Spyro Reignited Trilogy: 12 Minuten Gameplay im neuen Video

XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

12. Juli 2018 - 11:16 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Spyro Reignited Trilogy ab 32,14 € bei Amazon.de kaufen.

Im September dieses Jahres werden der Entwickler Toys for Bob und der Publisher Activision mit der Spyro Reignited Trilogy die Remaster-Versionen der PSOne-Originale für die Konsolen veröffentlichen. In einem kommentierten Video von Playstation Underground lassen euch die Entwickler einen weiteren Blick auf die kommende Collection werfen.

Der rund zwölf Minuten lange Clip zeigt euch den Abschnitt aus Idol Springs, einem Reich im Sommerwald aus Spyro 2 - Ripto's Rage! (hierzulande Spyro 2 - Gateway to Glimmer). Das Video wird von den beiden Senior-Producers Peter Kavic und Nick Livingston, sowie dem Art Director Joshua Nadelberg kommentiert. Laut Livingston hatte das Team bei der Erschaffung der Remaster keinen Zugriff auf die Original-Assets, so dass man zunächst mit dem „Spyroscope“ ein Tool bastelte, das dabei half, nicht nur die ursprünglichen Meshes (Gittermodelle), sondern auch Positionen der Objekte, sowie Pfadangaben für Charaktere aus dem Spiel zu entnehmen. Spyro Reignited Trilogy wird am 21. September für die Xbox One und die PS4 erscheinen.

Video:

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 203316 - 12. Juli 2018 - 13:37 #

Man merkt schon, dass es kein liebloser Abklatsch ist. Freut mich.

Evoli 17 Shapeshifter - 8857 - 12. Juli 2018 - 13:43 #

Die Spiele habe ich im Original mangels PlayStation verpasst, will ich dann genau wie Crash Bandicoot nachholen :)

Filex 11 Forenversteher - 558 - 12. Juli 2018 - 15:01 #

Ich freue mich riesig die drei Spiele nochmal zu spielen. Sie haben meine Kindheit/Jugend geprägt :-).

Sp00kyFox (unregistriert) 13. Juli 2018 - 6:10 #

bitte dann auch für PC wie Crash Bandicoot.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55218 - 13. Juli 2018 - 6:13 #

Wie bei Crash wirklich liebevoll neu gebaut.

Flammuss 21 Motivator - - 25345 - 13. Juli 2018 - 11:03 #

Ich finde hier haben sich die Entwickler sogar noch mehr Mühe gegeben. Ist für mich auf jeden Fall ein Pflichtkauf.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 40491 - 13. Juli 2018 - 9:56 #

Großartig, das sieht wirklich toll aus. Freue mich schon sehr darauf, die Spiele wieder zu zocken :)