Overwatch: Neue Karte Rialto auf öffentlichen Testservern spielbar

PC XOne PS4
Bild von Andrej Tolj
Andrej Tolj 467 EXP - 10 Kommunikator,R1
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

20. April 2018 - 11:53 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Overwatch ab 28,94 € bei Amazon.de kaufen.

Im neuesten Patch für den Testserver von Overwatch (im Test, Note: 9.5) ist die neue Eskort-Map Rialto enthalten. Die neue Karte könnte einigen Spielern bereits aus dem PVE-Event Vergeltung bekannt sein, es handelt sich um die Tages-Version dieser. Nachdem sie einmal in der finalen Version des Spiels gelandet ist wird sie nicht mehr entfernt werden.

Der PTR-Patch bringt zudem einige Änderungen an den Overwatch-Helden mit sich. Besonders drastisch geändert wird Hanzo, dessen Fähigkeit Streupfeile wurde entfernt und durch die Sturmpfeile ersetzt. Löst ihr diesen Skill aus, feuert er bis zu sechs Pfeile in schneller Reihenfolge ab, die zwar reduzierten Schaden verursachen, dafür aber immer auf voller Kraft abgeschossen werden. Zusätzlich kriegt er einen horizontalen Ausfallschritt um seine Mobilität zu verbessern.

An den Helden Genji, Lucio, Junkrat und Tracer werden ebenfalls Detail-Änderungen vorgenommen. Eine vollständige Liste der Änderungen findet ihr in den Quellen.

Xalloc 15 Kenner - 3744 - 20. April 2018 - 13:03 #

Endlich fällt der Streupfeil weg, kann es gar nicht erwarten, dass diese Änderung live geht.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5847 - 20. April 2018 - 14:32 #

Hanzo ist Defensivheld, da war der Streupfeil schon in Ordnung.

Ich finde, daß Blizzard weniger an den Helden, sondern mehr an grundlegenden Problemen des Spiels drehen sollte.

Sinnlose Teamzusammenstellungen wie etwa ein Angriff mit drei defensiven Helden und zwei Unterstützungshelden aber ohne Heiler und ohne Tank sind zu einer regelrechten Pest geworden, die einfach nur Zeit raubt. Und bei den Rangkämpfen passiert es immer noch viel zu häufig, daß Spieler abhauen und das Match deswegen abgebrochen wird.

Xalloc 15 Kenner - 3744 - 20. April 2018 - 16:49 #

Wenn Hanzo mit dem Streupfeil Tanks oneshotten kann, ist das definitiv nicht in Ordnung.
Bei den Teamzusammenstellungen sehe ich auch nicht so recht, was sie da machen sollten, das liegt halt an den Spielern, was sie wählen.
Bei ranked kann man vielleicht noch mehr Bestrafungen einführen oder so, das ist wirklich sehr nervig wenn da Spieler einfach weg sind ...

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24429 - 20. April 2018 - 17:56 #

Ich bin Tankspieler und es ist echt frustrierend, wenn volle HP + Rüstungsbuff nicht ausreichen, einen Schuss zu überleben.

Mitarbeit