwie keine Ähnlichkeit mit Family Guy und Co. Aber naja, auf Comic-Look in Spielen stehe ich eh nicht, wobei der Cell-Shading-Look in XIII ziemlich cool war. Valkyria Chronicles sieht auch gut aus. Aber das ist dann halt ein anderer Comic-Stil.

Ganon 23 Langzeituser - P - 45652 - 8. September 2018 - 15:46 #

Todd, nicht Seth. :D
Wie in der News steht, ist Todd McFarlane vor allem als Zeichner des Comics Spawn bekannt.

Leser 14 Komm-Experte - P - 2158 - 8. September 2018 - 22:22 #

Ups.
Comics sind nicht so meine Welt. ;)

Ganon 23 Langzeituser - P - 45652 - 9. September 2018 - 22:58 #

Einfach die News lesen, da steht es drin. ;-)

RetroSven 17 Shapeshifter - - 8853 - 7. September 2018 - 21:04 #

Das Demo hörte leider viel zu früh auf, nach dem Demo begann die Open-World. Hatte damals nach dem Demo auch aufgehört und nur durch die SDK ("Ich habe ... getötet") mir das Spiel doch noch gekauft - und nie bereut. Mittlerweile für 360 und PS3 auf 100%. Das Grafik sieht selbst heute noch ansprechend aus und die kleinen Geschichten am Rande waren einfach nur schön. Mal sehen - wenn es erscheint - die Remaster Version oder doch noch die PC Version spielen. Dann aber mit einem Patch der das Inventarlimit anhebt, als zwanghafter Rollenspielkleptomane kann man nie genug haben.

Green Yoshi 21 Motivator - 26954 - 7. September 2018 - 23:01 #

Die Demo basierte laut M!Games-Review auf einem alten Build und soll deutlich schlechter als das fertige Spiel sein. Ich fand das Kampfsystem ziemlich spaßig.

WiNDHUNDiE TV 09 Triple-Talent - P - 253 - 7. September 2018 - 20:19 #

Das war ein hervorragender Titel. Hab in inkl. aller DLCs durchgespielt. Ein Remake in aktueller Grafik (nicht nur faul auf FHD) würde ich zum Vollpreis kaufen.

Leider hat man mit der Demo den grafisch hässlichsten und langweiligsten Bereich des gesamten Spiels präsentiert.

Evoli 17 Shapeshifter - 6030 - 7. September 2018 - 20:44 #

Ich mochte das Spiel, unter anderem die farbenfrohe Grafik und die Charakterentwicklung. Zwar keins meiner absoluten Lieblingsgames seiner Generation, aber doch gelungen.

bsinned 17 Shapeshifter - 7669 - 7. September 2018 - 21:54 #

Ich fand KoA leider völlig seelenlos und stumpf. Ein Pool aus MMORPG-Rumpelkammer-Fetch-Quests, lose zusammengehalten von uninteressanten Geschichten.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 7. September 2018 - 22:04 #

Ich hatte trotzdem ca 20h Spaß damit, dann hat es mich verloren. Ein paar nette Geschichtchen waren aber dabei und das Looten und Leveln hat ne Zeit lang Spaß gemacht.

maddccat 18 Doppel-Voter - 12053 - 7. September 2018 - 22:50 #

Für ein Action-Rollenspiel sind Quests und Geschichten solide. Das Teil war halt leider im falschen Genre-Mäntelchen unterwegs - ein episches Rollenspiel ist es nun mal nicht.

Funatic 16 Übertalent - P - 4920 - 8. September 2018 - 0:10 #

Eines der langweiligsten Rpgs ever! Hatte das Gefühl die Singelplayer-Kampagne eines MMOs zu spielen. *gähn* Da hat leider auch der tolle Grafikstil nichts mehr gerettet.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20305 - 8. September 2018 - 10:36 #

Geht's wieder um Final Fantasy 12?

Baumkuchen 16 Übertalent - 4671 - 8. September 2018 - 10:51 #

Dachte um Dragon Age Inquisition.

Übrigens alle 3 genannten haben mir Spaß gemacht. Final Fantasy XII allerdings erst beim HD-Release, weil ich damals noch genauso drauf war.

Thomas Barth 21 Motivator - 29104 - 8. September 2018 - 7:24 #

Soll THQ Nordic es als MMO rausbringen, dann gerät es auch in mein Blickfeld. Aber als eine Art Singleplayer-MMO? Was für ein Schwachsinn.

PatStone99 16 Übertalent - P - 4905 - 8. September 2018 - 8:10 #

Auf diese Nachricht habe ich seit der Nachlassauktion von 38 Studios gewartet. Endlich wurde der wertvollste Besitz des Studios vom Staat Rhode Island an einen passenden Verkäufer abgegeben, einen Spielepublisher.

Ich bin dem Spiel gegenüber in keinster Weise voreingenommen. Demo angeschaut, Spiel bei Steam zum Vollpreis vorbestellt & in einem Rutsch durchgespielt. Nebenbei Skyrim als belanglosen Grind ohne Story befunden & lieber Zeit in KoA versenkt ;)

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9403 - 8. September 2018 - 10:49 #

Muss man das nachgeholt haben?:-) Nie gespielt.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72577 - 8. September 2018 - 11:01 #

Kommt drauf an. Wie du in den Kommentaren hier siehst, reicht es von Hui bis pfui. Ich selbst fand es wundervoll, von daher gebe ich eine Empfehlung. :)

Tasmanius 19 Megatalent - - 17515 - 8. September 2018 - 12:34 #

Wenn du es mal für ~5€ irgendwo mitnehmen kannst. Es macht ein paar Stunden wirlich Spaß. Man muss ja nicht jedes Spiel durchspielen.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9403 - 8. September 2018 - 13:04 #

Bei so einer Debatte lohnt es sich bestimmt :-) Gekauft!PoS-Liste wird nicht kürzer..Danke für die Empfehlung!

EvilNobody 14 Komm-Experte - 2047 - 9. September 2018 - 0:08 #

Tolles Spiel mit einem der spassigsten Kampfsysteme wo gibt!

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1501 - 9. September 2018 - 0:29 #

Oh ja. Und das tüfteln sich immer stärker zu machen u an den builds zu schrauben. super!

mihawk 19 Megatalent - P - 13659 - 10. September 2018 - 13:56 #

Wollte ich immer mal spielen, hat es aber bisher nicht mal auf meinen PoS (.....ääähh MoJ) geschafft.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30092 - 11. September 2018 - 9:32 #

Das war ein richtig gutes Spiel der letzten Generation. Über einen Nachfolger würde ich mich freuen, aber als Erstes dürften wir wohl ein Remaster von Reckoning zu sehen bekommen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
SiskoJörg Langer
News-Vorschlag: