Final Fantasy 15: PC-Demo erscheint nächste Woche // Half-Life-Bonus

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 160238 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

22. Februar 2018 - 19:11
Final Fantasy 15 ab 14,49 € bei Green Man Gaming kaufen.
Final Fantasy 15 ab 21,90 € bei Amazon.de kaufen.

Der Release von Final Fantasy 15 (im Test: Note 8.5) in der Windows Edition naht – bereits am 6. März dürfen PC-Spieler erstmals das Abenteuer um Prinz Noctis und seine drei Freunde Gladiolus, Prompto und Ignis erleben. Solltet ihr allerdings immer noch unsicher sein, ob euch das Rollenspiel zusagt, gibt es noch vor der Veröffentlichung Abhilfe in Form einer Demo.

Die Demo-Version soll ab dem 26. Februar auf Steam, Origin und im Windows 10 Store bereitstehen und das erste Kapitel inklusive Tutorial und aller Quests enthalten. Darüber hinaus erhalten alle Steam-Käufer bis zum 1. Mai ein exklusives Half-Life-Pack, durch das ihr Noctis dank HEV-Anzug, passender Brille und Brechstange zum Helden des Valve-Shooters verkleidet. Welche weiteren speziellen Vorbesteller-Boni euch in den drei Download-Stores erwarten, erfahrt ihr in dieser News.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47729 - 22. Februar 2018 - 19:15 #

Was für eine bescheuerte Idee. Werde ihn mal Probetragen. ;-)

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 22. Februar 2018 - 19:19 #

Ich hoffe Du schämst Duch dafür. :-)

Aladan 24 Trolljäger - P - 47729 - 22. Februar 2018 - 19:20 #

Ein kleines bisschen vielleicht.. :-P

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9390 - 22. Februar 2018 - 19:23 #

Hmm könnte man ja herunterladen :-)

-Stephan- 13 Koop-Gamer - 1722 - 22. Februar 2018 - 19:23 #

In Erinnerung wird mir bei dem Spiel immer die Cup Noodles Werbung bleiben :D Von den Stärkewerten habe ich zwar im Real Life bisher nicht wirklich was mitbekommen, aber egal :D

Golmo 17 Shapeshifter - 6002 - 22. Februar 2018 - 19:46 #

Das hat sich bei mir so eingebrannt, dass ich mir inzwischen sogar schon 5-6 Cup Noodles Becher gekauft und verzehrt habe!

maddccat 18 Doppel-Voter - 12053 - 22. Februar 2018 - 19:38 #

Weiß auch nicht, FF ist so ziemlich der Gegenentwurf zu dem, was ich gut finde.^^ Teil 7 ging damals ja noch (wir hatten auf ps1 ja nix anderes) aber 13 oder 15...no thx! Warum ich dennoch hier bin? In der Überschrift steht Half-Life! ;D

Tino128 12 Trollwächter - P - 1004 - 23. Februar 2018 - 11:54 #

WTF !? Die PS1 hat zahlreiche JRPG-Klassiker hervorgebracht.
Auf der Konsole gab es noch mehr als das völlig overhypte FF7.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72469 - 25. Februar 2018 - 10:36 #

FF 7 ist mitnichten überhypt. Ansonsten hast du Recht.

Hannjopp 14 Komm-Experte - P - 1969 - 22. Februar 2018 - 19:43 #

Das Spiel hat mich ziemlich enttäuscht, nach 10 Std gab ich auf , weil es mich so gar nicht mitgenommen hat. Stupides rumfahren mit den Backstreet Boys....

maddccat 18 Doppel-Voter - 12053 - 22. Februar 2018 - 19:46 #

Das sind doch die New Kids! https://goo.gl/A1vzNy

Golmo 17 Shapeshifter - 6002 - 22. Februar 2018 - 19:48 #

Ich kann dir nicht wirklich widersprechen. Mich hat es trotzdem gefangen, weil die Charaktere doch mehr Tiefe besitzen als sie ausstrahlen.

Hannjopp 14 Komm-Experte - P - 1969 - 22. Februar 2018 - 19:58 #

Ein Freund von mir fand es auch super , der meinte auch die Charaktere bräuchten Zeit um sich zu entfalten. Mir waren sie einfach zu cool die Herrschaften. Typische kitschige JRPG‘s wie die Tales of Serie oder auch Xenoblade 2 gehen bei mir immer , aber diese Emo Boys, die total gelangweilt die Welt retten wollten , war dann doch zuviel :)

Grumpy 17 Shapeshifter - 6024 - 22. Februar 2018 - 20:36 #

"aber diese Emo Boys, die total gelangweilt die Welt retten wollten , war dann doch zuviel :)"

das sind sie ja eben nicht

Hannjopp 14 Komm-Experte - P - 1969 - 22. Februar 2018 - 21:01 #

Soweit bin ich leider nicht gekommen, vll sollte ich dem Ganzen ja noch ne Chance geben. Aber der PoS schaut schon ganz böse ...

Aladan 24 Trolljäger - P - 47729 - 22. Februar 2018 - 21:01 #

Öhm, also gerade um das "Welt retten" geht es ja erst einmal gar nicht.

Hannjopp 14 Komm-Experte - P - 1969 - 22. Februar 2018 - 21:26 #

Nee erstmal nicht , wie gesagt habe nur den Anfang in Duscae gespielt , viel rumgefahre , Open World und für mich , Langeweile.

Golmo 17 Shapeshifter - 6002 - 23. Februar 2018 - 10:39 #

Es hilft auch ungemein wenn man den Animations Film "Kingsglaive" vorher anschaut! Die Charaktere aus dem Spiel kommen darin zwar nur wenig vor aber z.B. Noctis Vater bekommt viel mehr Tiefe und dadurch kann man später auch Noctic Motivation und Verhalten besser verstehen.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17489 - 22. Februar 2018 - 21:52 #

Das ist keine Kunst, eine Pfütze besitzt mehr Tiefe, als diese Charaktere ausstrahlen :-).
Möchte dir aber nicht widersprechen, habe schon von vielen gehört, dass die Charaktere vielschichtig sind.

Bruno Lawrie 17 Shapeshifter - P - 7297 - 23. Februar 2018 - 0:49 #

V.a. wachsen sie einem schnell an's Herz, was man beim ersten optischen Eindruck echt nicht erwartet.

Davon abgesehen kommen sie recht lebensecht rüber. Wenn irgendwas erwähnenswertes passiert, gibt es auch immer passende Kommentare. Und sie bleiben auch nicht mit Moonwalk-Animation an Felsen hängen oder gehen auf halber Strecke verloren. Auch in Kämpfen sind sie nützlich und heilen einen z.B., wenn man zu Boden geht.

Wenn ich mich da mit Schrecken an den seelenlosen Roboter Lydia aus Skyrim erinnere, der einen selbst nach dem epischsten Drachenkampf nur mit toten Augen angestarrt hat und immer die dümmstmögliche Strecke gewählt hat: https://www.youtube.com/watch?v=ns8jsiQZEgw

Tasmanius 19 Megatalent - - 17489 - 23. Februar 2018 - 7:01 #

Jupp, NPC Begleiter sind nicht gerade Skyrims größte Stärke :-)

Laziara 16 Übertalent - 4604 - 22. Februar 2018 - 19:45 #

ist für pc vorbestellt, hatte spaß auf der xbox damit.

Lacerator 16 Übertalent - 4636 - 23. Februar 2018 - 2:34 #

Testen werd' ich's mal. Das wird dann meine erster Kontakt mit FF sein. Hab' keine Ahnung worum's da geht. :)

Tutnichtzursache (unregistriert) 23. Februar 2018 - 4:56 #

Also ich weiß nicht. Ich hab die mobile Variante des Spiels ausprobiert, die sich angeblich bis auf die Optik nicht von den normalen Konsolenversionen unterscheiden soll. Hab aber irgendwann aufgehört weil mir das Ganeplay zu simpel gestrickt war. Ändert sich das im Laufe des Spiels noch?

Bruno Lawrie 17 Shapeshifter - P - 7297 - 25. Februar 2018 - 11:57 #

Nur minimal. Das Spiel lebt auch eher von seiner Präsentation und Inszenierung und das geht in der Smartphone-Version verloren.

Wenn man ein unterhaltsames, atmosphärisches und sehr lineares Rollenspiel will, ist man auf jeden Fall richtig.

Wenn einem mehr der "Excel-Part" von Rollenspielen gefällt, also Inventarmanagement, Crafting und Leveling, sollte man es meiden.

Zerberus77 15 Kenner - P - 3895 - 23. Februar 2018 - 23:17 #

Demos ... ich erinnere mich.

Ren 03 Kontributor - 17 - 26. Februar 2018 - 20:11 #

Gar nicht gewusst, dass eine Demo rauskommt. Und wenn ich die News hier nicht gelesen hätte, wäre mir das wohl auch völlig entgangen. ^^"

Freue mich drauf und lade gerade. Wird meine Kaufentscheidung voraussichtlich aber eh nicht beeinflussen. Der Fünfzehner kommt nächste Woche in mein Haus.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)