Secret of Mana – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC PS4 PSVita
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 160238 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

21. Februar 2018 - 19:22 — vor 29 Wochen zuletzt aktualisiert
Secret of Mana ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Secret of Mana ab 24,61 € bei Amazon.de kaufen.

Wer Anfang der 90er Jahre hauptsächlich auf Nintendo-Konsolen unterwegs war und keine Abneigung gegenüber japanischen Spielen hatte, dem wird die Seiken Densetsu-Reihe sicherlich ein Begriff sein, auch wenn ihr dritter Ableger nur in Japan erhältlich war. Der erste und der zweite Teil schafften es unter den Namen Mystic Quest für den Game Boy und Secret of Mana für das SNES auch nach Europa. Insbesondere Secret of Mana erlangte unter vielen Spielern einen gewissen Kultstatus. Vor wenigen Wochen kehrte das Action-Adventure dann in seiner Urfassung auf dem Mini-SNES zurück – nun steht darüber hinaus ein Remake von Secret of Mana zur Verfügung.

In der neuesten Stunde der Kritiker schauen sich Jörg Langer und Harald Fränkel eben jenes Remake an. Da sie beide das Original nie selbst gespielt haben, könnten die Voraussetzungen für eine SdK nicht besser sein: Nostalgisch verklärte Gefühle können bei den zwei Kritikern jedenfalls keine aufkommen. 60 Minuten spielen sie völlig unabhängig voneinander – danach schreiten sie zum Fazit und beantworten die in diesem Format alles entscheidende Frage: Würden sie Secret of Mana nach der ersten Stunde freiwillig in ihrer privaten Freizeit weiterspielen?

Diese Stunde der Kritiker steht sowohl Premium-Usern als auch allen Spendern unserer Weihnachtsaktion 2017 zur Verfügung. Alle Infos und Leistungen zu unserem Premium-Angebot, zu denen auch die 1. Stunde uncut mit Jörg gehört, findet ihr gesammelt auf der Premium-Übersichtsseite. Darüber hinaus habt ihr mit dem Einzelkauf sowie dem Einsatz der GamersGlobal-Premium-Points zwei weitere Möglichkeiten, die Stunde der Kritiker anzusehen.

*Geld-zurück-Garantie: Wenn ihr für dieses Video einzeln zahlt und wider Erwarten nicht zufrieden damit seid, erhaltet ihr euer Geld zurück. Leitet dazu einfach binnen einer Woche nach dem Video-Kauf eure PayPal-Bestätigungsmail an service //at// gamersglobal //punkt// de weiter, mit Betreff: "Geld zurück für Mana-SdK".


Premium Content
Einzelkauf
Für nur 3,00 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
2 Premium Points
Registrieren
Christoph Vent Redakteur - P - 160238 - 21. Februar 2018 - 19:22 #

Viel Spaß beim Anschauen!

Funatic 16 Übertalent - P - 4920 - 21. Februar 2018 - 20:15 #

Uuuuuh eines meiner absoluten Lieblingsspiele auf dem SNES! Jedes Jahr zu Weihnachten spiel ich es mit zwei Kumpels wieder durch. Luftiiiiiie!
Sehr gespannt auf das Remake, auch wenn die Grafik mich auf den ersten Screenshots eher abgeschreckt hat.
Mal sehen wie es in Bewegung aussieht.

Evoli 17 Shapeshifter - 6004 - 21. Februar 2018 - 20:33 #

Ich habe auch die SNES-Version geliebt und mich schreckt die "neue" Optik nach wie vor ab. Da bleibe ich lieber beim SNES Mini :)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 21. Februar 2018 - 20:38 #

Ich liebe das Original, aber auch das Remake find ich vom bisher gesehenen durchaus ansprechend. Hab mit der Optik kein Problem. :)

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9036 - 23. Februar 2018 - 8:05 #

Es kommt ja auch auf die inneren Werte an ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 47769 - 18. März 2018 - 15:32 #

Ist halt schwierig. Mir hätte es besser gefallen, wenn sie wirklich Arbeit reingelegt hätten und z. B. die Dragon Quest Engine genutzt hätten.

Michel07 15 Kenner - 3568 - 21. Februar 2018 - 20:37 #

Das ist ja grauenhaft, eine der schlechten SdKs, dann noch der Berufsjugendliche, nein danke!

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 21. Februar 2018 - 20:38 #

Fand ich jetzt nicht, ich hab schon wesentlich schlechtere gesehen.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 8754 - 22. Februar 2018 - 11:30 #

Ich hab hier auch schon bessere Kommentare gelesen. ;)

Old Lion 27 Spiele-Experte - P - 76878 - 22. Februar 2018 - 14:27 #

Ich fand Jörg diesmal aber recht seriös!

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 24905 - 22. Februar 2018 - 20:08 #

Harald ist ne Typenerweiterung. Quasi die Inderin in den Asiapornos. Kann man mögen - muss man aber nicht

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12336 - 22. Februar 2018 - 22:46 #

Was ne Metapher ist das denn bitte...

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 22. Februar 2018 - 22:59 #

Eine nach fränkel´scher Art halt... Politisch definitiv nicht korrekt, aber ich fand sie trotzdem lustig. Ich habe allerdings auch nen schauderhaften Humor...

Claus 30 Pro-Gamer - - 205088 - 22. Februar 2018 - 23:21 #

Jörg ist nunmal so wie er ist. Get a grip!
Ansonsten ist nicht die SDK schlecht, sondern das vorgestellte Spiel.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 8754 - 23. Februar 2018 - 11:27 #

Wat, der meint gar nicht mich? Ach sooo! ;)

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12339 - 23. Februar 2018 - 11:30 #

Du bist so egozentrisch. :P

Claus 30 Pro-Gamer - - 205088 - 23. Februar 2018 - 23:40 #

Berufsjugendlich = der Kleine = Mr. L
;)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 21. Februar 2018 - 20:42 #

Nun Jörg, kleines Detail über die Waffen. Du findest das Waffenleveln gut? Wenn sie wie im Orignial funktionieren, darfst du auf höchster Stufe nicht auf 100 % warten, sondern zb das Schwert auf 800% aufladen! Heisst, du stehst beim Bossgegner, hältst den Button gedrückt, und schaust sage und schreibe 8 Balken beim aufladen zu....

Karsten Scholz Freier Redakteur - 12693 - 21. Februar 2018 - 20:51 #

Funktioniert immer noch so :-) Ich hatte da auch zuerst nicht mehr dran gedacht, die Stufe der Waffen hochgestellt und mich dann gewundert, warum meine Gefährten kaum noch zuschlagen ... dachte schon, die KI nimmt sich mal wieder eine ihrer häufigen Auszeiten.^^

Jörg Langer Chefredakteur - P - 373975 - 23. Februar 2018 - 11:24 #

Oh, das war mir nicht klar. Das würde ich wohl ab ungefähr 201% hassen.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 23. Februar 2018 - 11:53 #

Vor allem, da das aufladen ja bei einem Treffer unterbrochen wird. :)

Hyperlord 16 Übertalent - P - 5083 - 21. Februar 2018 - 20:41 #

Ooooh sehr unterschiedliche Meinungen allerorts ...

Secret of Mana hat mich so umgehauen, ich habe geheult, als ich es das erste Mal durchgespielt hatte. Ich musste heulen, weil es vorbei war. Kein "und weiter geht's" ..

Dieses Spiel hat bei mir den Grundstein für meine JRPG Neigung und alles, was daraus entwuchs (ich gehe nicht auf jedes CRPG ein jetzt ...) gelegt, keine Ahnung, wie sich meine "Gaminglaufbahn" entwickelt hätte - mir ist SoM heilig.

Ich werde dieses Remake natürlich auch spielen, mit einer ganz besonderen Brille auf sozusagen, aber ich weiß, es wird nie wieder so sein. SoM war genial durch Auslassungen, durch ... mystische Plotholes, viel ging da in meiner Fantasie ab, während ich spielte. Ich will nicht sagen, dass Enttäuschung vorprogrammiert, sozusagen als Feature, ist - eher, dass es einfach anders sein wird.

ICH hätte auf Hi-Res Pixel gesetzt, den Soundtrack nicht live eingespielt, Sprachausgabe weggelassen ... im Stil der Tokyo RPG Factory eher ...

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 21. Februar 2018 - 20:43 #

"Secret of Mana hat mich so umgehauen, ich habe geheult, als ich es das erste Mal durchgespielt hatte. Ich musste heulen, weil es vorbei war. Kein "und weiter geht's" ..

Dieses Spiel hat bei mir den Grundstein für meine JRPG Neigung und alles, was daraus entwuchs gelegt"

Bei mir genau so. :)

McSpain 21 Motivator - 28714 - 26. Februar 2018 - 13:36 #

Bei mir auch. Ich spiel es aber jetzt auf dem MiniSNES oder SNES und nie im Leben würde ich dieses Spiel anrühren wollen. Finde des ganzen Stil einfach nur ekelig.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 26. Februar 2018 - 16:28 #

Schade, dass soviele den Stil ablehnen. Aber ihn als eklig zu bezeichnen finde ich etwas übertrieben.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16422 - 26. Februar 2018 - 20:21 #

Stimmt... es ist sogar schlimmer als nur eklig. :P

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 26. Februar 2018 - 21:13 #

Ach...der Jon...das aas.. :)

Nivek242 19 Megatalent - P - 14110 - 21. Februar 2018 - 20:50 #

Für einen 10er im Steam Sale, für den Preis von 36 Euro geht gar nicht.

Karsten Scholz Freier Redakteur - 12693 - 21. Februar 2018 - 21:01 #

Und ich musste mir heute schon von mehreren SoM-Fanboys erklären lassen, dass meine Wertung viel zu niedrig sei, weil man die Schwächen ja nicht kritisieren dürfe, weil es die im Original ja auch schon gab, und die Grafik sei Geschmackssache, genauso die Verschlimmbesserungen bei KI-Einstellungen, Ringmenü und Soundtrack. Oh, und die halbes Dutzend Abstürze auf der PS4 bis zum Ende habe ich mir nur eingebildet.

@Jörg: Der Grind in SoM kommt dann später, wenn man Zauber und Waffen gezielt für die letzten Kämpfe aufs Maximum bringt :)

Bis dahin ist das Remake mit dem Wissen des Originals jedoch lange Zeit viel zu einfach, sobald man Zugriff auf Zauber und genug Geld für die Mananüsse hat. Die meisten Bosse beißen nach ein paar Sekunden ins Gras. Bis es soweit ist, können einen aber auch schon mal die Fernkämpfer mit ihrer neuen 360-Grad-Bewegungsfreiheit wegsnipern. Und wer als Neuling ohne gepimpte Zauber und gekaufte Mananüsse zum Jabberwocky-Boss geht, wird wohl verzweifeln. Die Waffen machen weniger Schaden als er sich heilt. Balance vom Feinsten.

Ah, und seid froh, dass der Wüsten-Abschnitt erst viel später kommt. Dort muss man quasi ohne Hilfestellung mehrere Bildschirme in der richtigen Richtung verlassen, um zum Ziel zu gelangen. Verlässt man das Bild in der falschen Richtung, kommt man nie an. Ein großer Spaß :-D

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16422 - 21. Februar 2018 - 21:42 #

Wollte ich dich eigentlich gestern Abend, unter dem Harald-Post fragen.
Wo finde ich deinen SoM-Test? :)

steever 17 Shapeshifter - P - 8057 - 21. Februar 2018 - 21:55 #

da hier:
http://www.buffed.de/Secret-of-Mana-Spiel-32130/Tests/Remake-Review-1250617/

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16422 - 21. Februar 2018 - 22:03 #

Danke dir.

feuergott666 12 Trollwächter - 1056 - 21. Februar 2018 - 21:09 #

Ich liebe das Original und hoffe auch immer noch auf eine Veröffentlichung der Seiken Densetsu Collection für die Switch in westlichen Gefilden, aber dieses Remake werde ich mir sicherlich klemmen. Für dieses lieblos hingerotzte Machwerk auch noch 40,-€ zu verlangen ist der Gipfel der Frecheit! Da gibt's echt zig kleine, sympathische Indi-Titel, die mein hart vom Munde abgespartes Geld und meine kostbare Zeit deutlich mehr verdient haben! ;-)

Hannjopp 14 Komm-Experte - P - 1969 - 21. Februar 2018 - 21:17 #

Ich liebte das Spiel damals , ich glaube ich war 10 als ich es das erste mal spielte , mit Terranigma mein Einstieg in JRPG‘s. Habe es vor ein paar Jahren nochmal auf dem IPad durchgespielt und dachte damals schon , Nostalgie ist was schönes , die Realität sieht aber anders aus. Die SDK zeigt für mich dass das Spiel alles andere als gut gealtert ist , leider.

Akki 16 Übertalent - P - 5252 - 21. Februar 2018 - 21:28 #

Frage: Für einen nicht mehr so frusttoleranten Spieler, der das Original damals durchgespielt hat - das Remake oder das Original im SNES9x, wo man jederzeit den ROM-State speichern kann?

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3181 - 21. Februar 2018 - 21:37 #

Secret of Mana ist doch nun wirklich nicht so schwer, daß wegen fehlender Speichermöglichkeiten Frust aufkommen könnte.

