E3 2017: Uncharted: The Lost Legacy angeschaut – Chloe Frazer hat es drauf

PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 174734 EXP - 29 Meinungsführer,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtXbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

15. Juni 2017 - 0:16 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Uncharted: The Lost Legacy ab 24,05 € bei Amazon.de kaufen.

Das Abenteuer von Nathan Drake ist (zumindest fürs Erste) zu Ende erzählt, so die offizielle Aussage Naughty Dogs. Das allerdings sollte das Studio nicht davon abhalten, nach Uncharted 4 einen weiteren Ableger der Erfolgsreihe auf den Markt zu bringen – schließlich gibt es neben Nathan zahlreiche weitere Charaktere, die für eine Fortsetzung in Frage kommen. Die Wahl fiel auf Chloe Frazer, die erstmals in Uncharted 2 auftauchte und in The Lost Legacy, so der Name des Spiels, von Nadine Ross aus Uncharted 4 unterstützt wird. Auf der E3 2017 nahmen wir an einer Entwicklerpräsentation des Spiels teil.

Wer glaubt, dass Naughty Dog in The Lost Legacy einen Gang zurückfahren würde, irrt sich. Die etwa 15-minütige Gameplay-Demo enthielt nämlich vor allem eines: Action – und das ab der dritten Minute Non-Stop. Chloe und Nadine sind im Dschungel auf dem Weg zu einem Tempel, in dem sie irgendetwas suchen. Die anwesenden Entwickler wollten uns nicht verraten, was genau. Wenn wir aber raten müssten, würden wir wohl auf einen Schatz tippen. Hoffentlich haben wir jetzt nichts gespoilert!

Dem Tempel ganz nah, bricht unter den beiden plötzlich der Boden ein, womit sie innerhalb weniger Sekunden die ungeteilte Aufmerksamkeit der anwesenden Söldner auf sich ziehen. Von jetzt an wird auf Chloe und Nadine geballert, was das Zeug hält, auch ein gepanzertes Fahrzeug mischt sich nach kurzer Zeit ein. Auf der Flucht hüpfen sie über Abgründe, klettern in Windeseile Vorsprünge hinauf, gehen hinter Mauern in Deckung – zumindest, bis sich diese unter dem Beschuss in ihre Einzelteile auflösen – und schießen natürlich zurück. Besonders geschickt ist die Spielerführung in diesem Abschnitt geglückt. Da Nadine ab und zu die Initiative ergreift und vorläuft, muss ihr der Spieler mit Chloe lediglich folgen. „Folge dem Marker“ könnte kaum geschickter und unauffälliger verpackt werden.

Um ...

10 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 10 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.