Dead Cells: Konsolen-Versionen erscheinen noch 2018

PC Switch XOne PS4 Linux MacOS
Bild von MN
MN 9262 EXP - 18 Doppel-Voter,R7,A7,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

26. Januar 2018 - 1:32 — vor 29 Wochen zuletzt aktualisiert
Dead Cells ab 24,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dead Cells ab 29,90 € bei Amazon.de kaufen.

Anfang des Jahres sprach Motion Twin über mögliche Konsolen-Umsetzungen von Dead Cells. Wie der französische Entwickler nun in einem Community-Update bestätigte, wird der Metroidvania-Roguelike-Platformer noch in diesem Jahr auch für Xbox One, Playstation 4 und Nintendo Switch veröffentlicht werden. Ein genaues Erscheinungsdatum soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Zur Bekanntgabe der Konsolen-Versionen wurde auch ein neuer Trailer veröffentlich, den ihr euch direkt unter dieser Meldung ansehen könnt. Die PC-Version von Dead Cells befindet sich aktuell in der Early-Access-Phase und kann sowohl auf Steam als auch GOG für aktuell 19,99 Euro erworben werden. Motion Twin hat für nächste Woche bereits neue Inhalte zu Dead Cells angekündigt.

Video:

euph 25 Platin-Gamer - P - 59522 - 26. Januar 2018 - 8:13 #

Dann bitte einen Check hier, damit ich weiß, ob sich das lohnt.

Dennis Hilla Redakteur - P - 55003 - 26. Januar 2018 - 12:29 #

Lohnt sich, aber Frustresistenz solltest du unbedingt mitbringen.

msilver 10 Kommunikator - 359 - 26. Januar 2018 - 10:15 #

lohnt sich. ;) sehr edler plattformer mit einem Look der spass macht

JackoBoxo 18 Doppel-Voter - P - 10346 - 26. Januar 2018 - 10:45 #

Lohnt sich auf jeden Fall. Habs mir Weihnachten bei Steam geschenkt und seitdem locker 15+ Stunden reingesteckt.

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3411 - 26. Januar 2018 - 16:39 #

Ich finde das Spiel besser und fairer als Rogue Legacy, bei dem ich in einem Durchlauf praktisch nie genug Geld hole, um noch welche der fehlenden Upgrades kaufen zu können, die inzwischen alle über 500 Gold kosten.
Leider scheitere ich bei Dead Cells noch am ersten Boss, da meine Ausrüstung für den Kampf nie optimal war, wenn ich es bis dahin geschafft habe ...

Jadiger 16 Übertalent - 5460 - 27. Januar 2018 - 10:18 #

Nimm einfach Turme 2 Stück wenn du es nicht im Nahkampf schaffst. Am besten noch welche die mehr Schaden machen mit Feuer oder sonst irgend etwas und dann einfach als Wurfwaffe halt das Element benutzen.
Nach dem Boss wird es deutlich schwerer aber durch den Boss Kill kannst du Waffen verbessern.

Ist auch besser als Rogue Legacy und wer auf solche Spiele steht sollte sich das hollen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Admiral Anger
News-Vorschlag:
Roguelike
16
Motion Twin
Motion Twin
10.05.2017 () • 07.08.2018 ()
Link
8.6
LinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
Amazon (€): 29,90 (Playstation 4), 35,99 (Nintendo Switch)
GMG (€): 24,99 (STEAM), 22,49 (Premium)