E3 2017: Der junge und der alte Kazuma Kiryu // Yakuza-Trailer

PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 277636 EXP - 31 Gamer-Veteran,R11,S5,A12,J11
Veteran I: Hat den GamersGlobal-Rang 31 erreichtDieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Vielschreiber-Veteran: Hat 500 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.

14. Juni 2017 - 7:09 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Yakuza 6 - The Song of Life ab 66,90 € bei Amazon.de kaufen.

Die Pforten zu den Messehallen der diesjährigen E3 waren bereits fast geöffnet, da veröffentlichte auch Sega neue Trailer für Yakuza Kiwami und Yakuza 6 - The Song of Life. Bei den beiden Spielen handelt es sich um die zwei neusten Episoden des in Japan sehr erfolgreichen Gangster-Epos, die euch spätestens seit den Let's-Plays unseres Nippon-affinen Chefredakteurs zu Yakuza 5 und Yakuza 0 bekannt sein sollten. Das Video zu Yakuza 6 haben wir euch direkt unter dieser News eingebunden, den Kiwami-Teaser findet ihr in den Quellen verlinkt.

Die beiden demnächst zur Veröffentlichung anstehenden Teile sind Anfang und Ende einer Ära. Während Yakuza Kiwami das Remake des bereits im Jahr 2005 erschienenen ersten Teils für die aktuelle Konsolengeneration ist, wird Yakuza 6 - The Song of Life das letzte Spiel mit dem bisherigen Hauptcharakter Kazuma Kiryu sein. An neuen Serienteilen wird zwar bereits gearbeitet, doch werden neue Charaktere die kommenden Geschichten tragen müssen.

Aber bevor es soweit ist, könnt ihr in Yakuza Kiwami ab dem 29. August dieses Jahres noch einmal den Aufstieg eines jungen Yakuza-Anwärters miterleben sowie ab Anfang 2018 dem gereiften Familienvater beim Kampf um seine Liebsten beistehen.

Video:

Olphas 26 Spiele-Kenner - - 66897 - 14. Juni 2017 - 11:36 #

Wer hätte gedacht, dass auch wir im Westen mal so mit Yakuza-Spielen beschenkt werden. 2017 gleich zwei Spiele in einem Jahr! Und dann steht auch schon das nächste vor der Tür!
Eine meiner absoluten Lieblingsreihen. Ich bin sehr froh, dass sich die Zeiten so gewendet haben. Man musste ja froh sein, wenn die Jahre nach dem Japan-Release überhaupt hier veröffentlicht worden sind. Ich glaube, da hat das exzellente Yakuza 0 auch echt noch mal Türen geöffnet, in dem es die Einstiegsschwelle von vielen Jahren Story aus vorherigen Teilen weggeräumt hat. So haben sich sicher viel mehr Leute dran getraut. Zumindest die mediale Aufmerksamkeit war deutlich höher als noch zu Yakuza 5. Da war ja Jörg noch geradezu ein Sonderling mit seinem Let's play. ;)
Wenn man jetzt noch Ishin .... naa, das wäre vermutlich zu viel verlangt :D

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11355 - 14. Juni 2017 - 12:31 #

Wenn ich über Entfernung von Einstiegsschwellen in einem Yakuza-Titel lese, muss ich irgendwie sofort an Yakuza 3 denken. Ist mir damals nicht aufgefallen (war mein erster Yakuza-Teil), aber rückblickend? Herrje! Bevormundung, weil man dem Publikum nicht zugetraut hätte, japanische Einrichtungen wie Hostessen-Clubs nicht mit Bordellen zu vergleichen.

Ich bin jedenfalls auch wirklich glücklich darüber, die Titel so zeitnah (oder überhaupt) übersetzt zu bekommen!

... Auch, wenn ich Zero nach wie vor noch nicht gespielt habe 'schäm'

Maddino 18 Doppel-Voter - 10766 - 14. Juni 2017 - 12:55 #

Ich habe dank Jörgs LP mittlerweile eine PS4 Pro und spiele Yakuza 0 mit begeisterung. Kiwami ist schon vorbestellt und Teil 6 ist dann natürlich auch Pflicht :)

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 62062 - 15. Juni 2017 - 15:36 #

Ich müsste mal mit Yakuza 0 weiterspielen..., aber Kiwami habe ich auch schon vorbestellt und auf den 6. Teil freue ich mich auch. Wenn die Erinnerung richtig ist müsste das ja der Teil sein wo Takeshi Kitano mitmacht.

Olphas 26 Spiele-Kenner - - 66897 - 15. Juni 2017 - 17:27 #

Genau, der ist in Teil 6 dabei.