NBA Live 19 lässt euch erstmals auch weibliche Spieler erstellen

XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287157 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Juli 2018 - 10:55 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
NBA Live 19 ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Mit einem neuen Trailer zu NBA Live 19 gab der Entwickler Electronic Arts bekannt, dass es im kommenden Ableger der Spotsimulationsreihe erstmals in der Geschichte der Serie möglich sein wird, weibliche Spieler zu erstellen. Dabei werdet ihr zwischen vorgefertigten Gesichtern wählen und auf Wunsch auch mittels NBA-Live-Begleit-App euer eigenes Gesicht einscannen und im Spiel verwenden können. Die selbsterstellten weiblichen Charaktere können in verschiedenen Modi, darunter Streets World Tour und Live Run, gespielt werden.

Den besagten Trailer könnt ihr euch weiter unten zu Gemüte führen. In diesem kommt die WNBA-Spielerin Candace Parker von den Los Angeles Sparks zu Wort, um über ihre Anfänge in dem Sport und die Entwicklung des Streetballs in den letzten Jahren zu sprechen.

Darüber hinaus hat Gamespot ein neues Gameplay-Video auf YouTube veröffentlicht, das euch eine Spielpartie aus dem The-One-Modus zeigt. Das Video findet ihr in den Quellenangaben verlinkt. NBA Live 19 wird am 7. September für die Xbox One und die PS4 erscheinen.

Video:

Desotho 17 Shapeshifter - 7017 - 28. Juli 2018 - 11:08 #

Nicht meine Art von Spiel, aber finde gut dass sich sowas mittlerweile etabliert.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22998 - 28. Juli 2018 - 11:10 #

Letztes NBA war NBA Live 2000 Demo. Seit dem nur noch NHL gespielt :-) Sollte ich mal bei Gelegenheit wieder anspielen.

EDIT: Stimmt doch nicht. Im Jahre 2004 vom Klassenkamerad NBA 2004 ausgeliehen für die PS2 :-)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30098 - 28. Juli 2018 - 11:22 #

Ich hab immer noch die Demo von NBA Elite 11 auf meiner Xbox 360. ^^

Meine letzte gekaufte Basketballsimulation ist Kobe Bryant in NBA Courtside für das Nintendo 64 aus dem Jahr 1998.

NBA Street 2 bzw. 3 müsste ich mir mal kaufen, der erste Teil ist grafisch leider deutlich schwächer. Hab ich daher schnell weggelegt.

Desotho 17 Shapeshifter - 7017 - 28. Juli 2018 - 11:40 #

Mein letztes Basketball Spiel war TV Sports Basketball von Cinemaware

NichtMehrDa 21 Motivator - 29356 - 28. Juli 2018 - 20:58 #

Bestes Basketball-Spiel ever!

justFaked (unregistriert) 28. Juli 2018 - 11:49 #

NBA Inside Drive, 2002, Xbox(OG). Man wird alt.

zz-80 14 Komm-Experte - 1874 - 28. Juli 2018 - 12:15 #

NBA Jam :)

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22998 - 29. Juli 2018 - 8:31 #

War das die Filmumsetzung in den 90ern mit den Loony Toons und Jordan? :-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 60992 - 29. Juli 2018 - 13:51 #

Der Film hieß Space Jam. NBA Jam war ein Arcade-Basketballspiel auf dem Mega Drive (glaube ich, und evtl. auch anderen Plattformen), wo bei Special Moves der Ball brennt und der Kommentator Sprüche wie "Boom-Shakalaka!" ablässt. Ziemlich kultig. :-)

thhko 15 Kenner - P - 3610 - 28. Juli 2018 - 14:54 #

International Basketball (von Andrew Spencer). Mein Interesse an Basketball (oder generell an Sportspielen) ist anscheinend nicht (mehr) sehr groß...

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8131 - 28. Juli 2018 - 12:37 #

Wie ist es eigentlich bei FIFA mit dem Frauen-Fußball ausgegangen?

Maulwurfn (unregistriert) 28. Juli 2018 - 13:24 #

1:1, gibt wohl Verlängerung.

-Stephan- 14 Komm-Experte - 1839 - 28. Juli 2018 - 13:26 #

Also zumindest im 18er gibts die Sektion noch :) Allerdings bei weitem nicht so umfangreich wie bei den Herren.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8131 - 28. Juli 2018 - 18:04 #

Ah, danke! Dachte schon, das Feature hat man klangheimlich wieder in der Versenkung verschwinden lassen, nachdem sich irgend welche Sp... Leute darüber aufgeregt haben. So wie sie es bei weiblichen Kommentatoren auch tun. Aufregen, nicht verschwinden lassen ;)

bsinned 17 Shapeshifter - 8081 - 28. Juli 2018 - 14:08 #

Candace Parker ist cool.
Dass sich NBA Live bislang trotz des ganzen Mists, den NBA 2k abzieht, nicht durchsetzen konnte, spricht allerdings auch Bände.

NichtMehrDa 21 Motivator - 29356 - 28. Juli 2018 - 21:15 #

Geht wohl auch erstmal nicht primär darum sich durchzusetzen, sondern Marktanteile zu gewinnen. Der Markt für Basketball-Spiele ist nicht unendlich und je besser NBA Live mit den Jahren wird, desto mehr Marktanteile bekommt EA. 2k Sports war schließlich auch mal eine Marke, die sich nicht nur auf NBA 2k gestützt hat, es gab auch mal NHL 2k (jetzt EA), NFL 2k (auch EA), Major League Baseball 2k (jetzt Sony), College Hoops (tot) und The Bigs (in Indie-Hand). Wäre THQ nicht pleite gegangen, hätten sie auch kein WWE 2k.

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen und mit einem langfristigen Plan wird eine Firma zermürbt. ;)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8131 - 29. Juli 2018 - 6:26 #

... Top Spin?

Kotanji 12 Trollwächter - 1939 - 29. Juli 2018 - 21:37 #

Du weißt schon, dass etwas durchsetzen null mit Qualität o.ä. (Hast du darauf angespielt?) zu tun hat?

TheRaffer 21 Motivator - - 26382 - 29. Juli 2018 - 5:28 #

Ich hoffe das geht diesmal ohne Skandal und Gemecker der 'Fans' über die Bühne.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6901 - 29. Juli 2018 - 11:00 #

Hab jetzt 150h in NBA2K18 gesteckt und dabei ausschließlich Karriere gespielt. Die reine Umsetzung des Spielsystems inkl. Animationen und Detailgrafik der Spieler find ich einfach nur genial. Zwischensequenzen und die starke Präsenz des Ingame-Shops sind zurecht kritikwürdig.

bsinned 17 Shapeshifter - 8081 - 29. Juli 2018 - 11:15 #

Aber hier geht´s doch um NBA Live und die Möglichkeit, als Frau zu spielen. Da gibt´s sicherlich, wie zuletzt bei Battlefield V, genug Leute, die sich echauffieren.

TheRaffer 21 Motivator - - 26382 - 29. Juli 2018 - 13:09 #

Du hast meine Befürchtungen richtig erfasst :)

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6901 - 1. August 2018 - 18:42 #

Dann hab ich das falsch erfasst. Es gab ja auch reichlich Ärger wegen des Ingame-Stores bei NBA2K18 ... seis drum

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25729 - 29. Juli 2018 - 6:41 #

ich finde das voll blöd das ist voll unrealistisch frauen sind viel zu klein um basketball zu spielen!! gegen genetische indisposition lässt sich nichts machen einself