The Wolf Among Us: Staffel 2 nicht mehr in diesem Jahr

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 262557 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

26. Mai 2018 - 10:42 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Dass The Wolf Among Us (Testnote: 8.5) eine zweite Staffel bekommt, gab Telltale Games bereits im Juni vergangenen Jahres bekannt. Ursprünglich plante das Studio, das Spiel in der zweiten Hälfte dieses Jahres fortzusetzen, doch nun soll die Veröffentlichung erst im kommenden Jahr erfolgen. Die Entscheidung wurde laut dem Statement „infolge grundlegender Veränderungen“ getroffen, die seit der Ankündigung des Titels innerhalb des Studios vollzogen wurden.

Im November vergangenen Jahres führte das Unternehmen umfassende interne Umstrukturierungsmaßnahmen durch, in deren Folge das Studio 25 Prozent seiner gesamten Belegschaft (90 Mitarbeiter) entließ und die Fokussierung auf „bessere Spiele“ bekannt gab. Die Maßnahmen wurden durchgeführt, um Telltales Wettbewerbsfähigkeit und die Qualität der kommenden Spiele zu steigern. Dabei war auch von dem Einsatz neuer „bewährter Technologien“ die Rede, die mehr Innovationen in künftigen Spielen ermöglichen sollen.

Die zusätzliche Zeit will das Team nutzen, um neue Wege auszuprobieren, Geschichten zu erzählen: „Es wird uns nicht nur erlauben, sich mehr auf die Qualität zu fokussieren, sondern auch zu experimentieren, um etwas wirklich Besonderes zu erschaffen“, so die Entwickler. Das Ziel sei die Spielerfahrung zu liefern, die der Leidenschaft der Fans für das Spiel gerecht wird: „Diese zusätzlichen Monate werden uns die Zeit geben, die wir benötigen, um unser Bestes zu geben. Wir sind sehr begeistert darüber, wie die Entwicklung bisher vorankommt und wir können es kaum abwarten, das Ganze noch weiter zu vertiefen“, heißt es abschließend. Weitere Neuigkeiten zu The Wolf Among Us - Staffel 2 soll es laut dem Studio noch in diesem Jahr geben.

advfreak 16 Übertalent - - 5225 - 26. Mai 2018 - 11:02 #

Das ist sehr schade, allerdings hoffe ich drauf das sich wirklich was ändert bei deren neuen "Adventures". Grafisch und auch spielerisch waren die letzten Titel (mit Ausnahme von Batman II) wirklich nix besonderes mehr. Besonders negativ ist mir dabei TWD und Minecraft wieder mal aufgefallen. Hoffe Final TWD ist dann das letzte der "alten" TT Machart. Den Titel hole ich mir nämlich maximal im Sale.

timb-o-mat 16 Übertalent - P - 4135 - 26. Mai 2018 - 11:20 #

Das dauert mir persönlich alles zu lange. Wenn der zweite Teil rauskommt, hab ich die Handlung des ersten schon längst wieder vergessen. Und das ein zweites Mal zu spielen kommt nicht infrage, da hab ich Besseres zu tun …

Janosch 24 Trolljäger - - 55993 - 26. Mai 2018 - 11:29 #

Schade, ich mag die Telltale-Ableger, Du kannst sie zwischendurch spielen und sie entführen Dich in eine aufregende fremde Welt, auch wenn das Wort Spiel hier einen Euphemismus darstellt, so habe zumindest ich hier nie das Gefühl meine knappe Zeit verschwendet zu haben.

Jürgen 24 Trolljäger - 48955 - 26. Mai 2018 - 11:36 #

Schade. Ich mag die Spielwelt und freue mich schon sehr auf Teil zwei.

Janosch 24 Trolljäger - - 55993 - 26. Mai 2018 - 11:38 #

Gibt es überhaupt ein TellTale-Spiel, das Du nicht mochtest? ;)

Jürgen 24 Trolljäger - 48955 - 26. Mai 2018 - 12:42 #

Jurrasic Park :)

Janosch 24 Trolljäger - - 55993 - 26. Mai 2018 - 14:26 #

Warum?

Jürgen 24 Trolljäger - 48955 - 26. Mai 2018 - 15:28 #

Es war mir zu langatmig. Der Anfang hat mich überhaupt nicht in die Handlung gezogen.

advfreak 16 Übertalent - - 5225 - 26. Mai 2018 - 17:28 #

Tales of Monkey Island hatte genau das selbe Problem und die Rätsel waren kaum lösbar. Wallace & Gromit (schreibt man das so?) war deutlich besser und hab ich auch durch gezockt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54811 - 26. Mai 2018 - 17:32 #

Kaum lösbar? Fand ich überhaupt nicht. Kam gut durch, ohne einmal eine Lösung gebraucht zu haben.

advfreak 16 Übertalent - - 5225 - 26. Mai 2018 - 17:39 #

Du bist ja auch ein Langzeituser. :P

Noodles 24 Trolljäger - P - 54811 - 26. Mai 2018 - 17:40 #

Aber als Kenner sollten die Rätsel auch kein Problem sein. ;)

advfreak 16 Übertalent - - 5225 - 26. Mai 2018 - 17:47 #

Touché! :D

Jürgen 24 Trolljäger - 48955 - 26. Mai 2018 - 17:51 #

Die Tales waren mir wegen des Settings lieber. Endlich wieder durch die Karibik schippern.

Janosch 24 Trolljäger - - 55993 - 26. Mai 2018 - 22:49 #

Ich frage mich, was alle Welt an Monkey Island so begeistert. Ganz nett, mehr aber auch nicht, die Indiana Jones Adventure waren rein subjektiv für mich um Längen besser oder gewisse Anwälte in Paris oder Geisterjäger mit deutschen Vorfahren...

Janosch 24 Trolljäger - - 55993 - 27. Mai 2018 - 19:29 #

Trotz meiner rhetorischen Frage war es nicht Skyrim, das mich zu Steam brachte, sondern die Special Edition von Monkey Island, die Realität ist so ein mieser Verräter... Seufz...

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51951 - 26. Mai 2018 - 16:55 #

Dem kann ich mich nur anschliessen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 441889 - 26. Mai 2018 - 11:36 #

Kein Problem für mich, die erste Staffel liegt noch ungespielt auf dem MoJ. ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135337 - 26. Mai 2018 - 15:34 #

Schäm Dich! :)

vgamer85 19 Megatalent - - 17196 - 26. Mai 2018 - 11:47 #

Hab den ersten Teil bisher nur bis Episode 3 gespielt..sollte ich mal weiter machen. Aber wie man sieht ist noch Zeit.

bsinned 17 Shapeshifter - 7811 - 26. Mai 2018 - 11:53 #

Sofern es gut wird, sollen sie sich ruhig Zeit lassen.

Teil 1 fand ich nach großartigen Auftakt leider zunehmend besch...
Da gibt´s später Szenen, in denen sich das spielerische Element auf "laufe 5 Meter auf eine Türe zu" beschränkt. Dazu nervige QTE-Bosskämpfe und später eher zahme Story.
Aus DER Lizens hätte man wirklich mehr rausholen können.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54811 - 26. Mai 2018 - 13:28 #

War das dein einziges Telltale-Spiel? Denn was du kritisierst, ist bei denen Standard, also QTEs und wenig spielerischer Inhalt. ;)

bsinned 17 Shapeshifter - 7811 - 26. Mai 2018 - 15:11 #

Ne, hab daneben auch Walking Dead, Borderlands und Batman gespielt. So dämlich wie die "Actionsequenzen" in Wolf among us waren die sonst nie. Zudem war eben leider auch die Story nach Episode 2 eher flach.

Berthold 19 Megatalent - - 13011 - 27. Mai 2018 - 21:30 #

Interessant, The Wolf Among Us war für mich persönlich auf Platz 1 der Telltale Spiele, bis die beiden Staffeln Batman kamen... ist wohl wirklich Geschmacksache.

Evoli 17 Shapeshifter - 8546 - 26. Mai 2018 - 12:21 #

Das dauert jetzt echt ganz schön lang :(
Schade, denn vom Setting her war das eins der Telltale-Spiele, die mir am besten gefallen haben (wobei ich die sowieso ganz gern mag, so für zwischendurch).

xan 18 Doppel-Voter - P - 9409 - 26. Mai 2018 - 12:48 #

Altbewährte Technik heißt weiterhin die Engine aus 2010? ;)

Denis Michel Freier Redakteur - P - 262557 - 26. Mai 2018 - 13:02 #

Da lesen wir aber die News nochmal genauer :)

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9628 - 26. Mai 2018 - 12:50 #

Eine Art Telltale-Reboot wäre nicht schlecht. Fand den ersten „The Walking Dead“-Teil und auch „The Wolf among us“ herausragend, aber die letzten TT-Spiele ziemlich langweilig. Dass das Genre an sich noch funktioniert, zeigt „Detroit“ gerade wunderbar, wirklich tolles Spiel! Auch „Life is strange“ war bis auf den zähen Anfang viel besser als die letzten TT-Spiele.

advfreak 16 Übertalent - - 5225 - 26. Mai 2018 - 13:15 #

Wobei mir bei LIS das Before the Storm wesentlich besser gefallen hat wie der Erstling weil die Handlung und Story viel schneller vorangetrieben wurde.

Detroit fang ich heute an! *freu* :)

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9628 - 27. Mai 2018 - 11:16 #

Bei "Before the Storm" ist der Anfang aber auch wieder so zäh. Hab das seit Wochen hier rumliegen und kann mich nicht so richtig motivieren, es weiter zu spielen. Wie bei "Life is strange" damals auch. Und wenn ich es dann mal mache, werde ich wieder "Wie konnte ich das so lange liegenlassen?!" zu mir sagen. :-)

Detroit ist in der Hinsicht um Welten besser. Damit hab ich gestern Stunden verbracht. Und dass, obwohl das Gameplay an sich an einigen Stellen eigentlich stinklangweilig ist (z.B. Wohnung aufräumen - und das gleich 2x mit verschiedenen Figuren!). Aber irgendwas macht Detroit um Welten besser als Life is strange, kann aber selbst nicht sagen, was.

advfreak 16 Übertalent - - 5225 - 28. Mai 2018 - 11:23 #

Gib Before the Storm noch eine Chance. Man muss ja nicht jeden sch... was herum liegt ansehen und kann ziemlich schnell durchrushen. Die Story wird richtig cool und das Ende sehr emotional. Ich glaub ich hab pro Episode blos 3 Stunden gebraucht.

Jürgen 24 Trolljäger - 48955 - 28. Mai 2018 - 16:36 #

Durchruchen ist aber nicht unbedingt der Sinn bei einem storygetriebenen Spiel, das von Emotionen lebt. Ich finde, erst durch langsames Spielen entfaltet LiS seine Stärken.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54811 - 28. Mai 2018 - 17:43 #

Ja, ich hab das in der ersten Staffel total gemocht, dass man oft in Ruhe alles erkunden und anschauen konnte.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6680 - 27. Mai 2018 - 0:12 #

Mich würde es auch interessieren, wie es aussieht wenn sie mal keine Lizenz durchnudeln.

Berthold 19 Megatalent - - 13011 - 27. Mai 2018 - 21:31 #

Hast du die Batman Teile schon gespielt? Die fand ich wirklich nicht schlecht. Auf jeden Fall mal einen Blick wert...

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9628 - 27. Mai 2018 - 22:02 #

Ja, bis auf Guardian of the Galaxy und Minecraft habe ich alle TT-Spiele gespielt. Batman hatte nette Stellen, aber war doch etwas langatmig.

Ich dachte teilweise schon, dass ich mit dem Genre mittlerweile nichts mehr anfangen kann, aber Detroit beweist gerade das Gegenteil. Dabei bietet es kaum mehr Gameplay als Batman.

advfreak 16 Übertalent - - 5225 - 28. Mai 2018 - 11:24 #

Guardians kann ma sich durchaus im Sale mal anschauen, die Geschichte ist zum Glück in sich abgeschlossen. Batman Staffel 2 halte ich für eines der Besten was die Story betrifft, kein Vergleich zum faden Vorgänger.

Despair 17 Shapeshifter - 6819 - 26. Mai 2018 - 13:11 #

Ich hoffe, dass Telltale das inflationäre Sterben von Charakteren zurückfährt. Das passt zwar zu "The Walking Dead" oder "Game of Thrones", aber der Effekt nutzt sich doch stark ab, wenn nach gefühlt jeder zweiten Entscheidung einer ins Gras beißt.

Bastro 16 Übertalent - P - 5687 - 26. Mai 2018 - 14:06 #

Immer ne billige Platintrophäe, zumal viele Telltale-Games ja irgendwann als PS+-game kommen. ;-)
Aber im Ernst, The Wolf Among Us war bislang für mich das mit Abstand beste (knapp vor TWD Season 1 und Borderlands) Telltale Game, dabei aber wahrscheinlich auch das nischigste. Von daher hatte ich kaum Hoffnung auf eine zweite Staffel, weil es sich bestimmt vergleichsweise schlechter verkauft hat.
Von daher bin ich guter Hoffnung und gebe dem Game auch gern etwas Zeit, vor allem wenn die Verzögerung vielleicht auch endlich mit einer neuen Engine für die Telltale-Games zu tun hat.

Despair 17 Shapeshifter - 6819 - 26. Mai 2018 - 14:41 #

Ich tippe auf die Unity-Engine. Nur so ein Gefühl...^^

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9628 - 27. Mai 2018 - 22:08 #

Ich wäre für die "Detroit"-Engine. :-)

Wobei's mich wundert, dass sie sie wechseln wollen. Die hatten ja eben erst ihre eigene überarbeitet. Und die läuft auf allen Plattformen, hat passende Editoren für die ganze szenische Inszenierung... das alles in Unity oder UE4 nachzubilden, wird viel Arbeit sein. Denke nicht, dass die das so mitbringen, dass TT es einfach verwenden kann.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135337 - 26. Mai 2018 - 15:33 #

Die erste Staffel hat mir sehr gut gefallen. Wenn die Story der zweiten Staffel ähnlich spannend ist, können sie auch bei altbewährten bleiben. Viel mehr "Spiel" muss nicht sein. Ich möchte nur die Story genießen.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18902 - 26. Mai 2018 - 17:35 #

Ich sollte wohl mal irgendwann zur ersten Staffel greifen. Habe bis jetzt nur Gutes darüber gehört. Aber wie es klingt, kann ich mir damit nun auch noch was Zeit lassen. ;)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33222 - 27. Mai 2018 - 19:53 #

Bisher das beste Setting der TT-Spiele. Auf die zweite Staffel freue ich mich sehr!