Oculus Winter Sale: The Climb stark vergünstigt

PC
Bild von Akki
Akki 5550 EXP - 16 Übertalent,R3,S2,A3,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt

27. Dezember 2017 - 0:03 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Bis zum 2. Januar werden im Oculus Store im Rahmen des Winter Sales zahlreiche VR-Erlebnisse stark rabattiert angeboten. Dazu gibt es drei Bundles und täglich zwei Daily-Deals.

Der Daily-Deal für den gestrigen 26. Dezember läuft bis heute abend 19:00 Uhr deutscher Zeit und beinhaltet neben Wilson's Heart für 11,99 Euro (statt 29,99 Euro) auch das bekannte VR-Kletterspiel The Climb für 9,99 Euro anstatt 49,99 Euro.

The Climb ist ein Oculus-Exklusivtitel und damit nur selten günstiger als zum Vollpreis zu erhalten. Sein volles Potential entfaltet das Spiel allerdings erst, wenn Ihr auch im Besitz der Oculus-Touch-Controller seid. Vive-Besitzer gucken hier leider in die Röhre und investieren ihr Geld wohl besser in der parallel laufenden Steam-Winteraktion.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 132856 - 27. Dezember 2017 - 1:03 #

Danke! Cool! Hab ich mir gleich geschnappt! Schnäppchenalarm! :)

Zion 09 Triple-Talent - 258 - 27. Dezember 2017 - 1:56 #

für 9,99€ sollte man als VR User hier umbedingt zuschlagen!

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67764 - 27. Dezember 2017 - 10:13 #

Guter Hinweis. Danke.

brabangjaderausindien 13 Koop-Gamer - 1457 - 27. Dezember 2017 - 14:58 #

mein tipp: beides kaufen!

the climb ist wirklich ein tolles beispiel dafür, wie immersiv (und auch anstrengend) das eigentlich öde thema "klettern" in vr sein kann. schwindelfrei sollte man allerdings schon sein. das gefühl dann aber am gipfel anzukommen ist unbeschreiblich (bzw. von crytek wirklich schön inszeniert - ich sage nur jubelschrei!)

und wilson's heart. hach, wie geil war das denn heuer zu halloween. ok, die story ist zwar schon etwas augelutscht bzw. die protagonisten etwas steif, aber für einen schwarz-weiß-gruselspaß isses immer noch toll. ich will hier nix spoilern, aber so manche stellen sind schon wirklich spooky gemacht bzw. ist dieses gefühl im einführungslevel - wo man vor dem spiegel steht und sich selbst betrachtet - sehr, sehr magisch und auch einer dieser momente, wo vr ganz ganz neue türen der unterhaltung aufstösst.

Chronos1979 11 Forenversteher - P - 632 - 28. Dezember 2017 - 10:08 #

Aargh verdammt. Verpasst. Aber Chronos heute mit 7,99 ist auch nicht schlecht ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67764 - 28. Dezember 2017 - 10:26 #

Passt auch besser zu deinem Usernamen :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit