Assassin's Creed Origins: Erkundungs-Modus erscheint nächste Woche

PC XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 57104 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

16. Februar 2018 - 11:42 — vor 31 Wochen zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Origins ab 39,95 € bei Amazon.de kaufen.

Nächste Woche, am 20. Februar, wird ein DLC für Assassin's Creed Origins (im Test, Note: 9.0) erscheinen, in dem wir auf Erkundungstour gehen können. Konkret soll die Spielwelt im Alten Ägypten von sämtlichen Gefahren und Feinden bereinigt werden und wir können uns historische Informationen zu den Schauplätzen anhören und -sehen.

Insgesamt wird es 75 Touren geben, die in Zusammenarbeit mit Historikern und Ägyptologen gestaltet wurden. Um an diesen teilzunehmen, müssen wir entweder den Startpunkt in der Spielwelt aufsuchen oder aber wir wählen sie direkt auf der Karte aus. Thematisch behandeln die Touren verschiedenste Themengebiete: Pyramiden, die Römer, den Alltag der Menschen oder einfach das Land Ägypten sowie dessen Pflanzen- und Tierwelt.

Es wird keine Beschränkungen geben, welche Tour ihr wann spielen könnt, direkt von Beginn an sollen alle historischen Lehrgänge zur freien Verfügung stehen. Ebenso verhält es sich mit den spielbaren Charakteren, von denen es insgesamt 25 geben wird. Neben den Hauptcharakteren des Titels könnt ihr auch in die Rolle historischer Persönlichkeiten wie beispielsweise Cleopatra oder Julius Cäsar schlüpfen.

Das Update ist für Besitzer des Spiels kostenfrei, der Season Pass wird nicht benötigt. Solltet ihr Assassin's Creed Origins nicht besitzen, aber trotzdem Lust auf virtuellen Geschichtsunterricht haben, dann könnt ihr den Erkundungsmodus auch separat für 19,99 Euro erwerben.

Weitere Informationen zum Erkundungsmodus von Assassin's Creed Origins findet ihr (in englischer Sprache) in den Quellen.

Mersar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 16. Februar 2018 - 11:46 #

Virtuelle Geschichtstour - klasse Idee!

Olphas 24 Trolljäger - - 50803 - 16. Februar 2018 - 12:07 #

Da freu ich mich richtig drauf. Hab vor ein paar Tagen ein Video dazu gesehen, dass echt klasse aussah. :)

euph 25 Platin-Gamer - P - 62251 - 16. Februar 2018 - 12:15 #

Da werde ich mal reinschauen, das Spiel an sich hat mich ja nach knapp 18 Stunden eher gelangweilt.

Hoelscher33 08 Versteher - P - 183 - 16. Februar 2018 - 12:35 #

Eines der ersten Spiele, in das ich länger als 60h investiert habe, gerade weil es nicht so überladen ist wie etwa Black Flag davor, wo man kaum etwas erledigen konnte, ohne nicht währenddessen über 5 weitere Aufgaben zu stolpern. Das hat mich bei der Stange gehalten.

Auf den Erkundungsmodus freue ich mich daher auch - mal sehen, wie akkurat der ist... :-)

Claus 30 Pro-Gamer - - 205958 - 18. Februar 2018 - 13:16 #

Herzlich willkommen auf Gamersglobal!
:)

euph 25 Platin-Gamer - P - 62251 - 20. Februar 2018 - 8:49 #

Also für mich fühlt es sich so an, als ob es auch überladen ist. Ständig neue Nebenaufgaben und Hotspots, die sich immer gleich anfühlen.

Olphas 24 Trolljäger - - 50803 - 20. Februar 2018 - 9:43 #

Ich hab mich schon bei deinen Schilderungen im Forum gefragt, ob wir das gleiche Spiel gespielt haben. Klar gibt es einiges an Hotspots, aber im Vergleich zu den Vorgängern die es völlig übertrieben haben fand ich das ein gutes Maß. Und ich hab eher interessante und unterhaltsame Nebenquests in Erinnerung, wobei es natürlich auch nicht so dolle gab.
Ich hab 80 Stunden mit viel Freude in Ägypten verbracht und werde auch wieder zurückkehren, vermutlich schon diese Woche für den Erkundungsmodus.

euph 25 Platin-Gamer - P - 62251 - 20. Februar 2018 - 10:10 #

Black Flag liegt zu lange zurück, als das ich mich daran erinner könnte, ob es da mehr oder weniger ist. Mich jedenfalls haben die Nebenquests überhaupt nicht abgeholt. Dieses ständige "Mein Karren steht da irgendwo", "Mein Mann ist entführt" usw. fand ich nicht unterhaltsam. Und kaum hat man eine abgeschlossen, tauchen neue Ausrufezeichen auf der Karte auf. Das war mir persönlich einfach zu viel, auch weil IMO viel nach Schema-F abgelaufen ist. Aber vielleicht hat auch einfach nur die Vorfreude auf KCD und das parallel gespielte Zelda in meinen Sinnen verwirrt.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9405 - 16. Februar 2018 - 13:08 #

Klingt sehr gut. Habs von der Platte nach 60h Spielzeit und 92 Prozent Fortschritt deinstalliert. Vlt installiere ich es nochmal :-)

Green Yoshi 21 Motivator - 26954 - 16. Februar 2018 - 13:12 #

Klingt spannend. Hab die Story nach knapp 50 Stunden beendet und da ist das eine gelungene Abwechslung.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35097 - 16. Februar 2018 - 13:37 #

Steht definitiv schon auf meiner Einkaufsliste (nach dem ich AC Syndicate gespielt habe), und jetzt noch mehr.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30094 - 16. Februar 2018 - 14:21 #

Klasse, dass der Modus auch separat erworben werden kann. Aber ich kaufe mir dennoch die Vollversion beizeiten. Freue mich schon richtig drauf.

thepixel 15 Kenner - 3071 - 16. Februar 2018 - 17:07 #

Tolle Idee und bei diesem Spiel wirklich sehr lohnenswert!

XAN_PLAY 10 Kommunikator - 361 - 16. Februar 2018 - 20:03 #

Das ist doch mal eine tolle Idee.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 5141 - 16. Februar 2018 - 22:23 #

Klingt nach ner toller Ideen, bitte nachpatchen in alle bisherigen AC-Teile! (man wird ja nochmal träumen dürfen...)

Ich hole das dann nach, wenn alle 75 Touren auf YT stehen :)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37234 - 17. Februar 2018 - 11:57 #

Wahnsinn, das klingt ja fast wie ein wahr gewordener Traum.

Nudelix 14 Komm-Experte - 2460 - 19. Februar 2018 - 8:38 #

Klingt nach einem netten Feature. Dafür aber nochmal 20 Tacken zu verlangen ... ich weiß nicht, ob das nicht ein bisschen viel ist. Aber wir werden sehen. Hab AC:O eh noch nicht durch :)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30094 - 19. Februar 2018 - 8:47 #

Wieso „nochmal“? Wer das Spiel besitzt, bekommt den DLC doch gratis und wer sich nur für diesen Modus, nicht aber das restliche Spiel interessiert, für den ist das finde ich ein fairer Preis.

Nudelix 14 Komm-Experte - 2460 - 21. Februar 2018 - 18:42 #

Upsi. Das hatte ich wohl zu schnell gelesen. Ich nehme alles zurück! Das man den Erkundungsmodus gratis zum Spiel dazubekommt aber auch komplett entkoppelt vom Spiel erwerben kann, ist wirklich eine gute Sache!

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30094 - 21. Februar 2018 - 23:26 #

Jupp, ich finde das so auch richtig klasse :)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10696 - 20. Februar 2018 - 18:37 #

Gute Idee :)
Das man die Tour separat kaufen kann finde ich auch gut.

euph 25 Platin-Gamer - P - 62251 - 21. Februar 2018 - 7:29 #

Und wurde von der USK sogar als Lehrprogramm gem. §14 JuSchG eingestuft.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10696 - 21. Februar 2018 - 19:53 #

Da scheinen die echt was hervorragendes geleistet zu haben. :)

euph 25 Platin-Gamer - P - 62251 - 22. Februar 2018 - 7:19 #

Gestern war das Update bei mir geladen, aber die Neugier darauf, wie es bei KCD weitergeht war noch größer :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)