State of Decay 2: Termin, Preis, Ultimate Edition, Gameplay [Update]

PC XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 205823 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

7. März 2018 - 11:45 — vor 27 Wochen zuletzt aktualisiert
State of Decay 2 ab 18,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
State of Decay 2 ab 19,50 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 8. März 2018, um 12:12 Uhr

Inzwischen wurde ein 25 Minuten langes Gameplay-Video via IGN-First nachgereicht, das den Koop-Modus des Spiels demonstriert. Den Clip könnt ihr euch direkt auf YouTube anschauen.

Ursprüngliche Meldung vom 7. März 2018, um 10:45 Uhr

Microsoft Studios hat über die Xbox Wire den Release-Termin für State of Decay 2 (im gamescom-Bericht) bekannt gegeben. Das kommende Open-World-Zombie-Survival-Spiel wird demnach ab dem 22. Mai dieses Jahres in einer ungekürzten Fassung für PC und die Xbox One veröffentlicht. Der Titel erscheint als Teil des „Play anywhere“-Programms. Das bedeutet, dass ihr nur einmal für eine PC- oder Xbox-Fassung zahlt und das Spiel dann auf beiden Plattformen spielen könnt. Eure Fortschritte werden dabei zwischen den beiden Systemen synchronisiert. Mit dem Release wird der Titel auch im Xbox-Game-Pass-Abonnement verfügbar sein.

Neben der Standardversion des Spiels, die hierzulande zum Preis von 29,99 Euro angeboten wird, wird es noch eine Ultimate Edition für 49,99 Euro geben. Letztere gewährt euch einen Frühzugang zum Spiel, so dass ihr schon am 18. Mai loslegen könnt. Zudem erhaltet ihr Sofortzugang zu den beiden DLCs Unabhängigkeits-Paket und Morgengrauen-Paket, die später auch separat erhältlich sein werden. Das Unabhängigkeits-Paket bringt zusätzliche Fahrzeuge, Waffen und Ausrüstung ins Spiel, während das Morgengrauen-Paket einen neuen Spielmodus (samt einer neuen Karte, neuen Belagerungsmöglichkeiten und neuen Missionen), sowie einen Horde-Modus enthält. Außerdem erhaltet ihr einen Download-Gutschein für die Konsolenversion von State of Decay: Year-One Survival Edition (Downloadgröße 25 GB).

State of Decay 2 kann bereits vorbestellt werden. Frühkäufer werden mit exklusiven (bisher nicht näher bekannten) Ingame-Items belohnt. Auch wurde heute die Pre-Load-Phase für den Titel gestartet. Im Laufe des Tages will der Entwickler Undead Labs einen neuen Gameplay-Trailer zum Spiel veröffentlichen. Über IGN-First wurde dazu ein kurzer Teaser präsentiert.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 7. März 2018 - 12:04 #

Der Preis überrascht mich.

knusperzwieback 12 Trollwächter - 928 - 8. März 2018 - 18:42 #

Jo, mich auch. Dachte MS-Store = 60-70 Flocken.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 8. März 2018 - 19:13 #

Ich denke das liegt daran das der Store verhungert und das ist der einzige Hebel um ggf. ein paar verwirrte Seelen zu schnappen.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 8. März 2018 - 20:27 #

Glaub kaum dass der Store verhungert.....

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16413 - 8. März 2018 - 22:31 #

Was die Spieleseite betrifft, denke ich schon. :D

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 8. März 2018 - 23:49 #

Mal die "Top Seller" Spiele angeschaut .. ich hab mal den Store aufgemacht ( erstes mal auf der Spiele Seite seit ich Win10 besitze, also eine Premiere für mich ):

Age of Empires, Minecraft, Moorhuhn, Grand Theft San Andreas, Plaque Inc, Forza 3 (60€), Forza 7 (100€), Farming Simulator, Zoo Tycoon, Forza 7 (70€), Kampf der Königin, Halo Wars 2, Doppelkopf, Minecraft Story, ...

Bei der Top-Auswahl ... und der netten Preise ... ähm Sorry, Spieletechnisch ist das nicht tot. Das ist ein auferstandener und sehr, sehr müder Zombie.

Das ist gruselig .. dabei ist nicht ein Horror Game mit bei. :) (oh, nee, da unten iss ein TWD mit bei!)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 9. März 2018 - 9:13 #

Der Store ist bedientechnisch grausam. Der Top Spiele Punkt ist Bullshit. Schau mal unter Sammlungen/ Xbox. Allerdings was Preise angeht, gibt es auch im Ms Store diverse Sales. ;)
Der Store braucht imho anderes um in Fahrt zu kommen. Zum Beispiel Leute die nicht generell alles kaputtreden nur weil es von Ms kommt. Von Anfang an hiess es, Win 10 ist Scheisse, im Store kauf ich nicht, etc. Warum also sollten Publisher dort Spiele einstellen? Wenn ich dann noch Kommentare lese wie: "Oh voll schlimm, ich brauch noch einen Account" rollen sich mir die Fussnägel hoch. Wenn ein Konzern die Pw Geschichte vernünftig geregelt hat, dann Ms. Du meldest dich bei jeder Ms Geschichte mit einem einzigen Account an. Egal ob Win, Xbox oder ebend dem Store.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 9. März 2018 - 13:02 #

Win 10 selber ist nicht Scheisse, die Art und weise wie es mit Drückermethoden an den Mann gebracht wurde, schon.

Das MS keine tolle Historie hat mit Diensten, ist auch nix neues. Und die machen auch gerne mal ne 180 wenn es Ihnen passt (einzig XBox Live hatte mich damals positiv überrascht - bis zum XBone PR-Desaster).

Das ist keine Hater-Fantasie, das sind Fakten.

Keiner braucht NOCH einen Store, aber sie können es natürlich gerne versuchen. Im Normalfall ignoriere ich den einfach nur und ziehe nicht mit Pauken und Trompeten um die Häuser um mein Missfallen auszudrücken.

Vielleicht wird der Store ja irgendwann mal toll und dann joinen wir alle gemeinsam und Steam & Co. stinken ab. Die Chance aber, dass der Store seine Türen schliesst oder sich irgendeine BS AGB plötzlich manifestiert ... schätze ich als höher ein. ;)

That said: Mehr Konkurrenz ist immer gut. Was Exklusivität angeht, für PC Spiele, geht mir aber völlig auf den Kranz, egal ob der Store dann Steam, UPlay, Origin, Oculus oder MS heisst... Exclusivität innerhalb eines PC-Systems ist "The Devil!".

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 9. März 2018 - 13:27 #

Exklusivität ist egal wo der Devil! ;)

Golmo 16 Übertalent - 5998 - 7. März 2018 - 12:07 #

Wird mal Zeit fürn bisschen mehr InGame Material, oder?!

Flatinger 10 Kommunikator - 373 - 7. März 2018 - 12:51 #

Wau, ganz schön günstig. Microsoft erwartet sich wohl viel von ihrem Gamepass Modell.

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 7. März 2018 - 12:54 #

Dachte das wird Vollpreis

direx 17 Shapeshifter - P - 6052 - 7. März 2018 - 13:17 #

29,90€ für ein Spiel, dass neu im Windows Store erscheint? Jetzt bin ich etwas überrascht. Der Vorgänger war jedenfalls teuerer. Hoffentlich sagt das nichts über den Umfang des Spiels aus ...

DerDav3 (unregistriert) 7. März 2018 - 14:03 #

Der Vorgänger hat ebenfalls 30 Euro gekostet.

Vidar 19 Megatalent - 13721 - 7. März 2018 - 16:02 #

Der Vorgänger war ein XBLA Titel und kostete umgerechnet 20€ (1600 MS Points).
Die Yose Edition mit allen DLCs kostete dann 30€. Also der Vorgänger war nicht teurer sondern sogar günstiger.

direx 17 Shapeshifter - P - 6052 - 7. März 2018 - 16:11 #

Da hab ich mich wohl falsch erinnert. Möglicherweise war die PC Version etwas teurer ... Egal. Da man von dem Titel bisher noch nicht wirklich handfestes Material gesehen hat, ist erst mal Vorsicht geboten ...

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9364 - 7. März 2018 - 13:37 #

Yes!Endlich mal wieder ein Xbox-Microsoft-Exklusiv-Titel den ich auf der One spielen kann :-) Ja Win 10 hab ich nicht. Zuletzt hab ich meistens auf der PS4 gespielt.

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 14:33 #

Auf Steam unter Win7 irgendwann im Sale or it won't happen ;).

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 7. März 2018 - 16:23 #

Gibts den Vorgänger bei Steam?

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 16:24 #

Yep.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 7. März 2018 - 16:26 #

Dann werden sie Teil 2 bestimmt auch bringen. Spätestens wenn sie mit den Store Verkaufszahlen unzufrieden sind.

Vidar 19 Megatalent - 13721 - 7. März 2018 - 17:59 #

bestimmt da ja auch auf der offiziellen Seite ein Steam Release nicht ausgeschlossen wird, deutet eher das Gegenteil an.

Zitat:
What platforms are you launching on?
State of Decay 2 is coming to Xbox One and Windows 10 PC as a retail and digital title.

What about Steam?
Stay tuned – we’ll have more to share in the future.

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1360 - 8. März 2018 - 19:18 #

Für 30€ muss es nicht mal im Sale sein dass ich es kaufen würde, 25-30€ ist für mich so ne Grenze ab der ich gerne zugreife.. aber da ich bisher nur schlechte Erfahrungen mit Microsoft Stores/Clients und trara gemacht habe, warte ich bis das Spiel auf Steam released wird.

Hoelscher33 08 Versteher - P - 181 - 7. März 2018 - 14:35 #

Oh - schön. Hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Ist bekannt, ob das etwas schräge Speichersystem aus Teil 1 noch am Start ist? Das hatte mir eher mittelgut gefallen...

Tasmanius 19 Megatalent - - 17477 - 7. März 2018 - 14:40 #

Releasekauf. Es sei denn, die Tests bescheinigen Murks.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 7. März 2018 - 14:56 #

Hab das jetzt nicht so sehr verfolgt, aber das liest sich so als wenn es das Spiel dann nur im Windows Store gibt?

Das wäre schade, weil noch einen Store - und dann auch noch von Winzigweich - will ich mir nicht aufbürden.

Fürs Spiel selber könnte ich mich erwärmen.

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 7. März 2018 - 15:18 #

Der Store ist doch direkt in Windows 10 integriert.

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 15:23 #

Ich glaube er meinte eher, noch ein Account anlegen, noch weitere Zugangsdaten merken/notieren, noch irgendwo mit Kreditkarte einkaufen/Daten eingeben etc. anstatt in einem, den man schon hat ;).

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 7. März 2018 - 16:17 #

Hm, möglich, finde ein Microsoft konto aber bei Windows 10 eh sehr naheliegend für cloud speicher, email, office usw. Deshalb bin ich davon ausgegangen, dass man das eh hat und der störe ist ja im Gegensatz zu Steam oder Origin keine neue Anwendung.

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 16:24 #

Für Windows 10 braucht man ein Konto?

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 7. März 2018 - 16:26 #

Nur wenn du wirklich alle Funktionen nutzen willst.

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 16:55 #

Igitt. Was für'n scheiß ;). Da bleibe ich erst recht erstmal bei Win7.

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 7. März 2018 - 16:57 #

Windows 98 ist auch gut.

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 17:02 #

Hab ich noch auf meinem "Retro"-Rechner ;).

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9364 - 8. März 2018 - 8:24 #

Windows XP beschde :-) Bleibe auch erstmal bei Win 7..vor allem gibts im Internet soviele Win 10 Versionen da blickt man nicht durch...bei Win 7 wars damals einfach..Premium oder ULtimate...

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 8. März 2018 - 14:29 #

Kauf dir Pro, da machst du nichts falsch. Oder versuch ein kostenloses Update.

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3385 - 8. März 2018 - 12:11 #

DOS ist cool!

Green Yoshi 21 Motivator - 26937 - 8. März 2018 - 16:36 #

Immer noch besser als Windows 10. Verglichen damit ist selbst Windows Vista ein Traum. ^^

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 8. März 2018 - 17:22 #

Als ob.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 12628 - 9. März 2018 - 2:50 #

Nicht wirklich.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12332 - 7. März 2018 - 18:01 #

Naja, von müssen ist aber keine Rede. Das Konto brauchst du für Dinge, die sich eben auch online abspielen: OneDrive bspw. oder Skype oder eben auch diesen Store. Wenn du all das nicht nutzt, brauchst du das auch nicht für Windows 10.

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 18:13 #

Danke, gut zu wissen.

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 7. März 2018 - 16:52 #

Es ist auf jeden Fall naheliegend und sinnvoll, so wie für Google oder GamersGlobal auch ;)

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 16:56 #

Sinnvoll für Microsoft, weniger wohl für den (privaten) Nutzer ;).

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 7. März 2018 - 16:58 #

Ich finde das als Anwender alles sehr praktisch und gut durchdacht.

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 7. März 2018 - 17:03 #

Ich brauche nur ein rund laufendes Betriebssystem, das reicht ;).

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3385 - 8. März 2018 - 12:12 #

keine Spiele und Programme ?

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 8. März 2018 - 13:37 #

Nicht die von Microsoft, die deswegen ein Konto von mir wollen. Ansonsten nochmal genauer lesen, um was es "mir" geht ;).

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3385 - 9. März 2018 - 13:12 #

Ja, den MS Account zum Anmelden an Windows braucht und will man nicht wirklich, das stimmt.

Aber auch mit "Offline-Konto" sammelt MS genug Infos auf dem Rechner, daher einfach die ausgehenden Verbindungen blocken, die an die Microsoft Schnüffel/Datensammel-Server gehen. Mit einer zentralen Firewall 1x machen und schon gilt das für alle und alle kommenden neuen Rechner im Netzwerk. Keine Clientrechneranpassung notwendig, kein nachträgliches Checken von Registry Settings nach dem Windows Update nötig!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 8. März 2018 - 0:16 #

Trin hat den Nagel getroffen, nicht noch einen Account und vor allem nicht mein OS mit Bankdaten von mir füttern auf meinem Game System und dann auch noch an MS... Will. Not. Happen. Ever.

Win10 ist voll nutzfähig auch ohne den Store.

Was Cloud angeht: Fass ich nicht mit der Kneifzange an.
Was eMail angeht: Thunderbird (aber eh ein anderer Rechner).
Was Office angeht: Siehe Cloud bzw. Libre(/Open) Office (siehe anderer Rechner).

Und nichts davon muss auf meinen Game-Rechner drauf sein.

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20079 - 8. März 2018 - 0:48 #

Bleibt am Ende jedem selbst überlassen, ist eine persönliche Entscheidung... letztlich glaube ich allerdings, dass man mit dieser Entscheidung im Neuland von morgen nicht mehr weit kommt. Das wird noch 2-3 Jahre gut gehen und dann ist man am End of the Line, zumindest was AAA und große Produktionen angeht.

Kann man davon halten was man will, aber ich fürchte früher oder später begibt man sich damit selbst in die Retro-Ecke. Wenn man damit okay ist muss das natürlich kein Problem sein.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 8. März 2018 - 12:58 #

Wie kommst du darauf? Weil ich einen von 212 Online-Stores nicht mitnehme? Ist man dann automatisch in der Retro-Verweigerer Ecke? Com' on! :)

Die Vergangenheit hat gezeigt das MS in manchen Bereichen extrem schlecht sind. Dienste es jetzt nicht mehr gibt, verlassen, verwaist. Ganze Produktsparten werden erschaffen und eingedampft.

Ich denke mit Steam, Origin, Uplay, GoG und Oculus Store hab ich jetzt schon mehr Stores am Hals als ich möchte (bestimmt waren da noch 1-2 Stores, die ich gerade verdränge). Jetzt noch wegen einen Titel den Store mitnehmen? Warum erinner mich so an das "Quantum"-Dings debakel?

Nee, nee, einen MS-Store den Rücken zu kehren ist sicher der richtige Riecher. ;)

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 11884 - 8. März 2018 - 2:12 #

Es ist nicht notwendig, Bankdaten zu hinterlegen. Einfach eine Guthaben-Karte kaufen und damit bezahlen. Natürlich braucht man dann immer noch den MS-Account.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 8. März 2018 - 13:01 #

Ja wäre eine Möglichkeit, aber ... man kann sich den Stress auch ersparen und es einfach sein lassen. Wir reden von einem Spiel. Ist nicht so, als wenn es nicht ne Million anderer gibt.

Und da das Spiel ein wirtschaftlicher Totalschaden wird ( wie bisher alle Exklusiv-Titel im MS Store), wird es eh nicht lange dauern bis der Titel woanders auftaucht.

Wie gesagt, schade drum. Ich hab State of Decay sowohl auf der 360 als auch die Year-One auf dem PC gespielt. Im notfall buddel ich das wieder aus, wenn es mich doch zu sehr plagt keine Zombies jagen zu können.

Vidar 19 Megatalent - 13721 - 7. März 2018 - 16:03 #

Es wundert mich wirklich das so viele über den Preis überrascht sind.
Das Ding ist kein AAA Titel wo ein riesen Team dahinter steckt und der Vorgänger war zum Release sogar günstiger.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 351503 - 7. März 2018 - 20:08 #

Müsste mal den ersten Teil weiterspielen. ;) Die beiden DLCs habe ich mir noch gar nicht angeschaut...

Golmo 16 Übertalent - 5998 - 7. März 2018 - 22:05 #

Ich denke dafür ist es jetzt bereits zu spät.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 8. März 2018 - 14:28 #

Lass ich raten...sieht ja so alt aus? Ist alt?

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3385 - 9. März 2018 - 13:19 #

Wow, was für ein sinnloser Kommentar !

Was meinst Du? Erhelle uns mit Deiner Weisheit!

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9364 - 8. März 2018 - 8:25 #

Hat jemand eine Info welche Win 10 Version standard ist?Im Internet, besonders auf Amazon gibts soviele Fake-Versionen oder was auch immer, da blick ich net durch.

Bei Win 7 war das damals viel einfacher..Home oder Ultimate..wie ist es Bei Win 10?

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 8. März 2018 - 9:02 #

Es gibt doch bei 10 auch nur home und pro, wie bei 7?

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9364 - 8. März 2018 - 9:30 #

Ja das glaub ich dir, nur hab ich auf amazon so viel entdeckt und die Preise sind so unterschiedlich dass ich gar net weiß welche die richtige ist...

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 8. März 2018 - 10:44 #

Da das ewig umsonst war, gibt es zig Key-Seller oder Verkäufer von oem Versionen, was alles so halblegal ist.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9364 - 8. März 2018 - 10:50 #

Achso :0 Vielen Dank für die Info

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 8. März 2018 - 14:29 #

Soweit ich weiß ist es immer noch umsonst. Meine Schwester konnte vor zwei Monaten problemlos von 8 auf 10 wechseln.

bsinned 17 Shapeshifter - 7669 - 8. März 2018 - 13:07 #

Ich werd´ mir SoD erst irgendwann später zulegen. Der Preis geht zwar schon jetzt völlig in Ordnung, aber Teil 1 wurde mir nach anfänglicher Begeisterung doch ganz schnell ganz schön öde und repetitiv. Von der Höhepunktlosen Story und dem lahmen Ende will ich dabei kaum anfangen.

-Stephan- 13 Koop-Gamer - 1722 - 8. März 2018 - 17:15 #

Als Gamepass Nutzer werde ich mir das wohl mal anschauen, den ersten Teil hatte ich trotz dem eigentlich für mich zumindest interessanten Settings nur angespielt.

Major_Panno 15 Kenner - 3050 - 8. März 2018 - 18:03 #

Wie ist das denn, wenn ich mir die Ultimate Edition vorbestelle und State of Decay 1 dabei ist.
Bekomme ich den ersten Teil sofort oder erst zum Release von Teil 2?

Tasmanius 19 Megatalent - - 17477 - 8. März 2018 - 21:27 #

Wäre merkwürdig, wenn man es sofort bekommen würde, oder? Dann könnten sie das Spiel ja gleich verschenken.

Major_Panno 15 Kenner - 3050 - 9. März 2018 - 8:10 #

Wieso? Wenn ich es im Xbox Store vorbestelle, zahle ich doch direkt.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17477 - 9. März 2018 - 14:12 #

Achso? Dann kann man die Vorbestellung auch nicht stornieren?

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 9. März 2018 - 15:31 #

Pre-Order ... warum macht man sowas noch mal?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 19109 - 9. März 2018 - 15:50 #

Weil man kann.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 9. März 2018 - 17:54 #

Ähm ja... Mehr Inhalt? Oder gehen wir jetzt in den "Nein! Doch! Nein! Doch!" Diskussionsmodus?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 19109 - 9. März 2018 - 20:48 #

Jeder kauft wie er will! Spannende Diskussion!

Tasmanius 19 Megatalent - - 17477 - 9. März 2018 - 21:19 #

Oh man, was ist denn jetzt passiert? Ich habe doch nur eine schlichte Frage gestellt. Nämlich ob man im Xbox Store vorbestellte Spiele stornieren kann oder nicht? Ich weiß es nicht, da ich da noch nie etwas gekauft, geschweige denn vorbestellt habe.

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 9. März 2018 - 22:28 #

Kann man afaik nicht, jedenfalls nicht direkt, aber vielleicht über den Support.

Major_Panno 15 Kenner - 3050 - 10. März 2018 - 12:23 #

Ja, wunderbar, diese Diskussion hier. Und meine eigentliche Frage wurde überhaupt nicht beantwortet. Stattdessen wird hier gestritten wie im Sandkasten bei den Kleinen...
Jetzt weiß ich wieder, warum ich hier kaum noch Kommentare schreibe...
Danke, aber nein danke.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 10. März 2018 - 12:51 #

Da muss ich dir leider zustimmen. :(
Was deine Frage angeht, ja, du kannst das Spiel nach dem Kauf direkt laden.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17477 - 10. März 2018 - 13:34 #

Aber dann kann man nicht mehr stornieren, oder? Das interessiert mich wirklich, weil sonst könnte man ja das Spiel aktivieren/spielen und dann sein Geld zurück bekommen. Das habe ich ursprünglich mit verschenken gemeint.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72423 - 10. März 2018 - 13:57 #

Stimmt, sobald du Teil 1 geladen hast, ist Storno passe.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17477 - 10. März 2018 - 14:00 #

Danke.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17477 - 10. März 2018 - 13:35 #

:-(. Es läuft nicht immer so.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47635 - 12. März 2018 - 12:12 #

Vorbestellte Software kann im Microsoft Store storniert werden. Hier einige Informationen dazu: https://support.microsoft.com/de-de/help/4000642/microsoft-store-cancel-an-order

Tasmanius 19 Megatalent - - 17477 - 12. März 2018 - 12:56 #

Danke.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 9. März 2018 - 22:36 #

Wow...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 19109 - 10. März 2018 - 11:01 #

Langeweile?

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 10. März 2018 - 15:45 #

Ich bins halt ned gewöhnt das der Community Moderator von GG selber Trollt, das ist alles.

Meine Frage mit dem Pre-Order war ernst gemeint.

Wenn Du schlechte Laune hast, lass die an deiner Wand aus.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 19109 - 10. März 2018 - 18:09 #

Meine Antwort auch, ich brauche da keine Diskussionsrunde Pro/Contra, warum man wie konsumiert, das ist völlig individuell. Du hast dir mehr Inhalt erwartet zu einem banalen Thema, kann ich doch nichts dafür. Den Trollvorwurf überlese ich mal.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 10. März 2018 - 19:57 #

Ich halt Pre-Ordern halt nicht für ein Banales Thema, wie wärs wenn wir uns darauf einigen: Du siehst etwas, was Du für Banal erachtest und steigst nicht in die mögliche Diskussion mit ein?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 19109 - 10. März 2018 - 20:18 #

Werde mich sofort bei allen möglichen Diskussionen raushalten.
Stelle hiermit zusätzlich mit sofortiger Wirkung mein Amt zur Verfügung, denn eins ist klar, eine Vorauswahl wo ich einsteige und wo nicht, treffe ausschließlich ich. Wenn ein kurzer Kommentar meinerseits bereits zuviel war, zu solch Unmut führt und mit Trollvorwurf geahndet wird, was ich nicht für ein banales Thema halte und dir offensichtlich nicht mal ein Entschuldigung wert ist, macht das echt keinen Spass mehr.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30036 - 11. März 2018 - 1:07 #

Jetzt mal ernsthaft, wie kannst Du die Frage ernst gemeint haben, wenn genau dieses Thema schon drölfzigmillionenpluseinmal quer durch alle möglichen News hindurch durchgekaut und wiedergekäut wurde? Und Du kommentierst nun nicht gerade so selten, dass Du mir erzählen könntest, noch nie so eine Diskussion miterlebt zu haben.

Es gibt nun einmal Leute, die bestellen ihre Spiele vor, Punkt. Da hatte Maulwurfn den Nagel auf den Kopf getroffen und Dein Anblaffen als Reaktion war vollkommen unnötig und der Trollvorwurf - das sage ich mal ganz deutlich - eine ziemliche Frechheit.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 11. März 2018 - 4:39 #

Ahso, da es also schon X mal besprochen wurde, ist das Thema also auf der NoGo Liste? Com'on.

Ist ja schön wenn Ihr Euch beisteht, aber wenn ich den Wort-Wechsel lese waren die Antworten zum vergessen und ja, mir kam das schon trollig vor.

Das er dann gleich durch die Decke geht ist weder nötig noch gewollt.

Und wo du da ein Anblaffen rausliest, weiss ich nicht. Ich war eher perplex von den Antworten, sowas erwarte ich von nem Anonymen.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30036 - 11. März 2018 - 23:51 #

Das Thema steht auf keiner NoGo-Liste, habe ich auch nirgends geschrieben, oder? Aber das Thema anzuschneiden, obwohl es mit der eigentlichen Thread-Thematik überhaupt nichts zu tun hat, ist jetzt auch nicht das, was ich als zwingend notwendig erachten würde, denn wie gesagt: Deine Frage wurde schon tausendfach debattiert und wenn Du Deine Frage wirklich ernst meintest, kannst Du auch genauso gut in Deinem Gedächtnis kramen und überlegen, welche Antworten es wohl in früheren Diskussionen gab, an denen Du sicherlich nicht vorbeigelesen hast (wenn Du nicht vielleicht sogar selbst beteiligt warst).
Vor diesem Hintergrund musst Du Dich jedenfalls nicht wundern, wenn Deine Frage so knapp abgewatscht wird, egal ob von 'nem Mod, normalen User oder Anonymen.

Mit Beistehen hat das Ganze nebenbei überhaupt nichts zu tun, derartige Unterstellungen und Versuche, vom Thema abzulenken, verbitte ich mir. Danke.

rammmses 19 Megatalent - P - 15416 - 12. März 2018 - 12:08 #

Der Jamison ist ein Profi-Troll, sein erster Versuch mag fehlgeschlagen sein, aber er hat stattdessen sehr geschickt nun eine sinnfreie Diskussion über die Sinnhaftigkeit seiner Frage und Mod-Verhalten getriggert, was alles sogar noch weniger mit dem Thread zu tun hat. Respekt. ;)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30036 - 12. März 2018 - 13:02 #

Wenn ein User derart daher kommt und schließlich auch noch mit Trollvorwürfen um sich schmeißt, kann es nicht schaden, wenn der User auch Gegenwind bekommt, off topic hin oder her. Aber sei unbesorgt, ich habe nicht vor, diese Diskussion ins Endlose weiterzuführen.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 12. März 2018 - 14:58 #

Also Rammmses Beitrag seh ich ja noch als ironisches Augenzwinkern an, aber dieses "Wenn ein User..." reichts auch mal langsam.

Hatte extra nicht mehr auf Deinen Text reagiert, weil das ja eben in dieses Endlose führt, nicht weil ich Erstarrt bin von diesem "Gegenwind".

Mal Kirche im Dorf lassen.

Falls noch Fragen bestehen: PN.

Marulez 15 Kenner - 3898 - 10. März 2018 - 9:25 #

Wird auf dem PC gegönnt

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit