Vom Nobody zum König

E3 2018: Pathfinder - Kingmaker angespielt: Baldur's Gate plus Baronat

PC Linux MacOS
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 403119 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

17. Juni 2018 - 9:42 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Teaser

Typische D&D-Tugenden verbindet Pathfinder mit großer Detailverliebtheit. In der Computerspiel-Umsetzung kümmern wir uns gleichzeitig um den Aufbau unseres Königsreichs.
Pathfinder - Kingmaker ab 75,00 € bei Amazon.de kaufen.

Sagt euch D&D beziehungsweise Dungeons&Dragons etwas? Falls nicht, hier die Ultrakurzform: älteststes (1974) Pen&Paper-Rollenspielsystem, 1979 durch Advanced Dungeons & Dragons als komplexere Alternative ergänzt, seit 2000 als D&D 3.0 wiedervereint. 2003 erschien das generalüberholte D&D 3.5. Version 4 brach dann 2008 mit etlichen Serientraditionen, und Version 5 brachte 2014 (deutsche Version: 2017) vor allem Vereinfachungen.

Pathfinder ist eine erfolgreiche Hommage, das auf D&D 3.5 aufbaut. Es erschien im März 2008 und konnte von 2011 bis 2014 in den USA das Original als erfolgreichstes Papier-RPG übertreffen, bis D&D 5 die Führung zurückeroberte. Im direkten Vergleich gilt Pathfinder als komplexer (etwa bei Charaktergenerierung und Kampf), aber auch unübersichtlicher. Es behebt diverse Probleme von 3.5 (z.B. Bogenschützen-Schwäche), führt aber auch neue ein (z.B. sich aufaddierende Boni und ähnliche „Cheats“). Eine 2nd Edition ist für die nahe Zukunft angekündigt.

RPG plus Strategiemodus
Auf der E3 2018 nutze ich die Chance, mir von Creative Director Alexander Mishulin die erste „echte“ Computerspiel-Umsetzung des D&D-Erben anzusehen, Pathfinder - Kingmaker genannt (es gibt zwar ein iOS-Spiel namens Pathfinder Adventures, das beruht aber auf einem Kartenspiel-Spinoff). Es handelt sich um ein Party-RPG mit isometrischer 3D-Grafik plus „Strategiemodus“.

Alexander ist besonders stolz darauf, alle Statuswerte, Multiklassen und Subklassen des Originals eingebaut zu haben. „Wenn du möchtest, kannst du eine Figur spielen, die sehr nah dran ist an deinem Pen&Paper-Helden.“ Was er mir in Sachen Charaktergenerierung zeigt, ist mindestens so komplex wie das (an D&D orientierte) System von Pillars of Eternity 2. Beispielsweise gibt es für jede der etwa 15 Grundklassen zwei oder drei „Archetypen“, man ...

30 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 30 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.
Mitarbeit