Shortest Trip to Earth: Crowdfunding für Weltraum-Roguelite gestartet

PC
Bild von Der Marian
Der Marian 23424 EXP - 20 Gold-Gamer,R8,S4,A10,J10
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Star: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

14. September 2017 - 13:49 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Shortest Trip to Earth ab 16,79 € bei Green Man Gaming kaufen.

Für sein neues Werk Shortest Trip to Earth hat einer der Entwickler des Arcade-Science-Fiction-Shooters Teleglitch eine Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo gestartet. Das Team sucht dabei finanzielle Unterstützung bei der Entwicklung seines Weltraum-Roguelites – inspiriert von FTL - Faster than light und Star Control 2.

In Shortest Trip to Earth geht es darum, euer Raumschiff sicher zurück zur Erde zu bringen. Dafür müsst ihr Schiffsmodule und Besatzung managen, um das Überleben der Crew auf der Reise von System zu System zu gewährleisten. Das prozedural generierte Universum stellt euch in einer Vielzahl von Ereignissen vor Handlungsentscheidungen und ihr werdet in als taktische Echtzeitschlachten konzipierte Kämpfe gegen andere Schiffe geraten. Dabei soll es über 100 verschiedene Raumschiffe geben.

Das Entwicklerteam hat sich als Ziel einen Unterstützungsrahmen von 35.000 US-Dollar gesetzt. Bei dieser Kampagne werden alle bis zum Kampagnenende in zwei Monaten erhaltenen Erlöse ausgezahlt, auch wenn das Ziel nicht erreicht wird. Für einen Betrag von mindestens 15 US-Dollar erhaltet ihr eine digitale Version des fertigen Spiels. Damit ihr nicht die Katze im Sack unterstützt, bieten euch die Entwickler eine Demo des Titels in seinem aktuellen Entwicklungsstand für Windows an, die wir euch in den Quellen verlinkt haben.

Mitarbeit
Strategie
Echtzeit-Taktik
Interactive Fate
09.10.2018 (Steam Early Access) • 15.08.2019 (PC, Linux, MacOS)
Link
0.0
LinuxMacOSPC
GMG (€): 16,79 (STEAM), 15,11 (Premium)