Addon zu Star Trek - Bridge Crew bringt die Enterprise D (TNG) ins Spiel

PC PS4
Bild von Necromanus
Necromanus 6182 EXP - 17 Shapeshifter,R3,S1,A2,J10
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

11. Mai 2018 - 17:37 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert
Star Trek - Bridge Crew ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Star Trek - Bridge Crew ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Für Trekkies war Star Trek - Bridge Crew sowieso schon die Möglichkeit, einen Traum wahr werden zu lassen. Selbst den Platz von Kirk oder Picard einnehmen; welcher Star-Trek-Fan will das nicht? Bislang ging das jedoch nur eingeschränkt. So war es zwar möglich auf der klassischen Enterprise zu fliegen und zumindest den Platz von Kirk nacherleben zu können, aber spätestens mit Picard wurde es schon schwer. Was dem Umstand geschuldet ist, dass es in Star Trek - Bridge Crew bislang nur zwei verschiedene Schiffe gab (siehe hierzu auch unseren Test). Dies wird sich nun ändern. Zur Freude der Fans ist es ab dem 22.5.2018 auf der PS4 und ab dem 21.7.2018 auch auf dem PC möglich, die Enterprise NCC 1701-D aus Star Trek - The Next Generation fliegen zu können.

Ubisoft hat hierbei nicht nur ein neues Schiff ins Spiel gebracht, sondern auch zwei weitere Missionstypen sowie eine neue spielbare Position (Operations). Zudem dürft ihr nun gegen die Romulaner und die Borg antreten. Als neue Missionen wurden Patrouille und Resistenz eingeführt. In Patrouille könnt ihr frei die Galaxie erkunden, werdet Zufallsgefechte austragen und auf Notrufe reagieren können. In Resistenz müsst ihr euch gegen einen Borgkubus erwehren. Um diesen Kampf zu gewinnen, müsst ihr zunächst vor den Borg fliehen und drei Prototyp-Module für das Schiff erlangen. Dabei werden euch die Borg jedoch immer wieder aufspüren und versuchen, euch von eurem Vorhaben abzubringen. Die neue Position Operations ist für die Koordination der weiteren Crew zuständig. Hier können weitere Feinabstimmungen vorgenommen werden. Zum Beispiel ob die Sensorleistung durch Besetzung der passenden Station erhöht oder wahlweise der Transporterraum durch mehr Personal optimiert wird. Insgesamt habt ihr zehn Stationen zur Auswahl und natürlich nur beschränkt Personal zur Verfügung, das auch verletzt werden und sterben kann, falls ihr die betreffenden Crewmitglieder nicht auf die Krankenstation verlegt.

Wie viel zusätzlichen Spielanreiz das Addon bringen wird, können wir natürlich noch nicht sagen. Erfreulich ist auf jeden Fall, dass es, wie auch das Hauptspiel, ohne VR-Brille gespielt werden kann und erneut über die Plattformen hinweg funktionieren wird.

Akki 16 Übertalent - P - 5386 - 11. Mai 2018 - 18:04 #

Wow, erst am 21.07. Na dann hab ich ja noch genug Zeit, das Ding in einem Sale abzugreifen ;)

advfreak 16 Übertalent - P - 4080 - 11. Mai 2018 - 18:24 #

Das Hauptgame liegt bei mir seit einem Jahr herum und über die ersten Übungsmissionen bin ich nie hinaus gekommen weil ich beim spielen eingeschlafen bin... *gäähn* Für mich eine totale Enttäuschung, Spielspaß null.

Necromanus 17 Shapeshifter - P - 6182 - 11. Mai 2018 - 18:29 #

Mit ner guten Crew ist es meiner Meinung nach sogar sehr Spaßig. Alleine stimme ich dir aber zu, da ist es sehr schnell fade

advfreak 16 Übertalent - P - 4080 - 11. Mai 2018 - 19:59 #

Ich hab leider keine Freunde... :'(

Triton 17 Shapeshifter - P - 6219 - 13. Mai 2018 - 19:45 #

Dafür kann das Spiel aber nichts.

advfreak 16 Übertalent - P - 4080 - 14. Mai 2018 - 8:23 #

Meinte nachdem wir es gespielt haben.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 16399 - 11. Mai 2018 - 18:54 #

Danke, ich bleibe lieber auf Stage 9. Hat zwar keinerlei Gameplay, aber dafür bald die komplette Enterprise-D zum drin rumlaufen und angucken.
https://stage-9.co.uk

Necromanus 17 Shapeshifter - P - 6182 - 11. Mai 2018 - 19:09 #

Auf jeden Fall auch interessant. Ist mir bislang völlig entgangen. Danke für die Info.

Akki 16 Übertalent - P - 5386 - 12. Mai 2018 - 8:14 #

Doof, dass der VR-Modus von Stage 9 derzeit auf Eis liegt, weil man nicht mit Bridge Crew ins Gehege kommen möchte.

Tsroh 09 Triple-Talent - 328 - 11. Mai 2018 - 20:09 #

Sehr gut, das landet auf meiner Liste! Beim nächsten Sale schlage ich zu. :)

Tasmanius 19 Megatalent - - 19708 - 11. Mai 2018 - 20:20 #

Herzlich Willkommen auf GG!

Ganon 24 Trolljäger - P - 47624 - 11. Mai 2018 - 20:50 #

Das klingt sehr cool. Also nicht nur das neue Schiff, auch die Erweiterungen am Gameplay.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 130133 - 11. Mai 2018 - 21:05 #

Geilomat! :)

Ridger 19 Megatalent - P - 16720 - 11. Mai 2018 - 23:22 #

Faszinierend! Endlich ein Grund für mich PS4 & VR zu kaufen?

-Stephan- 13 Koop-Gamer - P - 1753 - 12. Mai 2018 - 7:37 #

VR bräuchtest du da noch nicht mal zwingend ;), das Spiel läuft inzwischen auch ohne VR, zumindest auf der PS 4 :)

Necromanus 17 Shapeshifter - P - 6182 - 12. Mai 2018 - 8:42 #

Ist auch auf dem PC so. Das Spiel ist mit VR aber um Welten besser

Ridger 19 Megatalent - P - 16720 - 12. Mai 2018 - 9:59 #

Ich will ja selbst mittendrin sein, deshalb fände ich VR schon wichtig. Aber einen neuen PC mit VR kann ich mir erst recht nicht leisten.

-Stephan- 13 Koop-Gamer - P - 1753 - 12. Mai 2018 - 7:38 #

Sehr nett, vielleicht geb ich dem Spiel dann noch mal eine Chance. Ich nutze die Version ohne VR auf der PS4, aber da sind die Schriftinhalte doch arg klein.

rammmses 19 Megatalent - P - 15970 - 13. Mai 2018 - 11:23 #

Diese nachgereichten auch-ohne-VR-Updates für einige Spiele finde ich immer etwas seltsam. Die sind ja eigentlich stark darauf ausgelegt, vor allem das hier stelle ich mir ohne VR eher langweilig und komisch zu bedienen vor.

advfreak 16 Übertalent - P - 4080 - 14. Mai 2018 - 8:26 #

Wahrscheinlich hat es sich nicht so toll verkauft, vermutlich so wie alle VR Titel von UBI-Soft. Dürfte wohl Schadensbegrenzung sein. Fand nämlich Eagle Flight und Robinson genau so schnarchig irgendwie.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit