League of Legends: Premier Tour Offline-Finale am 29. Juli in Berlin

PC MacOS
Bild von hex00
hex00 9912 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,A6,J4
Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

25. Juli 2018 - 8:30 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Am 29. Juli findet für das Multiplayer-Online-Battle-Arena League of Legends das Finale der Premier Tour statt. Dabei treten die besten Teams aus dem deutschsprachigen Raum live vor Ort gegeneinander an, um ein fünfstelliges Preisgeld zu erspielen und die Teilnahme an den European Masters zu erwerben. Das Ganze wird in der Arena Berlin ausgetragen, die für 3.000 Besucher auf einer Fläche mit 6.500 m² Platz schafft.

Die MOBA-Veranstaltung wird von einer League of Legends Community aus Deutschland namens Summoner's Inn begleitet. Moderator und YouTuber Maximilian Knabe alias "HandofBlood", sowie Pascal Becker alias "KrokettenKalle“, Maxim Markow, Nico Linke alias "Sola“ und viele mehr werden die Wettkämpfe kommentieren und analysieren. Habt ihr euch für eine Teilnahme entschlossen, könnt ihr ab 19 Euro Tickets für die Veranstaltung über eventbrite.de beziehen. Es gibt unterschiedliche Ticket-Klassen, die zum Beispiel Goody Bags oder besondere Vorzüge enthalten.

Der Terminplan sieht in etwa wie folgt aus:

  • ab 9:30 Uhr ist Einlass und Beginn der Presseakkreditierung,
  • ab 11 Uhr startet das King of Spandau-Finale mit drei bis fünf Spielen,
  • ab 15 Uhr läuft die Signing Session mit dem Spandauer Inferno und den Kommentaren von Summoner's Inn,
  • ab 15:30 Uhr beginnt das Premier Tour-Finale mit drei bis fünf Spielen und
  • ab 21 Uhr ist eine weitere Signing Session.

Die komplette Veranstaltung wird auch live im Internet über sinn.live zu verfolgen sein. Weitere Informationen könnt ihr über die Quellen abrufen.

Mitarbeit