Akki 16 Übertalent - P - 5252 - 21. Februar 2018 - 21:50 #

Ich habe irgendwie Erinnerungen an so zweidrei Bosskämpfe, die mir damals schon den Nerv getötet haben.

vetterka 12 Trollwächter - 916 - 21. Februar 2018 - 21:52 #

Finde es ok, gibt ja nicht soviel Anderes auf dem PC. Eher nervig: 5. Boss bisher 3 Abstürze und manchmal ein Charakterfreeze. Das geht aber durch Bildschirmwechseln weg.
Sowas geht 2018 leider nicht mehr.

sadan 12 Trollwächter - 1012 - 21. Februar 2018 - 21:55 #

Jörgs Grinsen ist das beste Clickbait überhaupt ^^ Ich muss mir das jetzt reinziehen :D

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1634 - 26. Februar 2018 - 17:50 #

Knastbruder ahoi ;-)

andreas1806 17 Shapeshifter - P - 6681 - 19. März 2018 - 17:20 #

Ho ho :)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10669 - 21. Februar 2018 - 22:00 #

Sehr gut. Für mich als Nicht-Kenner des Originals wird das jetzt gleich spannend zu gucken. :)

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 21. Februar 2018 - 22:02 #

Müssten die "Mümmler" nicht "Pogo-Puschel" heißen??

Karsten Scholz Freier Redakteur - 12693 - 21. Februar 2018 - 22:04 #

Sie haben die deutsche Übersetzung neu gemacht. Es gibt auch keine Lindenstraße mehr :-)

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 21. Februar 2018 - 22:10 #

Danke für die prompte Antwort und och nööö, das heißt ja, es gibt auch keine Turbo Puschel mehr und keinen Ninja Kauz und all die anderen. Neben der gewöhnungsbedürftigen Grafik ist das ja schon alleine ein Grund für mich, das Spiel lieber nur in der Originalfassung zu spielen.

LegendaryAndre 11 Forenversteher - 593 - 21. Februar 2018 - 22:26 #

Das Gülleküken nicht zu vergessen! Musste bei dem Gegner schmunzeln! Meiner Meinung nach hätten sie lieber auf DIESES Remake verzichten können und dem Gülleküken ein eigenes Spin Off gegönnt. ;)

Den Gegner findet ihr hier:
http://www.rpg-oase.de/php/index.php?direct+9+SD3/Seiten/gegner1.php

Claus 30 Pro-Gamer - - 205088 - 21. Februar 2018 - 22:02 #

Breits nach 5 Minuten nicht mehr zuschauen können. Was für ein grässliches Spiel. Und dabei habe ich Zelda - A Link to the Past geliebt und durchgespielt.

ReD_AvEnGeR 14 Komm-Experte - P - 1803 - 21. Februar 2018 - 22:19 #

wird dem original überhaupt nicht gerecht

steever 17 Shapeshifter - P - 8057 - 21. Februar 2018 - 22:46 #

Schöne SDK, schade dass man dies nicht vom Remake behaupten kann.

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 21. Februar 2018 - 22:55 #

Ich habe SoM vor nicht allzu langer Zeit nochmal per Emulator gespielt und fand, dass es in allen Belangen - Spielbarkeit, Grafik und Sound, sowie Spielspaß - um keinen Tag gealtert war.
Da spielt natürlich noch ein gewisses Maß an nostalgischer Verklärung eine Rolle, aber so ging es mir auch mit einigen anderen alten Konsolentiteln, die ich per Emu nachgeholt habe, Shining Force z.B.
Ich persönlich brauche solche Remakes nicht im Mindesten. Aber vielleicht taugen sie ja für jüngere Semester was.
Und die alten Knacker warten einfach auf die Pixel-Optics-Mod für das Remake, die auch entsprechende Lippenbewegungen nachpatcht. ;)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4940 - 21. Februar 2018 - 22:47 #

Krass, wie schlecht das Remake geworden ist. Vor allem, wenn man bedenkt, wie gut nahe Verwandte heute noch sein können, d.h. Chrono Trigger.

Hannes Herrmann 17 Shapeshifter - P - 7497 - 21. Februar 2018 - 22:51 #

Dann doch lieber das Original, oder noch besser Lufia.

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 21. Februar 2018 - 22:55 #

Hmmm, Lufia müsste ich auch noch nachholen... :)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20305 - 21. Februar 2018 - 23:09 #

Dieses Desaster wird nur noch vom FF7-Remake getoppt werden *grööööhl*.

misc 12 Trollwächter - P - 1057 - 21. Februar 2018 - 23:17 #

Ich hatte auf dem SNES mal "Mystique Quest Legend" gespielt. Ist das ein Vorgänger/Nachfolger?

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 21. Februar 2018 - 23:23 #

Weder noch. Die Spiele haben inhaltlich nichts miteinander zu tun. Waren aber beides sog. Big-Box-Games.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1509 - 22. Februar 2018 - 2:17 #

Das Mystic Quest vom Game Boy ist der Vorgänger von Secret of Mana.

Necromanus 16 Übertalent - P - 5916 - 21. Februar 2018 - 23:37 #

Das Ergebnis war mir irgendwie klar. Mich macht es dennoch an (also das Spiel). Mir hat es aber auch damals sehr gut gefallen :-D

Noodles 24 Trolljäger - P - 46593 - 21. Februar 2018 - 23:49 #

Also die Grafik der Minimap (oder halt des Originals) find ich wesentlich schöner als die des eigentlichen Spiels. :P Auch ansonsten macht das Remake einen ziemlich lieblosen Eindruck auf mich, verspür jetzt jedenfalls nicht den Wunsch, Secret of Mana nun in Form dieses Remakes mal nachzuholen. Naja, die SdK war aber trotzdem ganz amüsant. ;)

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 8121 - 22. Februar 2018 - 0:00 #

Wenn das mein 1. Computer-Spiel gewesen wäre, hätte ich nie wieder ein Computerspiel angefasst.

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 22. Februar 2018 - 10:32 #

Jenes wage ich aus Erfahrung zu bezweifeln.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48753 - 23. Februar 2018 - 22:42 #

Ich nicht, das wäre bei mir auch so gewesen.

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 24. Februar 2018 - 2:05 #

Und was haben wir damals aus heutiger Sicht alles für einen Scheiß gespielt?

Drapondur 29 Meinungsführer - - 115196 - 24. Februar 2018 - 2:07 #

Wir hatten ja nichts anderes! :)

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 24. Februar 2018 - 11:41 #

We had joy, we had fun
We had girls in the sun
LSD, Kokain
Und schon ist die Welt ok!

Funatic 16 Übertalent - P - 4920 - 22. Februar 2018 - 0:08 #

Argh was für ein desaströses Remake!!! Die Grafik ist hässlich, die Charactere Charmfrei designt, die grandiose Musik des Originals verhuntzt und dann „Mümmler“!? MÜMMLER!?! Aaaaaaaaaaaah! Das sind POGOPUSCHEL!!! Ich musste die Sdk nach 10 Minuten beenden weil ich es nicht ertragen habe was sie aus der grossartigen Vorlage gemacht haben. Möge Tantalus die Verantwortlichen heimsuchen!

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 22. Februar 2018 - 0:14 #

Hierbei war wohl der Wucherkater Vater des Gedanken - noch mehr Geld aus dem Franchise heraus kloppen...
Wie schimpft der sich denn jetzt im Remake?

Funatic 16 Übertalent - P - 4920 - 22. Februar 2018 - 0:39 #

Raffi, das war aber schon im Original sein „richtiger“ Name, Wucherkater war wohl seine Berufsbezeichnung. :-)

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 22. Februar 2018 - 1:01 #

Stimmt. :)

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11160 - 22. Februar 2018 - 10:31 #

So siehts aus!

Jadiger 16 Übertalent - 5460 - 22. Februar 2018 - 1:04 #

Es gibt Spiele die brauchen kein Remake. Erst recht keine 40 Euro Version mit Android Grafik.

floppi 24 Trolljäger - - 46109 - 22. Februar 2018 - 2:08 #

"Fangen wir mit dem Positiven an: Die Grafik ist bunt." LOL Genial. :)
Und danke Harald für den Lächeltrick, ich habe mir eben die Arbeit der nächsten Tage schön gelächelt. ;)

Konnte mit Secret of Mana noch nie etwas anfangen, dieses Remake wird daran nichts ändern. Von daher kann ich die Meinungen von Jörg und Harald Voll und Ganz nachvollziehen. :)

XAN_PLAY 10 Kommunikator - 361 - 23. Februar 2018 - 21:12 #

Das mit dem Lächeln funzt. Aber am Anfang denken alle, dass du was geraucht hast.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 6:58 #

Die hiesigen Kommentare zeigen eindrucksvoll wo wir sind. Auf einer Webseite der Grafikhuren und Nostalgieträumer.... :D

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43348 - 22. Februar 2018 - 7:45 #

Ich hab jetzt nur die ersten fünf Minuten angeschaut. Du musst schon zugeben, dass das Remake für 2018 ein wenig lieblos aussieht. Lieber weiter Pixel-Optik - oder richtig aufgebohrt.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 8:37 #

Eben das finde ich halt nicht.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46593 - 22. Februar 2018 - 15:23 #

Was findest du denn an diesem Remake liebevoll gemacht?

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 17:35 #

Muss ich mich tatsächlich dafür rechtfertigen ,dass ich das Remake persönlich nicht halb so schlimm sehe wie manch anderer hier? Ich finde den Grafikstil sowie der Rest eben halt voll ok.

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 22. Februar 2018 - 17:39 #

Ich denke eher, daß Deine Meinung einfach auf Unverständnis stößt und man sie gerne nachvollziehen möchte.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 17:47 #

Wie gesagt, ich mag den Grafikstil und den Rest. Und ja, ich kenne das Original, welches ich locker zehn Mal durchgespielt habe. Die Sdk hat mich sogar bestärkt das Spiel zu kaufen. Ich verstehe, dass manch einer der neuen Grafik nicht viel abgewinnen kann. Oder wen jemand der SOM nie gespielt hat, das Remake am Popo vorbeigeht. Aber das Gehate was manch einer ablässt, erinnert mich an Sw, ST und Konsorten. Altfans können manchmal echt beknackt sein. :(

Akki 16 Übertalent - P - 5252 - 22. Februar 2018 - 19:32 #

Der Vergleich mit ST/SW ist gar nicht übel.
"Skandal, sie haben etwas verändert"
"Skandal, sie haben gar nichts geändert"
meh.

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 22. Februar 2018 - 23:36 #

Ich hoffe mal das ST nicht für Star Trek steht.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 23. Februar 2018 - 6:58 #

Wofür sonst?

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 23. Februar 2018 - 11:01 #

Bei Atari stand ST für 16/32.
Abgesehen von der bei Star Trek geführten Serien - Captain vs Film - Captain Diskussion sind die von J. J. Abrahms produzierten Filme schlicht keine Star Trek - Filme, sondern es handelt sich "nur" um mittelmäßige bis gute Actionfilme.

Jetzt kenne ich hier das Orginal nicht gut genug, aber nach dem hier gesehenen, sieht es für mich nicht nach einem Remake aus, sondern scheint mir ein relativ purer Fanservice zu sein.

Akki 16 Übertalent - P - 5252 - 23. Februar 2018 - 11:23 #

Ach das Geschrei gab es nicht nur bei den Filmen, sondern bei jedem Start einer neuen Star Trek Serie. Ohne Ausnahme.
Ha, 1000 Ep! Bei einem Star Trek-Kommentar! Im Thread zu Secret of Mana! Leute, das Wochenende kann kommen :)

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 23. Februar 2018 - 12:14 #

Ja das Geschrei gab es immer. Wir wollen Kirk / Shatner wieder haben und nicht diesen Greis Picard / Steward und so weiter. Da war ich nur nicht unter den Schreihälsen.
Dann mal Glückwünsche zum 1000 - sten EP. Ab da wird der Weg dann lang und grindig. :-)

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7142 - 23. Februar 2018 - 13:53 #

Als ich „Generations“ im Kino geguckt habe, gab es Jubelrufe, als Kirk endgültig die Augen zumachte. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 46593 - 22. Februar 2018 - 17:54 #

War ne ganz normale Frage, auf die mich deine Antwort interessiert hätte. Aber dann halt nicht.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 18:07 #

Sorry das kam so rüber als wenn ich mich dafür rechtfertigen müsste. ;)
Mich spricht das Spiel an. Frag nicht wieso, es ist einfach so. All das was Jörg und Harald sowie andere zu mosern haben stört mich Null. Nach der Sdk will ich es unbedingt haben.

Old Lion 27 Spiele-Experte - P - 76878 - 22. Februar 2018 - 18:42 #

Du musst dich nicht rechtfertigen, brauchst aber dann nicht ALLE anderen als Grafikhuren und Träumer bezeichnen. Wer das Echo nicht vertragen kann...

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 18:59 #

Das war spassig gemeint. Wenn man nicht weiss wofür Smileys sind....und ja Löwe, ich liebe dich auch. ;)

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 22. Februar 2018 - 22:22 #

Nostalgieträumer habe ich für mich als Kompliment verbucht.
Früher war ja doch alles besser ;)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20305 - 22. Februar 2018 - 17:46 #

Du hast die dritte Gruppe vergessen: Gekränkte Fanboys ;).

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 17:48 #

Und das sind meist die schlimmsten. Siehe Diskussionen zu SW 4-6 vs Ep 1-3.

XAN_PLAY 10 Kommunikator - 361 - 23. Februar 2018 - 21:08 #

Als ob es da eine Diskussion bräuchte....3...2...1.

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 23. Februar 2018 - 21:52 #

Ich mag Dark Anakin!

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4919 - 22. Februar 2018 - 9:00 #

Sehr amüsante SdK, ich habe mehrmals lachen müssen, insbesondere wegen der Kommentare von Harald Fränkel. Das Spiel wäre gar nichts für mich. Teddiebären und Eichhörnchen verprügeln ist dann doch eher die Einstiegsdroge für kleine Kinder. Ich kann dann natürlich die Nostalgie verstehen, wenn man damals genauso an Spiele heran geführt wurde, aber wenn die Zeit knapper wird, muss man sein Entertainment qualitativ selektieren.
Dennoch vielen Dank, für den Einblick in dieses Stück Spielegeschichte.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 8754 - 22. Februar 2018 - 11:28 #

Vielen Dank an dich für das Lob!

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48753 - 23. Februar 2018 - 22:43 #

Dem kann ich mich anschliessen. ;)

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1289 - 22. Februar 2018 - 9:08 #

Diese SdK hat mir sehr gut gefallen, vielen Dank dafür! Sehr passender Humor vom Harald! Habe damals das Original rauf und runter gespielt und auch heute noch wird es gelegentlich mal wieder angepackt. Daher hatte ich auch das Remake auf dem Schirm, aber nach der SdK ist nun für mich endgültig klar, dass ich dieses furchtbare Stück Software nicht kaufen werde.

Die Grafik? Nicht schön, aber grundsätzlich hinnehmbar, wenn sie nicht so unfassbar statisch wäre. Null Animationen, das hätte man 2018 deutlich besser machen können. Die neue Musik? Davon bekommt man einzig Ohrenkrebs, aber Stimmung kommt da bei mir keine auf.
Und welcher Volltrottel hat bitte die Idee gehabt, die Namen der Gegner und NPCs zu ändern?! Ein Großteil der alten Namen sind mir heute noch geläufig (nutzloses Wissen, ich weiß :-D), aber diese neuen sind einfach nur Schall und Rauch, ohne jegliche Substanz dahinter.

Es ist eine Schande, so ein Remake zu veröffentlichen. Sie hätten es lieber ganz bleiben lassen sollen, als so einen Dreck zu fabrizieren.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 8754 - 22. Februar 2018 - 11:28 #

Dankö!

-Stephan- 13 Koop-Gamer - 1722 - 22. Februar 2018 - 9:52 #

Also, ich kenne das Original leider noch nicht, wobei ich es zumindest auf dem SNES-Mini mal anspielen könnte.

Daher bin ich da relativ neutral was die Grafik angeht; sie ist jetzt nicht wirklich mein Stil, aber gut, es gibt auch schlimmeres. Was auch fürs Kampfsystem gilt. Klar, Innovationen brauchte man nicht zu erwarten und die meisten Spiele der damaligen Zeit waren halt auch simpler diesbezüglich gestrickt. Auch die ein oder andere "Komfort"-Funktion fehlt natürlich, geschenkt. Auch das ich nicht weiß, wass die jeweiligen Sachen zum Kaufen eigentlich bewirken, da lässt sich auch noch drüber wegsehen.

Was mich aber wirklich nervt ist zum einen die nervige Menüstruktur, gerade das die Zauber angeht. Jedes Mal ins Menü switchen, erstmal rausfinden welchen der beiden Mitcharaktere man denn jetzt gerade ausgewählt hat...das nimmt dem Spiel viel Spielfluss und nervt obendrein.

Dann die Mitstreiter; sie waren beim Original wahrscheinlich (zumindest wenn von der KI gesteuert) auch nur Beiwerk, aber das hätte man beim Remake ja anpassen können, die Wegfindung ist wirklich grausam, auch das Agieren im Kampf.

Alles in allem macht es mir trotzdem Spaß. Ist halt ein recht unkompliziertes Arcade JRPG und dank der Dialoge der drei untereinander auch auf seine Weise spaßig. Ein gelungenes Remake sieht aber in der Tat anders aus, da gab es schon weitaus besseres.

Square hat in seinem Portfolio nun wirklich noch einige Klassiker, bei denen, sofern vernünftig umgesetzt, ich auch wirklich nichts gegen eine Neuauflagen einzusetzen hätte (Chrono Trigger!), aber dann bitte mit ein wenig mehr Sorgfalt.

Epic Fail X 16 Übertalent - P - 4502 - 22. Februar 2018 - 10:32 #

Ich habe vor Jahren das Teil auf dem SNES mal für ein halbes Stündchen angespielt. Fand es ganz nett, habe es dann aber dennoch schnell beiseite gelegt. Irgendwann wollte und will ich es aber noch nachholen.
Nur wird das definitiv nicht mit diesem Remake passieren. Wie man 25 Jahre alte Grafik so dermaßen verschlimmbessern und komplett verhunzen kann, ist mir ein absolutes Rätsel.

RomWein 14 Komm-Experte - 2361 - 22. Februar 2018 - 11:04 #

Damals auf dem SNES, muss wohl so 1994 herum gewesen sein, war ich von der optischen Präsentation total begeistert... ich weiß noch wie ich gestaunt habe, als nach dem Besiegen des ersten Boss-Gegners dieser Lichtschein kam in dem er sich auflöste. Dazu dann noch die geniale musikalische Untermalung (wenn ich mich richtig erinnere gab es im ersten Abschnitt ja diesen tollen Gitarren-Sound). Eines der Spiele, das man wirklich zu seiner Zeit erlebt haben muss (aber natürlich immer noch nachholen kann ;)).

Umso schlimmer, dass das Remake nur diese Billiggrafik hat. Ich will gar nicht unterstellen, dass die Entwickler es nicht besser hingekriegt hätten, ich vermute eher, dass SquareEnix einfach nicht sehr viel Kohle in das Projekt gesteckt hat. Eigentlich hätte das Spiel ein richtig fettes Remake verdient.

Allerdings muss ich gestehen, dass ich mir die Retail dennoch geholt habe (günstig aus einem UK-Shop), einfach weil ich das Original so mochte und es mich interessiert, wie das Ganze auf der PS4 umgesetzt wurde. Ich nehme mal an, dass Seiken Densetsu 3 noch folgen wird, dass Teil 1 als Adventures of Mana ebenfalls geremaked wurde und jetzt eben auch Teil 2. HOFFENTLICH wird dann in Teil 3 mehr Geld investiert, denn die 2D-Grafik des SFC-Originals war da wirklich herausragend und so ein billiges 3D-Remake wäre äußerst peinlich für SquareEnix.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30072 - 22. Februar 2018 - 11:45 #

Danke für die amüsante SdK!
Ich werde Secret of Mana in dieser Version sicherlich mal spielen, um meine kulturelle Bildung etwas aufzupeppen, denn das Original habe ich nie gespielt ... und die Grafik finde ich nun wirklich nicht so schlimm, wie hier teilweise zum Ausdruck gebracht wird.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 73871 - 22. Februar 2018 - 13:36 #

Ich kenne Secret of Mana auch nicht, wäre einer der Titel gewesen, der mich zum Kauf eines SNES Mini hätte überzeugen können. Kann daher gut sein, dass auch ich das hier mal spielen werde.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 17:31 #

Und warum kaufst du es nicht? SOM ist doch drauf?

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16422 - 22. Februar 2018 - 18:00 #

Hat sich wohl vorher nicht richtig informiert. :D

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 73871 - 22. Februar 2018 - 20:37 #

Weils damals dann ausverkauft war, und ich sehr unsicher bin ob die paar Spiele die mich interessieren mir 100 Euro wert sind.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16422 - 22. Februar 2018 - 20:41 #

Aktuell über Amazon 85€.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 73871 - 23. Februar 2018 - 11:16 #

Immer noch viel Geld für eine Handvoll alter Spiele, da machen 15 Euro dann auch keinen Unterschied.

floppi 24 Trolljäger - - 46109 - 23. Februar 2018 - 19:09 #

Gut, dann kannst du ja meine für 100€ kaufen. ;)

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16422 - 23. Februar 2018 - 20:39 #

Was heißt hier handvoll alter Spiele? Das sind unbezahlbare Klassiker!

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7142 - 23. Februar 2018 - 22:24 #

Wieso unbezahlbar? 85 Euro dachte ich?

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16422 - 24. Februar 2018 - 3:13 #

Für manche unbezahlbare 85€ :P

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 73871 - 24. Februar 2018 - 18:00 #

Ist halt immer die Frage, wie hoch man persönlich den Gegenwert zu den 85 Euro einschätzt.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16422 - 24. Februar 2018 - 19:26 #

Meine ersten Erfahrungen war nunmal die NES und dann Amiga/SNES. Für mich ist das diesen Preis wert. :)
Natürlich muss das jeder für sich bewerten.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 73871 - 24. Februar 2018 - 17:59 #

Objektiv ja, subjektiv sinds aber einfach nur alte Spiele, da ich sie damals nicht gespielt habe und daher nichts mit ihnen verbinde.

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7142 - 25. Februar 2018 - 2:12 #

Sehe ich auch so. Ohne die nostaligische Verklärtheit sind die meisten dieser Spiele einfach nur alt. Wäre mal interessant zu erfahren, wieviele dieser Mini-Konsolen an ehemalige Besitzer der Originale gehen, und wieviele Käufer sozusagen Erstkäufer sind.

Zerberus77 15 Kenner - P - 3895 - 22. Februar 2018 - 13:17 #

Also das ist so gar nicht meins. Aber ein Spiel, das Harald zum Lächeln und Jörg zum Tanzen bringt, kann so schlecht nicht sein.

Tomate79 16 Übertalent - P - 4968 - 22. Februar 2018 - 14:04 #

Als ich das erste Bild bei der Ankündigung des Remakes gesehen habe ging mir das durch den Kopf: Nee, das ist nicht euer Ernst, oder? Ein Außenstehender würde nicht erkennen welches das Original oder Remake sein sollte.

Ich kann und werde mich an dieser hässlichen Grafik nicht gewöhnen. Die verwendete Engine ist wohl auch 20 Jahre alt, die Ladeübergänge sind sowas von 90er...

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3661 - 22. Februar 2018 - 17:12 #

Bei kachelbasierten Systemen hat für mich Ultima IV die beste, weil funktionalste Grafik, danach wurde es bunter und unübersichtlicher und die die karthographische Klarheit ging im Pixelmatsch verloren.
Bei Secret of Mana hätte ich mir die Engine von Evoland gewünscht, da hätte man dann (mehrstufig) zwischen alter und neuer Grafik wechseln können.
Irgendwie schade, dass die Idee hinter Evoland nicht von anderen Studios und Genres aufgegriffen wurde ...

coral81 10 Kommunikator - 373 - 22. Februar 2018 - 17:28 #

Ich hatte es damals mit dem Lösungsbuch geschenkt bekommen. Kurz reingeschaut und ich war sprachlos. Was für ein Umfang . Gebraucht hab ich es nie. Die Musik und die Phänomenale 3 D Map hatten mich begeistert. Kann den Remake nichts abgewinnen. Gut, Ich bin ja auch nicht mehr 13.

Amonamarth 10 Kommunikator - P - 397 - 22. Februar 2018 - 17:47 #

Durch meine ausgeprägte Japanophobie für mich nicht konsumierbar.
Die erste SDK wo ich echt passen muß,hoffentlich wird´s bald wieder besser.

Baumkuchen 16 Übertalent - 4668 - 22. Februar 2018 - 17:51 #

Das ganze Gejammere, was ich hier lese, habe ich schon hinter mir. Adventures Of Mana hieß der Titel. Ähnliche Engine, ziemlich originalgetreue Umsetzung und im Gegensatz zum "Vorgänger-Remake" Sword Of Mana für mich aber dann auch bedeutend hässlicher und eben wieder auf originalgetreu simpel getrimmt.

Das hier ist wie Adventures Of Mana. Mein Zorn ist seitdem aber verklungen, ich habe mir das Remake von Secret Of Mana vorbestellt, spiele es auch aktuell und habe trotz der Macken sehr viel Spaß damit. Könnte mir vorstellen, mir dann auch noch einmal irgendwann Adventures Of Mana nachzukaufen. Eben weil ich Mystic Quest früher so geliebt habe. So schlimm stößt mir die Optik dann auch gar nicht mehr auf und auch der modernisierte Soundtrack geht in Ordnung.

Was ich mir gewünscht hätte: Handgezeichnete Grafik wie in Legend Of Mana, all der herausgeschnittene Content der ursprünglich angedachten SNES-CD Version. Aber aktuell bin ich überhaupt mal froh, dass man damit gewissermaßen den Seiken Densetsu-Markt etwas sondiert.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 17:53 #

Der rausgeschnittene Content wäre toll gewesen.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43348 - 22. Februar 2018 - 19:50 #

Gibt es darüber was zu Lesen? Fände ich interessant.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 22. Februar 2018 - 20:38 #

In der letzten oder vorletzten Retro Gamer stand was darüber.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43348 - 22. Februar 2018 - 22:40 #

Echt? Muss ich mal blättern. Danke!

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 20801 - 22. Februar 2018 - 18:14 #

Ich musste beim Flachwitz lachen :) Also amüsant als SdK, aber das Spiel dann lieber als Original auf den SNES-Mini.

ADbar 16 Übertalent - - 5753 - 22. Februar 2018 - 22:25 #

Vielleicht sollte Harald sich als Modder versuchen und allen Gegnern eigene Namen verpassen. Für den Fall kündige ich hiermit offiziell an, mir das Remake zu kaufen!!!

Hal Fischer 18 Doppel-Voter - P - 9415 - 22. Februar 2018 - 19:51 #

Puuhhh ... Ich weis nicht. Meins ist´s mal nicht, obwohl ich das SNES Original liebe und immer mal wieder die Cartdridge einstöpsele und durchspiele. Ich frag mich, warum man nicht auf eine Cartoon Optik wie zB bei "Ittle Dew" gesetzt hat - hätte in meinen Augen besser gepasst.

Aber nichts destotrotz: Lob an Harald, auch bei dieser SDK musste ich wieder das ein oder andere Mal lauthals Lachen (Vorschlag an Jörg: Nach Ablauf der Harald SDKs / Tests bitte neuen Crowdfunding für mehr davon !)

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1289 - 22. Februar 2018 - 22:42 #

Das wäre großartig, würde ich sofort unterstützen :-).

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - P - 24202 - 23. Februar 2018 - 7:19 #

Mir hätte eine "HD 2D" am besten gefallen. Das Square das eigentlich drauf hat, zeigt die Demo von Octopath Traveller ja eindrucksvoll...

Hal Fischer 18 Doppel-Voter - P - 9415 - 23. Februar 2018 - 10:36 #

Das hätte natürlich auch gut gepasst, stimmt.

Inso 16 Übertalent - P - 4360 - 22. Februar 2018 - 21:38 #

Sehr schöne SdK, ich kann die Kritikpunkte auch völlig nachvollziehen. Schaut für mich eher wie ein Handyspiel aus.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12339 - 23. Februar 2018 - 10:42 #

Harald spricht mir mit jeder Silbe aus dem Mund.

XAN_PLAY 10 Kommunikator - 361 - 23. Februar 2018 - 20:36 #

Und das Ding ist Kult? Oh Gott. Immerhin habe ich dann damals nix verpasst.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 24905 - 23. Februar 2018 - 20:43 #

Damals hättest du definitiv etwas verpasst. Allein schön dass du das Spiel zu 3t im Coop spielen konntest war super

Crazycommander 14 Komm-Experte - 2649 - 23. Februar 2018 - 20:47 #

Ohne das Original damals oder heute gespielt zu haben muss ich sagen:

FÜRCHTERLICH. Seelenloser, kruder Quatsch. Nervigste Dudelmusik.

Jörg und Harald haben das aber tapfer durchgestanden. Insbesondere Jörgs Milde hat mich doch gewundert ;)

Nee, für mich ist das nix. Das Original in ordentlicher 16Bit-Pixelpracht würde ich aber schon gerne mal ausprobieren.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48753 - 23. Februar 2018 - 22:46 #

Schöne SdK dank Harald. Danke das ihr die volle Stunde durchgehalten habt, ich hätte diesen Crap nach 5 Minuten gelöscht.

Drapondur 29 Meinungsführer - - 115196 - 24. Februar 2018 - 1:30 #

Die Grafik fand ich schon nach fünf Sekunden grauenhaft. Definitiv kein Spiel für mich. Aber die SdK war wieder sehr unterhaltsam. Harald ist eine echte Bereicherung, ich mag seinen Humor. :)

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 8754 - 24. Februar 2018 - 9:42 #

Danke! Auch an alle anderen, die mich hier noch mehr motivieren als Marco Sturm sein Team! :)

SalatKomplett 11 Forenversteher - P - 661 - 24. Februar 2018 - 7:58 #

Warum sollte man dieses potthässlichen 3D Handyspiel dem wunderschönen 2D Original vorziehen? Dazu kommen noch die mit Technoelementen schlecht neu interpretierte Musik und miserable Sprachausgabe... eine Schande wie die Marke Mana seit Jahr und Tag getreten wird.

Alle die den Titel nachholen wollen sollten dies am SNES oder MiniSNES mit dem Original tun, alles andere wird diesem Spiel nicht gerecht!

Hier ein Vergleichsvideo der PC Games: https://www.youtube.com/watch?v=z-SYGTZAARg

SaRaHk 16 Übertalent - 4925 - 24. Februar 2018 - 11:49 #

Ich hab das Original-Secret of Mana tatsächlich erst 2011 oder 2012 im Emulator nachgeholt - so um den Dreh rum. Hat schon einigermaßen Spaß gemacht, auch wenn die KI kaum klüger als Knäckebrot war, und die Steuerung irgendwie verdammt hakelig wirkte. Mir fällt auf, dass ein ziemlich beachtlicher Teil der alten SNES-Zocker (die das Remake jetzt erneut angehen) die alten Texte vermissen. Die alte deutsche Übersetzung fand ich aber verdammt grottig. Da fehlten so Querverweise zu Excalibur, Herald und Gigas gleich vollkommen. Und Gegner wie Pogopuschel und Witze über die Lindenstrasse und Familie Flodder waren einfach nur zum davonlaufen. Garantiert schon damals, im Kontext seiner Zeit.

Optisch gefällt mir das Remake hier auch nicht. Die Qualität der Sprecher ist bestenfalls ausreichend. Aber immerhin soll es steuerungs-mäßig besser als das Original sein. Durch das stufenlose 3D gehen die Kämpfe anscheinend besser von der Hand. In der Summe würde ich sagen: viel Mühe scheint man sich hier nicht gegeben zu haben - für zehn bis fünfzehn Euronen würde ich es dennoch kaufen. Aber dauert bestimmt nicht lange, bis es mal im Sale auftaucht.

BTW: Wieder mal ne gute SdK. Daumen hoch an die Beteiligten.

Desotho 16 Übertalent - P - 5876 - 24. Februar 2018 - 13:23 #

Kopf gegen die Wand schlagen bietet also das gleiche Vergnügen wie eine Unterhaltung mit Christoph? :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 373975 - 24. Februar 2018 - 18:15 #

Nein, da habe ich natürlich maßlos übertrieben. Würde die Unterhaltung als klar schlimmste Option einstufen.

Grohal 14 Komm-Experte - P - 2068 - 25. Februar 2018 - 13:26 #

Das Remake scheint ja echt so überflüssig wie ein zweites Poloch auf der Stirn zu sein - man sieht das (Grafik, Bedienung, UI) reudig aus. Und die Musik... und das Gequatsche... ne da ist echt gar nix gut dran.

Hannes Herrmann 17 Shapeshifter - P - 7497 - 25. Februar 2018 - 14:01 #

Bei manchen wäre ich froh, wenn nicht alles was sie sagen aus dem Mund käme.

Das Remake hebt mich aber auch nicht an.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 73871 - 25. Februar 2018 - 18:34 #

Vor Betrachten des Videos (ohne Kenntnis des Originals): Och, ja, vielleicht mal.

Nach Betrachten des Videos: Nope, nope, nope, bleib mir bloß weg damit.

Maddino 17 Shapeshifter - P - 6397 - 25. Februar 2018 - 19:23 #

Schade. Ich hätte mir vom Remake mehr erhofft aber das war dann wohl nix.

Desotho 16 Übertalent - P - 5876 - 25. Februar 2018 - 22:51 #

Ich sehe schon eine Ni no Kuni 2 SDK vor meinem geistigen Auge: "Das sieht so widerlich niedlich aus ... und warum sieht das Kind in diesem japanischen Spiel aus wie ... ein Kind?!"

Jörg Langer Chefredakteur - P - 373975 - 26. Februar 2018 - 1:00 #

Du willst nicht ernsthaft die superbe Animegrafik von NiNoKuni (1) mit dieser Schlechtleistung vergleichen?

Elfant 21 Motivator - P - 28386 - 26. Februar 2018 - 3:00 #

Ich denke er bezieht sich eher auf Haralds... sagen wir einmal Antipathie gegen JRPGs.

Desotho 16 Übertalent - P - 5876 - 26. Februar 2018 - 10:19 #

Nö, ich beziehe mich da auf seine grundsätzliche Abneigung gegen Anime Grafik und Dinge die niedlich sind :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 373975 - 26. Februar 2018 - 12:46 #

Ah, verstehe. Ja, vielleicht sollten wir Harald eine J-Pause gönnen.

Ganon 23 Langzeituser - P - 45614 - 14. Mai 2018 - 22:44 #

Auf die Idee hätte man schon nach Monster Hunter kommen können, wo er seine Abneigung gegen den Japano-Stil mehr als deutlich zum Ausdruck brachte.
Ich hoffe, für die Qual, eine Stunde lang dieses bonbonbunte Machwerk zu spielen, gab's eine Sonderzulage. ;-)

ShineDalgarno 12 Trollwächter - P - 881 - 26. Februar 2018 - 15:51 #

Würde sich mit Harald für das halbe Jahr, in dem er fester Bestandteil der SdK ist, nicht auch ein Metagame Spielchen lohnen?

Der Verlierer muss die Frisur des anderen bei der nächsten SdK tragen... ;)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12336 - 26. Februar 2018 - 16:32 #

Und wenn der eine dort Haare hat, wo dem anderen keine mehr wachsen? :/

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10669 - 27. Februar 2018 - 9:00 #

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 373975 - 27. Februar 2018 - 10:36 #

Naja, jetzt sind schon wieder zwei Monate rum, die Idee hätten wir im Januar haben sollen. Außerdem ist die Stammbesetzung immer noch Heinrich/Jörg.

andima 14 Komm-Experte - P - 2089 - 2. März 2018 - 17:25 #

Jörg nähert sich ja jedes Monat mehr an die Frisur von Harald an :)

Vegas3337 11 Forenversteher - 637 - 6. März 2018 - 21:19 #

Und wieder eine SdK die aufgrund von Herr Fränkel einfach nur schlecht rüber kommt. Kann man sich echt nicht ansehen. Da lobe ich mir doch den Heinrich. Hoffe dieser Unsinn hat bald ein Ende.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 8754 - 6. März 2018 - 21:45 #

Es freut mich, dass du mit dieser Meinung einer klaren Minderheit angehörst. Und weil du unterschwellig fragst: Ich mache zunächst noch acht SdK. Dann schauen wir weiter. :)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30072 - 7. März 2018 - 9:40 #

Wäre super, wenn noch mehr folgen würden :)

steever 17 Shapeshifter - P - 8057 - 6. März 2018 - 21:40 #

Kleiner Tip, da scheinbar nicht bekannt: Was man sich nicht ansehen kann, muss man sich nicht ansehen. Wenn du Videos mit Person XY nicht magst, dann schau dir Videos mit Person XY nicht an. Ist in diesem Fall sogar sehr einfach, da die Harald Fränkel Folgen Bonus-Folgen sind.

Mache ich bei diversen Sachen auch, dass ich sie nicht höre, lese, schaue, spiele, wenn ich vorher schon weiß, dass es mir nicht gefällt. Klappt recht gut und spart auch Lebenszeit. Käme aber nicht auf den Gedanken, meinen Geschmack anderen oktroyieren zu wollen, zu verlangen, dass es aufhört, nur da es mir - dem steever - nicht gefällt. ;)

Denn ja, glücklicherweise sind Geschmäcker unterschiedlich. Ich freue mich z.B. enorm, wenn ich was von Harald Fränkel lesen, sehen oder hören kann und hoffe daher sehr, dass dieser Unsinn nicht aufhören wird, es bald eine "Spendenaktion" geben wird, die weitere 6 Monate SDKs mit Harald garantieren. :)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30072 - 7. März 2018 - 9:40 #

Ich mach das auch so. Die Helene Fischer kommt mir nicht in die Playlist!

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72533 - 7. März 2018 - 16:29 #

Aber sie macht doch gerüchteweise nach dem Relaunch bei den Sdks mit?

floppi 24 Trolljäger - - 46109 - 7. März 2018 - 16:54 #

Soweit ich weiß aber nur zusammen mit Mick. Wird also noch mehr SdK's geben. Jörg+Heinrich, Jörg+Harald und Mick+Helene als Stammbesetzungen.

yagee 11 Forenversteher - P - 589 - 12. März 2018 - 11:23 #

Ein paar Vorschläge: Singstar, Let's Dance, Farming Simulator. Jeweils in den passenden Klamotten. Das wär' doch was!

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30072 - 8. März 2018 - 13:56 #

Bitte nicht! /o\

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7142 - 7. März 2018 - 18:16 #

So einfach ist es nicht: Will ich mich auf dieser Webseite über "Secret of Mana" informieren, komme ich um die SdK nicht herum, Bonus oder nicht. Ergo "muss" ich auch Harald "ertragen". "Gewisse Sachen" nicht hören, lesen etc. ist leider inzwischen en vogue und führt zur klassischen Internetblase, wo ich nur das lese, höre und sehe, das mir gefällt und mich in meiner Meinung bestärkt.

Andererseits ist die pauschale Kritik an Harald durch den OP auch daneben. Wer nur schimpft, ohne Ross und Reiter zu nennen, kann sich sein Geschreibsel auch sparen.

steever 17 Shapeshifter - P - 8057 - 7. März 2018 - 20:05 #

Doch schon, so einfach ist das. ;) Will er die SDK ohne Harald schauen, dann schaut er sich die SDK ohne Harald an und braucht sich dieses Video nicht anzuschauen.

http://www.gamersglobal.de/video/secret-of-mana-joergs-1-stunde-uncut

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 14933 - 18. März 2018 - 16:10 #

Na da bleib ich doch beim Original... vielen Dank für die sdk!

Scando 24 Trolljäger - 50802 - 18. März 2018 - 20:45 #

Danke für die SdK, aber irgendwie machen mich solche Spiele nervös. Ich weiß auch nicht warum.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 54255 - 18. März 2018 - 23:24 #

Hab das Original nicht gespielt, aber das sieht auch nicht so toll aus.

Ganon 23 Langzeituser - P - 45614 - 14. Mai 2018 - 22:42 #

Du meine Güte! Sorry, wenn ich nostalgische Gefühle einiger User verletze, aber: Sieht das beschissen aus!
Technisch und stilistisch grauenhafte Grafik, Leute die ständig in Wände laufen, nervige Dudelmusik, offenbar fummelige Bedienung und die Kämpfe sehen auch nicht allzu spaßig aus. Ich glaube ja, dass das Original damals genial war, aber diese Version würde ich mit der Kneifzange nicht anfassen.

Sausi 18 Doppel-Voter - P - 11706 - 17. Mai 2018 - 14:31 #

Danke für die SDK, aber ich bleibe wohl lieber beim Original :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit