Spitkiss: Durchgeknalltes Puzzle-Jump'n'Run kommt im Sommer für PC und Smartphone

PC iOS Android
Bild von Vampiro
Vampiro 42369 EXP - 23 Langzeituser,R10,S9,C7,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

19. April 2018 - 14:17 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert

Das dänische Indie-Studio Triple Topping Games hat heute sein Spiel Spitkiss mit einem Reveal-Trailer, den ihr euch direkt unter dieser News anschauen könnt, offiziell angekündigt. Spitkiss ist ein durchgeknalltes Puzzle-Jump’n’Run über das Austauschen von Speichel und unkonventionelle, grenzenlose Liebe.

In Spitkiss spielt ihr ein skurriles Paar, das aus Y27 und B4 besteht. Beide schicken sich Nachrichten voller Liebe und Hoffnung. Das können sie aber nur, indem sie Spucke-Bälle durch die insgesamt 80 Jump'n'Run-Levels in den Mund ihrer besseren Hälfte navigieren. Mit einem Level-Editor sollt ihr nach Release für steten Nachschub an Herausforderungen sorgen können.

Der Entwickler möchte mit seinem Titel Themen wie Polyamorie, Non-Binary und Genderfluid-Persönlichkeiten auf zwei Ebenen spielerisch angehen. Die erste Ebene spielt sich in der übergeordneten Geschichte der Spitkisser ab, die mithilfe des Gameplays erzählt wird. Die zweite Ebene wird in handgezeichneten Comic-Sequenzen erzählt und handelt von Ymir. Ymir ist die Person, in der die Spitkisser wohnen.

Astrit Refstrup, die Gründerin und CEO von Triple Topping Games, äußerte sich wie folgt zum Release:

Wir hätten ein sehr konventionelles Spiel machen können und um ehrlich zu sein, hat Spitkiss am Anfang sehr anders als jetzt ausgesehen. Aber je mehr wir am Spiel gearbeitet haben, desto mehr kristallisierte sich dieser außergewöhnliche Mix heraus. Fast so, als hätte Spitkiss ganz für sich alleine entschieden, was es sein will.

Schon in diesem Sommer könnt ihr auf Steam, iOS und Android losspucken. Durch die "Swipe-to-jump"-Steuerung sollt ihr mobil sogar einhändig spielen können.

Video:

xan 17 Shapeshifter - P - 8434 - 19. April 2018 - 14:31 #

Das wirkt schon ziemlich abgefahren, aber wenn das Game play stimmt, kann ich es mir durchaus vorstellen. Vielleicht wird es hier ja sogar getestet.

Vampiro 23 Langzeituser - P - 42369 - 19. April 2018 - 14:34 #

Ich habe auch erst gedacht, huch, was ist das denn! Sieht aber gut aus und auf den Story-Part bin ich auch gespannt. Jump'n'Run geht sowieso immer :)

Ich werde das Spiel mal im Auge behalten und vielleicht kann ich was darüber beisteuern :)

xan 17 Shapeshifter - P - 8434 - 19. April 2018 - 14:54 #

Vielleicht gibt es ja dazu einen Indietest.

Vampiro 23 Langzeituser - P - 42369 - 19. April 2018 - 15:02 #

Würde mir gefallen :)

xan 17 Shapeshifter - P - 8434 - 19. April 2018 - 15:30 #

Mir auch :)

Pro4you 19 Megatalent - 14393 - 21. April 2018 - 5:28 #

Super Meet Boy meets World of Goo

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Jump-and-run
08.11.2018 ()
Link
0.0
AndroidiOSPC