Monster Hunter World angespielt – Zu viert auf Jagras-Jagd

PC XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 97618 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

10. November 2017 - 14:47 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Monster Hunter - World ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.
Die Screenshots stammen von GamersGlobal. Der Event fand in Hamburg statt; die Flugkosten übernahm Capcom.

Die Monster Hunter-Serie war nach ihrem Einstand auf PS2 viele Jahre und Ableger lang lediglich Nintendo-Spielern (sowie teils Sony PSP) vorbehalten. Mit Monster Hunter World ändert sich dieser Umstand nun, dieser erscheint für die PS4, Xbox One und (zu einem späteren Zeitpunkt) dem PC.

In einem jedem Monster Hunter steht die namensgebende Jagd im Fokus. Ihr sucht euch immer stärker werdende Biester, findet ihre Stärken und Schwächen heraus, fertigt entsprechende Ausrüstung an und erlegt sie anschließend. Im neuen Serienteil verschlägt es uns dabei auf einen komplett neuen Kontinent, als Teil der Jäger-Elite sollen wir diesen erkunden. Weiter hegen die Forscher Interesse an dem Zusammenspiel der Drachenältesten mit der neuen Fauna und Flora und ein neues, riesiges Hauptmonster wartet ebenfalls auf unsere Klinge.

Schon in früheren Monster-Hunter-Teilen konnte man kooperativ spielen und hatte teils spezielle Multiplayer-Missionen. Monster Hunter World erweitert den Koop-Modus um ein dynamisches "Drop-in-Drop-out". Konkret bedeutet das, dass eurem laufenden Spiel jederzeit Mitstreiter beitreten können, um euch eine Weile oder auch länger bei der Monsterhatz zu unterstützen. Somit ist es für eine zünftige Jagd unter Freunden nicht mehr zwingend nötig, explizite Multiplayer-Missionen zu starten. Beim Preview-Event in Hamburg konnten wir zu viert Jagd auf einen Groß-Jagras machen.

Überraschendes Jagdziel
Eigentlich sollen wir nur ein paar Kestodons erlegen. Die großen, aber vergleichsweise harmlosen Zweibeiner stellen uns vor ...

17 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 17 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.