Rage 2: Bethesda untersucht die Möglichkeit einer Switch-Umsetzung

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 200750 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

12. August 2018 - 10:51 — vor 5 Tagen zuletzt aktualisiert

Während Doom Eternal bereits offiziell für die Switch bestätigt wurde, ist der zweite kommende Shooter von Bethesda, Rage 2 (im E3-Anspielbericht) bisher lediglich für PC, Xbox One und die PS4 angekündigt. An einer Umsetzung für Nintendos Hybrid-Konsole ist der Publisher Bethesda aber definitiv interessiert, wie Tim Willits, Studio-Director von id Software und der Game Director hinter dem ursprünglichen Rage (Testnote: 9.0) in einem Interview mit Variety erklärte.

Derzeit schaut sich das Team laut Willits intern die Möglichkeit einer solchen Portierung an und möchte herausfinden, ob die Prozessor-intensive Streaming-Technologie, die in Rage 2 zum Einsatz kommt, um ein flüssiges Spielerlebnis ohne Verzögerungen und Ladebildschirme zu liefern, mit den limitierten Hardwaremöglichkeiten der Switch umgesetzt werden kann:

Wir schauen uns gerade die Technik an und sind noch dabei, es zu bewerten. Wir streamen alles und beobachten es nur, da im Spiel alles offen und jederzeit verfügbar ist und es innerhalb der Levels keine Ladezeiten gibt. Wir sehen uns das jetzt an, aber noch wissen wir nichts Konkretes.

Bethesda hat die Switch bereits mit diversen Titeln unterstützt und ließ seine Shooter, wie Doom (Testnote: 8.5) und Wolfenstein 2 - The New Colossus (Testnote: 9.0) für die Nintendo-Konsole portieren. Rage 2 wird im ersten Quartal 2019 auf den Markt kommen. Sollten die internen Tests erfolgreich ablaufen, könnte die Switch-Version vielleicht doch noch zum angepeilten Release-Zeitraum gleichzeitig mit anderen Plattformen erscheinen.

Pro4you 19 Megatalent - 14060 - 12. August 2018 - 16:57 #

Das stimmt nicht. Das erste Doom sah leider im Docked Modus alles andere als gut aus. Wolfenstein 2 war da eine klare Verbesserung. Wenn es im Docked Modus nicht brauchbar ist müssen sie es nicht raus bringen

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - P - 24064 - 12. August 2018 - 18:46 #

Ich hab von meinen 20 Stunden etwa die Hälfte im TV-Modus gespielt und fand es völlig ok. Natürlich war es da kein Vergleich zur Xbox Fassung und der mobile Modus ist der klare Pluspunkt, aber brauchbar fand ich es am TV definitiv auch.

Aladan 24 Trolljäger - - 46545 - 13. August 2018 - 6:03 #

Oh Gott hab gerade den Kommentar von Unregistrierbar gelöscht. Zur Hilfe! :-(

Zum Thema: wichtig wäre erst einmal, ob die Engine portiert werden kann. Rage 2 läuft ja nicht auf der ID.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7377 - 13. August 2018 - 9:35 #

Tja, angesichts der Urhzeit war es da wohl entweder zu früh oder zu spät :)

Aladan 24 Trolljäger - - 46545 - 13. August 2018 - 9:44 #

Scheinbar zu früh. Hoffe, der lässt sich wiederherstellen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46093 - 13. August 2018 - 14:53 #

Haha, bin jetzt auch Trolljäger geworden und muss nun höllisch aufpassen, dass ich nicht aus Versehen auf Löschen klicke, wenn ich antworten will. :D

Aladan 24 Trolljäger - - 46545 - 13. August 2018 - 15:08 #

Wer hat sich nur ausgedacht, den Antworten-Button durch den Löschen-Button zu ersetzen? O_o

Ganon 23 Langzeituser - P - 45085 - 13. August 2018 - 16:41 #

Oh je, das steht mir auch bald bevor...
Kommt da denn keine Nachfrage? Beim Melden muss ich erst noch bestätigen und beim Löschen nicht?!

Noodles 24 Trolljäger - P - 46093 - 13. August 2018 - 16:45 #

Ne, beim Löschen nicht. Allerdings kannst du direkt nach dem Löschen auf Wiederherstellen klicken und der Kommentar ist wieder da. Hab ich grad mal bei nem eigenen Kommentar getestet. :D

Aladan 24 Trolljäger - - 46545 - 13. August 2018 - 20:06 #

Aber bloß nicht ausversehen Seite neuladen oder ähnliches. Ist mir passiert. :-(

switchler 08 Versteher - 210 - 12. August 2018 - 17:05 #

Doom sieht teilweise sogarbesser aus als Wolfenstein 2 im docked Modus da letzteres manchmal und bei einigen Objekten sogar bis auf 360p runter fällt sowas in der Art ist bei Doom nie der Fall und da wurde sogar per Patch die Auflösung sogar noch erhöht in manchen Szenen.

Pro4you 19 Megatalent - 14060 - 12. August 2018 - 17:13 #

Wolfenstein 2 sieht um einiges besser als Doom aus. Das es mal durch die dynamische Auflösung runter geht fällt dir nicht derart auf wie die im gesammten bessere Grafik von Wolfenstein 2

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit