Steam verrät euch ab sofort, wie viel Geld ihr ausgegeben habt

Bild von Necromanus
Necromanus 5915 EXP - 16 Übertalent,R3,S1,A2,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

21. Juni 2018 - 16:17

Wer sich schon immer gefragt hat, wie viel Geld er bislang bei Steam gelassen hat, kann nun direkt auf der Spiele-Verkaufsplattform Auskunft darüber erhalten. Hierfür müsst ihr auf "Steam Support" gehen und dort auf "Hilfe" klicken. Danach unter "Mein Account" den Punkt "Daten ihres Steam-Accounts" auswählen. Unter "Genutztes externes Guthaben" seht ihr nun euren bisherigen Einkaufswert. Oder aber ihr nutzt direkt diesen Link.

Anders als externe Tools greift Steam für die Berechnung der Summe nicht auf den tagesaktuellen Wert der Spiele zurück, sondern addiert die tatsächlichen Preise zum Kaufzeitpunkt. Das funktioniert natürlich nur dann korrekt, wenn ihr die Spiele auch direkt auf Steam gekauft habt. Die Preise von Keys von externen Händlern sowie aus Retailpackungen kennt Valves Plattform natürlich nicht, außerdem wird euer Wert bisher nur in US-Dollar angegeben.

Christoph Vent Redakteur - P - 160238 - 21. Juni 2018 - 13:18 #

Na, wer traut sich seine Ausgaben zu posten?

Aladan 24 Trolljäger - P - 47723 - 21. Juni 2018 - 13:22 #

Ich schreib es mal so.. es sind 3k+ ;-)

Necromanus 16 Übertalent - P - 5915 - 21. Juni 2018 - 13:29 #

In der Region bewege ich mich auch :-D

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9673 - 21. Juni 2018 - 13:57 #

Ach du Schei... bei mir auch. Das hätte ich jetzt nicht gedacht!

Epic Fail X 16 Übertalent - P - 4500 - 21. Juni 2018 - 14:43 #

Da reihe ich mich ein.

Jabberwocky 15 Kenner - 2748 - 21. Juni 2018 - 20:58 #

Auf der Steam Webseite wurd's mir nur in Dollar angezeigt, aber umgerechnet müsste der Betrag noch dreistellig sein. Bin seit ca. 12 Jahren dabei.

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1634 - 21. Juni 2018 - 15:03 #

Na hoffentlich sieht deine Frau das nicht....

Dukuu 13 Koop-Gamer - P - 1364 - 22. Juni 2018 - 7:26 #

Tjooo... bei mir sind's auch lockere 3k+. Schon verrückt, wieviel e Kohlen man für nix greifbares ausgiebt.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 7026 - 22. Juni 2018 - 8:19 #

Ich bin bei guten 2.4k, puh, Glück gehabt. Aber ob da auch die ganzen extern gekauften und dann bei Steam registrierten Spiele dabei sind?

Aladan 24 Trolljäger - P - 47723 - 22. Juni 2018 - 8:22 #

Das ist nur tatsächlich über Steam ausgegebenes Geld oder Guthaben.

euph 25 Platin-Gamer - P - 62031 - 21. Juni 2018 - 14:27 #

Bei mir kann da nicht viel stehen :-) Hab da nur ein paar Kickstarter-Sachen und ein paar Humble-Keys :-)

Red Dox 16 Übertalent - 4443 - 21. Juni 2018 - 14:34 #

$1,244.32 in bald 15 Jahren, kein Problem.
Natürlich ist das ganze leidlich aussagekräftig, weil ich durchaus Steamkeys links und rechts in allen möglichen sales und bundles erstehe was Steam natürlich nicht registriert. Und dann kommen noch Konsolenspiele bzw. Uplay/Origin/Bettel.net/etc. obendrauf.

Lencer 16 Übertalent - P - 5267 - 21. Juni 2018 - 15:07 #

Ich reiche die Hand: $1,264.02 in 5 Jahren, dazu ein paar 100€ für Fremdkäufe.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 9080 - 21. Juni 2018 - 20:30 #

Sehr ähnlich hier, aber ich kaufe auch viel Retail und bei Steam direkt nur das was es nur digital gibt.

Herachte 17 Shapeshifter - P - 8923 - 21. Juni 2018 - 14:39 #

$277.41
Hab mein Geld lange in MMOs gesteckt. Da will ich es lieber gar nicht wissen...

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6370 - 21. Juni 2018 - 15:25 #

mit 2039$ in 8 Jahren befinde ich mich wohl im enthusiastischen Mittelfeld.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 5139 - 21. Juni 2018 - 15:59 #

$732.16

Finde das schon ziemlich viel, aber die Jahre in WoW dürften ähnlich hoch gewesen sein. Dafür stehen 366 Spiele in der Bibliothek - man könnte jetzt auf 2€ pro Spiel kommen, aber dann kämen noch die Kosten für Bundles und Kickstarter hinzu. Mir fehlt noch die Gesamtspielzeit in Stunden als Vergleichsgröße

CH64 13 Koop-Gamer - 1740 - 21. Juni 2018 - 19:02 #

$738.85 und 223 Spiele. Da habe ich ja richtige premium Produkte gekauft.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48735 - 21. Juni 2018 - 16:27 #

$1917
Da ich aber auch noch regelmässig Boxed-Versionen Kaufe wird das doch in der Realität deutlich höher ausfallen. ;)

Q-Bert 16 Übertalent - 5328 - 21. Juni 2018 - 17:36 #

$267.73

Ich kaufe wenig über Steam. Da dürfte bei mir schon allein auf Kickstarter deutlich mehr zusammengekommen sein. Und dann noch die Ausgaben auf GOG...

Insgesamt zahlt es sich aus, wenn man nix auf "Vorrat" kauft, sondern immer nur das Spiel, das man jetzt (heute!) auch tatsächlich spielen will. Die Ersparnis durch die vielen Spiele, die ich bei dieser Strategie NICHT kaufe, ist viel größer als jeder Sales-Rabatt.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17489 - 22. Juni 2018 - 13:48 #

582,0$. Puhh, das geht ja noch :-)

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 21. Juni 2018 - 19:51 #

22,31 US - $ bei 76 Spielen. Das eine direkt bei Steam gekaufte Spiel ist übrigens Dark Souls für 19,99 €uro und seit Dezember 2012 erst bei Steam angemeldet.
Da schafft GoG deutlich mehr Umsatz mit etwa 500,- €uro bei 349 Spielen seit November 2011 und der unzählbare König des Geld ist Retail.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8990 - 22. Juni 2018 - 13:39 #

3.5k $ ... also knapp 3k Euro... Und das Hauptsächlich mit Sales.

Ich bin seit 13 Jahren bei Steam, macht im Schnitt 270$ im Jahr. Ja ich denke das ist ein sehr günstiges Hobby. ;)

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 2288 - 21. Juni 2018 - 13:28 #

mir hat es gerade den magen umgedreht -.-

Solo Morasso 08 Versteher - 196 - 21. Juni 2018 - 13:29 #

5106,76$ !!! Jetzt bin ich ein wenig erschrocken. Das ist ja schon ein halbes Vermögen. Ich werde meine Käufe in Zukunft einschränken. :(

rammmses 19 Megatalent - P - 15430 - 21. Juni 2018 - 13:47 #

Kommt drauf an, welcher Zeitraum. In 10 Jahren dürfte sowas auch bei mir zusammen kommen.

Solo Morasso 08 Versteher - 196 - 21. Juni 2018 - 14:04 #

Im November werden es 10 Jahre. Erschreckend ist diese Summe dennoch. Ich habe nie Buch über mein Kaufverhalten geführt. Man macht sich ja auch keinen Kopf... Aber das wird sich, ab sofort ändern.

Green Yoshi 21 Motivator - 26943 - 21. Juni 2018 - 14:10 #

Sind also 40 Euro pro Monat. Bereits bei einem Vollpreisspiel pro Monat kommt man auf die Summe.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47723 - 21. Juni 2018 - 14:12 #

Jetzt hätte ich gerne noch einen Vergleich, wie viel Geld ich in die passende Hardware während meiner Zeit bei Steam gesteckt habe.. :-D

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9673 - 21. Juni 2018 - 14:21 #

Da kann man bestimmt locker 500,-€ pro Jahr rechnen. Zumindest wenn man alle 2-3 Jahre die Komponenten tauscht.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47723 - 21. Juni 2018 - 14:26 #

Ja das haut locker hin. :-D

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 12629 - 23. Juni 2018 - 1:09 #

Find ich nicht schlimm die Summe, hab in 10 Jahren für Bücher z.B. deutlich mehr ausgegeben.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 23. Juni 2018 - 13:18 #

Das habe ich auch, dennoch hat mich der Betrag erschreckt...

furzklemmer 15 Kenner - 3388 - 21. Juni 2018 - 14:51 #

Damit bestätigst du, dass Verkaufsplattformen gut daran tun, solchen Zahlen nicht zu veröffentlichen.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17489 - 21. Juni 2018 - 17:57 #

Wir haben einen temporären Sieger :-)

Golmo 17 Shapeshifter - 6002 - 21. Juni 2018 - 19:05 #

Is doch völlig im Rahmen...
Und: Wenn du das Geld nicht für Games ausgibst, gibts du es halt für was anderes aus.

Ist genau wie mit dem Rauchen, da erzählt dir auch jeder Hans das du da nen Porsche wegrauchst aber bist du dann schon 5 Jahre Nichtraucher steht trotzdem keiner vor der Tür...

rammmses 19 Megatalent - P - 15430 - 22. Juni 2018 - 7:05 #

Wenn ich das so überschlage, musst du gut 8 Schachteln am Tag rauchen, um in 5 Jahren so viel wie für einen Porsche auszugeben. Geht immerhin um über 1500€ im Monat ;)

Stonecutter 20 Gold-Gamer - - 20793 - 22. Juni 2018 - 12:11 #

Hab auch soviel über 10 Jahre, empfinde das jetzt nicht so schlimm, für ein Hobby. Mit Retail rechne ich um die 10k. Wenn Lego im Shop mal derartiges etabliert, werde ich wohl ähnlich wie du reagieren. ;)

Frego (unregistriert) 21. Juni 2018 - 13:29 #

Warum bloß wird auf allen Seiten geschrieben, dass die Anzeige neu sei ("ab sofort")? Die Übersicht existiert schon länger. Offenbar wurde sie jetzt erst entdeckt... :)

Markus 13 Koop-Gamer - 1647 - 21. Juni 2018 - 13:33 #

Ui, das ist bei mir sogar deutlich weniger als gedacht (deutlich unter vierstellig). Aber wenn sie diese Funktion bei GOG einführen, haut's mich garantiert vom Sessel.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 124283 - 21. Juni 2018 - 13:34 #

Ich dachte auch es wäre mehr, bin aber noch unter 3k. puh!^^ Wenn aber die ganzen externen Keys und all die anderen Plattformen noch dazu kommen, dann...hujj! ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 47723 - 21. Juni 2018 - 14:05 #

Ja, gerade das macht mir bisschen Angst. Allein die Überlegung, dass das schon auf PC nur eine Plattform ist und es dann noch zig Konsolen gibt, die ich seit Kindheit besitze..arg.

Ich liebe mein Hobby. :-D

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22208 - 21. Juni 2018 - 13:36 #

Über 5k und da sind nichtmal die Retails, Humblebundle, Bundlestars, Keyseller wie GreenManGaming dabei... stell meine Käufe eh auf extrem Sparflamme - SF oder no buy und da wird auch auf die Wertung/Gameplay geguckt. RPG ist raus.

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11160 - 21. Juni 2018 - 13:38 #

Ich scheine sehr sparsam zu sein, denn bei mir sind es nur 446 Dollar. Habe auch noch nie etwas außerhalb eines großen Sales gekauft.

Klabauter 12 Trollwächter - P - 854 - 21. Juni 2018 - 13:44 #

1,65$ pro Spiel (bei ca. 400), ist ja spottbillig gewesen ;)
(Na gut da fehlen eben die externen Ausgaben, sollten aber nicht weltbewegend sein)

ps: Versuche aber auch eher bei Gog Geld zu lassen.

rammmses 19 Megatalent - P - 15430 - 21. Juni 2018 - 13:50 #

Wieviel pro Spiel, wenn du die PoS Käufe abziehst? ;)

Klabauter 12 Trollwächter - P - 854 - 21. Juni 2018 - 13:59 #

PoS? Ach du meinst die Kinder-aus-dem-Haus/Sankt-Nimmerleinstag Reserve?
Gute 40€ pro Spiel ;)

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20083 - 21. Juni 2018 - 13:41 #

$571.88 - geht ja. Bin einfach kein PC-Spieler.

Dennis Hilla Redakteur - 57056 - 21. Juni 2018 - 13:53 #

So um die 1.700. Das ist ja fast im Rahmen.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16418 - 21. Juni 2018 - 15:14 #

Reich mir die Flosse, Genosse! :D

paschalis 16 Übertalent - P - 4142 - 21. Juni 2018 - 13:54 #

Ich wiederhole mal schamlos meinen Kommentar an anderer Stelle zu dieser Funktion:
Dieser Link ist ein potentieller Beziehungskiller.

Green Yoshi 21 Motivator - 26943 - 21. Juni 2018 - 14:03 #

Gibt es bei Zalando keine vergleichbare Funktion damit Waffengleichheit gilt? ;-)

Lencer 16 Übertalent - P - 5267 - 21. Juni 2018 - 15:24 #

Kudos! ;-)

Necromanus 16 Übertalent - P - 5915 - 21. Juni 2018 - 14:05 #

Meine Frau wollte auch von mir wissen ob wir uns statt dessen einen Kleinwagen hätten kaufen können^^

crux 15 Kenner - 2850 - 21. Juni 2018 - 15:12 #

Ist ja praktisch, danach hat man dann Ruhe zum Spielen.

McSpain 21 Motivator - 28710 - 21. Juni 2018 - 14:00 #

855,65

Uiuiuiui.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 12629 - 21. Juni 2018 - 18:00 #

Bei mir auch ca soviel, wobei ich vieles in Bundles oder von Resellern/Keysellern kaufe und nicht direkt bei Steam.

Green Yoshi 21 Motivator - 26943 - 21. Juni 2018 - 14:04 #

215 Dollar. Mehr als ich erwartet habe.

Der Großteil der 319 Spiele stammt aus Sales, Humble Bundles etc.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9386 - 21. Juni 2018 - 15:05 #

Huch beide Accounts(damals für mein Bruder extra einen gemacht) je 200 Dollar?Zufall hmm 400 Dollar :-)

Was gar nicht sein kann, da ich viele Triple A Spiele wie Skyrim, Modern Warfare, Black Ops usw. gekauft hab zu Release :D

EDIt: Ach viele Spiele damals hab ich im Einzelhandel geholt, nun versteh ichs :-)

Tr1nity 28 Endgamer - 103158 - 21. Juni 2018 - 14:15 #

Muß ich heute Abend zu Hause schauen. Um 19 Uhr startet ja der Sommer-Sale, könnte evtl. was dazukommen.

ShineDalgarno 12 Trollwächter - P - 881 - 21. Juni 2018 - 14:23 #

$17.51... Der PC ist nun mal nicht meine bevorzugte Plattform

Makariel 19 Megatalent - P - 15743 - 21. Juni 2018 - 14:32 #

Zirka 2200 Dollar, sind bei aktuellem Wechselkurs um die €1900.

Hm... dachte nicht das ich so viel auf Steam gekauft hatte, zumeist aktivier ich nur keys...?

Hab grad geschaut und 2017 & erste hälfte 2018 zusammengerechnet hab ich unter €180 ausgegeben. Hm...

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 5381 - 21. Juni 2018 - 14:36 #

1600,- in 13 Jahren. Gar net so schlimm eigentlich.

zz-80 13 Koop-Gamer - 1324 - 21. Juni 2018 - 14:39 #

Da ich zu viele in Steam aktivierte Spiele woanders digital gekauft habe, gibt mir Steam nur die Höhe meines MoJ aus wenn ich das ganze zusätzlich physisch auf DVDs hätte: 3.14"

Griswald Meistersuppe 19 Megatalent - P - 13856 - 21. Juni 2018 - 14:40 #

357$ , dafür hab ich aber doch einen ganze Menge Spiele im Account, meist hab ich immer nur in einem Sale zugeschlagen.

LRod 15 Kenner - - 2896 - 21. Juni 2018 - 14:42 #

1.300 $ für Steam-Käufe. Wobei HumbleBundle, Ladenkäufe etc. ja noch fehlen.

Naja, für den Zeitraum kann ich damit gut leben. Warhammer 40k war in der Zeit definitv teurer ;-)

Epic Fail X 16 Übertalent - P - 4500 - 21. Juni 2018 - 14:47 #

"TotalSpend" verstehe ich. Irgendjemand ne Ahnung was "OldSpend" und "PWSpend" bedeuten?

Aladan 24 Trolljäger - P - 47723 - 21. Juni 2018 - 14:50 #

Old spend ist bis April 2015 und das letzte ist für Asien interessant.

Epic Fail X 16 Übertalent - P - 4500 - 21. Juni 2018 - 14:52 #

Danke! Dann habe ich seit April 15 fast nichts mehr ausgegeben. Hätte ich so nicht gedacht.

Talakos 14 Komm-Experte - P - 2086 - 21. Juni 2018 - 14:55 #

4000 Dollar seit 2004.. geht in Ordnung:-)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 22717 - 21. Juni 2018 - 17:00 #

OldSpend: 185,43$
TotalSpend: 399,95$

Das ganze in 17 Jahren bei nunmehr 242 Spielen.

Ich war in letzter Zeit offenbar zu sorglos und werde mehr aufpassen, nicht mehr auszugeben.

Sind eigentlich Rückerstattungen oder Einnahmen mit berücksichtigt?

Lencer 16 Übertalent - P - 5267 - 21. Juni 2018 - 15:12 #

Und nachher kommen sicher noch einige Dollar dazu
https://www.whenisthenextsteamsale.com/

Noodles 24 Trolljäger - P - 46569 - 21. Juni 2018 - 15:16 #

Bei mir sind es 655,90 Dollar seit September 2011. Geht eigentlich noch. Aber ich kaufe auch eher weniger bei Steam ein, sondern häufig bei anderen Händlern wie GMG, Humble Store usw.

Olphas 24 Trolljäger - - 50797 - 21. Juni 2018 - 15:28 #

Ich hab Angst ... aber mal schauen ... öh .. das kann nicht stimmen. 5.267$?!? Ich bin zwar seit 12 Jahren dabei, aber das kommt mir echt arg viel vor. Zumal ich in den letzten Jahren eher auf den Konsolen statt am PC spiele. Ich hab zwar sicher viel gekauft, aber das wundert mich jetzt doch.
OldSpend ist 1000€ niedriger. Ich hab keine Ahnung, was das bedeutet.

EDIT: Oh, gerade weiter oben gelesen, was es bedeutet. Okay.

furzklemmer 15 Kenner - 3388 - 21. Juni 2018 - 17:16 #

Ach halb so wild. An GG hast du doch sicherlich inzwischen das doppelte überwiesen.

Necromanus 16 Übertalent - P - 5915 - 21. Juni 2018 - 17:58 #

Ich bin ja nur in der 3000er Ecke, weil ich doch noch die letzten Jahre vieles Retail gekauft habe. Hatte lange Zeit Freude daran die Spiele im Regal stehen zu haben. Ansonsten dürfte dort locker das Doppelte oder Dreifache stehen...

BIOCRY 15 Kenner - P - 3989 - 21. Juni 2018 - 16:11 #

4700$ seit 2004 ist ok! ;)

Player One 13 Koop-Gamer - P - 1768 - 21. Juni 2018 - 16:33 #

Knapp 3200€ in all den Jahren ist okay. Dafür kaufen sich meine Nachbarn Alufelgen.
Da habe ich für meine Konsolen schon weitaus mehr ausgegeben.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3473 - 21. Juni 2018 - 16:34 #

$42.08

Selbst dieser Betrag ist von einem einzigen Spiel das ich an einen verschenkt hatte ^^

bsinned 17 Shapeshifter - 7669 - 21. Juni 2018 - 16:34 #

332$

Allerdings kauf ich auch öfters über Keyseller. Hab nunmal keine Pile of Shame und kaufe immer nur das, was ich auch spiele. Vollpreis zu Release seltenst.

Falkenfreund87 11 Forenversteher - 772 - 21. Juni 2018 - 22:26 #

Das versuch ich meinem Gatten (Necromanus) seit fast 9 Jahren beizubringen!!
Mein Account ist 10 Jahre alt mit schuckeligen 160 €✌

Elton1977 19 Megatalent - P - 17943 - 21. Juni 2018 - 16:52 #

1242,04$
Hab schon mit mehr gerechnet .... bzw. Befürchtet

PatStone99 16 Übertalent - P - 4896 - 21. Juni 2018 - 17:09 #

9006.57$ seit 2004. Früher hat man eher Geld bei den Sales gelassen ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 50797 - 21. Juni 2018 - 18:44 #

Jetzt fühl ich mich mit meinen ~5k gar nicht mehr so schlecht, danke! :D Aber ja, früher waren die Sales noch richtige Events, auf die man sich gefreut hat und bei denen man ständig neu gecheckt hat, was jetzt vielleicht doch noch einen Tick billiger geworden ist. :D Das hatte schon was. Heute ist halt irgendwie immer Sale. Ich schau schon fast gar nicht mehr. Nur mal in meine Wunschliste, die man ja netterweise mittlerweile auf "im Sale" filtern kann.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 23. Juni 2018 - 13:20 #

Du hast mehr ausgegeben als ich? Hach, ein sehr beruhigendes Gefühl. Allerdings hattest Du auch fünf Jahre länger Zeit, denn ich bin erst 2009 dazugestossen.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10663 - 21. Juni 2018 - 17:57 #

Ich traue mich nicht nachzugucken. :(
Naja, irgendwann tue ich es wahrscheinlich. ;)

Edit: $72.67 für 59 Spiele. Geht!

Q-Bert 16 Übertalent - 5328 - 21. Juni 2018 - 17:45 #

Interessant wäre dann noch die Kaufsumme aller Spiele, die man weniger als 1 Stunden gezockt hat!

Wenn ich hier lese, dass manche Leute 5000+ Dollar auf Steam gelassen haben, dann ist da bestimmt ein heftiger Anteil von "Sales-Mitnahmen" dabei, die die Käufer dann nie bzw. nur ganz kurz mal gespielt haben. Sind zwar immer nur Kleinbeträge, aber das läppert sich und ist im Endeffekt echte Geldverschwendung... nur um nen Eintrag in der Steam-Library zu haben.

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20083 - 21. Juni 2018 - 17:54 #

Zum Glück bin ich dagegen immun. Grad nem Freund von der Funktion erzählt, der meinte dann nur er kennt sie schon und er wäre "grad so nicht mehr vierstellig"... da ist doch was kaputt. ;-)

v3to 15 Kenner - P - 2825 - 21. Juni 2018 - 17:52 #

1582,80$ in 9 Jahren. Habe mit mehr gerechnet.

Capitalism 08 Versteher - 228 - 21. Juni 2018 - 17:58 #

ca 700$ in ungefähr 4 Jahren. Habe jetzt ein wenig mehr erwartet... :(

Mantarus 17 Shapeshifter - P - 6062 - 21. Juni 2018 - 18:03 #

929$ für 2074 Spiele seit 2012 :)

Drapondur 29 Meinungsführer - - 115178 - 21. Juni 2018 - 18:10 #

Ungefähr 600 Euro in acht Jahren. Also ca. 75 Euro pro Jahr. Hätte mit weniger gerechnet, wegen Sales und so, aber das ist ok.

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 20799 - 21. Juni 2018 - 18:20 #

$1,883.92 in 11 1/2 Jahren, das ist ja fast nix.

joker0222 28 Endgamer - P - 107872 - 21. Juni 2018 - 18:22 #

Bin seit HL2-Realease dabei und habe 245 $ verpulvert. Der Witz ist ja, dass ich rückblickend keine 5 Spiele aus meiner Bibliothek zusammenbekomme, die den Kauf wirklich wert gewesen wären.

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9035 - 21. Juni 2018 - 18:29 #

Bei mir sieht es ähnlich aus. :-D ($125.36)

Kotanji 12 Trollwächter - 1672 - 21. Juni 2018 - 18:44 #

Wenn man sich nur für gute Spiele interessiert, wüsste ich nicht wie man da viel mehr 1k schafft. Bin bei Steam seit Gründung, hab ca 500 Spiele, und jo so ca 1k. Kaufe mir eh immer jedes interessante Spiel, und wenn man in den ersten 5 Minuten merkt, dass es nicht gut gemacht ist, wirds eben zurückgegeben.

Olphas 24 Trolljäger - - 50797 - 21. Juni 2018 - 18:45 #

Und weil Du es bist, konntest Du die Spiele schon immer zurückgeben und nicht erst seit vergleichsweise kurzer Zeit, auf den Gesamtzeitraum bezogen. Ein echter Gamer halt!

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3659 - 21. Juni 2018 - 19:21 #

Meinst Du vielleicht 10k Euro?
Wenn man nur AAA-Spiele kauft, die seit Jahren eigentlich nie unter 20 Euro fallen, dann liegt die absolute untere Grenze bei genau 10 000 Euro.
Bei AA-Spielen ist der Normalpreis zwischen 20-40 Euro, sagen wir 30 Euro im Schnitt. Mit realistisch-optimistischen Rabatten von 75% ist man da bei 500 Spielen bei 3750 Euro.

PS: So, mal gucken, ob der Store jetzt wieder online ist ...

Noodles 24 Trolljäger - P - 46569 - 21. Juni 2018 - 19:43 #

Wo fallen AAA-Spiele seit Jahren nie unter 20 €?

Scando 24 Trolljäger - 50802 - 21. Juni 2018 - 18:59 #

Manche Dinge will ich besser nicht wissen.

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3659 - 21. Juni 2018 - 19:00 #

Vier Nettomonatsgehälter direkt bei Steam umgesetzt und gleich ab 19 Uhr, also quasi jezt, könnte es mehr werden.

Aus Gründen, die hier nicht hingehören, habe ich dafür seit 10 Jahren keinen Urlaub mehr gemacht, machen können. Virtueller Urlaub am PC in Just Cause 3 spart auch wieder Geld ...

crux 15 Kenner - 2850 - 21. Juni 2018 - 19:03 #

Hier draus koennte man doch eine schoene Sonntagsfrage machen.

Bei mir sinds um die $1000 seit 2011, wobei da Ausgaben bei GOG und Humble Bundle nicht drin sind - gerade bei GOG duerfte es etwas mehr sein. Die $1000 verteilen sich auf vielleicht 20-25 Titel, die sich gelohnt haben, teils mit einer Menge DLCs dazu, und eine Handvoll Fehlkaeufe. Geht noch, wuerde ich sagen.

Taris 14 Komm-Experte - P - 2033 - 21. Juni 2018 - 19:30 #

6366$ in 14 Jahren. Hätte ich jetzt nicht gedacht.

purple lithium 10 Kommunikator - 387 - 21. Juni 2018 - 19:53 #

1200$ seit 11/2007, hatte mit mehr gerechnet. Bei knapp 6€ pro Spiel müssen wohl einige Sales dabeigewesen sein.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2394 - 21. Juni 2018 - 19:56 #

1,5K und dann noch Summer Sale OMG ^^

Edelstoffl 15 Kenner - P - 2805 - 21. Juni 2018 - 20:02 #

Leg' mich einer am A***! Ich dachte, ich fall' vom Glauben ab: über 900 Tacken!
Aber wenn ich die anderen Posts so lese, bin ich ja noch zu retten :)

Akki 16 Übertalent - P - 5252 - 21. Juni 2018 - 20:14 #

Überall auf der Steamwelt erklingt autistisches Kreischen :)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4940 - 21. Juni 2018 - 20:15 #

2500$ in 13 Jahren Spielen, macht rund 16 pro Monat. Finde ich ok, wobei da allerdings eine Menge Retail- und GOG-Spiele sowie Gamecards nicht mit enthalten sind.

EvilNobody 14 Komm-Experte - 2047 - 21. Juni 2018 - 20:19 #

3498...
Meine Freundin: "Besser für Spiele als für Nutten und Alkohol."
Na wenn sie meint. ^^

Zaroth 17 Shapeshifter - P - 8436 - 21. Juni 2018 - 20:26 #

In GTA und beim Witcher geht alles auf einmal :-)

Akki 16 Übertalent - P - 5252 - 21. Juni 2018 - 20:31 #

DEN Betrag sieht sie ja zum Glück nirgends...

Zaroth 17 Shapeshifter - P - 8436 - 21. Juni 2018 - 20:26 #

$33,76. Für 34 Spiele innerhalb von 9 Jahren. Wobei da auch einige Gratis-Vollversionen von GG dabei sind.

Hoffentlich führt Blizzard so eine Funktion nie beim battle.net ein. Wobei ... meine Frau würde es da schlimmer treffen. :-D

paschalis 16 Übertalent - P - 4142 - 21. Juni 2018 - 20:33 #

Nach Auswertung meines Haushaltsbuches habe ich seit Januar 2011 für Spiele ausgegeben:

Gesamt: EUR 1342,06
davon Steam: EUR 511,97
davon gog: EUR 377,13
davon Kickstarter: EUR 212,68
davon fig.co: EUR 97,58
davon sonstige: EUR 142,70

Macht ca. EUR 17,20 pro Monat und ist somit im vertretbaren Bereich.

Persönlich stelle ich mir allerdings die Frage, warum ich ohne groß darüber nachzudenken 5 Euro für ein Spiel im Sale oder als gog Mystery-Kauf ausgebe, sehr häufig dann für Spiele, die dann unbenutzt im Account rumgammeln. Als es dann aber darum ging, ob ich ein Abo für diese Seite abschließen soll, habe ich wesentlich länger für die Entscheidung gebraucht und erst einmal die schäbige 99 Cent-Variante gewählt.

kommentarabo 15 Kenner - 2734 - 21. Juni 2018 - 20:48 #

$559.60
kann ich gut mit leben.

Evoli 17 Shapeshifter - 6002 - 21. Juni 2018 - 21:03 #

Bei mir wird da nicht viel zusammenkommen, weil ich Konsolengames und Retail-Fassungen bevorzuge.
Die meisten Steam-Spiele habe ich eigentlich aus den Humble Bundles.

Hyperbolic 17 Shapeshifter - P - 7155 - 21. Juni 2018 - 21:26 #

198,05$ für 35 Spiele. Kann man mit leben.

Ganon 23 Langzeituser - P - 45522 - 21. Juni 2018 - 21:32 #

Hm, im Vergleich zu manch anderen hier total wenig...

TotalSpend $531.91
OldSpend $434.16
PWSpend $0.00

Bei 175 Games in der Library seit 2004. Sind einige Retailkäufe und ein paar Bundles dabei, außerdem Zeitschriften-Vollversionen und GG-Wichtelgeschenke. ;-) Zum Vollpreis kaufe ich bei Steam so gut wie nie, eher alte Titel im Sale oder Indie-Sachen. Daher wohl erklärbar.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43327 - 21. Juni 2018 - 21:40 #

Ich bewege mich in Deinem Bereich.

Arno Nühm 15 Kenner - - 3466 - 21. Juni 2018 - 21:46 #

Hmm... $4,932.18 für 434 Spiele in knapp 10 Jahren... damit kann ich leben...
Mein Inneres Selbst: (Verdammt, ich gebe echt zuviel Kohle für Games aus...)
Aber immerhin kann mir keiner mit der "PC-Spieler sind alles Raubmordkopierer" Keule kommen *g*

HAL9000 13 Koop-Gamer - P - 1483 - 21. Juni 2018 - 22:07 #

$5,969.75 in 8 Jahren. Ich befürchte aber, dass mindestens dasselbe nochmal an Retail & Keys hinzukommt. Ganz zu schweigen davon, dass der PC nur eine von 4 aktuellen Plattformen ist. Dazu kommen dann noch Kleinigkeiten wie die passende Hardware und Investitionen in Retrogamerei.
Ist halt ein Hobby...

Aladan 24 Trolljäger - P - 47723 - 22. Juni 2018 - 5:53 #

Ja, ist bei mir ähnlich. Wenn ich allein die ca. 50 Retail PS4 und Switch Spiele im Regal sehe, kommt noch einiges zusammen. :-D

Berthold 17 Shapeshifter - - 6140 - 24. Juni 2018 - 9:23 #

Ist bei mir ähnlich. Ich habe die meisten Spiele auf Konsole und bin seit 1998 auf Konsole unterwegs. Da habe ich sicherlich schon einen fünfstelligen Betrag in Spiele reingebuttert. Es ist mein Hobby und das kostet nun mal auch Geld.

wilco96 14 Komm-Experte - 2379 - 21. Juni 2018 - 22:17 #

$268.53

Lobo1980 15 Kenner - P - 3910 - 21. Juni 2018 - 22:48 #

$6,440.01$

Gurumeditation 12 Trollwächter - 1119 - 22. Juni 2018 - 6:36 #

Von September 2003 bis 2018 doch kein großer Schock wenn man bedenkt wie viel sich angesammelt hat aber leider Gottes eben auch so gut wie unbespielt ist.

TotalSpend 2018-06-15 05:42:08.257 $613.14
OldSpend 2018-06-15 05:42:08.257 $570.92
PWSpend 2018-06-15 05:42:08.257 $0.00

Borin 14 Komm-Experte - P - 2374 - 22. Juni 2018 - 8:56 #

In gut drei Jahren $278.66. Davon 40 als Geschenkspiele an andere, die mir das erstattet haben.
Von den Sachen, die ich da gekauft habe, habe ich das meiste auch gespielt oder spiele es wie Blood Bowl 2 mit allen möglichen Expansions immer noch. Insgesamt gut investiertes Geld.
Anders sieht es aus, wenn man die doch recht vieln Humble Bundles, wo ich das Monthly-Abo habe, mitbedenkt: Die Bibliothek ist dadurch viel voller und auch weniger gespielt.
Habe aber auch fast 50 Spiele bei GoG und sicherlich noch mehr als digitale Spiele und gut 50 als Retail bei PS3 und PS4.

direx 17 Shapeshifter - P - 6077 - 22. Juni 2018 - 9:38 #

2000€ in 12 Jahren. Das ist o.k.

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7135 - 22. Juni 2018 - 11:48 #

NULL! Kein Account ... ist auch wahrscheinlich besser so. Ich müsste eher mal meine ollen PC-Spiele und aktuellen Konsolenspiele hier im Schrank zählen. Da liege ich über 30 Jahre bestimmt auch bei mehr als 5000 Euro.

Unskilled 09 Triple-Talent - 286 - 22. Juni 2018 - 11:49 #

ach du scheisse....
7400$

Lencer 16 Übertalent - P - 5267 - 22. Juni 2018 - 12:04 #

mehr als 1.000 Spiele?

Unskilled 09 Triple-Talent - 286 - 22. Juni 2018 - 12:51 #

787

Ganon 23 Langzeituser - P - 45522 - 22. Juni 2018 - 12:56 #

10 € pro Spiel. Ist doch in Ordnung.
Aber sind halt echt viele Spiele. ;-)

rammmses 19 Megatalent - P - 15430 - 22. Juni 2018 - 17:55 #

Und wieviele durchgespielt? ;)

Tr1nity 28 Endgamer - 103158 - 22. Juni 2018 - 13:07 #

And the Winner is... ^^

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9386 - 22. Juni 2018 - 14:30 #

Und ich hab gedacht ich hätte eine riesige PoS-Liste :-) Aber gut, dafür eine One und PS4, da sammelt sich ein bisschen was. 400 $ Steam (ab 2006)ist bei mir im Vergleich zu anderen nichts ^^

Dominius 17 Shapeshifter - P - 8226 - 22. Juni 2018 - 14:04 #

$1,001.87
Ne sehr schöne, nahezu total runde Zahl. Auch okay für neun Jahre, andererseits fehlen da die ganzen Bundle-Ausgaben oder Keys von Humble oder sonstwo. Das sind nämlich auch die Dinge, die meinen Account voll machen.

Ich hatte tatsächlich mit mehr gerechnet.

turritom 13 Koop-Gamer - P - 1660 - 22. Juni 2018 - 19:00 #

6700,-- Dollar 500 Spiele

äääh jagutäääh

10 Jahre Mitglied

RoT 18 Doppel-Voter - 11151 - 22. Juni 2018 - 21:52 #

111 Tacken, naja, viele keys übers GG forum abbekommen :)

Kamuel 13 Koop-Gamer - 1350 - 23. Juni 2018 - 8:32 #

TotalSpend - $8,685.79
mit 1165 games und 778 dlcs in 12 Jahren.

allerdings gut 400-600keys durch externe bundles.. allein humblebundle sagt ich hab mehr als 300keys dort.. hatte mal nen jahr ganz schlimm mit bundles, als es noch neu war und dutzende pay-what-you-want wo man nur 1-5dollar für 8 bis 12 games gezahlt hat... und wenn da ein game bei war was normal 10dollar kostet, da nimmt man doch die anderen games gratis gerne mit :D

Lorin 16 Übertalent - P - 4306 - 23. Juni 2018 - 9:07 #

Also ich klopfe mir jetzt einfach mal auf die Schulter. Bin seit ewigen Jahren dabei, habe aber erst ca 400$ ausgegeben. :o

Nutze aber primär externe Keys und bin seit einigen Jahren auch primär auf den Konsolen unterwegs. Von meiner WoW Zeit will ich da gar nicht anfangen.
Ach es wird schon genug sein, wenn ich mich hier so in meinem Büro umschaue hat Steam tatsächlich nur einen Bruchteil meines Geldes bekommen. :)

MicBass 19 Megatalent - 15035 - 23. Juni 2018 - 10:28 #

Wo kann man denn sehen wie lange man schon dabei ist?

Drapondur 29 Meinungsführer - - 115178 - 23. Juni 2018 - 11:45 #

Unter Abzeichen und dann das Dienstjahre-Abzeichen anklicken.

MicBass 19 Megatalent - 15035 - 23. Juni 2018 - 22:36 #

Ah danke! 1.200$ seit 2005 finde ich dann doch sehr zivilisiert.

rammmses 19 Megatalent - P - 15430 - 23. Juni 2018 - 12:50 #

Man sieht hier doch ganz gut, dass die Sales-Seuche funktioniert. Am Ende haben hier einige wohl deutlich mehr ausgegeben als wenn sie nur die Spiele gekauft hätten, die sie wirklich durchspielen (dafür zum Vollpreis). Es verleitet zu vermeintlichen Schnäppchen, die sich wohl meist als Sinnlos-Käufe entpuppen. Bin durch Konsole die meisten Jahre davon verschont geblieben und habe keinen nennenswerten PoS (6 Spiele), aber merke durch die nun auch dort ständigen Angebote wie schnell das gehen kann, aber ich nehme mir mal vor, weiter bewusst zu kaufen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46569 - 23. Juni 2018 - 13:37 #

Man kann auch in Sales bewusst kaufen. Ich kauf grundsätzlich nix, was ich nicht ernsthaft spielen will, auch nicht, wenn es noch so günstig ist. In meinem Steam-Account hab ich knapp 600 Spiele, wovon aber ca. 200 Bundle-Beigaben sind, die ich gar nicht spielen will. Die Bundles habe ich dann wegen bestimmten Spielen gekauft. Somit bleiben ungefähr 400 gekaufte Spiele, die ich wirklich spielen wollte oder spielen will. 30 hab ich noch vor mir, 370 sind also gespielt. Und da sind jetzt noch nicht die Spiele bei Uplay oder Origin dabei, die ich gekauft und auch durchgespielt hab. Würde also sagen, obwohl ich viel in Sales kaufe, kaufe ich nicht, damit die Spiele nur rumliegen, irgendwann spiel ich jedes. An mein letztes gekauftes, angefangenes und dann nicht durchgespieltes Spiel kann ich mich gar nicht erinnern. Dürfte Skyrim gewesen sein, allerdings hab ich da über 100 Stunden reingesteckt, spiel Bethesda-Spiele nicht wegen der Hauptquest. ;)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 23. Juni 2018 - 14:16 #

Über diese Selbstdisziplin verfüge ich leider nicht, sobald etwas im Sale interessant erscheint, schlage ich oft zu. Die Konsequenz 700 Spiele in der Bibliothek, von denen ich nur ein Drittel gespielt habe. Ich wünschte, es würde Selbstbeherrschung regnen... ;)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8990 - 23. Juni 2018 - 15:45 #

Achwas, wenn Du jetzt 3000€ im Monat bei Steam lassen würdest, ja gut, dann kannste sagen: Du hast ein Problem! Aber so?

Schade das es keinen Link gibt zu "gekaufte Burger", "verdorbenes Essen" oder der Klassiker "schlecht Filme im Kino". ;)

Selbst wenn der Titel auf dem PoS landet, so what? Die nerven sind beruhigt, der Entwickler hat nen Taler bekommen und kann was essen gehen. Neue Spiele entstehen, weil sie wissen da gibts Leute die kaufen den kram.

Win-Win-Win.

Blöd wirds nur langsam, wenn man versucht das Spiel was man schon besitzt nochmal zu kaufen... ;)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 23. Juni 2018 - 17:24 #

Gerade bei alten Klassikern habe ich auch schon Spiele gekauft, die ich schon habe, um sie unkompliziert wieder spielen zu können. Ich bin ein Hamster und ca. 700 Euro pro Jahr für Spiele auszugebenist schon heftig. Aber Danke für Deinen Beistand... ;)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48735 - 23. Juni 2018 - 17:35 #

Ich gebe im Jahr für Single Malts deutlich mehr aus. ;)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 23. Juni 2018 - 17:44 #

Lass das bitte nie meine Frau lesen, ich auch... An dieser Stelle fehlt eine Smiley Funktion, um meine Nöte entsprechend darzustellen.

Necromanus 16 Übertalent - P - 5915 - 23. Juni 2018 - 18:25 #

Ich bin froh, dass nicht nur ich mehrere Laster habe (Whisky und Steam *hust* und vielleicht noch diverse Konsolen *husthust* und auch außerhalb von Steam Spiele kaufend...)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 23. Juni 2018 - 18:47 #

Bei mir kommen noch Bücher hinzu... Aber eigentlich kann man ja froh sein kulturell weit aufgestellt zu sein...

Necromanus 16 Übertalent - P - 5915 - 23. Juni 2018 - 20:12 #

Die kommen bei mir auch hinzu. Insbesondere EBooks... Dazu koche ich noch sehr gern und gebe dafür auch viel Geld aus. Davon hat aber meine Frau auch was :-D

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 23. Juni 2018 - 22:28 #

Bei uns schimpft sie ja auch nur über Spiele und Whisky...

Necromanus 16 Übertalent - P - 5915 - 24. Juni 2018 - 13:22 #

Bei Whisky schimpft sie oft nicht, da trinkt sie eher mit :-D Bei Spielen schaut das manchmal anders aus^^

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 24. Juni 2018 - 22:25 #

Wenn ich einen tollen Whisky habe ist der Lieblingssatz meiner Frau:“A, jetzt darf ich wieder an der Möbelpolitur riechen.“ Es ist zum Verzweifeln...

Necromanus 16 Übertalent - P - 5915 - 24. Juni 2018 - 22:49 #

Ach zur Not besteche ich sie mit einem Sake und der Kauf ist verziehen. Wir teilen da viele Hobbys, das macht es sehr angenehm.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 24. Juni 2018 - 22:56 #

Das klingt in der Tat gut, auch meine Frau und ich teilen einiges, aber Whisky und Spiele gehören leider nicht dazu...

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8990 - 23. Juni 2018 - 17:46 #

Ich meinte eher so "Oh, das ist günstig, das muss ich haben!" und dann sagt Steam dir: "Haste doch schon!". ;)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48735 - 23. Juni 2018 - 17:34 #

So sehe ich das auch!

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6370 - 23. Juni 2018 - 17:51 #

Wenn man zusammenrechnen würde, was man in 10 Jahren so an Getränken in der Gastronomie ausgibt ...

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10663 - 23. Juni 2018 - 20:12 #

Bitte nicht. Da breitet man besser den Mantel des Schweigens drüber. ;)

rammmses 19 Megatalent - P - 15430 - 23. Juni 2018 - 22:34 #

Überschlagen komme ich auf 8000€ ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10663 - 24. Juni 2018 - 12:24 #

Macht 15,38 € jedes Wochenende. Geht eigentlich :)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 24. Juni 2018 - 12:30 #

Du ahnst gar nicht, wie Deine Rechnungen meine Laune verbessern... ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10663 - 24. Juni 2018 - 13:25 #

Schnüffel ich da einen Hauch von Ironie? *grübel*

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 24. Juni 2018 - 17:13 #

Ironie ist das Salz, das unseren Alltag würzt, aber in diesem Fall war es nicht gewollt...

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10663 - 24. Juni 2018 - 20:55 #

Na dann, danke :)

Tr1nity 28 Endgamer - 103158 - 24. Juni 2018 - 11:16 #

Sinnlos-Käufe gibt es bei mir nicht. Auch bei Sales kaufe ich gezielt, was mich schon länger interessiert oder bereits auf der Wunsch-/Merkliste stand.

zfpru 16 Übertalent - P - 5054 - 24. Juni 2018 - 10:10 #

Es gibt Dinge im Leben, die will ich nicht wissen.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37199 - 24. Juni 2018 - 10:42 #

Eine kluge Entscheidung.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48735 - 24. Juni 2018 - 20:46 #

Noch ein Kauf im Sale (und der wird höchstwahrscheinlich stattfinden) und ich reisse die 2000 $ Marke. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit