Vom Tempel in den Orbit in 5 Minuten

E3 2018: Beyond Good & Evil 2 bestaunt: No Man‘s Sky in gut & mit Story?

PC XOne PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 422900 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

13. Juni 2018 - 17:25 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Teaser

Seit 2008 ist Beyond G&E 2 angekündigt, seit letztem Jahr gibt es neues Grafikmaterial, doch erst auf der diesjährigen E3 konnten wir das eigentliche Spiel erleben. Und was für ein Spiel das wird!
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Beyond Good & Evil 2 ab 1,46 € bei Green Man Gaming kaufen.
Beyond Good & Evil 2 ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Beyond Good and Evil war 2003 ein ungewöhnliches Spiel, das „Schießen“ computerspieleuntypisch umsetzte; die Heldin Jade deckte nämlich mit ihrem Fotoapparat eine Verschwörung auf. Ungewöhnlich war vor allem auch das grafische und inhaltliche Design der Spielwelt – ein ferner Planet, bevölkert von Menschen und Tier-Hybriden, bedroht von fiesen Aliens. 2008 wurde ein Nachfolger angekündigt – der bis heute nicht erschienen ist. Doch erst auf der E3 2017 war ein neuer Trailer zu sehen, und auf der E3 2018 konnte ich nun einer beeindruckenden, live gespielten Präsentation von Beyond Good and Evil 2 beiwohnen.

Diese begann anders als übliche E3-Termine: Die ersten Minuten ging es anhand von ausgedruckten Screenshots und Artworks um die Hintergrundgeschichte der Welt, die Hybriden aus Tieren und Menschen, das Sonnensystem, in dem Beyond Good and Evil 2 wohl anfängt. Erst dann begann die live vorgespielte Session, bei dem zwei Entwickler zusammen spielten, sich aber jederzeit im Spiel voneinander entfernen konnten.

Kämpfe wichtiger und vielseitiger
Beyond Good and Evil 2 betont das Kämpfen offenbar stärker als der Vorgänger. Unser aus einer Vielzahl von Rassen und Spezien auswählbarer Charakter verfügt über vier Haupt-Utensilien: ein Schwert, eine Laserpistole, ein Energieschild und ein Jetpack. Alle vier lassen sich mittels Augmentierungen verändern. Dann teilt beispielsweise das Schwert (das sich ungefähr so zu spielen scheint wie der Nahkampf per Stock im ersten ...

28 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Jörg Langer Chefredakteur - - 422900 - 13. Juni 2018 - 17:27 #

Mann, eines dieser „gebt mir die Entwicklungsmaschine mit“-Spiele, wo ich echt am liebsten gleich losspielen würde :-)

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9008 - 13. Juni 2018 - 20:01 #

Joa, das klingt echt nach nem Spiel, dass ich auch gerne haben würde, um direkt los zu spielen.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2018 - 17:38 #

Wird Earth and Beyond 2 in die Beliebigkeitsfalle generierter Welten fallen, wie es No Man‘s Sky passiert ist?

Netter Typo. Earth & Beyond hatte damals tatsächlich teilweise das Problem :P.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63880 - 13. Juni 2018 - 17:56 #

Klingt ja doch ziemlich gut, bin bei dem Spiel bisher eher skeptisch. Und hab dieselbe Befürchtung wie Jörg, dass die prozedural generierten Inhalte zu Beliebigkeit führen könnten.

Olphas 24 Trolljäger - - 61046 - 13. Juni 2018 - 18:59 #

Nach bisheriger Skepsis als großer Fan des ersten Teils ist die Vorfreude nach dem, was man so von der E3 hört und sieht auf jeden Fall wieder da :)

Desotho 17 Shapeshifter - 7150 - 13. Juni 2018 - 19:18 #

Es wird niemals rauskommen, aber solange die Hoffnung nicht stirbt bin ich weiter gehyped :D

Evoli 17 Shapeshifter - 8757 - 13. Juni 2018 - 19:31 #

Scheint sich ja ganz schön vom geliebten Vorgänger zu unterscheiden, hört sich aber trotzdem cool an. Nur das mit der prozeduralen Generierung nicht. Endlose Weiten brauche ich nicht - lieber begrenzte Welten mit mehr Details...

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2018 - 20:04 #

Ja, macht bei einem Titel "Beyond Good & Evil Universe" sicherlich auch Sinn, dass es wirklich in einem festen Universum stattfindet.

Tja.. der geliebte Vorgänger war ja ein lineares Spielerlebnis mit aneinandergereihten Missionen und einer ansteigenden Schwierigkeitskurve... sowas darf man bei Ubisoft aber halt nicht mehr entwickeln.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7956 - 13. Juni 2018 - 19:38 #

Was mir vom Vorgänger in Erinnerung blieb, war nicht unbedingt eine riesige, beliebige Welt, sondern die unglaubliche Abwechslung mit Schleichen, Kämpfen, Wettrennen, Rätseln und einem coolen Minispiel in einer Bar. Und beim Endkampf wurde auf einmal die Steuerung invertiert :D

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2018 - 20:02 #

Ja streng genommen nimmt man hier ja die vorletzte Mission von BG&E als Aufhänger. Da flog man ja mit einem Raumschiff zum Ort, wo der Endkampf stattfand.

Auch wenn mich solche Weltraumspiele natürlich interessieren, frage ich mich natürlich schon, wie man bei Ubisoft auf die Idee kam, dass BG&E genau wegen der einen Weltraummission geliebt wurde :D. Ich denke nicht, dass die Leute wirklich DIESES BG&E2 haben wollten. Ich denke schon, dass die Leute einen Nachfolger eigentlich nur wegen des Cliffhangers haben wollten... und dann erscheint eine Fortsetzung und hat damit mal überhaupt gar nichts zu tun.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7956 - 14. Juni 2018 - 8:13 #

Ja und so geht es mir mit vielen Fortsetzungen. Ich habe mir ein Prey gewünscht, also einen atmosphärischen Sci-Fi-Shooter mit einem Indianer und bekomme... mäh, so ein cartooniges Schleichspiel :)

Deepstar 15 Kenner - 3800 - 13. Juni 2018 - 20:07 #

Der Newstitel suggeriert, als wäre No Man's Sky schlecht :D.

Und Storys hatte NMS ja auch zu bieten, so ist es ja auch nicht.

Freylis empfindet diesen Newstitel bestimmt als Sakrileg ;).

McSpain 21 Motivator - 29181 - 13. Juni 2018 - 20:15 #

Ich will lieber ein Sequel zum ersten Teil. Keine Online MP Weltraum-Sim. Bleibt für mich unter Schmerzen von meiner "Will ich haben Liste" fern.

Desotho 17 Shapeshifter - 7150 - 13. Juni 2018 - 20:42 #

Das Sequel kommt dann 2050.

McSpain 21 Motivator - 29181 - 14. Juni 2018 - 13:38 #

Passend zur Rente. Cool.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10421 - 13. Juni 2018 - 20:38 #

Die Vorstellung in der Ubisoft Pk hat mir wirklich gut gefallen. Ich bin gespannt, ob da Großes daraus wird oder sie sich verheben; kann ich mir aber bei Ubisoft nicht vorstellen. Werde es weiterverfolgen.

andima 15 Kenner - P - 3211 - 13. Juni 2018 - 21:22 #

Jade ist böse? Das muss ich erst einmal verarbeiten.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 14. Juni 2018 - 10:01 #

Ja, warum soll das nicht so sein?

Kommt doch nur auf die Perspektive an. Vielleicht waren die Domz im 1.Teil gar keine bösen Aggressoren?
Wir erleben das Spiel ja immerhin nur aus der Sicht von Jade. Aber wenn man das Spiel aus der anderen Sicht erlebt, natürlich ist Jade dann ein Bösewicht.

Gerade wenn eines der Hauptlieder im Spiel Propaganda hieß... vielleicht ist das aus Jades Sicht gezeigte auch nur pure Propaganda, um die eigentlich guten böse darzustellen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63861 - 14. Juni 2018 - 10:30 #

Es ist ja ein Prequel, also wird Jade am Ende wahrscheinlich irgendwie bekehrt. :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 608117 - 13. Juni 2018 - 22:00 #

Bei dem Titel bin ich echt auf die finale Version gespannt, könnte sehr interessant werden. ;)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77941 - 13. Juni 2018 - 22:01 #

Oh oh, wenn Freylis diese Überschrift sieht, kommt sie nie wieder auf die Seite ^^

Maverick 30 Pro-Gamer - - 608117 - 13. Juni 2018 - 22:17 #

Ach, die Freylis kann das schon ab. ;-)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38915 - 14. Juni 2018 - 8:23 #

Irgendwie finde ich es ziemlich widersprüchlich, den zweiten Teil als Prequel aufzuziehen, gleichzeitig aber Jade böse sein zu lassen. Das passt einfach nicht zusammen.
Trotzdem, bis auf weiteres bleibe ich gespannt und hoffnungsvoll.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63861 - 14. Juni 2018 - 10:31 #

Sieht nach einem guten Spiel aus, aber nicht nach Beyond Good & Evil 2.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38915 - 14. Juni 2018 - 12:10 #

Meinst Du vom Gameplay her? Denn rein stilistisch ist der Vorgänger sehr gut erkennbar, finde ich.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63861 - 14. Juni 2018 - 12:35 #

Selbst wenn es dasselbe Szenario ist, wirkt es nicht wie ein 2. Teil, eher wie ein Ableger. Von der Story her ein Prequel, vom Maßstab ganz anders, komplett neue Charaktere im Mittelpunkt. Ich hätte dem einen anderen Titel gegeben, aber ich bin ich die Ubisoft-Marketingabteilung.

Necromanus 19 Megatalent - - 14167 - 14. Juni 2018 - 12:28 #

Ich bin auf jeden Fall richtig neugierig auf dieses Spiel :-D

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 196189 - 16. Juni 2018 - 4:25 #

Da bin ich total gespannt und auch hoffnungsvoll. Bitte lasst es gut werden. :)

Mitarbeit