Monster Hunter - World: Preload und weitere Infos zur dritten PS4-Beta

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 210729 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

8. Januar 2018 - 12:00 — vor 40 Wochen zuletzt aktualisiert
Monster Hunter - World ab 46,19 € bei Green Man Gaming kaufen.
Monster Hunter - World ab 37,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie wir bereits berichtet haben, wird in der kommenden Woche, am 19. Januar 2018, die dritte öffentliche Beta zu Monster Hunter - World (Preview) für die PS4-Spieler starten. Capcom hat nun ein paar weitere Details dazu verraten. So wird die Preload-Phase für das Spiel zwei Tage früher und somit am 17. Januar 2018 beginnen. Die Downloadgröße des Titels beträgt 5.5 GB.

Wie zuvor werdet ihr nach jeder erfüllten Quest mit Boni, wie Gesichtsbemalungen, belohnt. Um die Verbrauchsgegenstände für die Vollversion zu erhalten, müsst ihr allerdings nun vier, statt wie bisher drei Quests absolvieren. In der vierten Quest werdet ihr auf den Drachenältesten Nergigante treffen, den ihr in 15 Minuten jagen und erledigen müsst. Es werden also ein etwas aggressiveres Vorgehen und gute Teamarbeit erforderlich sein. Wie zuvor wird außer dem Questabschluss (für die Belohnungen) nichts gespeichert. Ihr beginnt also nach jeder Quest von vorne. Eure Ausrüstung und euer Charakterfortschritt werden dabei zurückgesetzt. Auch in der dritten Beta werden euch nur vorgefertigte männliche und weibliche Charaktere sowie sechs Palico-Gefährten zur Auswahl stehen. Der Charakter-Editor wird nicht verfügbar sein.

Wie von Capcom bereits zuvor bekanntgegeben, wird die dritte Beta kein PS-Plus-Abo erfordern. Allerdings wird eine permanente Internetverbindung benötigt. Ihr könnt das Spiel zwar auch allein spielen, allerdings müsst ihr trotzdem online sein, da die Entwickler die Server auf Belastung testen wollen. Die Beta wird in der Nacht vom 18. auf den 19. Januar, um 3:00 Uhr (deutscher Zeit) beginnen. Das Ende ist für den 22. Januar (um die gleiche Zeit) geplant.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL