Scam-Warnung: Aktuell wieder „Microsoft Support“-Telefonanrufe

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 371434 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

11. August 2018 - 13:38 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert

Kurzer Hinweis an User mit älteren Eltern oder anderen vielleicht nicht völlig internetaffinen, aber Internet nutzenden Verwandten: Im Familienkreis des Chefredakteurs gab es seit heute morgen mehrere Anrufe (in drei Teilen Deutschlands) von englisch sprechenden „Microsoft Support“-Mitarbeitern, die ein „Problem on your PC“ festgestellt haben wollen. Es geht ihnen darum, per Teamviewer Zugriff auf den Computer zu erlangen, diesen dann zu sperren und zur Freigabe eine 200-Euro-„Servicekarte“ zu vertickern. Es schadet sicher nicht, die Verwandschaft vor dem (altbekannten) Scam zu warnen.

Wenn ihr selbst angerufen werdet und die Zeit und Lust dazu habt, könnt ihr die Anrufer natürlich auch in längere Gespräche über Betriebssysteme verwickeln und ihre Kosten-Nutzen-Rechnung sabotieren...
 

Goremageddon 14 Komm-Experte - 2249 - 11. August 2018 - 13:38 #

Achja, es wird halt immer wieder versucht. Und leider fallen immer wieder unbedarfte Menschen darauf herein.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3057 - 11. August 2018 - 13:46 #

"Microsoft" und "Support". Das ist für sich betrachtet schon absurd.

Thomas Barth 21 Motivator - 28716 - 11. August 2018 - 14:05 #

Microsoft hat, zumindest bei der Xbox, eine ganz hervorragenden Support. Auch wenn es um Windows-Probleme geht, gibt es online eine riesige Dokumentation über nahezu jedes Problem, zusammen mit Lösungsvorschlägen. Wenn Probleme auftreten, dann meistens in Zusammenhang mit inkompatibler Hardware oder inkompatibler Dritthersteller-Software.

Du hast wohl eher noch nie wirklich schlechten Support erlebt.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3057 - 11. August 2018 - 14:43 #

Ich habe bei Konsolen noch keinen Support in Anspruch nehmen müssen.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42886 - 11. August 2018 - 14:50 #

Sondern bei Windows und der Support war schlecht?

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3057 - 11. August 2018 - 15:15 #

Zumindest die Online-Dokumentationen bzw. den Online-Support finde ich nur bedingt hilfreich. Aber sicher weitaus besser als alles, was ich je in Windows-Benutzer-Support-Foren gefunden habe.

Geschlossene Systeme, bei denen der Anwender von den Innereien des Systems weggehalten werden soll, haben typischerweise immer einen qualitativ dünnen Support, das liegt in der Natur der Sache.

Habe übrigens doch schon mal Konsolensupport in Anspruch nehmen müssen. Aber das war bei Nintendo, in einer Hardwareangelegenheit.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42886 - 11. August 2018 - 15:53 #

Ich werde bei den Dokumentationen auch immer nur begrenzt fündig. Aber immer noch besser als die Tipps der Marke „Handauflegen hilft“ in den Foren, die mir Googke gerne als beste Treffer ausspuckt :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19648 - 11. August 2018 - 16:15 #

Schau dir Apple an. Die Dokumentation ist auch kaum besser.

Und man sollte nicht vergessen Dokumentation ist nicht Support ^^.

Inso 16 Übertalent - P - 4344 - 11. August 2018 - 16:46 #

Andererseits werden die 10er Updates mit so vielen Bugs ausgeliefert, das der normale Nutzer zum Betatester degradiert wird..

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19648 - 11. August 2018 - 16:06 #

Hast du schonmal ein Produkt mit Supportvereinbarung gekauft bei denen? ^^

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2576 - 12. August 2018 - 8:39 #

Ganz im Gegenteil! Da kann sich so manch andere Firma gerne mal was von abgucken!

RAYDER 12 Trollwächter - P - 849 - 11. August 2018 - 14:01 #

Jeden Tag bei mir in der Firma. Schon Mord-Drohungen bekommen und und und.... Ist kein Spaß mehr dieser Mist....

euph 25 Platin-Gamer - P - 59549 - 11. August 2018 - 14:06 #

Morddrohungen vom angeblichen MS-Support?

Galford 13 Koop-Gamer - 1216 - 11. August 2018 - 15:31 #

Hab ich auch schon bekommen. So sind sie halt, keine Problem damit andere Leute reinzulegen, aber wenn man sich mit denen mal einen Spaß erlaubt und deren Zeit verschwendet, dann ist bei denen Schluss mit lustig.

Thomas Barth 21 Motivator - 28716 - 11. August 2018 - 14:09 #

Kann man nicht einfach auflegen anstatt zu telefonieren und die Arbeitszeit zu verschwenden. Wenn bei mir ein Callcenter anruft, lege ich sofort auf, weil ich für sowas keine Zeit habe und mich persönlich melde, wenn etwas ist.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9066 - 11. August 2018 - 14:02 #

Vielen Dank für die Warnung. Werde mich mal umhören bzw. weiterleiten.

Evoli 16 Übertalent - 5189 - 11. August 2018 - 14:07 #

Sehr lästig sowas :(
Leider lassen sich ja echt immer wieder Leute austricksen, trotz aller Warnungen und Berichte, wie auch bei dem Enkeltrick usw.

Epic Fail X 16 Übertalent - P - 4448 - 11. August 2018 - 14:28 #

Da werden sie bei meiner Mutter wohl schon an der Englisch/Deutsch-Hürde scheitern.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - P - 24064 - 11. August 2018 - 14:34 #

Das würde meine noch hinbekommen, aber spätestens am Teamviewer würde es scheitern ;)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29854 - 11. August 2018 - 14:28 #

Schöner Service, eure Warnung :)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20188 - 11. August 2018 - 14:42 #

Fast so fies wie der Enkeltrick!

Despair 16 Übertalent - 5883 - 11. August 2018 - 14:47 #

Wenn der angebliche Microsoft-Mensch hier anruft, frage ich ihn: "Opa, bist du's? Kannste mal eben 20000 Euro rüberschicken?"^^

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42886 - 11. August 2018 - 14:51 #

Danke für den Hinweis. Dann weiß ich, dass ich meine Frau warnen muss. Sonst ruft sie wieder mich an.

LRod 15 Kenner - - 2786 - 11. August 2018 - 14:54 #

Das hatte ich mal in Uni-Zeiten mit Kosten für ein Gewinnspiel, bei dem ich angeblich mitgemacht hätte. Die hatten tatsächlich eine alte (aber seit 3 Jahren veraltete Adresse) von mir eingekauft/ergaunert. Da man als Student ja Zeit hat, habe ich das ca. 5-10 Minuten ausdiskutiert bis mein Gesprächspartner mit den Worten "Dann buchen ich den Betrag jetzt einfach von Ihrem Konto ab" aufgelegt hat ;-) Ist natürlich nie passiert.

Eine ausreichend hohe Erfolgsquote muss es für die Masche aber ja geben, wobei es hier ja "nur" um 200 Euro geht, bei diesem Enkeltrick-Ding dagegen oft um Tausende.

Und wenn man dann noch was von Morddrohungen liest wie im Kommentar oben, unglaublich...

alexwild 13 Koop-Gamer - P - 1655 - 11. August 2018 - 14:58 #

Da kann ich Kitboga auf twitch empfehlen. Das ist ein Scambaiter. Der versucht die Scammer zu verarschen und denen die Zeit zu stehlen.
Da kann man dann auch sehen mit was für Methoden die Scammer arbeiten und wie dreist die sind.
https://www.twitch.tv/kitboga oder auch auf Youtube https://www.youtube.com/channel/UCm22FAXZMw1BaWeFszZxUKw

Und hier noch ein Link zu Golem.de, die dem ganzen auch einmal auf den Grund gegangen sind: https://www.golem.de/news/telefonabzocke-dirty-harry-erklaert-mein-windows-fuer-kaputt-1605-120782.html

Vor ein paar Wochen hat sich so ein "Microsoft support" bei einem bekannten gemeldet, der Anruf kam wohl aus Australien. Die genaue Telefonnummber wusste er nicht mehr, aber sie begann mit 0061.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 371434 - 11. August 2018 - 15:07 #

Die Anrufe bei meiner Verwandschaft heute kamen alle aus Indien.

Horschtele 16 Übertalent - P - 5497 - 11. August 2018 - 17:52 #

Der Typ ist super. Schau seit ein paar Wochen immer mal wieder rein. Sehr unterhaltsam, aber wenn man darüber nachdenkt, dass die Masche scheinbar bei einigen Leuten funktioniert - echt traurig.

Schon allein: "Bitte gehen Sie in einen authorisierten Shop und kaufen Sie eine 200$ Karte eines unserer zertifizierten Payment-Anbieter, damit sie die Rechnung für [Flugticket/PC-Support/etc.] begleichen können." Ja klar.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12248 - 12. August 2018 - 10:15 #

Bei meinem letzten Anruf wollte der Typ, dass ich ihm iTunes-Karten kaufe. Ich hab dann gefragt, ob sich der Microsoft-Support tatsächlich mit iTunes-Karten bezahlt lässt. Fand er nicht widersprüchlich...

euph 25 Platin-Gamer - P - 59549 - 13. August 2018 - 8:04 #

LOL, eigentlich lustig, wenn es nicht so traurig wäre.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16248 - 13. August 2018 - 15:34 #

Meine Schwester hatte das mit Steam-Karten. Sie hatte danach mich angerufen, weil der Typ auch Leipziger-Vorwahl hatte.

Green Yoshi 21 Motivator - 26870 - 11. August 2018 - 21:27 #

Das hier ist über einen Microsoft-Scam:
https://www.youtube.com/watch?v=XSKjob5_bi8

Ganz witzig.

NordishBen 13 Koop-Gamer - P - 1543 - 11. August 2018 - 15:14 #

Da bin ich echt froh, dass meine Familie in der Regel erstmal mich fragt, wenn es irgendwie um PCs geht und an meinen PC sowieso niemand außer mir ran geht.

obiwandi 18 Doppel-Voter - - 11881 - 11. August 2018 - 15:15 #

Danke, Jörg, für das wichtige Posting, habe ich gleich weitergegeben, tolles Service!

Vor Jahren nahm ich so einen Anruf am Festnetz entgegen, war gerade auf dem Weg zu einem Termin und sagte den Tatsachen entsprechend: „Das kann gar nicht sein, ich habe den Rechner gar nicht an.“ Antwort: „Ohja, doch, der Rechner ist an, es liegt ein Problem vor.” Aufgelegt

Hal Fischer 18 Doppel-Voter - - 9414 - 11. August 2018 - 15:20 #

Ohhh ... ich hoffe, die Nasen melden sich wieder. Der letzte, der hier anrief, war offensichtlich stark verunsichert, als er mit "German Höring" von der "Reutschen Deichskanzlei" verbunden wurde. Spätestens an dem Punkt, als Germann dann Lautstark, "Bismarckherring", "BusterKeaton!" und "Shnittzelmitdersauerkraut!" verlangte, wurde ihm die Sache dann wohl zu unheimlich (oder doof) und legte auf.

Thomas Barth 21 Motivator - 28716 - 11. August 2018 - 15:50 #

Heiße Schokolade mit Schlagsahne!
https://youtu.be/cjV-4CtiIV0

Hal Fischer 18 Doppel-Voter - - 9414 - 11. August 2018 - 16:00 #

^^

https://www.youtube.com/watch?v=o61pWzvQMsU

Zottel 16 Übertalent - 4520 - 11. August 2018 - 15:47 #

Na blos gut dass die Englisch sprechen. Dann verstehen meine Eltern nichtmal was die überhaupt wollen und legen gleich wieder auf.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3057 - 11. August 2018 - 15:57 #

Englisch, wie Inder es sprechen. Da versteht man eh kein Wort.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48561 - 11. August 2018 - 16:37 #

Das wäre auch bei Schotten nicht anders. ;)

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6098 - 11. August 2018 - 19:32 #

Das Gegenteil ist der Fall. In Indien kommt jeder auch mit bescheidenen Englischkenntnissen gut klar.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3057 - 11. August 2018 - 19:54 #

Ich hatte beruflich mit Indern bereits zu tun, und ich habe es sprachlich als Horror empfunden. Die Teilnehmer der Telefonkonferenzen mußten per Dienstanweisung bestimmt werden, weil das niemand freiwillig machen wollte.

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6098 - 11. August 2018 - 20:21 #

Man muss halt den Dreh zum Pidgin English finden und darf keine falschen Hemmungen zeigen. Dann ist es eigentlich erheblich simpler als unser Schulenglisch. In Indien wirst du mitten reingeworfen, da lernt man schnell ;)

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12248 - 11. August 2018 - 16:49 #

Habe so einen Kasper mal eine Stunde sich auf einer Windows 98-VM austoben lassen. Uh, war der sauer zum Schluss hin.

Allerdings ist aktuell wieder nicht ganz richtig. Bei mir schlagen diese Anrufe alle paar Monate gehäuft auf, gefolgt von einer mehr oder weniger langen Pause.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16248 - 11. August 2018 - 16:54 #

Ich hatte da noch nie irgendwelche Anrufe. Wie macht ihr das? :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19648 - 11. August 2018 - 16:57 #

Lass doch einfach mal deine Nummern irgendwo eintragen :-D

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16248 - 11. August 2018 - 16:58 #

Lieber nicht. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19648 - 11. August 2018 - 17:02 #

Du bist also Ambivalent :-D.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16248 - 11. August 2018 - 18:01 #

Wie kommst du darauf? :)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19648 - 11. August 2018 - 19:07 #

Ach ich weiss nicht, ich werf nur gerne Fremdwörter in den Raum und hoff das sie mir wer erklärt :-D.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16248 - 12. August 2018 - 1:11 #

Google hilft immer. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19648 - 12. August 2018 - 6:37 #

Google mag ich nicht denen vertrau ich nicht.

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6098 - 12. August 2018 - 9:20 #

Wurde bei dir eine gnosiophobisch manifestierte latente Logiozomechanophobie diagnostiziert?

paschalis 15 Kenner - P - 3613 - 12. August 2018 - 16:13 #

Das mußte ich erst einmal duckduckgoen.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12248 - 11. August 2018 - 17:00 #

Nummer, die auf der Firmenwebsite steht. Vielleicht probieren die auch die Nummernblöcke durch.

Maik 20 Gold-Gamer - - 23032 - 11. August 2018 - 19:29 #

Es gibt automatische Dialer die die Nummernblöcke in Sekunden durchgehen und so extreme viele Zahlenbereiche abarbeiten. Man stellt nur die ersten Bereiche ein, den Rest übernimmt der Dialer. Wenn dann jemand rangeht, wird er einem freien Agent zugelost. Habe lange in Callcentern gearbeitet, die sowas einsetzten. Sind jetzt in Deutschland verboten, werden trotzdem genutzt.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9066 - 11. August 2018 - 18:29 #

Ich hatte bisher auch keine Anrufe :-)

euph 25 Platin-Gamer - P - 59549 - 13. August 2018 - 8:06 #

Ich bisher auch nicht, bin nicht sicher ob ich darüber glücklich oder traurig sein soll.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12248 - 11. August 2018 - 17:41 #

...trotzdem kann natürlich nicht oft genug auf die Masche dieser miesen Zeitgenossen hingewiesen werden!

RzwoDzwoStehtWo (unregistriert) 11. August 2018 - 19:54 #

Nutze weder Internet noch Telefon und Computer nutze ich schon gleich gar nicht. Können mich also gerne Anrufen.

Green Yoshi 21 Motivator - 26870 - 11. August 2018 - 20:15 #

Toll, dass man Kommentare auf GG jetzt auch faxen kann. ;-)

Despair 16 Übertalent - 5883 - 11. August 2018 - 20:33 #

Ich nutze lieber 'ne Brieftaube. Die braucht auch keinen Strom, die läuft mit Öko-Treibstoff.^^

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10220 - 12. August 2018 - 8:09 #

Aber der Dreck den die macht...

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12295 - 12. August 2018 - 15:44 #

Ist auch bio :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 46093 - 11. August 2018 - 20:42 #

Ich arbeite ja neben dem Studium an ner Tankstelle und da werden wir auch ständig von Betrügern angerufen, die behaupten, sie wären vom technischen Dienst von Paysafecard oder was auch immer und wollen, dass wir testweise einen Code ausdrucken und den dann durchgeben, damit überprüft werden kann, ob alles in Ordnung ist. Ich denk mir dann manchmal irgendeinen Code aus oder diskutier ein bisschen mit denen rum, ehe die raffen, dass bei mir nix zu holen ist. :D

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 8532 - 11. August 2018 - 22:12 #

Toller Spaß bei sowas: sich vor einen Linux PC setzen und - ganz der DAU - versuchen, was er beschreibt und die Ausgaben des PCs vorlesen. :) Treibt in den Wahnsinn. Hab ich aber nur gemacht als sie das auf dem Handy ohne vorhandenen Namen angerufen haben, nicht dass man sie zu sauer macht. ;)

revo 14 Komm-Experte - P - 2301 - 11. August 2018 - 22:46 #

Die wollen meist dass man Teamviewer installiert und den Rest machen die schon. Das geht dann auch mit Linux

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 8532 - 12. August 2018 - 22:36 #

Ja, aber wenn du dich dumm stellst kriegst du immer erstmal den Link zur Windows Version ("Ein Programm installieren? Mein Enkel macht das immer für mich, wie geht das denn?"). Selbst wenn du die Fehlermeldungen (schön auf Deutsch) vorliest hatten sie das dann länger nicht einordnen können. Bestimmt haben die ganz professionell eine Flowchart, wie sie vorgehen sollen. :D

Green Yoshi 21 Motivator - 26870 - 13. August 2018 - 11:11 #

Einfach immer wieder das falsche Passwort nennen. Dann geben sie vielleicht ihre Daten raus und bitten einen auf "Communicate" zu klicken. Stattdessen aktiviert man aber "Blackscreen" und schaltet ihre Eingabemöglichkeiten ab. Und dann kann man bei Teamviewer alle ihre Daten saugen und danach löschen.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72147 - 14. August 2018 - 10:23 #

Das klingt bei dir so einfach. Wie schaltet man denn ihren Zugriff ab?

Green Yoshi 21 Motivator - 26870 - 14. August 2018 - 12:50 #

Wird hier gezeigt:
https://youtu.be/DFRbUhhQmZs?t=167

revo 14 Komm-Experte - P - 2301 - 11. August 2018 - 22:45 #

Ich weiß aus sicherer Quelle, dass diese Anrufe nicht WIEDER auftreten, sondern andauernd sind. Daher immer weiter die Verwandtschaft warnen.

Jak81 16 Übertalent - 5615 - 12. August 2018 - 0:09 #

Den einen Tag haben die glatt 4 Mal bei uns angerufen... echt nervig...

Despair 16 Übertalent - 5883 - 12. August 2018 - 15:30 #

Wegen solcher Fälle liebe ich die Rufsperre meiner FritzBox.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12248 - 13. August 2018 - 6:39 #

Nutzt nur nichts, wenn die per CLIP no screening mit wechselnden deutschen Nummern anrufen...

Despair 16 Übertalent - 5883 - 13. August 2018 - 12:00 #

Immerhin hilft's gegen hartnäckige Typen, die mehrmals von derselben Nummer aus anrufen.

Q-Bert 16 Übertalent - 5069 - 12. August 2018 - 1:03 #

"Oh, vielen Dank für Ihren Anruf, Ihr Angebot ist in der Tat sehr interessant für mich! Bitte geben Sie mir nur eine Sekunde, dann können wir sofort loslegen!" ...

und dann den Hörer aus der Hand legen und die Zeit stoppen, wie lange der Scammer durchhält, bis er entnervt auflegt :) Nach ner Minute kann man ja nochmal nachfragen, ob er noch da ist und um eine weitere Sekunde bitten.

Mach ich auch mit der Telekom, wenn wieder mal eines der Kundenrückgewinnungsprogramme läuft, oder wenn irgendein Finanzdienstleister dringend US-Weizenanleihen verkaufen will.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 8532 - 12. August 2018 - 22:37 #

Oh ja, das hab ich vor 10 Jahren mal mit den damals häufigen Cold Calls gemacht... "Wow, Lotto spielen für so wenig?! Das ist ja fast geschenkt. Das würde ich gerne... Oh Moment, es hat an der Tür geklingelt, ich bin gleich zurück."

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10220 - 12. August 2018 - 8:11 #

Ich muss hier mal auf Holz klopfen, dass ich bis jetzt gänzlich von so einem Quatsch verschont geblieben bin. :)

Danke für den Hinweis, habe die entsprechenden Verwandten mal vorgewarnt.

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1277 - 12. August 2018 - 21:47 #

Wer etwas Unterhaltung möchte, dem sei der Kanal der "Telefonziege" empfohlen: https://www.youtube.com/channel/UCjlHIybC71jqTeTVakQKgxQ
Bin selber erst kürzlich drauf gestoßen und es macht einfach nur Spaß, dort zuzuhören bzw. zuzusehen. Mit verschieden gesprochenen Charakteren nimmt er z. B. Callcenteragenten auf's Korn, die einem einen Gewinn versprechen, aber letztlich nur Zeitschriftenabos andrehen wollen. Normalerweise gibt es auch Scambaitingvideos auf dem Kanal, diese sind jedoch momentan offline genommen. Nichtsdestotrotz finde ich den Kanal bzw. seine Videos sehr unterhaltsam und gut gemacht.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 22171 - 12. August 2018 - 22:03 #

Witzig war, wie der Anrufer mir erzählen wollte, wie ich mit Nachnamen heißen solle. "Ich heiße so nicht!" - "Doch. Ihr Name ist ...!"

Ich hatte halt gerade Teepause und mir sein Anliegen mal erklären lassen.

BobaHotFett 12 Trollwächter - 938 - 14. August 2018 - 8:52 #

Ranzif aus Kalkutta hats mehrere Male bei mir im Geschäft versucht.
1. Mal hab ich aufgelegt.
2. Mal hab ich ihn in ein Gespräch verwickelt bis er aufgelegt hat
3. Mal hab ich nur laut ins Telefon gelacht, ihn beleidigt und dann aufgelegt.

_XoXo_ 14 Komm-Experte - P - 1962 - 14. August 2018 - 12:22 #

MS sollte lieber die Xbox One X stabil ans Laufen bringen.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72147 - 14. August 2018 - 13:00 #

Wüsste nicht, wo die unstabil ist.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 18982 - 14. August 2018 - 22:50 #

läuft ohne Probleme seit Release.

Elfant 21 Motivator - P - 28360 - 16. August 2018 - 0:31 #

Hier ein kleiner Ted - Talk, warum man sich durchaus mal mit den Br+üdern unterhalten sollte.
https://www.youtube.com/watch?v=_QdPW8JrYzQ

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)