Rainbow Six - Siege: Ubisoft startet Bannsystem für fluchende Spieler

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287158 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

16. Juli 2018 - 9:28 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Rainbow Six - Siege ab 12,01 € bei Amazon.de kaufen.

Ubisoft hat, wie bereits im April versprochen, ein neues Bann-System in seinem Online-Taktik-Shooter Rainbow Six - Siege (Testnote: 7.0) eingeführt. Spieler, die im Chat (Sprache und Text) gerne über die Stränge schlagen und Beleidigungen austeilen, werden zukünftig automatisch gesperrt. Dies gilt insbesondere für rassistische oder homophobe Kommentare.

Die erste Sperrung dauert noch 27 Minuten. Dabei werden sämtliche Modi in Siege, inklusive der benutzerdefinierten Spiele, gesperrt. Beim zweiten Verstoß erhöht sich die Sperrzeit auf zwei Stunden und nach dem dritten Vergehen wird der Account von den Entwicklern genauer unter die Lupe genommen und kann gemäß dem Siege-Verhaltenskodex permanent gesperrt werden.

Otto 13 Koop-Gamer - 1737 - 16. Juli 2018 - 10:31 #

Fuck.
Find ich toll. Für diejenigen, die den Chat anhaben. Und das Spiel spielen. Fck.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24254 - 16. Juli 2018 - 10:39 #

Immerhin machen die was dagegen :-)

g3rr0r 16 Übertalent - P - 4352 - 16. Juli 2018 - 10:52 #

Richtig !

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11599 - 16. Juli 2018 - 11:00 #

Hm. Ich weiß nicht ob ich das gut finde. Das Ziel ist ja hehr, aber damit wird über die Liste der Banwords die Diskussionskultur vorgegeben. Ein Team aus Freunden, die alle nichts gegen Fluchen haben könnte z.B. nicht spielen wie es eigentlich okay wäre. Oder das Problem unterschiedlicher Kulturen, was als problematisch gesehen wird.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26271 - 16. Juli 2018 - 11:22 #

Nach dem holprigen Start bin ich über den Erfolg von R6 immernoch erstaunt; und erfreut. Für mich ist von den großen MP-Titeln ist R6 der sympathischste.

Maulwurfn (unregistriert) 16. Juli 2018 - 14:18 #

*pieep* *piep* *piiiiiep*....

TheRaffer 21 Motivator - - 27536 - 16. Juli 2018 - 17:23 #

Francba, bin mal gespannt, in wie vielen Sprachen, die Flüche kontrollieren wollen. :P