GC 2018: Release-Datum von Underworld Ascendant bekanntgegeben // Neuer Trailer

PC Linux MacOS
Bild von Maverick
Maverick 375514 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstellt

20. August 2018 - 15:43 — vor 12 Wochen zuletzt aktualisiert
Underworld Ascendant ab 22,94 € bei Green Man Gaming kaufen.

Zum kommenden Underworld Ascendant (zur Preview) wurde von Publisher 505 Games im Rahmen der anstehenden Gamescom ein frischer Trailer veröffentlicht. Mit diesem wurde das offizielle Release-Datum des Dungeon-Crawlers und Nachfolgers im Geiste der Ultima-Underworld-Reihe enthüllt. Demnach soll Underworld Ascendant am 15. November dieses Jahres für PC, Mac und Linux erscheinen. Das entsprechende Videomaterial, in dem ihr weitere Hintergrund-Infos sowie kurze Gameplay-Szenen aus dem Titel präsentiert bekommt, haben wir für euch am Ende dieser News zum Anschauen eingebunden.

In Underworld Ascendant steigt ihr erneut in die Tiefen der Stygian Abyss, um Typhon, den "ältesten und größten Feind des Reichs", zu besiegen, indem ihr Allianzen mit den Bewohnern des gewaltigen Dungeons schmiedet. Verschiedene Möglichkeiten und Vorgehensweisen im Spiel, wie geschickte Interaktion mit der Umgebung im Kampf, sollen euch eine besondere, nichtlineare Spielerfahrung verschaffen.

Verantwortlich für die Entwicklung von Underworld Ascendant zeichnet die in Kalifornien beheimatete Spieleschmiede OtherSide Entertainment, die die Branchenveteranen der beiden bisherigen Underworld-Titel hinter sich vereint und von Studio-Boss Paul Neurath (System Shock) geleitet wird. Der frühere Looking-Glass-Mitgründer konnte im Laufe der Zeit Entwicklerlegende Warren Spector (Deus Ex, Thief) hinzugewinnen, so dass dieser das Team bei der Verwirklichung des Projekts unterstützt. Underworld Ascendant wurde im Jahr 2015 via Kickstarter erfolgreich finanziert, mit 505 Games wurde im letzten Jahr auch ein Publisher für den Vertrieb gefunden

Video:

Harry67 17 Shapeshifter - P - 7147 - 20. August 2018 - 16:14 #

Bin mal gespannt. VR wäre noch eine coole Option gewesen.

paschalis 16 Übertalent - P - 4856 - 20. August 2018 - 16:23 #

Zwei Jahre nach dem ursprünglich geplanten Termin erscheint es auch schon. Die zweite Jahreshälfte ist jetzt gut versorgt mit Dungeon Crawlern, die sich im Licht großer alter Namen des Genres sonnen.

JackoBoxo 18 Doppel-Voter - P - 10486 - 20. August 2018 - 16:27 #

Bard"s Tale, Underworld Ascendant.
Was noch? System Shock braucht doch noch etwas, oder? Und Bloodstained wurde gerade nach 2019 verschoben. (Ja, ich weiss, anderes Genre)

paschalis 16 Übertalent - P - 4856 - 20. August 2018 - 16:55 #

Die ersten beiden meinte ich. Ist doch keine schlechte Ausbeute, oder?

Akki 16 Übertalent - P - 5341 - 20. August 2018 - 19:51 #

Örks, Bloodstained erst 2019? Buhuuu!

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 375514 - 21. August 2018 - 8:28 #

Ja, echt gute Zeiten für Fans von Dungeon-Crawlern, ich freu mich auf beide Titel. Auch wenn es vermutlich keine "Überkracher" werden, bin ich dennoch absolut froh, Fortsetzungen von den Klassikern-Serien zu erhalten. :)

Jac 17 Shapeshifter - P - 8468 - 20. August 2018 - 16:44 #

Grafisch eher ordentlich als ein Kracher, dafür scheint es aber sehr stimmungsvoll zu sein. Bin gespannt!

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11690 - 20. August 2018 - 17:11 #

Sorry, zu bunt, zu hell und überhaupt nicht die Stimmung, die ich mir für ein Underworld gewünscht hätte. :(

Spiritogre 19 Megatalent - 13237 - 20. August 2018 - 17:19 #

Naja, es soll halt auch für kleine Kinder und alte Omis geeignet sein - möglichst große Zielgruppe halt. ^^

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11690 - 20. August 2018 - 17:45 #

Ich denke ich gehöre nicht zu dieser Zielgruppe...

Olphas 24 Trolljäger - - 51015 - 20. August 2018 - 17:16 #

Bei mir will sich da irgendwie auch keine Underworld - Stimmung einstellen. Aber mal schauen. Ein gutes Spiel kann es ja trotzdem werden. Nach momentanem Eindruck würde ich aber vermutlich Bard's Tale vorziehen.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49265 - 21. August 2018 - 0:29 #

Als Backer von beiden Spielen freue ich mich natürlich auch auf beide. ;)

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 5689 - 20. August 2018 - 17:30 #

Hmmm, ach neee, das is zu Comic als ich mir Underworld erwuenscht haette.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 125543 - 20. August 2018 - 19:43 #

Hoffe ja immer noch, das es nicht zu sehr in die Thief-Richtung geht. Der Look ist ok aber die ursprünglichen Underworlds waren düsterer. Bin trotzdem gespannt.

Tasmanius 19 Megatalent - - 18381 - 20. August 2018 - 19:49 #

Als jemand der Underworld nie gespielt hat, behalte ich den Titel im Auge. Sehr sogar, denn irgendwie spricht mich die Optik sehr an.
Vielleicht kann es die Wartezeit auf Arx Fatalis 2 verkürzen.

Akki 16 Übertalent - P - 5341 - 20. August 2018 - 19:52 #

Allen, denen das Spiel zu bunt ist, empfehle ich die Classic-SDK zu UU2. Das heilt.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11690 - 21. August 2018 - 15:56 #

Inwiefern? Die Pixel meinst du?
Ich finde gerade im Vergleich mit der SdK sieht man den Unterschied in der Stimmung gut.

Akki 16 Übertalent - P - 5341 - 21. August 2018 - 19:30 #

Ich finde UU2 war schon sehr bunt. Auf so Spezialitäten wie die Psycho-Welt will ich da gar nicht erst eingehen...

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11690 - 21. August 2018 - 20:57 #

Es ist mir bei UU2 zumindest nicht so negativ aufgefallen, wie bei dem Spiel hier.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7556 - 20. August 2018 - 23:33 #

Ich erwarte da nichts in Richtung UU. Wie soll das auch gehen, ohne Magiesystem und den ganzen Ulitma-tyopischen Schnickschnack?
Trotzdem gebe ich dem Spiel natürlich eine Chance. Ein Dungeoncrawler, wenn er sich flüssig spielt, geht doch immer.

Ganon 24 Trolljäger - P - 46822 - 22. August 2018 - 14:08 #

Beim ersten UU wurde das Ultima-Szenario erst spät draufgestülpt. Also warum soll es nicht auch ohne funktionieren?

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7556 - 1. September 2018 - 11:35 #

Haben die denn eine Lizenz dafür?

Ganon 24 Trolljäger - P - 46822 - 7. September 2018 - 9:18 #

Nein, sonst würde es vermutlich Ultima Underworld 3 heißen.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11690 - 7. September 2018 - 16:55 #

Das täte mir persönlich aber noch mehr weh.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 375514 - 7. September 2018 - 18:23 #

Ich will einfach nicht glauben, dass uns dann dieselben Spielmechaniken erwarten würden. ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11690 - 8. September 2018 - 0:21 #

Da tust du gut dran. Würde mich vollkommen fertig machen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49500 - 21. August 2018 - 8:57 #

Wurde übrigens gestern auch für die Switch angekündigt. :-D

Harry67 17 Shapeshifter - P - 7147 - 21. August 2018 - 9:34 #

Hey, super!

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 375514 - 22. August 2018 - 17:38 #

Und auch für die Xbox One und PS4. :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)