DayZ: Xbox-Game-Preview bestätigt, Statement zur PS4-Umsetzung

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 205703 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

6. Februar 2018 - 11:46

Im Dezember vergangenen Jahres gab Bohemia Interactive bekannt, dass der sich seit Jahren in der Entwicklung befindende Survival-Titel DayZ 2018 die Steam-Early-Access-Phase verlassen wird. Gleichzeitig wurde eine Xbox-One-Version in Aussicht gestellt. Unklar war allerdings, ob damit eine Release-, oder eine Preview-Fassung gemeint war. Nun äußerte sich das Studio via Twitter zu dem Thema und bestätigte, dass der Titel im Xbox-One-Preview-Programm erscheinen wird. Interessierte werden sich somit an der Entwicklung der Xbox-One-Fassung beteiligen und den Titel in der Frühversion möglicherweise auch günstiger erwerben können.

Darüber hinaus bestätigte der Entwickler, dass auch eine PS4-Version von DayZ erscheinen wird. Zwar sei man sich nicht sicher, ob auch diese schon in diesem Jahr das Licht der Welt erblickt, allerdings sei die Umsetzung fest eingeplant und nur eine Frage der Zeit. „Wir werden es letztendlich auch für die PS4 bringen. Wir wissen nur noch nicht wann“, so die Entwickler.

Golmo 16 Übertalent - 5996 - 6. Februar 2018 - 11:48 #

Das wird eine katastrophale Bruchlandung.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 8111 - 6. Februar 2018 - 11:55 #

Ich frage mich auch, ob das überhaupt noch jemanden interessiert, nachdem jetzt alle schon jahrelang gespielt haben. Zombies sind ja auch nicht mehr so "in", wie vor ein paar Jahren.

euph 25 Platin-Gamer - P - 61575 - 6. Februar 2018 - 11:58 #

Würde dafür sprechen, die PS4-Version direkt mit rauszuhauen. Viele dort dürften es noch nicht gespielt haben.

rammmses 19 Megatalent - P - 15411 - 6. Februar 2018 - 12:11 #

Mich reizt es und habe es noch nie gespielt, weil ich early Access prinzipiell ablehne. Eine fertige ps4 version würde ich kaufen.

euph 25 Platin-Gamer - P - 61575 - 6. Februar 2018 - 12:15 #

Interessieren würde mich das auch.

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3385 - 6. Februar 2018 - 14:49 #

Mir geht das sehr ähnlich! Solche Games sind für 'ne coop Zockrunde perfekt!

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - 870 - 6. Februar 2018 - 17:29 #

Ich geh mal von aus bevor das auf der Konsole erscheint kommt Hunt: Showdown raus und dann zockt das jeder im Coop

Chris95n 14 Komm-Experte - 2007 - 6. Februar 2018 - 16:14 #

Wartet um jeden Preis ab! Seit Dezember 2013 im Early-Access und gemacht wurde nicht wirklich was. Die Performance ist zwar akzeptabel mittlerweile, aber Spaß hat man nicht wirklich.

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20078 - 6. Februar 2018 - 19:20 #

Abwarten halte ich da auch für ne gute Idee. Vielleicht schiebt ja die Unterstützung von Microsoft, sofern da eine stattfindet, ein bisserl an. Kann mit gut vorstellen, dass die bei den Early Access-Titeln hinterher sind, da was auf die Straße zu kriegen.

knusperzwieback 12 Trollwächter - 928 - 6. Februar 2018 - 11:57 #

Warten wir mal ab. Der Entwickler sagt viel wenn der Tag lang ist. *g*

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 9672 - 6. Februar 2018 - 12:17 #

Nachdem ich die PC Version gespielt habe, kann ich wirklich gut und gerne auf eine Umsetzung verzichten!
In dem Spiel geht es doch mehr darum seine Mit/Gegenspieler zu quälen, als alles andere.
Naja, wem es Spaß macht...

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9359 - 6. Februar 2018 - 12:56 #

Habe die PC-Version. Hat mich leider nicht gefesselt.
Habs jedoch schon zwei Jahre nicht mehr gespielt.

Werde wohl die Xbox One Version mir dann holen :-) Hoffentlich gibts mehr Inhalt nach zwei Jahren und ich habe nicht viel verpasst :D

Chris95n 14 Komm-Experte - 2007 - 6. Februar 2018 - 16:16 #

Verpasst hast du nichts, denn in den zwei Jahren gab es kaum Fortschritt. Nur ein Performance-Boost wurde mal implementiert, aber spielerisch befindet sich das Game quasi im selben Zustand wie zu Beginn. Dreist, dass die überhaupt mal den Preis angehoben haben...

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8988 - 6. Februar 2018 - 13:06 #

Hat sich eigentlich an der Hauptversion jetzt was grundlegendes geändert, wenn die "jetzt schon" aus der EA-Phase wollen?

Funktionieren mittlerweile die Zombies oder erwischen die einen immer noch durch Wände und haben die KI einer untoten Eintagsfliege?

Auch was das Thema "cheaten" angeht, würde mich interessieren ob das gebannt ist? Server-Hopping war ja auch damals gross in Mode.

Ich hatte mal echt viel Spass mit DayZ ( als es noch ein Mod von ArmA war ) ... i glaub ned das wir uns wiedersehen.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9359 - 6. Februar 2018 - 14:26 #

Ja ArmA 2 DayZ Mod Origins, habe ich damals eine sehr lange Zeit gespielt bzw. hab wieder im Mai 2017 angefangen :D

und gleichzeitig mit Lets Play, bin schon bei Folge 203

https://www.youtube.com/watch?v=i8dfp5I6Cq8

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35036 - 6. Februar 2018 - 13:46 #

Puuh, wo die ARMA Engine doch auf dem PC schon so hakelig läuft...

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 6. Februar 2018 - 13:56 #

Die Standalone nutzt nicht (mehr) die ArmA-Engine.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9359 - 6. Februar 2018 - 14:24 #

Also keine ArmA 3 Engine mehr?

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 6. Februar 2018 - 14:44 #

Die ArmA 3 Engine wurde in der Standalone nie benutzt, sondern anfangs in der Entwicklung immer noch die von ArmA 2. Die ArmA 3 Engine war zu dem Zeitpunkt nicht mal ganz fertig. ArmA 3 war trotz Retail-Verkauf ein Early-Access-Titel bei Release, dessen Hauptinhalt, die Kampagne, erst peu a peu folgte.

Da die ArmA 2 Engine allerdings "veraltet" und für ein DayZ zu problembehaftet war, wechselte man auf die Enfusion Engine, die eine Weiterentwicklung der Take on Helicopters/Take on Mars Engine ist, die wiederum eine Weiterentwicklung der Arma 2 Engine ist, jedoch nicht mehr dessen typischen ArmA-Merkmale besitzt.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9359 - 6. Februar 2018 - 14:47 #

Achsoo ok, das wusste ich nicht. Hab ArmA 3 zu Early Access 2012/2013 geholt und gedacht das wäre die Engine bei DayZ Standalone.

Loco 17 Shapeshifter - 8809 - 6. Februar 2018 - 16:18 #

Das macht bei Bohemia den großen Unterschied. Nicht. Als ob die sich ihre Engines nicht aus vorhandenem zusammenschrauben. Wenn nicht, würden die viel besser laufen, weil sie dann entsprechend angepasst wären. Ist bei denen doch die gleiche Art von instabilen Gerüst, wie bei einem Gothic oder Stalker etc... wo einfach jede eingerissene Wand noch die andere zerstörte gerade so instand hält, damit das Spiel irgendwie läuft und die Bugs sich gegenseitig blockieren.

Tr1nity 28 Endgamer - 103125 - 6. Februar 2018 - 16:38 #

Eine reine Militär-Simulation hat halt andere Schwerpunkte als ein Survival-Spiel mit Bau/Crafting oder einem Simulations-/Basenbauspiel oder einem reinen Helicopter-Flugsimulator. Dementsprechend kann eine einzige Engine nicht für alle gleich gut laufen bzw. diese Schwerpunkte gleichwertig abdecken. Deswegen entwickelt man sie jeweils entsprechend weiter. Übrigens ist keine Engine auf dem Markt fehlerfrei. Sonst gäbe es keine Bugs/Fehlerbehebungen, übrigens von allen Entwicklern, geschweige denn Day1-Patches. Und ob nun Ubisoft, Activision, EA, auch sie nutzen jeweils ihre Engines in ihrem Spieleportfolio.

Molys (unregistriert) 6. Februar 2018 - 18:25 #

Trifft das technisch gesehen nicht auf alle BI Spiele zu?
Ich meine, selbst Flashpoint war 2001 ne technische Katastrophe.

Habe in einem Anfall von geistiger Umnachtung 2013 die EA-Version aufm PC geholt und nach 10min de-installiert. Seit dem zwar fleißig die Meldungen mitverfolgt aber im Leben nicht hol ich mir diesen Totalausfall auf der Xbox.
Die Spielerische Faszination konnte ich immer nach vollziehen aber mM war das Spiel nie gut und die Entwickler konnten nie die Zweifel ausräumen dass das mal besser wird.

De Vloek 14 Komm-Experte - 2345 - 7. Februar 2018 - 17:00 #

Nach 10 Minuten schon wieder de-installiert? Das war tatsächlich geistig umnachtet. Spiel es doch noch ein bisschen länger, und du wirst sehen: Von "Katastrophe", "Totalausfall" und "nie gut", wie dir die "Meldungen" aus dem Internet suggerieren wollen, kann keine Rede sein ;)

Molys (unregistriert) 7. Februar 2018 - 20:33 #

Oh ich habe es seit dem immer wieder probiert und das auch deutlich länger... und jetzt rate mal warum ich dennoch so harsche Worte verwende ;-)

De Vloek 14 Komm-Experte - 2345 - 8. Februar 2018 - 20:33 #

Weil du noch nie einen wirklichen Totalausfall gespielt hast?
Hättenses eingestampft und wären mit dem EarlyAccess-Geld durchgebrannt, wäre deine Wortwahl durchaus angebracht.
DayZ ist höchstens ein Halbausfall, denn bis auf die Zombies, das Lootsystem, und diverse Kleinigkeiten funktioniert doch das meiste ;)
Ich hatte eine ganze Weile sehr viel Spass mit der Standalone und hab mich mit Bugreports aktiv an der Entwicklung beteiligt. Irgendwann hatte ich dann aber keinen Bock mehr, weil sich aus meiner Sicht nicht mehr viel getan hat, teilweise wurden Dinge regelrecht verschlimmbessert. Es wurden unglückliche Entscheidungen getroffen, die der Entwicklung geschadet haben.
Aber das alles ist kein Grund von Totalausfall zu sprechen. Meine Enttäuschung hält sich jedenfalls in Grenzen, ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben dass aus dem Spiel noch ein Viertelausfall wird ;)

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35036 - 6. Februar 2018 - 14:26 #

Achso? Ich hatte das damals so verstanden daß denen eine ältere Version der Engine zur Verfügung gestellt wurde, mit der sie dann weiterarbeiten durften. Oder sowas in der Art. Aber im Kern immer noch die gleiche Engine.

theoriginalrock 10 Kommunikator - 395 - 6. Februar 2018 - 15:41 #

Der Zeitpunkt ist doch schon längst verpasst oder? Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich dafür dann wirklich noch jemand interessiert, sollte es tatsächlich irgendwann mal erscheinen.

Loco 17 Shapeshifter - 8809 - 6. Februar 2018 - 16:14 #

Nur dass DayZ nie fertig war oder ist oder wird und Bohemia technisch katastrophal ist. Das wird ne harte Zeit für Konsolenspieler... Aber immerhin hat Bohemia auf Konsole sicherlich noch Leute, die durch ihre DayZ-Entwicklungsphase nicht vergrault wurden.

Einfach nur traurig. Da ensteht so ein geniales Game und dann verbocken sie die Entwicklung dermaßen, dass ich irgendwann nur noch sauer war und kein Bock mehr hatte. Vor allem in der Zeit, wo alles verschlimmbessert wurde und es quasi nie was neues gab. Wohlbemerkt in einem Spiel, wo Loot alles ist, neben dem PvP. Einfach nur Bullshit gewesen.

Echt schade drum. Hatte zwar durchaus Spaß mit der Mod (die ja lange Zeit deutlich besser und umfangreicher als DayZ war) und dann auch mit DayZ und der Kauf hat sich auch gelohnt... nur war die Hoffnung eben etwas mehr Updates und ein MMO-Typisches Gameplay zu erhalten. Aber alleine die Cheater, das nervige durch Wände glitschen, die fehlenden Neuheiten und so weiter haben das alles auf Dauer einfach ruiniert. Irgendwie kommt es mir so vor, als hätte Bohemia nicht so richtig bemerkt was sie da haben bzw. einfach keine echte Lust drauf gehabt, sich da neben den anderen Projekten noch drum zu kümmern. Ich mein, Dean Hall hatte Bock und die Mod war genial... aber DayZ hat doch vieeeel zu lange gebraucht.

De Vloek 14 Komm-Experte - 2345 - 6. Februar 2018 - 17:00 #

Ich glaube, der Erfolg von DayZ SA steht und fällt mit der Modifizierbarkeit. Laut älteren Aussagen Bohemias sollen die Server files nicht veröffentlicht werden. Wenn sich diese Aussage bewahrheitet, also keine Private Server möglich sind, kann man das ganze direkt in die Tonne kloppen. DayZ Mod Server haben von der hohen Modifizierbarkeit gelebt, ist diese nicht gegeben fehlt ein für mich und viele andere äusserst wichtiger Bestandteil der Spielerfahrung.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: