E3 2018: Kingdom Hearts 3: Japano-Rollenspiel im neuen Gameplay-Trailer

XOne PS4
Bild von Maverick
Maverick 520302 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S7,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User war bei der 10-Jahre-GG-Aktion einer der 10 Top-Spender.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Gold-Abonnement.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

10. Juni 2018 - 23:46 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Kingdom Hearts 3 ab 12,50 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix hat zu Kingdom Hearts 3 auf der heutigen Microsoft-Pressekonferenz im Vorfeld der E3, die offiziell am 12. Juni ihre Pforten öffnet, neues Videomaterial zum Rollenspiel-Titel präsentiert. Den mit einer Laufzeit von über drei Minuten ausgestatteten und mit "Frozen" betitelten Trailer haben wir für euch unter diesen Newszeilen zum Abruf eingebunden. Er enthält zahlreiche Gameplay-Szenen mit einer Auswahl an verschiedenen Charakteren aus dem JRPG, die sich größtenteils in einer eisigen Winterlandschaft abspielen, aber zur Abwechslung sind natürlich auch wärmere Gefilde zu sehen. 

Das Rollenspiel für Playstation 4 und Xbox One sollte eigentlich noch in 2018 erscheinen, wurde aber erst vor kurzem ins nächste Jahr verschoben. Mit dem 29. Januar 2019 steht jetzt zumindest ein konkreten Release-Termin fest. Solltet ihr dieses Jahr auf der E3 vor Ort sein, habt ihr die Möglichkeit, den Titel auch selbst anzuspielen.

Video:

Tectrek 09 Triple-Talent - 326 - 11. Juni 2018 - 0:34 #

Stellt sich mir als PC'ler die Frage, ob wir Kingdom Hearts womöglich auch bald auf der "Königsplattform" begrüßen dürfen. ;P

Weryx 19 Megatalent - 13714 - 11. Juni 2018 - 0:47 #

Wird 2020 ein release Titel für die PS5!

Aladan 24 Trolljäger - P - 55027 - 11. Juni 2018 - 5:50 #

Wie die Disney Welten und Charaktere halt mindestens so gut wie in den Filmen aussehen. Einfach gut. :-D

McSpain 21 Motivator - 29178 - 11. Juni 2018 - 10:56 #

Krasser scheiß auch, wie viele Disney-IPs zwischen Kingdom Hearts 2 und 3 einfach dazu gekommen sind.

Ich bin bei der Story und den hunderten Ablegern voll raus, aber ich freu mich sehr auf Teil 3.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7662 - 11. Juni 2018 - 18:00 #

Ich weiß nicht, ich will vor KH3 unbedingt noch einmal die Teile spielen, damit ich da überhaupt einen Überblick habe.

Nur mit 3/4 Kingdom Hearts 1, zu Release gespielt, blickt man da sowieso nicht mehr durch. Wer Goofy, Donald und Sora sind, das ja :D

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54581 - 11. Juni 2018 - 18:13 #

Meinst Du, dass das wirklich Auswirkungen auf den Spielspaß hat? War bei AC Revelations wirklich wichtig, was in den beiden Vorgängern los war? Ich schätze, dass vieles in diesem Spiel neu sein wird und ein paar Sachen werde ich mir schon zusammenreimen können.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7662 - 11. Juni 2018 - 18:46 #

Dafür fand ich Revelations leider zum größten Teil zu bedeutungslos, vor allem Ezios Part ;) Aber mit Yakuza 3 zum Beispiel hatte ich auch ohne die 2 Vorgänger großen Spaß. Habe mir dort aber die Zusammenfassungen angesehen, um wenigstens zu kapieren, was für eine Relevanz Haruka & Co in Kiryus Leben eigentlich haben. Sonst wäre ich nie über die erste Stunde hinaus gekommen.

Ich weiß nicht, ob ich wirklich Vorkenntnisse für Kingdom Hearts brauche. Angesichts der eigentlichen Zielgruppe, Disney-Fans, nehme ich mal an, dass ich mir eher mal die Filme angucken sollte. ;)

Jedenfalls gibt es gewisse Serien, die wollte ich schon mit Teil 1 spielen, bin aber nie dazu gekommen. God Of War, Uncharted... Kingdom Hearts zähle ich da irgendwie auch zu. Hatte den Erstling ja nie durch. Sieh es als Zwang an. Und wenn ich es nicht bis zu Release gemacht habe, spar ich halt Geld, bis ich es habe.

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54581 - 11. Juni 2018 - 7:06 #

Ach, sieht das schön aus!

Kirika 15 Kenner - 3704 - 11. Juni 2018 - 8:42 #

Freue mich schon auf das Spiel ^.^

Borin 15 Kenner - P - 3896 - 11. Juni 2018 - 14:03 #

Ich wollte jetzt eigentlich mal 1.5 & 2.5 in der Remix-Version spielen. Aber die ca. 150 Stunden Spielzeit schrecken mich ein wenig. Es gibt doch so viel Gutes noch zu spielen...hach.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55027 - 11. Juni 2018 - 14:11 #

Ich empfehle dir lieber eine komplette Story Zusammenfassung bis 2.8, welches du dann selbst spielst.

Borin 15 Kenner - P - 3896 - 11. Juni 2018 - 14:40 #

Ok. Habe auch schon ein gut halbstündiges Youtube-Video gefunden, dass das wohl leistet.
Gibt's einen Grund für die Empfehlung? Ist 2.8 der beste Teil (ich habe das auch über 1 gehört/gelesen) oder sind die einfach schlecht gealtert und das Gameplay nach heutigen Maßstäben eher grausig?

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54581 - 11. Juni 2018 - 14:43 #

Ich kann nur für den Anfang des ersten Teils sprechen, das ich als 1.5 auf der PS4 angefangen habe. Die Level wirken schon ein wenig kahl und kantig. Ist wahrscheinlich Ermessenssache. Als Disney-Fan wollte ich die Spiele lieben, aber mir war einfach am Anfang zu viel Final Fantasy dabei. Irgendwann wage ich aber noch mal einen Einstieg.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55027 - 11. Juni 2018 - 19:53 #

2.8 ist der Prolog zu 3 und Kingdom Hearts 0.2 Birth By Sleep ist das erste Spiel mit der KH 3 Engine.

McSpain 21 Motivator - 29178 - 11. Juni 2018 - 15:11 #

Nebenbei verkauf Amazon gerade die Edition mit 1.5 und 2.5 für die PS4 für 19,99€.

Mitarbeit
ChrisL