Project Cars 2: Demo für PC, Xbox One und die PS4 veröffentlicht

PC XOne PS4 Linux
Bild von Denis Michel
Denis Michel 200194 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

24. November 2017 - 3:25 — vor 37 Wochen zuletzt aktualisiert
Project Cars 2 ab 20,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die seit September im Handel erhältliche Rennspielsimulation Project Cars 2 (Testnote: 9.0) kann nun auch vor dem Kauf Probe gespielt werden. Wie Slightly Mad Studios und Bandai Namco Entertainment jetzt bekanntgaben, könnt ihr ab sofort eine Demo für PC (via Steam), Xbox One (im Xbox Game Store) und die PS4 (über den Playstation Store) herunterladen.

In der rund 5 GB großen Anspielversion könnt ihr eure Fahrkünste wahlweise in einem Ferrari 488 GT3, einem Lamborghini Huracán LP610-4 oder einem Formula Renault 3.5 auf dem Red Bull Ring unter verschiedenen Wetterbedingungen auf die Probe stellen. Die drei Fahrzeugtypen sollen euch laut dem Entwickler einen Einblick in die verschiedenen Motorsport-Disziplinen gewähren und auch einen Eindruck von der Fahrphysik und dem Handling der Fahrzeuge vermitteln. Besitzer der Xbox One X und der PS4 Pro können sich zudem die Enhanced Features des Spiels anschauen, die mit einem kommenden Update implementiert werden, während die PC-Spieler einen kleinen Vorgeschmack auf den VR-Support der Vollversion erhalten.

Video:

ThokRah 15 Kenner - P - 3841 - 24. November 2017 - 8:46 #

So eine (Renn)Simulation würde mich ja schon mal reizen. Aber ohne Lenkrad macht das keinen Sinn. Und der Platz auf meinem Schreibtisch ist schon durch mein HOTAS ziemlich gut gefüllt. Naja, vielleicht werde ich doch irgendwann mal schwach. Die Demo kann ich trotzdem mal ausprobieren.

Esketamin 16 Übertalent - 4285 - 24. November 2017 - 9:00 #

Gerade bei Simulationen finde ich Demos immer eine sehr gute Sache. Mal sehen, ob etwas Nachwuchs in die Szene kommt :-)

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 22268 - 24. November 2017 - 9:29 #

Das werd ich mal ausprobieren auf der PS4.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9039 - 24. November 2017 - 20:19 #

Könnte ich mir für alle drei Plattformen herunterladen :-) PoS sagt aber nein :(

Pro4you 19 Megatalent - 14051 - 24. November 2017 - 22:40 #

Schade, hatte grafisch mehr erwartet.

Jac 17 Shapeshifter - P - 7652 - 25. November 2017 - 2:19 #

Ich finde gerade die Fahrzeuge optisch sehr gelungen, leider hält der Rest für mich nicht durchgängig mit.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)