Battlegrounds: Drei Millionen Spieler gleichzeitig auf Servern

PC XOne
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 142449 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

18. Dezember 2017 - 19:37 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Playerunknown's Battlegrounds ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Playerunknown's Battlegrounds hat einen neuen Rekord zu verzeichnen. Laut den Steam-Statistiken tummelten sich am vergangenen Wochenende über drei Millionen Spieler gleichzeitig auf den Servern. Nachdem Dota 2 bereits vor geraumer Zeit vom Thron gestoßen wurde, geht der Siegeszug des Battle-Royale-Titels weiter.

Nicht mit eingerechnet sind die Zahlen der frisch veröffentlichten Xbox-One-Version (im Test). In dieser dürfte auch noch der eine oder andere Spieler auf die Jagd nach dem berühmt-berüchtigten Chicken Dinner gegangen sein.

Jac 19 Megatalent - P - 13310 - 3. Januar 2018 - 18:50 #

Es gibt fast keinen MP-Titel, der mit der Spielerbasis aktuell mithalten kann. Dadurch ist das Matchmaking auch sehr schnell, das ist wirklich angenehm.

Mitarbeit
ChrisLNoodles
News-Vorschlag: