GC 2018: Super Mario Party - River-Survival-Mode im Video

Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

23. August 2018 - 10:28
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Super Mario Party ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo hat ein neues Video zum kommenden Partyspiel Super Mario Party (im gamescom-Anspielbericht) veröffentlicht, das euch einen ausführlicheren Blick auf den geplanten Koop-Spielmodus „River Survival“ werfen lässt. In diesem müssen vier Spieler gemeinsam in einem Schlauchboot einen Fluss überqueren, Hindernisse überwinden und Minispiele lösen. Letzteres gewährt einen Zeitbonus, der je nach Leistung der Gruppe kleiner oder größer ausfällt.

Das Gameplay-Video könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen. Super Mario Party wird ab dem 5. Oktober dieses Jahres für die Nintendo Switch erhältlich sein.

Video:

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 23. August 2018 - 11:09 #

Das sieht so schön traditionell aus. Freut mich, dass Mario Party scheinbar wieder zu alter Stärke zurück findet.

flying-horst 10 Kommunikator - P - 547 - 23. August 2018 - 12:21 #

Jeder des es mag, hat meinen Segen. Nach den immer wieder gleichen Spielen für Wii, Wii U und jetzt noch auf Switch bin ich froh den ganzen Krempel ein paar Monate vor der Switch verkauft zu haben.
Ich möchte den Spielen nicht die Qualität absprechen, aber ich kann den ewig gleichen Quitschi-Bunti-Piepsi-Kram von Nintendo einfach nicht mehr sehen :-)

xan 18 Doppel-Voter - P - 10421 - 23. August 2018 - 12:46 #

Und ich habe mir gerade eine gekauft, weil ich nach Jahren der Xbox wieder Lust drauf hatte. Und auch hauptsächlich auf die Platformer :)

advfreak 18 Doppel-Voter - - 11860 - 23. August 2018 - 14:10 #

Naja, wenn ich eine Switch hätte und nicht schon Mario Party auf allen anderen Systemen dann würde ich es für nen 20iger in der Select Reihe wohl mitnehmen. Aber sicher nicht zum Vollpreis jenseits der 40 Euro. Kaufgrund ist das für mich jedenfalls immer noch keiner. Ich bin noch mit den ganzen WiiU Titeln beschäftigt.

BTW: Das neue 3DS Wario Gold war an einem Nachmittag durchgespielt. Hier stimmt Preis / Leistung wieder mal überhaupt nicht. :(

Evoli 17 Shapeshifter - 8757 - 23. August 2018 - 16:36 #

Ich finde Mario Party mal wieder gut, auf den vorherigen Konsolen hatte ich nur vereinzelt ein Spiel der Reihe.