GG-Meinung: Anatol Locker schimpft über Musikspiele

360 PS3 Wii andere
Bild von Christoph Licht
Christoph Licht 55877 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 25000 GGG gespendet.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 10000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 5000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

18. November 2009 - 18:02
DJ Hero ab 49,90 € bei Amazon.de kaufen.

Egal ob Rock Band, Guitar Hero, Lips oder Singstar: Hobby-Musiker Anatol Locker hat immer fleißig die Gitarre geschwungen, aufs Schlagzeug eingeschlagen und ins Mikrofon geschmettert. Doch mittlerweile konstatiert er eine "gewisse" Übersättigung mit dem Sujet Musikspiele. In Anatols Kolumne erfahrt ihr, was ihm sonst noch zum Thema einfällt.

Viel Spaß beim Lesen!

Mitarbeit