Tekken-Director würde gerne ein All-Star-Prügelspiel entwickeln

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287130 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

22. Oktober 2017 - 3:35 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Tekken 7 ab 24,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Tekken 7 ab 17,17 € bei Amazon.de kaufen.

Katsuhiro Harada, der Director hinter der Tekken-Serie, würde gerne ein All-Star-Prügelspiel mit den Charakteren aus verschiedenen Franchises entwickeln. Dies hat der Macher kürzlich in einem Interview mit den US-Kollegen von PCGamesN verkündet. „Ich war schon immer daran interessiert, einige meiner Lieblingscharaktere aus verschiedenen Franchises zu nehmen und sie in einem Spiel im Stile von King of Fighters antreten zu lassen“, so der Entwickler.

Ob Bandai Namco dafür Interesse zeigt und die nötigen Ressourcen bereitstellen wird? Ein All-Star-Prügelspiel mit Charakteren aus Serien wie Street Fighter, Mortal Kombat, Tekken, King of Fighters, Injustice und Dragonball wäre sicherlich recht interessant. Doch bei solchen Projekten müssten natürlich auch erst die Entwickler und Publisher hinter den spielbaren Charakteren ihr Einverständnis erteilen und Bandai Namco Geld für die Lizenzen locker machen.

g3rr0r 15 Kenner - - 3577 - 22. Oktober 2017 - 18:45 #

Würd ich mir auch holen, sicher ganz spaßig.

defndrs Game Designer - 1380 - 22. Oktober 2017 - 20:38 #

Mugen.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1531 - 22. Oktober 2017 - 21:52 #

Was hat Capcom mit der Sache zu tun? Tekken kommt doch von Bandai Namco? Und aus einen Tekken x Street Fighter ist ja auch leider nix geworden.

Denis Michel Freier Redakteur - 287130 - 22. Oktober 2017 - 22:22 #

Jup, da war es schon zu spät am Abend. Danke für den Hinweis, ist korrigiert. ;)

Mitarbeit