Far Cry 5: Düstere Stunden – DLC mit Vietnamkriegs-Szenario ab 5.6. verfügbar

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 153002 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

24. Mai 2018 - 20:26 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert

Für das seit dem 27. März dieses Jahres erhältliche Far Cry 5 (im Test mit Wertung 9.0) gab Ubisoft kürzlich das Veröffentlichungsdatum sowie einige weitere Details zur ersten Download-Erweiterung namens Düstere Stunden bekannt. Demnach erhaltet ihr auf allen Plattformen ab dem 5. Juni Zugriff auf den kommenden Inhalt, der sowohl via Einzelkauf erworben werden kann als auch natürlich Teil des Season-Passes ist.

Wie bereits bekannt ist, versetzt euch Düstere Stunden in die Vergangenheit beziehungsweise in die Zeit während des Vietnamkrieges. In dem „vom Krieg zerrissenen Vietnam“ sollt ihr die „grauenvollen Erfahrungen von Wendell Redler“ machen, mit dem ihr unter anderem Teamkameraden aus der Gefangenschaft befreit oder für Chaos in den Reihen der Nordvietnamesischen Armee sorgt.

Spielen könnt ihr den bevorstehenden DLC sowohl im Koop-Modus als auch allein. Neben den obligatorischen neuen Ausrüstungsgegenständen und Waffen werden nach dem Beenden von Düstere Stunden zudem zwei neue Spielmodi freigeschaltet. Während euch im sogenannten Actionfilmmodus „ein größeres Waffenarsenal für atemberaubende Action“ zur Verfügung gestellt wird, passiert im Überlebensmodus das Gegenteil, sodass ihr euch folglich mit einem eingeschränkten Vorrat an Waffen den verschiedenen Herausforderungen stellen könnt.

Bei Bedarf könnt ihr euch den 23 Titel umfassenden Soundtrack zu Düstere Stunden herunterladen, der ab sofort bei diversen Anbietern erhältlich ist. Im Zuge der aktuellen Bekanntgabe informierte Ubisoft außerdem über die Veröffentlichungszeiträume für die Download-Inhalte Gestrandet auf dem Mars und Die lebenden Zombies, die aller Voraussicht nach im Juli beziehungsweise im August erscheinen werden.

Video:

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9397 - 24. Mai 2018 - 20:37 #

Hab Far Cry 5 durchgespielt und werde mir das DLC einzeln holen :-) Bin gespannt.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10675 - 24. Mai 2018 - 20:45 #

Irgendwie habe ich noch keinen Bedarf an einem DLC. Dafür hat mich das Spiel nicht genug überzeugt.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9397 - 24. Mai 2018 - 21:56 #

Mich ebenfalls nicht..nur 21 Stunden gespielt. Bin trotzdem auf den DLC gespannt..vlt ists besser. :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 46605 - 24. Mai 2018 - 20:50 #

Das erste Vietcong war mein bisher letztes Vietman-Spiel. :D Grundsätzlich find ich den DLC interessant, aber ich besitz ja noch nicht einmal das Hauptspiel. ;)

Vidar 19 Megatalent - 13737 - 24. Mai 2018 - 20:56 #

In Anbetracht wie abgedreht teilweise Far Cry 5 ist kann ich mir einen Vietnam DLC irgendwie nur schwer vorstellen.

Inso 16 Übertalent - P - 4360 - 24. Mai 2018 - 21:48 #

Danke aber ich quäl mich noch durch´s Hauptspiel :(

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10675 - 24. Mai 2018 - 21:53 #

Komisch, oder? Dabei hat 4 soviel Spaß gemacht...

Wi7cher 11 Forenversteher - 730 - 25. Mai 2018 - 9:16 #

So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Mir geht das genau anders rum. Teil 4 fand ich von der ersten Minute an einfach nur langweilig. 2 Stunden habe ich , dann habe ich es verkauft. Teil 5 finde ich richtig gut.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10675 - 25. Mai 2018 - 19:23 #

Interessant. Was gefällt dir soviel besser?

Ich "vermisse" wirkliche Auswahl bei den Waffen, das Begleiter-System ist unausgegoren (aber die muss man ja zum Glück nicht nutzen), mich stört, dass sich Hauptquests von selbst erledigen, wenn man zuviele Nebenquests gemacht hat und welcher Honk hat sich dieses "Angeln" einfallen lassen?

rammmses 19 Megatalent - P - 15442 - 25. Mai 2018 - 7:02 #

Bin gespannt drauf, mag solche DLCs, die das Szenario wechseln und nicht nur more of the same bieten

xan 17 Shapeshifter - P - 8083 - 25. Mai 2018 - 10:57 #

Der DLC wird sich bestimmt kritisch mit der Rolle der USA im Vietnamkrieg auseinander setzen. Das fühlt sich immer ein wenig an als wenn man das "grauenvolle" Leiden deutscher SS-Verbände nachempfindet und Kameraden aus der Gefangenschaft befreit. Für mich hat das ein wenig mehr als ein Geschmäckle.

Ganon 23 Langzeituser - P - 45634 - 28. Mai 2018 - 11:36 #

Wann hat sich ein Far Cry denn mal kritisch mit etwas auseinander gesetzt? Gerade Teil 5 wurde ja dafür kritisiert, sein Szenario nicht dafür zu nutzen, Trump zu kritisieren (was IMHO einfach eine falshe Erwartungshaltung seitesn der Kritiker war).

rammmses 19 Megatalent - P - 15442 - 28. Mai 2018 - 16:21 #

Wer hat Far Cry 5 dafür kritisiert, dass es Trump nicht kritisiert? Das ist so absurd, das Review würde ich gern lesen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46605 - 28. Mai 2018 - 17:38 #

Also ich hab zumindest öfters gelesen, dass es dafür kritisiert wurde, dass es sich nicht kritisch genug mit seiner Sekten-Thematik auseinander setzt. Und dass die Bemühungen, eine ernste Story zu erzählen, nicht zu dem Open-World-Klamauk passen, den man im Spiel erlebt. Wobei das Problem ja auch die anderen Teile haben, mich hat das aber nie groß gestört.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 353071 - 26. Mai 2018 - 11:44 #

Ich warte vielleicht doch auf eine GOTY-Edition von Far Cry 5. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit