Sonntagsfrage: Wie gefällt euch Kingdom Come - Deliverance? [Ergebnis]
Teil der Exklusiv-Serie Sonntagsfrage

PC XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 174703 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtXbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

25. Februar 2018 - 9:00 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Kingdom Come - Deliverance ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Kingdom Come - Deliverance ab 17,90 € bei Amazon.de kaufen.

Ergebnis: 30 Prozent unserer User haben Kingdom Come - Deliverance bereits gespielt. Mit 12 Prozent ist der größte Anteil von ihnen rundum begeistert, während immerhin 3 Prozent es aufgrund der Bugs nicht richtig schaffen, in die Spielwelt von Böhmen einzutauchen. Die 70 Prozent der "Bisher nicht"-Spieler von Kingdom Come relativiert sich dadurch, dass 26 Prozent erst noch weitere Patches abwarten wollen und weitere 21 Prozent auf einen Sale hoffen. Kein Interesse an dem Spiel zeigen in unserer Community nur 23 Prozent.

 

Noch nicht gespielt, ich warte weitere Patches ab                                                                                                                                                                                                         26%
 
Nicht gespielt und keine Pläne, das zu ändern                                                                                                                                                                                                         23%
 
Noch nicht gespielt, ich warte auf einen Sale                                                                                                                                                                                                         21%
 
Ich bin begeistert, bei diesem Spiel stimmt fast alles                                                                                                                                                                                                         12%
 
Mir gefällt es gut, den Kauf bereue ich nicht                                                                                                                                                                                                         7%
 
Sehr gut, aber überragend ist es nicht                                                                                                                                                                                                         5%
 
Ich würde es gerne genießen, aber mich ärgern die Bugs                                                                                                                                                                                                         3%
 
Ich hatte mir mehr von Kingdom Come versprochen                                                                                                                                                                                                         1%
 
Unabhängig von Bugs & Co. kann es mich nicht packen                                                                                                                                                                                                         1%
 

Ursprüngliche News:

Seit fast zwei Wochen ist Kingdom Come - Deliverance (im Test: Note 8.0) im Handel erhältlich, und für Warhorse Studios entwickelt sich das einst bei Kickstarter finanzierte Rollenspiel mehr und mehr zu einem Erfolg. Erst vor wenigen Tagen gaben die Entwickler bekannt, dass mittlerweile mehr als eine Million Kopien verkauft wurden (siehe auch Kingdom Come - Deliverance: Bislang über eine Million verkaufte Exemplare). Ein beachtlicher Erfolg – auch angesichts der Tatsache, dass Kingdom Come nach vier Jahren Entwicklungszeit und ersten erschienenen Patches noch immer ein gutes Stück davon entfernt ist, sich in einem einwandfreien technischen Zustand zu befinden.

Bugs hin oder her: Gehen wir nach den Kommentaren in unserer Community, scheint auch für viele unserer User der Spielspaß die Mängel zu überwiegen. Mit der heutigen Sonntagsfrage wollen wir dennoch ein genaueres Stimmungsbild erfassen. Wie gut gefällt euch Kingdom Come - Deliverance nach eigenem Spielen tatsächlich? Bewertet hierfür den aktuellen Zustand des Spiels. Darüber hinaus würden wir uns wie immer freuen, wenn ihr den Kommentarbereich unter dieser News dafür nutzt, mit anderen Usern zu diskutieren. Dort dürft ihr uns auch gerne verraten, wie weit ihr aktuell seid und ob ihr womöglich bereits den Abspann gesehen habt, und eure gewählte Antwort in der Umfrage weiter präzisieren.

Bis Montagmorgen etwa 10:00 Uhr könnt ihr an unserer Sonntagsfrage teilnehmen. Danach wird die Umfrage geschlossen, und wir präsentieren euch das Ergebnis. Ihr habt eine Idee für eine unserer kommenden Sonntagsfragen? Dann besucht einfach diesen Foren-Thread, in dem ihr uns Vorschläge für eine der kommenden Umfragen hinterlassen könnt – gerne auch mit möglichen Antwortmöglichkeiten. Ob zeitlose Themen oder brandaktuell spielt dabei keinerlei Rolle. Sofern wir eure Frage für interessant genug halten, könnte sie schon bald an dieser Stelle gestellt werden.

Wie gefällt euch Kingdom Come - Deliverance?

Ich bin begeistert, bei diesem Spiel stimmt fast alles
12% (97 Stimmen)
Sehr gut, aber überragend ist es nicht
5% (42 Stimmen)
Mir gefällt es gut, den Kauf bereue ich nicht
7% (59 Stimmen)
Ich hatte mir mehr von Kingdom Come versprochen
1% (10 Stimmen)
Unabhängig von Bugs & Co. kann es mich nicht packen
1% (8 Stimmen)
Ich würde es gerne genießen, aber mich ärgern die Bugs
3% (24 Stimmen)
Noch nicht gespielt, ich warte weitere Patches ab
26% (204 Stimmen)
Noch nicht gespielt, ich warte auf einen Sale
21% (166 Stimmen)
Nicht gespielt und keine Pläne, das zu ändern
23% (182 Stimmen)
Gesamte Stimmenzahl: 792
Ozymandias 14 Komm-Experte - P - 2174 - 25. Februar 2018 - 9:06 #

Noch nicht gespielt, aber sicher irgendwann, wenn es etwas ausgereifter geworden ist.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22822 - 25. Februar 2018 - 9:08 #

Noch nicht gespielt. Schaue aber grade ein Lets Play und finde es super!

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33926 - 25. Februar 2018 - 17:01 #

Noch nicht gespielt, freue mich aber auf das Lets Play von Jörg.

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 13067 - 25. Februar 2018 - 9:09 #

Ich wähle Tor 10: "Es ist nicht perfekt, aber faszinierend. Es läuft noch lange nicht rund, macht aber dennoch ungemein viel Spaß."

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12848 - 25. Februar 2018 - 10:08 #

Da stimmt jedes Wort! :)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71766 - 25. Februar 2018 - 11:42 #

Da gehe ich mit

Evoli 17 Shapeshifter - 8546 - 25. Februar 2018 - 13:13 #

Sehr gute Beschreibung :)

Tommylein 15 Kenner - P - 3395 - 25. Februar 2018 - 16:29 #

Das trifft den Nagel auf den Kopf

Golmo 17 Shapeshifter - 7248 - 25. Februar 2018 - 19:55 #

Ich stimme dir zu.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 430309 - 25. Februar 2018 - 9:14 #

Noch nicht gespielt, ich warte weitere Patches ab. Interessieren tut es mich natürlich schon. ;)

Molys (unregistriert) 25. Februar 2018 - 9:14 #

Ich bin begeistert. Da stimmt fasst alles. Auf meiner XboxX läufst erstaunlich gut und bugfrei. Noch paar Patches und es könnte mein Spiel des Jahres werden.

Obwohl die Sea of Thieves Beta dieses WE ganz schön den Rang abläuft...

Deliverance ist wundervoll. Der Nachfolger könnte ein Meilenstein werden.

knusperzwieback 12 Trollwächter - 1026 - 25. Februar 2018 - 9:14 #

"Mir gefällt es gut, den Kauf bereue ich nicht"

Hat seine Ecken und Kanten und wird durch Patches (IMHO) mit der Zeit immer besser werden. Wobei ich eine Witcher 3 Grafik bei dem Spiel schon geil gefunden hätte. Teilweise wirkt es etwas wie Augsburger-Puppenkiste.
Schaun mal mal was zukünftige MODs da noch zaubern können. Ein Skyrim kann man heute ja auch noch super ausschauen lassen.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10262 - 25. Februar 2018 - 9:26 #

Erst mal sehen, wie sich die Patches aber vor allem auch die Mods weiterentwickeln.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7588 - 25. Februar 2018 - 9:41 #

Das Spiel ist für mich persönlich uninteressant.

DevilsGift 14 Komm-Experte - 2605 - 25. Februar 2018 - 11:19 #

Ist bei mir auch so, Interesse gleich Null.

XAN_PLAY 10 Kommunikator - 361 - 25. Februar 2018 - 9:46 #

Letzteres. Das Setting ist mir zu langweilig so ganz ohne Hexer, Drachen oder Elfen. Und davon abgesehen sind Bugs für mich das, was für andere hier MTs sind: Ein Nichtkaufgrund. Wer ein Spiel derart rausbringt, bekommt mein Geld nicht.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3658 - 25. Februar 2018 - 15:52 #

Geht mir genauso. Keine Monster und Magie? Nä, da bin ich ignorant. ;)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 15965 - 25. Februar 2018 - 9:56 #

Ein gutes Spiel mit einem anderen Ansatz als viele andere Titel. Nur stört mich die technische Umsetzung etwas. Das Studio hat die Engine nicht nicht unter Kontrolle gehabt. Für die gebotene Grafik ist der Hardwarehunger einfach zu groß. Und einige Bugs sind ja nunmal auch noch da.

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 25. Februar 2018 - 10:03 #

Ich bin begeistert. Die Bugs halten sich bei mir gottseidank in Grenzen, in den letzten zehn Stunden sind mir eigentlich nur ein paar Kleinigkeiten aufgefallen. Die Welt sieht einfach fantastisch aus und fühlt sich so immersiv gut an. Das Kampfsystem ist gewöhnungsbedürftig und ich weiß nicht ob ich es wirklich meistern werde aber in circa 25 Stunden Spielzeit kann ich meine Kämpfe auch an zwei Händen abzählen. Für mich ist KCD das beste Spiel seit Uncharted 4 & Witcher 3 und als GOTY kann ihm eigentlich nur RDR 2 in den Weg kommen.

Mantarus 17 Shapeshifter - P - 8942 - 25. Februar 2018 - 10:07 #

Noch nicht gespielt. Ich werde es mir zulegen wenn es unter 20 Euro kostet.

Dukuu 14 Komm-Experte - - 2621 - 25. Februar 2018 - 10:09 #

Hab das Spiel nach anfänglicher Skepsis doch gekauft, nachdem ich den GG Test gelesen habe. Ich bin jetzt ca. 15 Stunden drin und durchweg begeistert. Hatte bislang keine dramatischen Bugs (auf Xbox One X). Sicher hat das Spiel ein paar Ecken und Kanten, aber es unterhält mich hervorragend. Selbst die teils seltsamen Animationen in den Zwischensequenzen stören mich nicht. Ich find das übertriebene Kopfnicken zum Beispiel sehr lustig und irgendwie auch sympathisch :)

vgamer85 19 Megatalent - - 16313 - 25. Februar 2018 - 10:10 #

Ich bereue den Kauf für Ps4 und PC nicht. Auf beiden Systemen läuft das Spiel gut, auf der PS4 am besten. Danke an die Entwickler, die den Mut hatten und an GG nochmal für die Wertung. Hoffe dass die Entwickler weiter an Patches arbeiten :-) Tolles Spiel.

Crizzo 19 Megatalent - P - 13344 - 25. Februar 2018 - 11:02 #

Wieso kaufst du ein Spiel gleichzeitig für zwei Plattformen?

ReD_AvEnGeR 14 Komm-Experte - P - 1991 - 25. Februar 2018 - 12:01 #

Vielleicht hat er im Nachhinein gemerkt das sein PC zu langsam ist, und ist deshalb auf die ps4 Version umgestiegen. PC Spiele lassen sich ja nicht mehr verkaufen..

vgamer85 19 Megatalent - - 16313 - 25. Februar 2018 - 12:43 #

Um den persönlichen Vergleich zu haben. Mich interessiert der Vergleich, wie sieht es auf der PS4 aus und was kann ich aus dem PC rausholen aus meiner GTX 780 ti. Hab schon einige Spiele parallel geholt, u.a. Skyrim, DRagon Age Inquisition, Deus Ex Mankind DIvided...

Aber haja wenigstens kann mein Bruder nun mit meinem Steam Account auch das Spiel zocken ^^ er hat ja nur den PC.

Zudem kann ich mit Geforce Experience Lets Plays aufnehmen am PC. 1080p in 60 FPS fast.

joker0222 28 Endgamer - P - 109434 - 25. Februar 2018 - 12:44 #

Das lässt du dir ja was kosten. Du könntest auch einfach Digital Foundry schauen.

vgamer85 19 Megatalent - - 16313 - 25. Februar 2018 - 12:46 #

Ja stimmt, aber mich fasziniert sowas

Jadiger 16 Übertalent - 5459 - 27. Februar 2018 - 8:35 #

Am besten auf der PS4?
Am besten Medium, Textur Nachlader weniger wie 30 Fps und Ladezeiten die 5 mal so lange sind. Ein Fov von 60 wo die PC Version schon als Standard 65 hat Effekte komplett fehlen weil sie nur Medium hat zu dem auch noch deutlich weniger Details sind. Das ganze auch noch in 900p selbst die Pro schafft mit den gleichen Settings nur 1080p.
Wenn ein 2500k@4,5Ghz mit 16Gb und einer 970 schon Sehr Hoch, Texturen Ultra Sichtweiten 80% das ganze mit 30 bis 50 Fps schafft. Dann dürfte die 780ti auch deutlich mehr leisten als eine PS4.
Den in Kingdom Come ist ein deutlicher unterschied zwischen PC und Konsole.
Der viel mehr Details, deutlich bessere Framerates und vor allem nicht solche Ladezeiten. Für Ultra braucht man nur sehr Starke Hardware aber für Sehr Hoch reicht auch eine 970/1060/580 aus.

Digital Foundry hat das ganze ja mehr als deutlich geschildert deswegen verstehe ich dein am besten auf der PS4 überhaupt nicht. Weil es komplett umgekehrt ist die Aussage würde nur stimmen wäre das ein Dual Core mit einer deutlich langsameren Karte.

Herachte 19 Megatalent - P - 15266 - 25. Februar 2018 - 10:19 #

Noch nicht gespielt, ich warte auf einen Sale und vorallem auf genügend Zeit in dem ich es aus spielen kann. Allerdings kann es auch sein, dass ich bis dahin mein Interesse erloschen ist.

Querolant 10 Kommunikator - 512 - 25. Februar 2018 - 10:24 #

Ein Schmankerl, dass mich begeistert, wie lange kein Open World Rollenspiel mehr.
Gerade der weitgehende Verzicht auf Fantasyelemente, der für mich sehr angenehme Schwierigkeits- und Komplexitätsgrad machen es zu einem echten Freizeitfresser für Erwachsene. Auch das Speichersystem stört mich im Gegensatz zu den Testern keineswegs. Es zwingt mich vielmehr, Entscheidungen nicht leichtfertig zu treffen oder wie Conan durch Gegnerhorden zu pflügen zu wollen und erhöht dadurch die Immersion.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 10:44 #

Mich ärgern die Bugs. Ich habe keine Ahnung, wie oft ich schon neustarten musste. Wenn es läuft, unterhält es ganz gut. Insgesamt ist es ein gutes Rollenspiel, auch wenn ihm für mich noch eine Menge fehlt, um ganz oben mitzuspielen.

Pro4you 19 Megatalent - 14825 - 25. Februar 2018 - 10:53 #

Ein sehr tolles Spiel, dass trotz der Bugs sein Potential und seine Konsequenz in keinem moment verbergt. Gerade, wenn man sich nach etwas wie Witcher 3 sehnt, dann ist dieses Spiel in meinen Augen, die beste Droge um wieder einzusteigen. Wenn man sich auf die Welt einlässt ist man wirklich drin. Die vielen Ansätze und Quest verstrickungen machen es für mich zu einem überraschungs Hit des frühen 2018. An einem Monster Hunter Worlds kommt es aber, leider, in keinem Moment ran.

Rohrkrepierer 15 Kenner - P - 2797 - 25. Februar 2018 - 11:00 #

Obwohl ich kein Rollenspielfan bin, fasziniert mich der Grundgedanke an KINGDOM COME. Ich würde es mir gerne einmal ansehen. Warte aber auf eine komplette Game of the year Edition. Meine Internetleitung ist einfach zu schwach auf der Brust, um die schon bestehenden und wohl noch kommenden Mengen an Patches zu bewältigen.

Nokrahs 16 Übertalent - 5820 - 25. Februar 2018 - 11:59 #

Großartiges Spiel. Kann momentan nicht genug davon bekommen.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9522 - 25. Februar 2018 - 12:11 #

Interessiert mich sehr, aber ich warte bis/ob es einen halbwegs fehlerfreien Zustand hat.

Den ersten Kaufimpuls haben sie bei mir durch den zwei Wochen späteren GOG-Release (ziehe ich immer Steam vor) zum Glück schon gekonnt abgewürgt. :-) Und da ich im Moment eh zuviele Spiele auf meiner Todolist habe, kann ich gern noch ein paar Monate warten und dann idealerweise den ersten Sale mitnehmen und >50GB an Patch-Downloads vermeiden.

In einem fehlerfreieren Zustand hätte ich es am Dienstag bei GOG gekauft. Aber das, was ich in Videos gesehen und worüber ich in Tests gelesen habe, ist einfach inakzeptabel und das darf man auch nicht unterstützen. Auch die Patchgrößen sind eine Frechheit, die zeigt, wie unfertig das Spiel released wurde. In einem brauchbaren Zustand müsste man nicht noch soviel Hand an viele Texturen und Soundfiles legen.

Ich hoffe auch, dass die Lippenbewegungen zu den deutschen Texten noch angepasst werden. Die CryEngine kann das vollautomatisch auf Basis von Soundfiles und Untertiteln generieren und dynamisch an die gewählten Soundsamples anpassen. Englische Sprachausgabe in Böhmen finde ich unpassend.

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 25. Februar 2018 - 12:19 #

Die Größe der Patches wurde doch immer mit der Einteilung in 2 GB Pakete eingeteilt. Oder hast du da bezüglich der Texturen und Sounds andere Infos?

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9522 - 25. Februar 2018 - 12:34 #

Den Großteil der Speichergröße eines Spiels machen Texturen und Sounds aus. Die Engine ist im Vergleich sehr klein und auch reine Geometriedaten (Levels, 3D-Modelle, Animationen) sind vglw. klein. Dito für Shader.

Bei einem 23GB-Patch wurden also elf dieser 2GB-Container angepackt. Darunter sind dann zwangsläufig einige für Texturen.

Ist ein Spiel zum Launch in einem finalen Zustand und man nutzt nur noch das Zeitfenster zwischen Goldmaster und Release zum Patchen kleiner Fehler, muss man normalerweise nicht mehr mehrere Texturcontainer anpassen, sondern eher den Part mit Geometrie und Skripting. Wenn man hingegen noch munter ganz normal am Spiel weiterentwickelt, sind entsprechend viele Assets betroffen.

Natürlich kann's auch sein, dass in jedem 2GB-Container auch Leveldaten und Meshes sind und keine einzige Textur angepackt wurde, aber das wäre eher ungewöhnlich. Normalerweise hat man separate Container für verschiedene Arten von Assets. Bei Crysis 3 ist das z.B. assetabhängig mit separaten Containern für Musik, Sound, Texturen.

Von daher sind für mich so Monsterpatches immer ein Indiz dafür, dass das Spiel bei der Einreichung noch nicht wirklich final war. Bei Kingdome Come Deliverance ist das ja auch durch die ganzen Bugs sehr eindeutig. :-)

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 12:59 #

Auf dem PC gibt es keine riesigen Patches. Die sind nur auf den Konsolen so gigantisch groß. Beispielsweise der 18.xx GB Konsolenpatch auf auf dem PC 23 MB groß.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9522 - 25. Februar 2018 - 18:04 #

Interessant. Und seltsam. Aber zumindest der Day-1-Patch für die Retail-Version dürfte doch auch riesig gewesen sein, oder?

Bei der reinen Downloadversion ist der wohl logischerweise schon enthalten und fällt dann nicht separat an, nehme ich mal an.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 18:34 #

Kann ich dir nicht sagen. Soweit ich weiß ist selbst die PC-Retail-Version nur ein Download, obwohl DVD´s dabei sind.

stylopath 16 Übertalent - 5829 - 26. Februar 2018 - 11:14 #

Reine Spekulation und Vermutungen...

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9522 - 26. Februar 2018 - 11:46 #

Natürlich, aber immerhin begründet. Für Gegenargumente bin ich auch immer offen, eben da es nur Vermutungen sind.

Dass das Spiel im Beta-Stadium veröffentlicht wurde, müssen wir aber hoffentlich nicht ernsthaft diskutieren, oder?

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 21862 - 25. Februar 2018 - 12:27 #

"Nicht gespielt und keine Pläne, das zu ändern"

Das Konzept liegt mir doch nicht so sehr, wie gedacht *Schulter zuck*.

joker0222 28 Endgamer - P - 109434 - 25. Februar 2018 - 12:39 #

Neben dem technischen Zustand, der sich noch wesentlich verbessern müsste ist das Speichersystem für mich ein KO-Kriterium.
Wenn das nicht überarbeitet wird (mind. mehr Autosaves, am besten aber jederzeit Quicksave) werde ich wohl Abstand nehmen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104797 - 25. Februar 2018 - 12:44 #

Ich warte auf einen Sale.

stylopath 16 Übertalent - 5829 - 26. Februar 2018 - 11:15 #

Dito.

Toxe (unregistriert) 25. Februar 2018 - 12:51 #

Warte auf Patches & Sale, habe noch genug.

floppi 24 Trolljäger - - 48129 - 25. Februar 2018 - 13:42 #

Lass dich von Patches aber nicht wieder veräppeln. ;)

vgamer85 19 Megatalent - - 16313 - 25. Februar 2018 - 14:16 #

Patches ist ein gemeiner Char. Man sollte echt aufpassen, obwohl man keine Wahl hat. Naja man muss ja seine Questreihe nicht erfüllen:-) Ghale/Sale ist auch ein komischer Char hehe

L0dg3r 15 Kenner - P - 3029 - 25. Februar 2018 - 13:08 #

Ich freu mich auf Jörgs Letsplay. Es selbst zu spielen reizt mich gar nicht, und das wird vermutlich auch so bleiben.

Inso 16 Übertalent - P - 5791 - 25. Februar 2018 - 14:47 #

Bei mir genau so :)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76947 - 25. Februar 2018 - 13:42 #

Ich hab zwei Stunden spielen können bei meinem Bruder, basierend darauf werde ich es mir holen, warte aber davor noch auf Patches.

Xentor (unregistriert) 25. Februar 2018 - 13:48 #

Ich find die Bugs sehr unterhaltsam, diese wahloption fehlt. (Hab mir n paar best of Bugs angeguckt, echt geil....)

Sermon 14 Komm-Experte - - 2478 - 25. Februar 2018 - 13:53 #

Ich habe Option 6 gewählt, obwohl diese nicht ganz meinen Eindruck abdeckt.

Ich find's sehr motivierend und unterhaltsam, jedoch ärgern mich einige Aspekte des Spiels wirklich sehr und trüben den Spielspaß doch merklich - und das sind nicht mal so sehr die Bugs, sondern eher Dinge, wie die langen Ladezeiten und einige Designentscheidungen, wie das nervige Speichersystem oder das frustrierende Schlösser knacken auf Konsole.

Ich werd's auf jeden Fall weiterspielen, weil die Story, die Atmosphäre und das Gameplay absolut stimmen und die negativen Aspekte etwas relativieren, aber wären die technischen Mängel und einige fragwürdige Designentscheidungen nicht, dann wäre ich bestimmt monatelang nicht mehr vom Bildschirm zu trennen.

andreas1806 17 Shapeshifter - 7520 - 25. Februar 2018 - 13:54 #

bislang nicht gespielt.. ich bin noch unschlüssig ob es was für mich ist.

reveets 17 Shapeshifter - P - 8749 - 25. Februar 2018 - 14:05 #

Warte noch etwas, bis aus dem Bugfest mehr oder weniger ein Burgfest wird. Das was ich bis jetzt gespielt habe gefiel mir sehr, weniger gefielen mir die Bugs, insbesondere Plotstopper. Mag es auch nicht, wenn ich irgendwo festhänge und nicht weiß ob es an meiner Unfähigkeit oder an die der Entwickler liegt. Warte daher noch, bis zumindest das Speichersystem gescheiter ist (speichern & beenden). Da wird dann mal gespeichert, aber überlegte dann drei mal, ob ich weiter spielte oder nicht, auch wenn die Lust vorhanden war (aber eventuell nicht bis zum nächsten Speicherpunkt, der uU lange auf sich warten ließ). Rechtes Bett beim Müller funzte auch nicht immer zuverlässig zum Speichern.

Aber freue mich so umso, mehr bald wieder nach Böhmen zu ziehen. Diese Immersion fand ich einmalig. KDC braucht dafür nicht mal VR. Die Story fand ich interessant, den Sound grandios, die Musik wunderschön und grafisch auch auf der ollen PS4 unglaublisch atmosphärisch und schön.

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 6355 - 25. Februar 2018 - 14:30 #

Ich verbringe mein gesamtes Wochenende im Spiel, Frau und Katze sind nicht so begeistert, dafür schauen die dann Jörgs Let's Play :-)

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 14:50 #

Ich habe endlich die erste Schlacht geschafft. Selten so eine verbuggte Sch**** erlebt, gerade wenn man für den Pazifisten Erfolg keinen töten darf. Insgesamt 3 Stunden und 13 Versuche (trotz Vorarbeit im Lager).

Das Spiel macht es mir wirklich sehr schwer, es durchzuspielen. Langsam vergeht die Lust.

Wi5in 15 Kenner - 3320 - 25. Februar 2018 - 15:37 #

Hab 12 Versuche gebraucht, ohne für diesen Erfolg zu spielen. Hab die Schlacht nur geschafft, nachdem ich mir nen Guide dazu angeschaut hatte und komplett überlevelt wieder kam.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 15:41 #

Bei mir sind die NPC an so vielen Fehlern gestorben, das war teilweise nur noch lächerlich. Stürzen sich von dem Holzsteg in den Tod, schießen und Hacken sich gegenseitig über den Haufen, lassen den Rammbock fallen, teleportieren direkt vom Schlachtfeld usw..

Wi5in 15 Kenner - 3320 - 25. Februar 2018 - 15:44 #

Oh ja, hätte da fast aufgegeben. Dazu kommt leider auch noch, dass das Kampfsystem doch sehr suboptimal ist, wenn man gegen mehr als einen Gegner kämpft.

knallfix 14 Komm-Experte - 1963 - 25. Februar 2018 - 14:34 #

Finde es immer wieder erstaunlich, wenn bei Spielen wie KCD auf den Bugs rumgeritten wird, aber bei großen Titeln diese sehr oft hingenommen werden, ohne mit der Wimper zu zucken.
Bethesda und Co. fallen da ein, zb.

Inso 16 Übertalent - P - 5791 - 25. Februar 2018 - 15:13 #

Mein Eindruck als Nichtspieler ist bisher, das es sich eher _Richtung_ Gothic 3, Vampires 2 und Co bewegt. Wenn Benjamin beim Testen Plottstopper-Bugs begegnet die einige Stunden kosten bzw das Spiel komplett nicht durchspielbar machen, ist das schon ne andere Dimension als bspw eine zu große Schriftart bei Bethesta-Spielen - obwohl auch das seinerzeit auch ordentlich Wellen geschlagen hat..

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104797 - 25. Februar 2018 - 15:54 #

Das wird auch bei den "großen" gemacht. Da sind sie nur nicht so stellenweise schwerwiegend, nervtötend und spielspaßbremsend wie man bei dem Spiel ständig liest, bis hin zu Plotstoppern. Das Spiel hat Potential, nur wurde es unfertig und viel zu früh auf den Markt geworfen. Die Käufer dürfen das wieder ausbaden.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54408 - 25. Februar 2018 - 20:49 #

Auf mich macht es eher den Eindruck, dass bei den großen Publishern draufgeprügelt wird und bei Titeln von kleineren Studios ist es völlig okay, wenn sie verbugt sind. Man sieht doch hier auf GG, wieviele die Bugs von Kingdom Come total kleinreden und teilweise sogar noch die Bugs für lustig halten. Aber störend sind sie natürlich auf keinen Fall. Und wer was anderes behauptet, ist direkt ein Hater. Naja, meine Meinung ist, dass extreme Bugs nicht okay sind, völlig unabhängig davon, wie groß der Entwickler ist.

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 25. Februar 2018 - 21:55 #

Da würde ich nicht mitgehen. Mich nerven Bugs immer, aber eben nur die die ich persönlich erlebe. Und ich hab in KCD zwar schon nicht ladende Texturen erlebt aber nur zwei oder dreimal in 25 Stunden. Auch hatte ich gottseidank keinen Plotstopper oder Absturz. Ich kann jeden verstehen der sich darüber ärgert wenn sowas auftritt, denn mir würde es genauso gehen aber teilweise wird bzw wurde ja so getan als wäre das Spiel völlig unspielbar und das ist es für die Mehrheit anscheinend doch nicht.

Maulwurfn (unregistriert) 25. Februar 2018 - 14:43 #

Mutiges Spiel mit Designmacken, Bugs, etc und Spass macht es auch noch!

patt 18 Doppel-Voter - P - 12479 - 25. Februar 2018 - 15:26 #

Ich warte noch 1-2 Patches ab.

Wi5in 15 Kenner - 3320 - 25. Februar 2018 - 15:42 #

Leider die richtige Entscheidung.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 134311 - 25. Februar 2018 - 16:37 #

Interessantes Spiel aber das Speicher- und Kampfsystem schrecken mich ab. Nix (mehr) für mich.

LegionMD 15 Kenner - P - 2974 - 25. Februar 2018 - 16:46 #

Immersion, Immersion, Immersion! Bin auch nach über 100h (Xbox X) noch vollkommen begeistert und muss mich immer losreißen, um das Essen im realen Leben nicht zu vergessen ;) Bisher kaum Hauptquest gespielt, gibt ja soo viel zu tun.

Das letzte Mal so von Crysis geflasht worden vor 11 Jahren, hatte nie zu hoffen gewagt, dass nochmal so was immersives kommt. KCD ist jetzt schon auf Platz 2 meiner ewigen Bestenliste :)

Bisher einen Absturz, also alles paletti. Ein AC Origins mag dagegen deutlich polierter sein, da ich dort aber wie bei den anderen AAA-Titeln immer das Gefühl habe alles schon mal gesehen zu haben und deshalb nicht eintauchen kann, ist mir ein rohes aber mutiges KCD um Welten lieber.

Palladium 11 Forenversteher - 587 - 25. Februar 2018 - 17:34 #

Mit der Immersion habe ich so meine Probleme, wenn wildfremde Leute, die zuvor auch noch nicht getroffen wurden, rufen:"Gott schütze dich Heinrich / Heinrich kommt uns besuchen!" Eine Kleinigkeit, sicher, aber das dient nicht gerade der Immersion.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 18:03 #

Dazu kommt, das man nach ca. 20-30 Stunden Ausrüstungstechnisch am Limit ist, wenn man sich bisschen darauf konzentriert, seinen Charakter weiter zu bringen. Das geht mir persönlich ein bisschen zu schnell.

Im Grunde hindern mich nur Bugs, strunzdumme KI und viele viele Laufwege daran, dass Spiel dann mal zu beenden. Mal schauen, wie lange ich dafür noch brauche. Über die letzte Hauptquest habe ich mich ja weiter oben schon ausgelassen.

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 25. Februar 2018 - 18:04 #

Hm ich hab jetzt glaube ich laut spiel 25 Stunden gespielt und steh Ausrüstungsmäßig noch völlig am Anfang. Hab da aber auch keinen Fokus drauf gelegt.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 18:35 #

Bisschen Diebstahl, Schätze finden und wenn man Kämpft (Was ich zumindest bei den Hauptaufgaben für das Achievement nicht darf) geht das wirklich ziemlich schnell.

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 25. Februar 2018 - 19:22 #

Diebstahl empfinde ich persönlich als nicht passend zu Heinrich weswegen ich darauf eigentlich fast komplett verzichte. Schätze hab ich bisher auch erst einen gesucht und Kämpfen gehe ich eher aus dem Weg. Habe aus deiner Schilderung auch jetzt eher den Eindruck dass man sich damit den Spaß kaputt macht, von daher werde ich das auch weiter nicht forcieren.

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 6355 - 25. Februar 2018 - 19:40 #

So spiele ich auch und es ist echt schwer, sich über Wasser zu halten ...

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 25. Februar 2018 - 20:13 #

Man schwimmt nicht gerade in Groschen aber es ging bisher auch immer. Meine Ausrüstung konnte ich halt erst ein wenig verbessern und die ersten Reparaturen waren auch erst nach und nach drin. Finde ich aber nicht schlimm, freue mich über jede Verbesserung und so passt das für mich auch besser zur Story als wenn Heinrich in kürzester Zeit Groschen ohne Ende und die beste Ausstattung hat.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 20:20 #

Letztendlich ist es halt ein Spiel mit Spielmechaniken und (leider) schlechtem Balancing.

Sobald man eine Plattenrüstung hat, ist man nahezu unverwundbar, wobei das eigentlich eh keine Rolle mehr spielt, wenn man die Riposte gelernt hat. Trotzdem siehe Heinrich in Nürnberger Plattenrüstung einfach gut aus. :-P

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 20:03 #

Damit entgehen dir halt mal locker 20-30% vom Spiel. Schleichen, Taschendiebstahl und Schlösser knacken sind neben Redekunst praktisch die zentralen Fähigkeiten im Spiel. ;-)

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 25. Februar 2018 - 20:09 #

Schlösser knacken ist mir auf der PS 4 einfach zu nervig. Und die zentralen Fähigkeiten sind es ja eben auch nur wenn man das so spielt. Ich sammle fleißig Kräuter, versuche mich gerade etwas in Alchemie und nutze auch viel die Redekunst. Kann ja jeder so spielen wie er Lust hat, ich sehe eben wenig Sinn darin mir das Schlösser knacken anzutun wenn der Nutzen davon ist dass ich jetzt die volle Ausrüstung hätte und Geld ohne Ende ;)

rammmses 19 Megatalent - P - 17537 - 26. Februar 2018 - 7:58 #

Glaube auch, dass ich zu früh sehr gute Ausrüstung und viel Geld habe. Bin in der Hauptquest noch nicht so weit und werde von allen als Ritter begrüßt. Vielleicht hätte man die schweren Rüstungen an die Hauptquest koppeln sollen. Dafür steigen die Fähigkeiten aber ausreichend langsam, bin bei den meisten ungefähr auf Stufe 5-10 von 20 nach 30 Stunden. Das wirkt gut balanciert.

makroni 15 Kenner - P - 2802 - 26. Februar 2018 - 14:49 #

Ich habe gleich am Anfang bei Neuhof ein Lager entdeckt in dem eine voll ausgestattete schwere Rüstung zu finden ist. Hab die am Anfang liegen lassen, weil ich dachte es wäre ein Bug. Später ist sie dann (ohne Diebesmalus) doch bei mir gelandet. Sie bringt mir aber noch nicht viel, da ich momentan nicht gut genug bin.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71766 - 25. Februar 2018 - 17:46 #

Das ist manchmal schon komisch umgesetzt. Gerade hab ich mit Person X die Nacht durchgemacht und ihm hinter den Arsch gerettet, er erzählt mir was von Dankbarkeit und Freundschaft, aber wenn ich direkt nach seinen großen Worten sein Haus betrete, droht er mir gleich damit, die Wachen zu rufen, wenn ich mich nicht schleiche :-)

vgamer85 19 Megatalent - - 16313 - 25. Februar 2018 - 18:53 #

Ist das zufällig Hans? :-) Hab so eine ähnliche Quest gerade gemacht ;-)

rammmses 19 Megatalent - P - 17537 - 26. Februar 2018 - 8:03 #

Das hab ich auch nicht verstanden. Also wenn man in einer Stadt einen guten Ruf hat und bekannt ist, macht das Sinn, aber ja, auch in Dörfern, die man das erste mal betritt (am besten noch mit Helm und Visier) und jeder Händler weiß "der Heinrich!". Zumal der arme Heinrich nie irgendwas weiß und ständig nach Leuten fragen muss, die teilweise wirklich jeder im Dorf kennt und man sich wie der Trottel vorkommt.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10764 - 26. Februar 2018 - 18:19 #

Wobei mich das garnicht so arg stört. Ich war aber auch schon überall und kann es mir damit schönreden.

Viel nerviger finde ich dass die Leute auch grüßen wenn man sie als Questbegleiter hat. Zum Beispiel beim Reiten. Wenn da andere NPCs mit einem reiten gehen und dann alle 10 Sekunden: „Wie geht es Dir Heinrich“, „Schön dass Du hier bist Heinrich“, „Ich grüße Dich alle 5 Sekunden, Heinrich“, .. . Argh, da sist echt nervig ;)

vgamer85 19 Megatalent - - 16313 - 25. Februar 2018 - 18:52 #

Genau so ähnlich geht es mir auch!Hatte zuvor nur mit GTA 3, Oblivion, Witcher 3 so viel Spaß und diese Einzigartigkeit mit einem Spiel...diese Begeisterung :-)

Läuft bei mir ebenfalls bisher ohne Abstürze. Weder auf PS4, noch auf dem PC.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 134311 - 25. Februar 2018 - 19:07 #

Spielst Du beide Versionen parallel? Warum tut man das? :)

vgamer85 19 Megatalent - - 16313 - 25. Februar 2018 - 20:43 #

Habs irgendwo in den Kommentaren schon zig mal erwähnt ^^ Wegen persönlichem Vergleich und mich fasziniert der Unterschied immer zwischen zwei oder mehreren Plattformen. Zudem kann mein Bruder auf Steam mit meinem Account spielen und ich tu Lets Play mit Shadowplay aufnehmen :-)

Yes!Ich kann auf der PS4 endlich erfolgreich Schlösserknacken!!!Ja!!!Ich habs geschafft!!Diebeskarriere, ich komme!!Stufe 4 Schlösserknacken..

rammmses 19 Megatalent - P - 17537 - 25. Februar 2018 - 16:46 #

Fantastisches Spiel, seit Witcher 3 nicht mehr so viel Spaß mit einem Open-World-Game gehabt. So viele einfallsreiche Quests, Detailverliebtheit und faszinierende Mechaniken; gefällt mir alles viel besser als ein zwar deutlich glatt polierteres aber auch generisches Assassin's Creed Origins.

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 25. Februar 2018 - 17:42 #

Nach dem Elex Nerv, der ist noch gut in Erinnerung, kann ich warten.

purple lithium 10 Kommunikator - 442 - 25. Februar 2018 - 17:51 #

Noch nicht gespielt, warte einen Sale und weitere Patches ab.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18585 - 25. Februar 2018 - 20:11 #

So handhabe ich es auch! :)

PatStone99 17 Shapeshifter - - 6035 - 25. Februar 2018 - 19:57 #

Bisher nur vier Stunden gespielt, aber kann seine Faszination schon entfalten. Abstürze gabs bisher nicht. Das einzige was mich wirklich stört, sind die Laustärkeschwankungen bei den Dialogen. Mit Headset fallen die nicht so ins Gewicht, ich ziehe meist aber Lautsprecher vor & da geht das ein oder andere gesprochene Wort schon mal in der Musik oder den Soundeffekten verloren.

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 1878 - 25. Februar 2018 - 20:26 #

Ich habe schon gesteigertes Interesse an dem Spiel. Ich warte jedoch bis der extrem störende Punkt in der Mitte auszuschalten geht. In einem EGO-Spiel in dem man die Umgebung langsam und gemütlich erkundet ein Unding. Ansonsten hätte ich mir es zum Release geholt. Die Bugs und Grafikfehler stören mich nicht.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 25. Februar 2018 - 20:36 #

Ohne den Punkt ist das Zielen auf Gegenstände usw. erheblich schwerer. Hab es auf dem PC schon ohne getestet und hab nun eine durchsichtig weiße Version im Einsatz. Zumindest letztere Option wäre für alle was.

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 1878 - 26. Februar 2018 - 10:21 #

Bedeutet dies, dass es auf dem PC mehr Optionen gibt und man den Punkt da ausschalten kann? Oder ist dies bereits eine der ersten Mods?

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 26. Februar 2018 - 11:02 #

Das ist afaik eine Mod.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 26. Februar 2018 - 11:29 #

Ist eine super einfache Mod.

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 1878 - 26. Februar 2018 - 15:21 #

Danke für eure beiden Antworten. Nun bin ich traurig.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54408 - 25. Februar 2018 - 20:40 #

Was ich bisher vom Spiel gesehen und dazu gelesen hab, spricht mich sehr an. Allerdings werde ich mit dem Kauf noch eine Weile warten, bis noch ein paar Patches erschienen sind. Hab eh noch genug anderen Kram, das Spiel läuft mir ja nicht weg. ;)

Magnum2014 16 Übertalent - 5084 - 26. Februar 2018 - 7:34 #

Ich habe es gekauft für PC und bisher gefällt es mir gut/sehr gut. Bin aber noch am Anfang und warte den nächsten Patch ab bis ich weiterspielen werde.Das mit dem speichern nervt echt und das lockpick sollte auch verbessert werden und die Sprachausgabe bzw soundmischung. Hoffe die beheben das schnell

Vidar 19 Megatalent - 14165 - 26. Februar 2018 - 9:49 #

Es ist gut mehr mittlerweile nicht mehr.
Anfangs war ich trotz der ganzen Bugs wirklich begeistert aber je länger ich gespielt hab desto mehr ist die Begeisterung (wie die Story) abgeflacht.
Positive daran ist das ich Mount and Blade wieder angefangen habe. :D

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22392 - 26. Februar 2018 - 14:00 #

Ich passe. RPG ist nicht meine Welt. Sci-Fi only was ich noch kaufe.

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9689 - 26. Februar 2018 - 14:25 #

Dann hast du dir Elex gekauft? :-)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22392 - 27. Februar 2018 - 16:33 #

Auch nicht ;) Hab zwar Witcher, Fallout 1-3, Ultima, Gothic, Risen, Baldurs Gate etc. teils Release gekauft aber kein einziges RPG durchgespielt. Nun wird aussortiert - die SF Games wie Wing Commander, Freespace, Mass Effect, Quake 2+4, Gothic Armada und BSG Deadlock hingegen teils mehrfach durchgespielt. Macht keinen Sinn mehr da was anders zu kaufen wenn die Titel alle nicht durchgespielt werden. Selbst Shooter wie Wolfenstein nicht durch. Doom ja.

Das gleiche gilt für Racer und Sportspiele. Bin raus ;)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33123 - 26. Februar 2018 - 17:21 #

Ich besitze das Spiel nicht und warte definitiv noch weitere Patches ab. Ob ich mir das Spiel kaufe, wenn es runder läuft, weiß ich allerdings noch nicht. Einerseits reizt es mich, andererseits gibt es viele andere, für mich sehr gute Alternativen.

Mitarbeit