TGS2017: Die Gewinner der Japan Game Awards 2017

Switch WiiU
Bild von schlammonster
schlammonster 150459 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S4,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

23. September 2017 - 0:12 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
The Legend of Zelda - Breath of the Wild ab 54,99 € bei Amazon.de kaufen.

Eine Messe wäre ohne Auszeichnungen nur halb so schön: Die E3 hat ihre Game Critics Awards, die Gamescom ihre, etwas einfallslos benannten, gamescom Awards und natürlich werden auf der Tokyo Game Show erfolgreiche Spiele ebenfalls geehrt. Bereits zur Eröffnung der TGS am 21. September wurden dabei nicht nur die besten Spiele mit dem Japan Games Award ausgezeichnet, sondern auch Entwickler, die sich im vergangenen Jahr besonders hervorgetan hatten.

Als bestes Spiel erhielt in diesem Jahr The Legend of Zelda - Breath of the Wild (zum Test+ mit Video, Note: 9.5) den Grand Award, doch das war bei weitem nicht der einzige Preis für Nintendos Open-World-Rollenspiel. Ebenfalls mehrfach vertreten war das Doppelpack aus Pokémon Sonne und Pokémon Mond. Nachfolgend die vollständige Auflistung der Awards und Sieger:

Bestes Spiel / Grand Award

  • Legend of Zelda Breath of The Wild

Sonderpreis des Ministeriums für Wirtschaft, Handel und Industrie

  • Das Projekt-Team von Pokémon Go

Auszeichnung als japanisches Spiel / Global Award Japanese Product

  • Pokémon Sonne und Pokémon Mond

Auszeichnung als ausländisches Spiel / Global Award Foreign Product

  • FIFA 17

Auszeichnung für besonders hohe Verkaufszahlen / Best Sales Award

  • Pokémon Sonne und Pokémon Mond

Sonderpreis / Special Prize

  • Playstation VR

Game Designers Award

  • Inside

Auszeichnung als herausragende Spiele / Award for Excellence

  • Overwatch
  • Persona 5
  • Pokémon Sonne und Pokémon Mond
  • Final Fantasy 15
  • The last Guardian
  • Resident Evil 7 biohazard
  • Nioh
  • Nier - Automata
  • Horizon - Zero Dawn
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Monster Hunter XX

Die Japan Game Awards werden seit 1996, damals noch als CESA Award, von der Computer Entertainment Supplier's Association unter der Schirmherrschaft des japanischen Ministeriums für Wirtschaft, Handel und Industrie vergeben. Ziel ist es Japans Spieleindustrie für den zunehmenden Wettbewerb aus Nordamerika und Europa sowie Südkorea in Bezug auf Online-Spiele, zu fördern.

Desotho 16 Übertalent - P - 5973 - 23. September 2017 - 0:15 #

Ich hätte Nier - Automata favorisiert, aber es verwundert nicht dass Zelda gewonnen hat.

advfreak 15 Kenner - P - 3704 - 23. September 2017 - 1:14 #

Politisch wie immer korrekt, wer könnte denn ein anderer Gewinner sein als: Nintendo!

Ja dann: CG Big N!

Weryx 18 Doppel-Voter - 12699 - 23. September 2017 - 7:04 #

Tust ja so als ob das Game schlecht wär.

Aladan 24 Trolljäger - P - 48687 - 23. September 2017 - 11:34 #

Verdammt gute Spiele. :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)