Skate 3: Server wieder online - steht eine Ankündigung bevor?

360 PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287157 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

6. Juni 2018 - 11:35 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Skate 3 ab 27,98 € bei Amazon.de kaufen.

Die Skater-Simulation Skate 3 (Testnote: 9.0) kann wieder online gespielt werden. Wie der Videographer und YouTuber X7 Albert seine Follower kürzlich via Twitter informierte, hat der Rechteinhaber und Publisher Electronic Arts die Server des Spiels wieder online geschaltet. ‏

In seinem Video, das ihr euch unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen könnt, spekuliert X7 Albert, was die Rückkehr der Server bedeuten könnte. Auch unter seinem Tweet sind die Spieler fleißig am Diskutieren. Einige vermuten, dass Electronic Arts eine Remaster des ursprünglich 2010 veröffentlichten Titels plant, andere hoffen auf eine baldige Vorstellung von Skate 4.

Das Gerücht, dass EA eine Fortsetzung entwickeln lässt, gab es bereits im Januar letzten Jahres. Damals ließ der Electronic-Arts-CEO Andrew Wilson jedoch die Hoffnungen der Fans mit einer Absage platzen. Man arbeite derzeit nicht an einem Nachfolger und es werde im Fiskaljahr 2018 auch nicht dazu kommen, war die Aussage. Gleichzeitig merkte Wilson an, dass Skate 3 „einer seiner Lieblingstitel“ sei. EAs Fiskaljahr 2018 endete am 31. März 2018, möglicherweise wird der Publisher die Fans zur diesjährigen E3 ja doch noch mit einer Ankündigung beglücken...

Video:

euph 27 Spiele-Experte - P - 95604 - 6. Juni 2018 - 11:55 #

Mit Skate bin ich nie richtig warm geworden, aber ein richtig gut gemachtes Tony Hawk würde ich wieder nehmen :-)

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22116 - 7. Juni 2018 - 9:12 #

Das gute alte Tony Hawk. Gerade die ersten zwei Teile habe ich ausgiebig auf der PS gesuchtet.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95604 - 7. Juni 2018 - 9:18 #

Teil 1-3 waren super - da hab ich auch Stunden mit verbracht. Der fünfte Teil war leider eine volle Enttäuschung, ähnlich wie das Remaster des ersten Teils, den es mal für die PS3 gab. Ist vermutlich besser, dass die Serie in Frieden ruht.

Dennis Hilla Redakteur - 117630 - 6. Juni 2018 - 13:03 #

Ich glaub's ja nicht, wäre aber der Oberhammer!

g3rr0r 16 Übertalent - P - 4229 - 6. Juni 2018 - 14:51 #

Jaa seh Ich auch so, knapp 1000h Spielzeit im 2ten sowie im 3ten. Also ne ankündigung eines neuen Teils würd Ich Heute noch mit nem Kumpel und nem Kasten feiern :):)

Vidar 19 Megatalent - 14454 - 6. Juni 2018 - 15:46 #

Ja was man da alles an Mikrotransaktionen einbauen könnte, bestimmt verlockend.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8131 - 6. Juni 2018 - 17:13 #

Man muss ja nicht jede Skater-Klamotte haben, die sie dann anbieten werden.

Vidar 19 Megatalent - 14454 - 6. Juni 2018 - 18:46 #

Und nun? Ändert ja nichts daran

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8131 - 6. Juni 2018 - 20:37 #

Vielleicht sollte man sich fragen, ob so ein Projekt ohne Mikrotransaktions-Option, die von <2% der Spielerschaft überhaupt exzessiv genutzt wird, in einem Unternehmen wie Electronic Arts überhaupt noch eine Chance auf Entwicklung hätte? Einem Unternehmen, welches z.B. mit Ultimate Team mehr Profit macht als mit FIFA selbst.

Sofern die Mikrotransaktionen nicht überaus nervig eingebaut sind, und das kann Electronic Arts spätestens seit SWTOR F2P-Umstellung leider ausgesprochen gut, nehme ich solche Dinge gerne in Kauf, wenn es dafür mal wieder ein gutes Skateboard-Spielchen gibt.

Wi5in 15 Kenner - 3332 - 6. Juni 2018 - 20:18 #

Oh ja, bitte. Skate mit ner riesigen Welt und Free Roam Mehrspieler, das würde mir echt gut gefallen.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 7. Juni 2018 - 0:16 #

Vielleicht ist bei EA auch einfach jemand an den falschen Knopf gekommen ;).

Wäre ja nicht das erste Mal, dass ein längst abgeschaltetes Spiel plötzlich eher durch Zufall ein zweites Leben erfährt. EA-Titel sind dafür ja fast schon berüchtigt.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95604 - 11. Juni 2018 - 5:48 #

Tja, offenbar doch kein neuer Teil. Schade für dich, Dennis.

Mitarbeit
ChrisL