NBA 2K League schließt Exklusivdeal mit Twitch

PC Switch 360 XOne PS3 PS4
Bild von Vampiro
Vampiro 42147 EXP - 23 Langzeituser,R10,S9,C7,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

20. April 2018 - 3:29 — vor 22 Wochen zuletzt aktualisiert
NBA 2K18 ab 49,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
NBA 2K18 ab 7,56 € bei Amazon.de kaufen.

Twitch und die NBA 2K League haben eine mehrjährige Partnerschaft abgeschlossen. Diese ist auf mehrere Jahre ausgelegt und umfasst die Übertragungsrechte aller NBA-2K-League-Spiele.

Die NBA 2K League ist die erste offizielle Esport-Liga, die von einer professionellen Sportliga in den USA betrieben wird. Sie debütiert am 1. Mai und umfasst die besten 102 NBA-2K-Spieler der Welt.
 

bsinned 17 Shapeshifter - 7669 - 20. April 2018 - 9:24 #

Gut für die Spieler, wenn sie damit ihr Geld verdienen können.

Schade ist´s, weil der diesjährige Vertreter der NBA2k-Reihe alles versucht, dem Spieler den Geduldsfaden zu zerfräsen. Seien es die unverschämt auftretenden Mikrotransaktionen, die Hirnblutung verursachenden Storysequenzen (die nicht abgebrochen werden können), das spielstreckende "Viertel", in dem man sich zwischen den Spielen bewegt oder die auch nicht verbesserten Spielmechaniken, die seit Jahren in NBA2k bemängelt werden.

Lencer 16 Übertalent - P - 5267 - 20. April 2018 - 9:55 #

Kannst Du mal kurz schreiben, welche Spielmechaniken bemängelt werden?

bsinned 17 Shapeshifter - 7669 - 20. April 2018 - 10:17 #

Die KI hat sich seit Jahren in der Reihe nicht weiterentwickelt.

In der Denfense switchen deine Mitspieler ohne Grund auf andere Gegenspieler und lassen so, bei den ewiggleichen Spielzügen, leichte Würfe zu.
Beim Rebounding entscheidet der Clipping-God über Erfolg und Mißerfolg, denn all zu oft greift einem ein eigentlich ausgeblockter Spieler einfach mit beiden Armen durch die Brust und klaut den Ball

Die Offense ist nicht viel besser und vor allem hat sich das Spiel in der echten NBA in den letzten Jahren stark verändert, was der virtuelle Gegenpart völlig ignoriert. Ben Simmons oder Antetokounmpo spielen "in echt" quasi Point Guard, während im Spiel jederzeit strunzdoof der programmierte Point Guard den Ball bringt. Der immer wichtigere 3er wird auch nicht berücksichtigt und höchstens durch die strunzige Defensiv-KI genutzt.

Gelegenheitsspielern wird vieles davon kaum auffallen. Abseits von Grafik (die diesmal auch kaum verbessert wurde und auch krasse Ausfälle hat) und Sound hat das Spiel mit der NBA kaum noch etwas gemein.

Lencer 16 Übertalent - P - 5267 - 20. April 2018 - 11:54 #

"In der Denfense switchen deine Mitspieler ohne Grund auf andere Gegenspieler und lassen so, bei den ewiggleichen Spielzügen, leichte Würfe zu.
Beim Rebounding entscheidet der Clipping-God über Erfolg und Mißerfolg, denn all zu oft greift einem ein eigentlich ausgeblockter Spieler einfach mit beiden Armen durch die Brust und klaut den Ball"

Oh, und ich dachte ich wäre in manchen Situationen einfach zu schlecht. Ich schau jetzt mal häufiger in den Playoffs rein und merke gerade bei den Zusammenschnitten, dass die Spielzüge sehr viel direkter ablaufen und vor den Punkten weit weniger gepasst wird. es also insgesamt noch flotter zugeht. Aber mehr kann ich dazu auch nicht beitragen.

Das die Grafik krasse Ausfälle hat ist aber übertrieben. Ja, ich hab auch schon gesehen, dass die Spieler beim Verlassen der Halle an den Zuschauern hängen geblieben sind. Ja, es gibt auch mal einen Clipping-Fehler. Aber insgesamt ist das schon nicht übel.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 12630 - 20. April 2018 - 12:36 #

Aber das sie die Spieler mit Microtransactions ricthig ausnehmen wollen ist aber leider fakt, wollt mir dies Jahr mal wieders eins kaufen nach 2-3 Jahren, aber so sicher nicht^^

Lencer 16 Übertalent - P - 5267 - 20. April 2018 - 14:49 #

Ja, das ist Fakt. Hab nach 60 Stunden Spielzeit aber immer noch keinen zusätzlichen Pfennig ausgegeben und trotzdem meinen Spass.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10673 - 23. April 2018 - 19:40 #

Es gibt einen Markt dafür? Ich bin überrascht :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit