Pillars of Eternity 2 - Deadfire: Release für Konsolen bestätigt

PC Switch XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 201051 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

7. Februar 2018 - 11:12 — vor 27 Wochen zuletzt aktualisiert
Pillars of Eternity 2 - Deadfire ab 40,00 € bei Amazon.de kaufen.

Das kommende Rollenspiel Pillars of Eternity 2 - Deadfire wird einer aktuellen Meldung der US-Kollegen von Game Informer zufolge auch für die Xbox One, PS4 und die Nintendo Switch erscheinen. Während die Umsetzung für Windows, Mac und Linux bereits am 3. April dieses Jahres auf den Markt kommt, werden sich die Konsolenspieler ein wenig länger gedulden müssen, denn der Release der Konsolenversion soll erst zum Weihnachtsgeschäft erfolgen.

Die Entwicklung für Windows, Mac und Linux entsteht bekanntlich direkt bei Obsidian Entertainment. Um die Konsolenfassung soll sich hingegen der im brasilianischen São Paulo beheimatete Entwickler Red Cerberus kümmern. Das Studio ist auf Portierungen spezialisiert. Pillars of Eternity 2 - Deadfire wird in Zusammenarbeit mit dem US-Indie-Publisher Versus Evil und dem schwedischen Publisher THQ Nordic veröffentlicht. Letzterer wird, wie zuletzt bekanntgegeben, den weltweiten Vertrieb der physischen Version übernehmen.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9095 - 7. Februar 2018 - 11:17 #

Sehr schön :-) Da hab ich wieder die freie Wahl ob für PC,PS4 oder Xbox One.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1526 - 7. Februar 2018 - 11:25 #

Du hast ne XBone, aber keine Switch???

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9095 - 7. Februar 2018 - 11:31 #

Joa, Problem damit?

Hannes Herrmann 17 Shapeshifter - P - 7238 - 7. Februar 2018 - 11:33 #

Ohhh, für Switch. Nett.

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2625 - 7. Februar 2018 - 18:32 #

Stell ich mir im Portable-Mode aber arg futzelig vor bei der Menge an Informationen im UI.

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1495 - 8. Februar 2018 - 10:32 #

Nee das UI der PC Version wird nicht 1:1 auf die Konsolen übertragen werden. Ist eigentlich bei allen solchen klassischeren PC Games so. Wird sich bestimmt auf der Switch gut steuern lassen.

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2625 - 13. Februar 2018 - 18:36 #

Bislang habe ich nur Skyrim als "klassisches" RPG auf der Switch - das ist völlig in Ordnung, hat aber ja nur einen winzigen Bruchteil an darzustellenden Informationen.

Allerdings war es ja gerade bei einigen Konsolenports von RPGs eine Unart, die Schriften nicht skalierbar mikroskopisch klein darzustellen. Letztes Positivbeispiel war Torment. Dort fand ich das UI auf Konsole absolut vorbildlich und sollte so auch auf der Switch realisierbar sein. Textmassen in diesem Ausmaß möchte ich hingegen nicht mobil lesen müssen... ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340885 - 7. Februar 2018 - 12:25 #

Danke fürs Übernehmen des NVs, Dennis. :)

Denis Michel Freier Redakteur - 201051 - 7. Februar 2018 - 13:16 #

gerne ;)

reen 13 Koop-Gamer - P - 1400 - 7. Februar 2018 - 12:33 #

Definitive warte ich auf die Switchversion *freu*

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7380 - 7. Februar 2018 - 13:02 #

Für die Switch, schön. Leider brauche ich bei Spielen mit Fadenkreuz einfach ne Maus.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34897 - 7. Februar 2018 - 13:05 #

Nach dem für mich so enttäuschenden ersten Teil bin ich vorsichtig geworden, da müsste der zweite Teil jetzt schon hervorragende Wertungen bekommen bis ich da ernsthaft drüber nachdenke.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - P - 24067 - 7. Februar 2018 - 13:07 #

Geht mir ähnlich.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7380 - 8. Februar 2018 - 18:46 #

Ich war ebenfalls enttäuscht. Mit Baldurs Gate, so wie es angepriesen worden ist, hatte das recht wenig zu tun. Keine XP für die Überwindung rassengleicher Gegner... da schaut man als Mensch erstmal blöde aus der Wäsche.

XAN_PLAY 10 Kommunikator - 361 - 7. Februar 2018 - 14:12 #

Divinity 2 wäre mir deutlich lieber.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34897 - 7. Februar 2018 - 14:14 #

Mir auch, aber ich denke das kommt auch noch irgendwann.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 71881 - 7. Februar 2018 - 15:13 #

Divinity 2? Irgendwie steh ich auf dem Schlauch was ihr meint...

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34897 - 7. Februar 2018 - 15:17 #

Divinty Original Sin 2.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 71881 - 7. Februar 2018 - 15:20 #

Ach das gibts noch gar nicht? Okay, dachte das wäre von Anfang auch da gewesen, nachdem es den ersten auch gab für Konsolen.

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2625 - 7. Februar 2018 - 18:33 #

Oh ja, Teil 1 war auch auf Konsole schon der Hammer! Ich warte eigentlich zeitnah auf eine Ankündigung.

Earion 11 Forenversteher - P - 766 - 7. Februar 2018 - 21:22 #

Ja geil! Ich habe so darauf gehofft, dass Pillars 2 auf der Xone erscheinen wird. Ich zocke momentan den ersten Teil und bin einfach nur begeistert.

Bleibt nur zu hoffen, dass Pillars 2 die gleiche Steigerung erleben wird wie seinerzeit Baldurs Gate 2. Aber selbst wenn nicht: Mehr vom gleichen wäre auch genial.

Evoli 16 Übertalent - 5194 - 7. Februar 2018 - 21:46 #

Ich stimme ebenfalls zu :)
Meiner Meinung nach hatte Divinity schon einfach mehr Charme. Nachdem ich den ersten Teil auf dem PC gespielt habe (genau wie Pillars of Eternity), warte ich für Teil 2 jetzt sehnsüchtig auf die Konsolenversion.

Drapondur 28 Endgamer - - 109740 - 7. Februar 2018 - 21:25 #

Stelle mir die Steuerung übers Gamepad arg fummelig vor. Da werde ich doch eher die PC-Version spielen, die ich eh gebacked habe.

rammmses 19 Megatalent - P - 15119 - 7. Februar 2018 - 21:50 #

Ist beim ersten Teil gut umgesetzt.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34897 - 7. Februar 2018 - 23:22 #

Die Steuerung vom ersten Teil war auf dem PC doch auch fummelig. ;-)

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1495 - 8. Februar 2018 - 10:35 #

Ach Quatsch, dass ist doch schon lange kein Thema mehr. Vor Jahren habe ich solche Games auch nur auf dem PC gezockt. Aber seitdem hat sich viel getan u die Steuerung geht super von der Hand bzw. Mit gamepad.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
CaptainKidd
News-Vorschlag: