Quake Champions jetzt dauerhaft als Free-to-Play-Titel verfügbar

PC
Bild von hex00
hex00 9365 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,A6,J4
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

12. August 2018 - 18:48 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert

Ab sofort könnt ihr den Multiplayer-Shooter Quake Champions kostenlos spielen. Zuvor musstet ihr ein Starter-Paket auf Steam oder über den Bethesda-Launcher erwerben.

Im Basispaket des Free-to-Play-Spiels Quake Champions könnt ihr nun alle Spielmodi, Karten und drei Spielfiguren, eine davon wechselt in zufälliger Rotation, ausprobieren. Möchtet ihr weitere Charaktere nutzen, müsst ihr diese kaufen oder mit Ingame-Währung freischalten. Mit dem Champions-Pack-Upgrade, welches ihr dieses Wochenende mit einem 34-prozentigen Rabatt für 19,79 Euro anstatt für 29,99 Euro erstehen könnt, schaltet ihr alle aktuellen und zukünftigen Helden frei.

Video:

Akki 16 Übertalent - P - 5386 - 12. August 2018 - 18:56 #

Das macht schon echt Laune, das Q3A-Feeling stellte sich bei mir umgehend wieder ein. Nach ein paar unerwarteten Erfolgserlebnissen wurde mir aber schnell der Hintern versohlt :/

Ganon 24 Trolljäger - P - 47310 - 13. August 2018 - 6:33 #

Ging mir ähnlich, deswegen habe ich dann bald wieder die Lust verloren.

falc410 15 Kenner - 2907 - 13. August 2018 - 8:19 #

So unerwartet sind die nicht. Ich habe ein Video zu Game Design gesehen und es ist wohl öfter so, dass bei Multiplayer Spielen, neue Spieler in den ersten Spielrunden einen "geheimen" Bonus haben. Also mehr Schaden machen oder mehr HP haben - ohne das jemand etwas weiss. Dadurch sollst du Erfolgserlebnise haben und nicht gleich frustriert aufgeben.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12272 - 13. August 2018 - 15:52 #

Interessant und macht erschreckenderweise Sinn die Spieler anfangs zu stützen.
Diesen Welpenschutz bräuchte ich allerdings permanent.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13022 - 14. August 2018 - 1:47 #

mag daran liegen, dass du die ersten par matches online nur gegen bots spielst. da sind schon viele drauf reingefallen und dachten sie wären die übelsten pwner ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12272 - 12. August 2018 - 19:05 #

Online Shooter? Bin ich zu langsam für. :P

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 126696 - 12. August 2018 - 19:08 #

Hab's nicht getestet aber wird bei mir genauso sein. Bin halt keine 20 mehr. :) oder eher :(

NordishBen 15 Kenner - P - 3052 - 12. August 2018 - 23:20 #

Willkommen im Club. Vor allem habe ich eine relativ alte Maus mit nem schlechten Mauspad, eine Tastatur ohne N-Key-Rollover und einen alten Monitor mit nur 60Hz und grausamen Input-Lag und grausamer Auflösung unter FullHD ohne Sync. Keine Chance...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 21375 - 12. August 2018 - 19:12 #

schön, schön

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 5136 - 12. August 2018 - 20:11 #

Diese Online-Sachen sind immer irgendwie nervig. In Koop-Spielen wie L4D2 gab es immer wieder Idioten, die einfach ihre Mitspieler weg ballern, obwohl man als Team spielt. Letztens habe ich Shadow Warrior 2 mal ausprobiert und wurde gleich ohne jeden Kommentar raus gekickt und bei den Shootern, wo man 10 Sekunden im Spiel ist und dann wieder neu spawnen muss, muss man äußerst frustresistent sein.

Wettbewerb habe ich lieber indirekt. Bei dem neuen Doom konnte ich die Maps auf Punkte spielen und mich danach mit anderen vergleich. Ähnliches gab es bei Hard Reset. Da habe ich meine Ruhe und trotzdem Spaß :)

Aladan 24 Trolljäger - P - 49838 - 13. August 2018 - 4:52 #

Sehe es in letzter Zeit bei den Bohnen immer mal wieder. Zumindest zuschauen macht genauso viel Spaß wie früher.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 8363 - 13. August 2018 - 7:06 #

Kann man da gegen Bots spielen?

M0SHB1T 06 Bewerter - 56 - 13. August 2018 - 8:03 #

Ja, zumindest gibt es diese Funktion zur Auswahl bei vor dem Start eines Matches. Aber "offline" wie du es sicherlich meintest geht es leider nicht.

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 5789 - 13. August 2018 - 8:22 #

q3dm17, beste map ever

Goremageddon 14 Komm-Experte - 2387 - 13. August 2018 - 17:16 #

yep, will gar nicht wissen wie viel Zeit ich allein auf dieser Map verbracht habe. Von der Beta an damals eine unübertroffene Karte.

falc410 15 Kenner - 2907 - 13. August 2018 - 8:30 #

Wo ist der Unterschied zwischen Quake Champions und Quake Live? Ist das nicht das selbe? Bin verwirrt.

Ganon 24 Trolljäger - P - 47310 - 13. August 2018 - 9:53 #

Nein, ist ein Unterschied. Quake Live ist im Grunde nur Q3A als F2P. Quake Champions ist ein neues Spiel, das zwar viele Elemente aus dem Klassiker übernimmt, aber auch Elemente von Hero Shootern wie Overwatch hat. Jede Spielfigur (Champion) hat eine aktive und eine oder zwei passive Fähigkeiten, zudem Unterschiede bei maximalen Lebenspunkten usw. Waffen etc. werden aber ganz klassisch in den Levels aufgesammelt.

falc410 15 Kenner - 2907 - 13. August 2018 - 10:19 #

Ah danke für die Erklärung.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit