God of War: 3,1 Millionen Verkäufe in drei Tagen

PS4
Bild von Sisko
Sisko 57895 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

3. Mai 2018 - 16:29 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
God of War ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

God of War (im Test, Stunde der Kritiker), der neueste Serienableger rund um Göttersohn Kratos findet nicht nur Gefallen bei den Kritikern (Metacritic-Score: 94), sondern offensichtlich auch bei vielen Spielern und ist damit der sich am schnellsten verkaufende PS4-Exklusivtitel. Wie Sony auf dem Playstation Blog bekannt gab, wurden innerhalb der ersten drei Tage nach dem Release am 20. April 2018 mehr als 3,1 Millionen Exemplare weltweit verkauft. Zum Vergleich verzeichnete Uncharted 4 - A Thief's End (Testnote: 9.5) in der ersten Verkaufswoche 2,7 Millionen Verkäufe und Horizon - Zero Dawn (Testnote: 8.5) kam auf "nur" 2,6 Millionen abgesetzte Einheiten innerhalb von drei Wochen nach seinem Erscheinen.

Shannon Studstill, Chefin des Santa Monica Studio, äußerte sich wie folgt zum Verkaufserfolg:

Ich möchte mich persönlich bei den Millionen von Fans auf der ganzen Welt bedanken, die beschlossen haben, sich mit uns auf Kratos neuestes Abenteuer zu begeben. Eure Unterstützung ist wirklich inspirierend und ein Grund, warum wir uns jeden Tag über die Grenzen des Spielens hinaus bewegen. Ich möchte auch unserem Creative Director Cory Barlog und dem Director für Produktentwicklung Yumi Yang sowie unserem gesamten herausragenden Team im Santa Monica Studio danken. Der Glaube an die Vision des Spiels und die Leidenschaft für Storytelling innerhalb des Teams ist unbestreitbar. Wir freuen uns darauf, mehr darüber zu erfahren, welche Lieblingsmomente Fans in God of War erschaffen, an die man sich noch lange erinnern wird.

Makenshi 10 Kommunikator - 467 - 3. Mai 2018 - 16:37 #

Hat das Spiel auch verdient. Lange kein AAA-Spiel mehr gespielt, was mich so unterhält. Allein für die Dialoge zwischen Kratos und seinem Sohn bin ich länger über den See gepaddelt. Ist echt zu empfehlen für jeden der eine Ps4 besitzt und etwas mit Action-Spielen anfangen kann.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 3. Mai 2018 - 16:44 #

Gratulation!Bin am Überlegen ob ich es mir hole. Das Setting ist net so meins, aber eigentlich ein PS4-Pflichttiel...wird eh dann geholt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 11:58 #

Ich finde es blödsinnig ein Spiel zu kaufen, obwohl dir das Setting nicht zusagt. Pflichtspiele sind eine Erfindung der "wahren" Gamer. Du musst nichts gespielt haben. ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 7. Mai 2018 - 13:22 #

Meinst du man sollte einen Hit wie God of War verpassen?Hat Wertungen über 90 :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 62784 - 7. Mai 2018 - 15:06 #

Klar, wenn du nicht richtig Lust auf das Spiel hast, dann spar es dir, ist dann auch egal, was es für Wertungen hat.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 145786 - 7. Mai 2018 - 16:44 #

Und? GTA5 hat hier eine 10 erhalten, die anderen Teile sind ebenfalls sehr hoch bewertet und ich habe bis heute keins der Teile gespielt. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 7. Mai 2018 - 17:23 #

Klar, siehe Noodles. Ich könnte dir unzählige Spiele aufzählen die ich aus diversen Gründen trotz passender Plattform nie gespielt habe.Ich lebe immer noch und habe kein schlechtes Gewissen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 8. Mai 2018 - 10:56 #

Das beruhigt mich natürlich und gibt mir auch eine Einsicht in eine andere Seite. Stimmt, muss ich nicht, es gibt viele Fanboys da draußen die mir sagen werden "ich empfehle es dir" oder"Du musst das gespielt haben", aber gut zu wissen dass es hier User gibt die einem auch schreiben dass man es nicht gespielt haben muss. Darüber sollte ich mal nachdenken.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 55504 - 3. Mai 2018 - 16:51 #

Ich hätte ja lieber ein hübsches Mädel statt das Balg.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 11:59 #

Jaja. Sexist! :D

euph 28 Endgamer - P - 102464 - 3. Mai 2018 - 16:53 #

Ein Verkauf kommt noch dazu.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38257 - 3. Mai 2018 - 22:26 #

Ein zweiter auch.

Grohal 15 Kenner - P - 2824 - 3. Mai 2018 - 17:40 #

Und wäre es nicht exklusiv wären es wohl noch weitaus mehr. ^^

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 12:00 #

Hey, es ist Sony! For the Players! Wenn sie keine Playse haben, sind sie in deren Augen ja anscheinend keine Players! :D

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4558 - 3. Mai 2018 - 17:47 #

Wohl­ver­dient! Nach anfänglicher Skepsis zwecks Wechsel bei der Perspektive, bin ich nach kurzer Einspielphase und Durchblicken des Level- und Ausrüstungssystems voll drin und kann sicher sagen: Da steckt das God of War-Gen din :) Das macht so viel Spaß, dass wenn ich mal angefangen habe, nur schwer wieder aufhören kann ^^

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30719 - 3. Mai 2018 - 18:00 #

Jeder PS4-Besitzer sollte das Spiel kaufen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 145786 - 3. Mai 2018 - 19:33 #

Wenn es mal im Sale ist. Bin mir nicht sicher, ob das was für mich ist. Bin nicht (mehr) so frustresistent.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30719 - 3. Mai 2018 - 19:44 #

Also frustig ist es nur ganz am Anfang und bei einigen optionalen Sachen. Gibt allerdings auch noch einen einfachen Schwierigkeitsgrad, den ich noch nicht ausprobiert habe.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 3. Mai 2018 - 20:32 #

Auf dem einfachsten Schwierigkeitsgrad wird das Spiel wirklich Kinderleicht.

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20980 - 3. Mai 2018 - 21:14 #

Der ist vielleicht was für die letzte Walküre, die finde ich wirklich sehr schwer.
Der Rest geht eigentlich und wenn wirklich mal was zu schwer ist, einfach später wiederkommen, wenn man stärker ist :)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30719 - 3. Mai 2018 - 21:26 #

Ich fand schon die in Alfheim zu schwer, dafür waren die beiden Nebenmissionen der Händler (Ring, Wetzstein) ziemlich einfach. Bin aktuell auf Stufe 5.

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20980 - 3. Mai 2018 - 21:33 #

Stimmt, die in Alfheim hab ich erst mit Level 7 besiegt.

euph 28 Endgamer - P - 102464 - 4. Mai 2018 - 5:13 #

Wir sind hier doch nicht bei Nintendo :-)

Pro4you 19 Megatalent - 15648 - 4. Mai 2018 - 16:19 #

Ist halt kein Zelda

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 12:01 #

Wozu? Was wenn der PS 4 Besitzer mit der Art Spiel nichts anfangen kann?

Toxe (unregistriert) 5. Mai 2018 - 12:16 #

Das sollte doch eigentlich selbstverständlich sein.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 13:32 #

Die Anwort irritiert mich.

Toxe (unregistriert) 5. Mai 2018 - 14:20 #

Na, ich meinte: Wenn man sagt "das ist ein Must-Have-Titel" oder "jeder PS4 Spieler muss das haben" oder ähnliches, steht da doch gedanklich immer in Klammern dahinter "aber selbstverständlich nur, wenn man keine Abneigung gegen das Genre hat" und ähnliches.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 15:14 #

Gedanklich ist aber Scheisse. ;)
So klingt der Satz absolut, und dann ist er wieder Blödsinn.

Toxe (unregistriert) 5. Mai 2018 - 15:25 #

Nee ich finde das braucht man bei positiven Äusserungen einfach nicht. Da muss man nicht jedesmal quasi "Serviervorschlag" drunter schreiben, das zieht alles nur in die Länge und macht es vielleicht behördlich korrekt, aber eben auch lahm.

Wenn jemand was negatives sagt, macht es schon eher Sinn da ein "meiner Meinung nach" dazu zu schreiben (was ich persönlich auch soweit es geht immer versuche), auch wenn es hier im Grunde genau so eindeutig ist, daß es nur eine Meinung ist. Aber negatives wie "XCOM 2 ist Trash" nimmt man halt schneller persönlich und regt sich drüber auf als wenn ich zB. schreiben würde "Bloodborne = GOTY".

Ich mein, im Grunde können wir doch froh sein, wenn Leute heute überhaupt mal was positives sagen und nicht immer nur rummeckern. ;-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 15:32 #

Na gut, so gesehen... :D

Yuuyaa 15 Kenner - F - 3451 - 3. Mai 2018 - 23:28 #

Seit langem mal wieder den Schmerz etwas verspürt, dass keine PS4 im Hause steht. Aber der Schmerz wird wohl noch vergehen.
Wie viele Verkäufe es wohl gewesen wären, hätten sie es nicht exklusiv gemacht...

Akki 17 Shapeshifter - F - 7192 - 4. Mai 2018 - 4:00 #

Ja, bei mir auch seit Resident Evil 7 VR :(

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20980 - 4. Mai 2018 - 8:00 #

RE 7 ist mir in VR zu heftig! Hab ich bei einem Freund ausprobiert, ging gar nicht.
Die Umsetzung in VR ist aber der Hammer! Mehr solche Spiele und VR würde richtig durchstarten.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 4. Mai 2018 - 7:16 #

Die Antwort lautet 0. Hat Barlog auch in mehreren Interviews gesagt. Der Freiraum bei Sonys First-Party-Studios ist ein Luxus, der in der Industrie sehr selten ist.

5 Jahre Entwicklung, ohne DLC, ohne Mikrotransaktionen und dabei trotzdem ein Franchise in eine komplett neue Richtung entwickeln. Sony wird wohl selbst mit zweistelligen zahlen nicht in die Gewinnzone kommen, aber darum geht es bei den First-Party Titeln auch nicht primär.

euph 28 Endgamer - P - 102464 - 4. Mai 2018 - 7:21 #

Hast du da irgendwelche Zahlen an der Hand?

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 4. Mai 2018 - 8:20 #

Nur das, was Barlog in den zig Interviews gesagt hat. Bei den Zahlen, die wir heutzutage jedoch von der Industrie kennen, ist ein Studio mit um die 200+ Mitarbeitern jedenfalls nicht günstig. :-D

euph 28 Endgamer - P - 102464 - 4. Mai 2018 - 8:38 #

Davon kann man wohl ausgehen, das stimmt. Bei zweistelligen Verkaufszahlen könnte ich mir trotzdem vorstellen, dass sich das lohnt.

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20980 - 4. Mai 2018 - 8:24 #

Ist da wirklich kein DLC geplant? Fände ich schade.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 4. Mai 2018 - 8:26 #

Barlog hat zumindest gesagt, dass sie momentan keinen planen und lieber das nächste Spiel machen wollen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 12:02 #

Der Schmerz über sowas ist bei mir schon lange nicht mehr existent. Es gibt soviel gutes Zeug über alle Plattformen verteilt, da kann ich eh niemals alles spielen. ;)

-Stephan- 14 Komm-Experte - 1839 - 4. Mai 2018 - 0:41 #

Verdient, das Spiel ist wirklich klasse. Tolle Dialoge, wunderschön dargestellte Welt, hat mir richtig gut gefallen.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 58121 - 4. Mai 2018 - 0:48 #

Irgendwann mal gebraucht.

revo 16 Übertalent - P - 5309 - 4. Mai 2018 - 6:07 #

Das ist mal ne Ansage...

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 7195 - 4. Mai 2018 - 7:03 #

Zu den 3.1 Millionen habe ich auch beigetragen & bereue es bisher nicht. Ich bin ganz froh drum mir Ende letzten Jahres endlich die PS4 Pro zugelegt zu haben. Hier werden noch AAA-Games mit Fokus auf unverwässerten Einzelspieler-Modus veröffentlicht. Zum Leidwesen vieler allerdings PS4-exklusiv.

Berndor 15 Kenner - P - 3111 - 4. Mai 2018 - 10:23 #

Das trifft genau den Punkt. Vor allem ist beachtlich, was dabei herauskommen kann, wenn man nur für eine Hardware optimieren muss.
Es wäre ein interessantes Gedankenspiel, wie der Titel mit einer GTX 1080Ti aussehen würde.

Egal, schon jetzt mein Anwärter auf GOTY.
Mal sehen was Spiderman noch zeigt oder RDR2. Auf dem PC könnte es Shadow of the Tomb Raider werden, ist aber schon mal viel kürzer.

Sony fährt da schon die richtige Taktik, dosiert die AAA-Hits rauszujagen:
2016 Uncharted 4, 2017 Horizon und jetzt eben God of War.
2019 zum Finale der PS4 wird es wohl Last of Us 2 oder Days Gone. Und dann wird irgendwann die PS5 angekündigt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62784 - 4. Mai 2018 - 13:51 #

Macht Bethesda auch. Ohne Exklusivität.

euph 28 Endgamer - P - 102464 - 5. Mai 2018 - 12:07 #

Und wohl nicht mit ganz so großem Erfolg (leider)

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 5. Mai 2018 - 13:22 #

Ich wünschte, Bethesda würde mal wieder was anderes machen als ein Spiel mit Knarren aber dann kommt wahrscheinlich nur wieder ein TES mit lahmen Gameplay raus. :-(

Noodles 24 Trolljäger - P - 62784 - 5. Mai 2018 - 13:30 #

Dishonored 2 spiel ich ohne Einsatz der Pistole, ist für mich also ein Spiel ohne Knarre. :D

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 5. Mai 2018 - 13:39 #

... -_-

Wesker 15 Kenner - 3477 - 4. Mai 2018 - 7:12 #

Hach ja, von solchen Spielen (und Zahlen) können Microsoft-Fans nur träumen.
Aber gut, dann wird die PS4 bei Gelegenheit entstaubt. :D

Bin sehr gespannt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83752 - 5. Mai 2018 - 12:03 #

Bin MS Fan und träum nicht von sowas. :D

clemgab (unregistriert) 4. Mai 2018 - 9:11 #

Und das ist völlig verdient. Hoffentlich kommt noch ein vielfaches rein.

schwertmeister2000 16 Übertalent - - 4518 - 4. Mai 2018 - 9:28 #

Was soll ich sagen : einfach mal gerechtfertigt! Seit Jahren nicht so intensiv gezockt und Schwierigkeiten gehabt mich loszureißen.

TheRaffer 21 Motivator - - 27906 - 4. Mai 2018 - 15:32 #

Glückwunsch :)

euph 28 Endgamer - P - 102464 - 8. Mai 2018 - 12:27 #

Und gekauft, bin gespannt.

Mitarbeit