E3 2018: Total War - Three Kingdoms – Video zeigt erstmals Gameplay-Material

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 153725 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

8. Juni 2018 - 21:29 — vor 22 Wochen zuletzt aktualisiert

Nachdem Total War - Three Kingdoms im Januar dieses Jahres mit einem Trailer angekündigt wurde, folgte kürzlich im Rahmen der diesjährigen E3 ein weiteres Video. Im Gegensatz zum erstgenannten Clip werden euch in diesem erstmals (kommentierte) Gameplay-Szenen präsentiert, die aus der Pre-Alpha-E3-Demo des kommenden Strategiespiels stammen.

Das mehr als fünf Minuten lange Video beginnt mit einer kurzen Einführung der sich gegenüberstehenden Kontrahenten Lü Bu und Cao Cao. Letztgenannter sieht seine Gelegenheit gekommen, den Palast von Lü Bu anzugreifen und seinen Widersacher niederzuringen. Was folgt, ist der Blick über das Schlachtfeld, das Vorstellen einiger Einheitentypen samt deren Vorgehensweise während des Angriffs sowie natürlich das Aufeinandertreffen der Armeen, das im Duell der beiden genannten Protagonisten endet.

Zeitlich angesiedelt ist Total War - Three Kingdoms im China des Jahres 190, im sogenannten Zeitalter der drei Könige. Derzeitigen Planungen zufolge soll der Titel in diesem Herbst für PC erscheinen.

Video:

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 5689 - 9. Juni 2018 - 7:21 #

Förster!

Oh mann, bin schon so hibbelig auf dieses Spiel. Der Cao Trailer hatte auch ein geniales Go Spiel. Den Spielzug den er da am Ende macht, das war eine glatte Beleidigung des Gegners.

Drugh 15 Kenner - P - 3256 - 9. Juni 2018 - 8:39 #

Die "melken" ihre Cash Cow Engine aber ganz gut, erst Britannia, jetzt Ancient China. Ich freue mich erst wieder auf TWWH 3, mit der gewaltigen Karte, die da entstehen wird, sind wieder 50+ Stunden lange Kampagnen möglich. Die etwas realistischeren Szenarien wie Britannia, China und was da noch alles kommen mag (Russische Revolution bis WW I?) reizen mich da eher weniger.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49409 - 9. Juni 2018 - 11:40 #

Sieht aus wie Total War..überraschend.. ;-)

Janosch 23 Langzeituser - - 38006 - 9. Juni 2018 - 18:37 #

Von guten Total War Spielen kann man prinzipiell nicht genug bekommen...

Janosch 23 Langzeituser - - 38006 - 9. Juni 2018 - 18:37 #

Von guten Total War Spielen kann man prinzipiell nicht genug bekommen...

revo 14 Komm-Experte - P - 2566 - 10. Juni 2018 - 21:30 #

Von guten Total War Spielen kann man prinzipiell nicht genug bekommen... ;)

Kenner der Episoden 20 Gold-Gamer - P - 21981 - 9. Juni 2018 - 22:46 #

Hmm, scheint mir ziemlich Helden-fokussiert zu sein. Soll man jetzt die Einheiten direkt in Gruppen bewegen, jeweils mit eigenen Anführern, die dann unterschiedliche Sachen können? Ein Schelm wer denkt, dass hier die Schlachten-KI vom Micromanagen der einzelnen Einheiten entlastet werden soll.^^

Und ob dieses Duell-System mehr ist als ein Gimmick bleibt auch abzuwarten. Ich guck mir bestimmt nicht jedes Mal die hübschen Pirouetten-Animationen an, wenn anderswo die Schlacht gemanagt werden will. Andererseits: Erspart einem vielleicht das ständige Absnipern der Generäle wie in Warhammer. ;)

Dafür sieht das Szenario schön bunt und unverbraucht aus. Bin auf die Kampagnenkarte gespannt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 126278 - 10. Juni 2018 - 1:08 #

Wird sicher erwartungsgemäß wieder ein Total War mit allen Vor- und Nachteilen. Klingt aber interessant. Beginnt aber die Drei Königreich Ära nicht erst 30 Jahre später? 190 sind wir doch noch in der Ost-Han Dynastie...just my 2 cents :)

Baumkuchen 16 Übertalent - 4815 - 10. Juni 2018 - 8:44 #

Gehört alles vielleicht noch zum Tutorial? Im Grunde genommen nimmt das ganze ja mit dem Aufstand der Gelben Turbane langsam seinen Lauf hin zu dieser Periode. Aber sind wir mal ehrlich: Letzten Endes wäre es doch ein ziemlich langweiliges Total War, wenn es auf der Karte nur Wu, Wei und Shu geben würde :p

Kenner der Episoden 20 Gold-Gamer - P - 21981 - 10. Juni 2018 - 23:22 #

So wie wir Creative Assembly und Sega kennen, werden wir den Rest Chinas dann hnterher dazu kaufen können. ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 15852 - 10. Juni 2018 - 11:54 #

Äh, sind die Festungsmauern etwa aus Styropor, so schnell wie die explodiert sind nur weil ein paar Triböcke draufgeschossen haben? Klar wäre eine 'realistische' Länge einer Belagerung vielleicht nicht ganz so spannend zu spielen, aber das war dann doch ein bisschen übertrieben find ich.

Hat man bei den Duellen irgendwelche Eingreifmöglichkeiten oder schaut man da nur ner Animation zu während man alibihalber ein paar Knöpfchen drückt?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)