Metal Gear Survive: Open-Beta-Termin & Video zur Singleplayer-Kampagne

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287260 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 7 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 6 der Archivar-Klasse erreicht

14. Dezember 2017 - 12:10 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Metal Gear Survive ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Metal Gear Survive ab 9,38 € bei Amazon.de kaufen.

Am 22. Februar des kommenden Jahres willl Konami mit Metal Gear Survive (im E3-Bericht), ein maximal sehr entfernt an Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain (Testnote: 8.5) angelehntes, Multiplayer-fokussiertes Spiel für PC, Xbox One und PS4 veröffentlichen. Zuvor soll es eine offene Konsolen-Beta geben, für die das Studio nun einen konkreten Termin bekannt gab.

Die Beta-Phase findet nach Angaben der Entwickler zwischen dem 18. und 21. Januar 2018 statt und wird euch den Koop-Multiplayer-Modus mit täglichen Missionen für bis zu vier Spieler auf zwei Karten ausprobieren lassen. Spieler, die an der Beta teilnehmen, werden laut des Studios in der Vollversion mit einer Foxhound-Plakette, einer Metal-Gear-REX-Kopfbedeckung sowie eines Bandanas belohnt.

Mit der Ankündigung hat Konami zudem ein kommentiertes Entwicklervideo veröffentlicht, in dem euch der Game Producer Yuji Korekado einen Einblick in die Singleplayer-Kampagne gewährt. Die Story von Metal Gear Survive beginnt nach dem Angriff auf die MSF Mother Base durch XOF in Metal Gear Solid 5 - Ground Zeroes (Testnote 7.0), infolge dessen ein gigantisches Wurmloch entstand, das tote und lebende Soldaten einzog und diese in eine unbekannte Welt verfrachtete. Ihr schlüpft in die Rolle eines der Soldaten von der Mother Base, der den Angriff überlebte und sechs Monate später von einer mysteriösen Organisation durch das Wurmloch geschickt wird, um nach Überlebenden zu suchen. Der Clip zeigt verschiedene Elemente der Singleplayer-Kampagne, wie Kampf, Handwerk, Jagd, Basisbau, NPC-Crews und mehr:

Video:

Flatinger 11 Forenversteher - 820 - 14. Dezember 2017 - 12:31 #

Erinnert mich irgendwie bischen an Dead Rising, was ja erstmal nicht schlecht ist. Mal schauen ich bin mal vorsichtig optimistisch.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9898 - 14. Dezember 2017 - 13:05 #

Kleiner Fun-fact: Eigentlich ist es keine Fünf im Titel, sondern ein englisches V, sprich "Vee". Wenn man die Story von MGSV spielt, leuchtet das auch recht schnell ein. So ist es jedenfalls noch von Kojima angedacht gewesen. Was Konami dann daraus macht... nun es ist ja ihr Franchise, nicht wahr?

https://twitter.com/HIDEO_KOJIMA_EN/status/637435774162436101

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 28526 - 14. Dezember 2017 - 15:28 #

Wofür steht das V denn? Habe es gespielt, leuchtet nicht ein.

Sciron 20 Gold-Gamer - 24033 - 14. Dezember 2017 - 15:34 #

"V has come to".

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9898 - 14. Dezember 2017 - 21:51 #

Genau. Im Grunde genommen bezieht sich der Titel also auf den erwachten Venom Snake.

SPOILER
Wieso und weshalb, im Detail herauszuhören aus den Truth-Tapes am Ende des Spiels: War halt Ciphers Idee, Venom zu erschaffen. V has come to, der neue, fünfte Snake ist erwacht.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 28526 - 15. Dezember 2017 - 10:50 #

"all your base are belong to us" ...

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2396 - 14. Dezember 2017 - 13:49 #

Das Spielprinzip ist recht interessant, aber ich hasse Zombies und Weltuntergangsszenarien. Warum gibt es keine Spiele dieser Art mit süßen Kuschelhasen?

Zottel 16 Übertalent - 5546 - 15. Dezember 2017 - 1:08 #

Warum muss man das Metal Gear Franchise dafür totschlachten?

NichtMehrDa 21 AAA-Gamer - 29356 - 15. Dezember 2017 - 1:38 #

Weil viele Gamer anscheinend die Angewohnheit haben, nur Spiele zu kaufen auf denen ein bekannter Name steht. Ein "Zombie Survival with Crafting" verkauft sich halt schlechter als ein "Metal Gear Survive". Ausserdem ist es ja kein Metal Gear Solid, Spiele wie Metal Gear Rising Revengeance und Metal Gear Acid sind ja nun auch nix neues.

Ausserdem machen andere Firmen es genauso, ich erinnere nur an Spiele wie Mario Tennis, Hyrule Warriors, Halo Wars und Uncharted: Fight for Fortune.

Zottel 16 Übertalent - 5546 - 15. Dezember 2017 - 19:15 #

"Ausserdem ist es ja kein Metal Gear Solid"
Metal Gear Solid ist Kojima und darum wird es auch sehr wahrscheinlich nie wieder ein richtiges Metal Gear Solid geben. Warum jetzt der Name (ohne Solid) auf ewig für irgendwelche halbgaren Spinoffs herhalten muss, erschließt sich mir in keinster Weise. Klar, noch kaufen es die Leute wegen dem Namen, aber irgendwann in der Zukunft hat auch dann mal jeder gemerkt, dass dieser Name dann eben nicht mehr für gute Spiele steht.

Sciron 20 Gold-Gamer - 24033 - 14. Dezember 2017 - 13:58 #

Nein, nein und NEIN!

feuergott666 13 Koop-Gamer - 1656 - 15. Dezember 2017 - 1:28 #

"You can come up with your own recipes when it comes to cooking, but for powerful items and weapons you need to get the recipes as reward in multiplayer".
Die Singleplayer-Kampagne scheint ja einen hohen Stellenwert zu haben... fuck it! ;-(

NichtMehrDa 21 AAA-Gamer - 29356 - 15. Dezember 2017 - 1:41 #

Eigentlich interessiert mich das Spiel schon, aber da es garantiert eine In-Game Monetarisierung haben wird werde ich passen, Final Fantasy XIV, Warframe und Path of Exile kosten schon genug und fressen genug Zeit.

TheRaffer 22 Motivator - - 34476 - 15. Dezember 2017 - 18:00 #

Mir fehlt leider eh die Zeit für Survival...