Fortnite: Update 2.3.0 erschienen

PC XOne PS4 MacOS
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 93675 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

26. Januar 2018 - 16:17 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Fortnite wurde mit einem neuen Update auf Version 2.3.0 gebracht. Die Aktualisierung bringt Änderungen für den Battle-Royale- sowie den Rette-die-Welt-Modus mit sich.

Im Battle Royale könnt ihr nun mit Hilfe des Saufkruges eure gesamte Ausdauer sowie euren kompletten Schild wiederherstellen. Jedoch sollte das in einer ruhigen Situation geschehen, bis der Humpen geleert ist, gehen 15 Sekunden ins Land.

Neben dem Heiltrank werden noch zahlreiche andere Änderungen am kostenfreien Battle-Royale-Modus von Fortnite vorgenommen. Einen Auszug findet ihr nachfolgend, den kompletten Changelog für beide Spieldmodi könnt auf der Homepage von Epic Games nachlesen.

  • Automatisches Laufen wurde hinzugefügt
  • Zielfhilfe auf Konsolen kann deaktiviert werden
  • Vorzeitiges Verlassen eines Matches führt dazu, dass der Spieler keine Punkte mehr bekommt
  • Viele Bugfixes und Anpassungen

Im Rette-die-Welt-Modus feiert das Mutantensturm-Event seine Rückkehr. In diesem könnt ihr Sturm-Tickets und besonders wertvollen Loot verdienen. In dieser Ausgabe des Events treten die Stürme in höherer Zahl auf.

Alle weiteren Änderungen am Rette-die-Welt-Modus findet ihr ebenfalls auf der offiziellen Epic-Games-Homepage.

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5671 - 28. Januar 2018 - 19:08 #

Ich hab gestern kurz gespielt und war völlig überrascht, dass sie die BR-Insel überarbeitet haben und ein paar Hügel durch neue Gegenden ersetzt haben. Der Wind in den Bäumen sieht leider nicht immer gut aus und ich habe Flimmer-Effekte, die ich vorher so nicht hatte.
Insgesamt sehe ich jetzt zu oft falsche Bewegungen aus dem Augenwinkel.
Die neuen Gegenden sind nett und ich habe sogar meinen ersten Sieg eingefahren, allerdings passiv. Die letzten 3-4 Spieler haben mich nicht gesehen und so stand ich plötzlich unter dem Turm des letzten Spielers und der hat sich irgendwie selber gekillt. Vielleicht hat ihn eine der wild verschossenen Raketen getroffen, als er versuchte mich in irgendeinem Gebüsch zu erwischen ...

Mitarbeit