Fortnite: Neuer Modus 50-gegen-50 bis zum 17.12.2017 verfügbar

PC XOne PS4 MacOS
Bild von hex00
hex00 9886 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,A6,J4
Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

9. Dezember 2017 - 10:09

Wie in der Vergangenheit bereits von Epic Games angedeutet, könnt ihr ab sofort und bis zum 17.12.2017 den neuen 50-gegen-50-Modus in Fortnite spielen. Dabei begegnen sich in typischer Battle-Royal-Art zwei Teams auf dem Schlachtfeld.

Den Modus könnt ihr alleine oder wahlweise mit bis zu drei Freuden spielen. Nachdem der Schlachtenbus in der Luft ist, wird euer Team, wie in einem normalen Match, auf der Karte markiert. Doch es gelten einige besondere Regeln: Beispielsweise könnt ihr nicht durch Friendly-Fire umkommen, habt nur eine begrenzte Sicht auf Verbündete und könnt euch im Sprach-Chat auch nur mit eurem eigenen Team, jedoch nicht mit allen euren 50 Mitstreitern unterhalten. Aber es ist euch möglich alle 50 Gruppenmitglieder wiederzubeleben und zu sehen - allerdings erst, nachdem diese ebenfalls gelandet sind. Zukünftig sind laut Epic Games weitere Events und zeitlich begrenzte Modi geplant.

Video:

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5671 - 9. Dezember 2017 - 11:50 #

Als Erbsenzähler möchte ich anmerken, dass 50vs50 ein neuer Modus im kostenlosen Fortnite: Battle Royale ist und nicht im kostenpflichtigen Fortnite.

NichtMehrDa 21 Motivator - 29356 - 9. Dezember 2017 - 12:02 #

Danke, dann werde ich es mir mal ansehen. Ich dachte auch da es in dem kostenpflichtigen Fortnite ist.

Weryx 19 Megatalent - 13626 - 9. Dezember 2017 - 12:03 #

Als Erbsenzähler möchte ich anmerken das der kostenpflichtige Teil nicht Fortnite sondern Fortnite Save the World heißt.

hex00 18 Doppel-Voter - 9886 - 9. Dezember 2017 - 18:11 #

Danke für den Hinweis. Gut, dass ich kein Zähler der Erbsen bin. :-D

Mitarbeit