E3 2017: Nintendo kündigt Metroid Prime 4 an - erster Teaser

Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287124 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

13. Juni 2017 - 18:16 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Metroid Prime 4 ab 70,77 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo hat nach zehn Jahren Wartezeit soeben die Fans überrascht und mit Metroid Prime 4 im Zuge der E3-Spotlight-Konferenz einen neuen Teil der Spielserie für die Nintendo Switch angekündigt. Dieser befindet sich derzeit bei „einem neuen, talentierte Studio“ unter der Leitung von Kensuke Tanabe, dem Designer und Producer der ersten drei Prime-Spiele, in Arbeit und wird voraussichtlich im kommenden Jahr erscheinen. Weitere Details oder gar erstes Videomaterial gab es allerdings noch nicht. Es wurde lediglich ein kleiner Teaser mit dem Logo des Spiels präsentiert, den ihr euch unter der News anschauen könnt. Der letzte Teil der Spielserie, Metroid Prime 3 - Corruption, erschien im Jahre 2007 für die Nintendo Wii.

Video:

TheBlobAlive 16 Übertalent - P - 5297 - 13. Juni 2017 - 18:21 #

Juhuuuuu! Was soll ich denn sonst dazu sagen... Oh ich bin schon ganz begierig!!!

advfreak 17 Shapeshifter - - 6209 - 13. Juni 2017 - 18:22 #

Toller Schriftzug, aber wo ist der Rest? :(

Just my two cents 16 Übertalent - 5317 - 13. Juni 2017 - 18:27 #

Noch in Entwicklung - aber der Schriftzug ist zum Glück rechtzeitig fertig geworden, der Rest kommt zum Release der NX2...

advfreak 17 Shapeshifter - - 6209 - 13. Juni 2017 - 18:30 #

Achso und ich dachte schon... Dann eilt es ja doch nicht mit der NiX. Glück gehabt. ;)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4672 - 13. Juni 2017 - 18:25 #

Aber doch von den Retro-Studios, oder?! Ich verfalle gerade in Schnappatmung!

SiriusAntares 13 Koop-Gamer - - 1430 - 13. Juni 2017 - 18:26 #

Ich hab noch keine Switch, aber jetzt führt für mich kein Weg mehr an der Konsole vorbei!

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 18:27 #

Na das Desaster Other M ist erst dann vergessen, wenn da auch wirklich die alte Samus Aran mitspielt und nicht ein weinerliches Teenie, was sich so nennt.

Immerhin keine beschissene Wii-Steuerung mehr. Die hatte mir Prime 2 und 3 auch am meisten Verhagelt.

Auch wenn ich grundsätzlich nie ein Fan vom Perspektivwechsel war.

Ganon 24 Trolljäger - P - 56908 - 13. Juni 2017 - 18:29 #

Ich hab vor Jahren mal die Gamecube-Version von Teil 1 auf der Wii nachgeholt. Kam mit der Steuerung gar nicht zurecht und konnte mit dem Spiel generell nicht so viel anfangen. Hab es nach kurzer Zeit bleiben lassen. Other M hat mir dann viel besser gefallen, spielte sich sehr flott.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4672 - 13. Juni 2017 - 18:35 #

Da haste was verpaßt. Ich habe MP1 als eines der großartigsten Spiele in Erinnerung. Die Levelerkundung, der Sound, die Obermotze, einige der Morph-Ball-Hüpfereien. Alles hart am Rande der Perfektion, wennse mich fragen.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 18:38 #

Die Gamecube Steuerung fand ich besser als die für die Wii. Aber Teil 3 musste man ja damit spielen ^^.

Ach Other M stößt mich eher wegen der Story und der dortigen Charakterentwicklung und -zeichnung auf. Vom Gameplay hatte es hohe Höhen und starke Tiefen. Die 2D Passagen waren super. Diese First Person Schießbudenfunktion hingegen nicht :D.

Wiisel666 15 Kenner - 2895 - 13. Juni 2017 - 18:35 #

Die Steuerung der Trilogie ist das beste was man auf Konsolen finden kann wie kann man da Probleme haben? ;)

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 18:42 #

Es gab auch auf der Wii deutlich bessere First Person Shooter als Metroid Prime.

Ich fand die Steuerung einfach zu keinem Zeitpunkt eingänglich, artete auch viel in Rumgefuchtel aus. Fand die Steuerung mit dem GameCube Controller tatsächlich viel flüssiger. Aber der wurde von der Wii-Fassung ja leider nie unterstützt :(

TheEdge 15 Kenner - 2859 - 13. Juni 2017 - 18:58 #

Das ist auch kein first Person shooter. Die Steuerung ist mega für ein adventure aus der ego Sicht.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 19:01 #

Das ist wohl diskussionswürdig.

Für mich war Metroid schon immer ein Shooter. Auch die 2D Teile.
Ohne Waffen und Geballer läuft in dem Spiel nichts.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 14. Juni 2017 - 0:27 #

das macht es ja noch lange nicht zu einem shooter. dann müsstest du auch etwaige RPGs, strategie-spiele und action adventures als shooter bezeichnen.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7133 - 14. Juni 2017 - 12:38 #

Also Uncharted oder die neuen Tomb Raider-Titel würde ich z.B. auch als Deckungsshooter bezeichnen. Genau wie Mass Effect. Mal ganz oberflächlich betrachtet. Normalerweise würde Uncharted bei genauerer Betrachtung dann aber doch eher als Action-Adventure betrachten, Mass Effect z.B. als RPG.

Toxe (unregistriert) 14. Juni 2017 - 13:08 #

Ein Grund für die mögliche Konfusion ist, daß hier Genre und Mechanik gleichgesetzt werden.

Uncharted ist ein Action-Adventure, Mass Effect ist ein Action-RPG. Beide besitzen eine Deckungs-Shooter-Mechanik. Das schliesst sich nicht aus bzw. muss man sich nicht auf das eine oder andere festlegen, weil halt beides unterschiedliche Kriterien sind.

Uncharted: 3rd Person Action-Adventure mit Deckungs-Shooter-Mechanik.
Mass Effect: 3rd Person Action-RPG mit Deckungs-Shooter-Mechanik.

Um mal wieder einen beliebten Autovergleich zu bringen: Ein Auto kann gleichzeitig Rot und ein Kombi sein.

Noodles 24 Trolljäger - P - 57783 - 14. Juni 2017 - 17:51 #

Was denn nun? Ich werd immer belehrt, Uncharted sei kein Action-Adventure, sondern ein Shooter, und du sagst jetzt, es ist doch eins. :D

Toxe (unregistriert) 14. Juni 2017 - 18:02 #

Nein, sage ich nicht. Uncharted ist ein Action-Adventure. Mit Cover-Shooter Mechanik.

Ganon 24 Trolljäger - P - 56908 - 13. Juni 2017 - 18:58 #

First Person mit Gamepad ist einfach scheiße. ;-)
Ich fand's träge und unhandlich. Die ersten Stunden, die ich damit verbracht habe, haben mir auch nicht wirklich Spaß gemacht. Also habe ich auch sicher nichts verpasst.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 80063 - 14. Juni 2017 - 5:30 #

Volle Zustimmung!

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 18:28 #

Wow!

Golmo 17 Shapeshifter - 7984 - 13. Juni 2017 - 18:31 #

Einfach nur lächerlich...war das Logo bei Switch Release noch nicht fertig?
Sowas im Rahmen der e3...ne olle Logo Grafik...bin völlig sprachlos.

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 18:53 #

"bin völlig sprachlos"

Gibt hier sicher eine Menge Leute, die Dich häufiger so sehen würden. ;-)

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1610 - 13. Juni 2017 - 20:09 #

Du bist auch immer nur am meckern. Was ist mit dir los?

Finde ich gut, einfach den Fans kurz mitteilen das sich ein neues Metroid in der Entwicklung befindet. Das Geschrei wurde auch schon sehr laut, so kehrt hoffentlich ruhe ein u die entwickler können sich aufs wesentliche konzentrieren.

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 20:12 #

Mich stört diese kurze Ankündigung auch kein bisschen. Das, zusammen mit dem kommenden 3DS Metroid, zeigt den Fans, daß sich Nintendo kümmert und was liefern will. Und wer weiss, vielleicht kommt da ja noch mehr als nur diese zwei Spiele.

Golmo 17 Shapeshifter - 7984 - 13. Juni 2017 - 21:34 #

Das hätten die aber letze Woche auch eben via Twitter machen können...das stört mich daran ! Du kannst in deiner e3 Präso doch nicht ernsthaft nur das Logo zeigen....wo kommen wir den da hin ? Wobei... immer noch besser als Pokémon - da hatten sie nicht mal ein verdammtes Logo.....

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 16590 - 13. Juni 2017 - 18:32 #

YES!!!

RomWein 14 Komm-Experte - 2632 - 13. Juni 2017 - 18:33 #

Für mich ehrlich gesagt die größte Enttäuschung der ganzen Präsentation. Das Logo und den Sound gleich erkannt und dann wurde die "4" eingeblendet, wo ich mir doch so sehr eine "5" gewünscht hätte. Schade, dass jetzt mit Metroid Prime 4 vermutlich blos wieder ein Prequel kommt, hätte lieber Metroid 5 gehabt, das wieder mehr in Richtung traditionelles Metroid geht.

Und ja, ich weiß, dass das die Meisten wohl anders sehen. :P

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 16590 - 13. Juni 2017 - 18:40 #

Ach - ein 2D Metroid würde ich auch nehmen...

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 18:44 #

Na ich halte die 2D Metroids ehrlich gesagt für unübertroffen.

Hatte ja durchaus die Hoffnung, dass Nintendo irgendwie durch den Release von AM2R irgendwie auf den Geschmack gekommen wäre... dann hätte sich der Copyright Takedown immerhin gelohnt.

Aber leider...

Akki 17 Shapeshifter - P - 6270 - 13. Juni 2017 - 18:51 #

Axiom Verge schon durchgespielt?
http://www.axiomverge.com/

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 18:57 #

Na es geht mir da gar nicht um das Genre. Es geht mir um ein 2D Metroid. Mit Metroids und vor allem... Samus Aran :).

Akki 17 Shapeshifter - P - 6270 - 13. Juni 2017 - 19:01 #

Ja, Samus und Metroids sind nicht drin, aber sonst wirklich alles. Athmosphäre & Gameplay sind 1:1 Super Metroid, mit ein paar coolen Drehs obendrauf. Irre gut.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 19:03 #

Ja und für Samus Aran und Metroids gibt es immerhin ja auch AM2R, wenn halt nur noch über inoffizelle Kanäle :).

Akki 17 Shapeshifter - P - 6270 - 13. Juni 2017 - 19:10 #

Hätte AM2R doch nur eine altersgerechte Quicksave-Funktion. Meine Frusttoleranz packt das nicht mehr.

Ganon 24 Trolljäger - P - 56908 - 13. Juni 2017 - 19:08 #

Neues Sidescroller-Metroid für 3DS wird gerade im Treehouse-Stream gezeigt. :O

reveets 18 Doppel-Voter - P - 12681 - 13. Juni 2017 - 19:10 #

und das sieht richtig gut aus. :)

Connor 17 Shapeshifter - 7723 - 13. Juni 2017 - 18:58 #

Ich seh den Trailer, den Du verlinkt hast und krieg Lust Super Metroid zu spielen. :-D

Akki 17 Shapeshifter - P - 6270 - 13. Juni 2017 - 19:03 #

Am besten spielt man beides :D

Connor 17 Shapeshifter - 7723 - 13. Juni 2017 - 19:52 #

Auch eine Idee. :-D

Otto 13 Koop-Gamer - 1684 - 13. Juni 2017 - 18:40 #

Systemseller...
Vielleicht. Wenn es zeitnah veröffentlicht wird.

Akki 17 Shapeshifter - P - 6270 - 13. Juni 2017 - 18:49 #

*kreisch* Switch, here i come

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105405 - 13. Juni 2017 - 18:57 #

Yay, wir haben bereits das Logo zum Spiel entwickelt. Das sind für mich wieder eher diese negativen Eindrücke von solchen Messen. Da hätte von Nintendo auch eine stinknormale Pressemitteilung gereicht. Ich würde ja 1-2 Jahre damit warten, bis man auch was anschauliches vorzuweisen hat und dann erst die Katze aus dem Sack lassen. Aber so? Erstmal ziemlich vergänglich. Kommt wieder wenn's was konkretes gibt.

Wunderheiler 21 Motivator - 28145 - 13. Juni 2017 - 19:06 #

Naja, sie entwickeln nach 10 Jahren und vielen vielen Fanwünsch endlich einen Nachfolger, dass kann man imho bei solch einer Show schon erwähnen. Natürlich hätte man auch einen Render-Blender oder Live-Action Trailer zeigen können. Information wäre exakt identisch gewesen...

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105405 - 13. Juni 2017 - 19:19 #

Naja, mir persönlich bringt es aber erst recht nichts, wenn mir quasi gefühlt 5 Jahre vor Release ein Spiel angekündigt wird. Bis dahin hab ich das wieder längst vergessen ;).

Wunderheiler 21 Motivator - 28145 - 13. Juni 2017 - 19:20 #

Denke wenn du 10Jahre auf ein Spiel wartest, vergisst du es nicht so schnell ;). Auch weil ich nicht denke das es später als 2018, maximal 2019 wird.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105405 - 13. Juni 2017 - 19:25 #

Hey, ich hab immerhin auf den Duke gewartet. Naja, so halbwegs ;). Da ist eher meine Einstellung, wenn's kommt, dann kommt's. Wenn nicht, dann nicht. Ich mag die Metroid-Reihe echt, aber nun soooooo drauf warten tue ich nun auch wieder nicht. So ist das eher eine Ällabätsch-Dusche. Mehr Freude hatte ich empfunden, wenn's wirklich was konkretes gegeben hätte - und das auf absehbare Zeit.

Wunderheiler 21 Motivator - 28145 - 13. Juni 2017 - 19:51 #

Und vergessen hast du den Duke trotzdem nicht. Und Nintendo ist da doch ein anderes Kaliber als 3D Realms ;)...

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105405 - 13. Juni 2017 - 21:50 #

Doch, ein bißchen hatte ich den schon vergessen :). Das war dann so ein "ah ja, da war mal was"-Gefühl.

TheEdge 15 Kenner - 2859 - 13. Juni 2017 - 19:08 #

Wtf noch ein metroid. Soooo geil.

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 19:09 #

Nintendo hat gerade ein neues 2D Metroid für den 3DS angekündigt! \o/

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 80063 - 13. Juni 2017 - 20:00 #

Geil! Ich konnte den 2d Teilen immer deutlich mehr abgewinnen.

Deepstar 15 Kenner - 3377 - 13. Juni 2017 - 19:14 #

*finally*

Wobei ich selbst nur Zero Mission und Metroid 2 gespielt habe.
Aber ich habe doch nur einen Gameboy und Wii als Konsole. :(

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 19:18 #

Hahaha, ich glaube es ja nicht. Ein offizielles Metroid 2 Remake :D.

Jabberwocky 15 Kenner - 2907 - 13. Juni 2017 - 19:20 #

Ein Metroid 2 Remake. Das wird Nintendo natürlich schon gewusst haben, als sie AM2R verschwinden lassen haben. Tja, hinterher weiß man immer mehr.

TheEdge 15 Kenner - 2859 - 13. Juni 2017 - 19:21 #

Jetzt macht es auch Sinn.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 19:22 #

Zum Glück haben sie es ja aus irgendeinem Grund erst nach Fertigstellung eingestampft, als es auch schon veröffentlicht wurde. Verschwinden wird es daher zum Glück auch nie.

Aber das entschädigt dieses Copyright Takedown Theater natürlich.

Hätte das Sony mit Colony Wars auch mal gemacht...

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 19:26 #

Das war auch damals schon die Spekulation von Leuten, die nicht gleich reflexmässig "fuck Nintendo!" gerufen haben.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 13. Juni 2017 - 19:33 #

Habe aber trotzdem nie verstanden, wieso die das erst mit der Veröffentlichung der Vollversion den Stecker gezogen haben. Als Beta, die schrittweise erweitert wurde, war AM2R ja auch zuvor JAHRE im Umlauf.

Das fand ich dem Entwickler gegenüber ziemlich "bitchig" von Nintendo. Jahre oder zumindest Monate gewartet, um den Entwickler auf dem Höhepunkt seines Schaffens das Messer reinzurammen.

Aber gut, genauso gut, kann man es positiv sehen. Die haben gewartet, bis es fertiggestellt wurde, um erst dann ihren Anspruch geltend zu machen ^^.
Aber das Spiel ist sicherlich schon länger in Entwicklung als 9 Monate.

Ganon 24 Trolljäger - P - 56908 - 13. Juni 2017 - 19:34 #

Das machen die anscheinend immer so. Ich erinnere mich an einen Zelda-Fanfilm, der Jahre in Arbeit war und dann kurz nach Veröffentlichung des fertigen Werks verboten wurde.
Der war aber auch nicht gut. ;-)

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 20:02 #

Entweder, wie Du schon sagst, weil sie damit diese Fan-Sachen quasi heimlich und hinten herum "stealth" tolerieren und anerkennen wollen, aber letztlich als Konzern dann trotzdem dagegen vorgehen müssen, oder weil sie sich nicht den Aufwand machen wollen, jedem kleinen Gerücht eines Fan-Projektes nachzugehen, weil das am Ende nur Zeit und Geld kostet. Da warten sie dann vielleicht lieber auf die paar Projekte, die tatsächlich fertig werden, und können alles andere einfach ignorieren, weil davon eh nichts wird.

invincible warrior 14 Komm-Experte - P - 1826 - 14. Juni 2017 - 5:57 #

Ich geh auch mal davon aus, dass Nintendo eigentlich die Kreativitaet foerdern will und die deswegen entwickeln laesst. Zudem kommt auf jedes fertiggestellte Projekt mindestens 10 gescheiterte, so kann man sich auch Anwaltskosten sparen, so ein Takedown kostet ja sicherlich auch Kohle.
Als Konzern muss Nintendo aber die Sachen runternehmen, da sie ansonsten Probleme mit dem Markenrecht bekommen. Deswegen MUSS Nintendo das irgendwann runternehmen. Ist ja nicht so, dass man AM2R nicht mehr bekommt.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 14. Juni 2017 - 11:44 #

das wird immer gerne behauptet, aber müssen tun sie das auch nach dem markenrecht nicht. es liegt einfach nicht in ihrem interesse solche projekte zuzulassen.

Wunderheiler 21 Motivator - 28145 - 14. Juni 2017 - 12:16 #

Hast du da eine Quelle für? Es gibt doch etliche Aussagen, die anderes behaupten...

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 14. Juni 2017 - 12:40 #

noch besser, es gibt genügend beispiele von fanprojekten die markenrechte verletzen und dennoch vom rechteinhaber gestattet werden. solch ein werk abzuschießen ist nur eine von vielen möglichkeiten damit umzugehen.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 16080 - 13. Juni 2017 - 19:39 #

Ja nen Schriftzug und nun? Ich will was vom Spiel sehen!

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22935 - 13. Juni 2017 - 19:47 #

Den Namen kenne ich irgendwoher. Ein paar Bilder vom eigentlichen Spiel hätten meinem Gedächtnis sicher auf die Sprünge geholfen.

Wunderheiler 21 Motivator - 28145 - 13. Juni 2017 - 19:50 #

Nicht bös gemeint, aber "solche Leute" müssen halt auf die e3 2018 warten. Für Fans die seit 10 Jahren schmoren ist allein das "in Entwicklung" ein Feiertag ;)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22935 - 13. Juni 2017 - 19:57 #

Schon ok, ich hab mittlerweile gegoogelt ;).

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29030 - 13. Juni 2017 - 20:04 #

"Retro Studios helped usher Metroid into the third dimension with the Metroid Prime series, but they aren’t working on Metroid Prime 4.

Nintendo wouldn’t say who exactly is working on this new first-person adventure, but senior product marketing manager of Nintendo of America Bill Trinen said that Nintendo designer and producer Kensuke Tanabe is helping lead the project alongside a “A talent new development team.” Tanabe previously worked as a producers on the first three Prime games as well as newer releases like Paper Mario: Color Splash and Donkey Kong Country Returns, so hopefully Metroid Prime 4 is in good hands."

http://www.gameinformer.com/b/news/archive/2017/06/13/metroid-prime-4-is-being-developed-by-a-talented-new-development-team.aspx

Denis Michel Freier Redakteur - 287124 - 13. Juni 2017 - 21:02 #

Danke für den Hinweis, habe es mal in der News entsprechend ergänzt.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 10663 - 13. Juni 2017 - 20:18 #

Yayy, ich bin gespannt :) Metroid Prime 1 und 2 fand ich super. Teil 3 muss ich mal fertig spielen.

Jadiger 16 Übertalent - 5459 - 13. Juni 2017 - 20:41 #

Ich finde es einfach nur noch lächerlich das Spiele so früh wie möglich angekündigt werden. Gerade Nintendo ist daran Meister es kommt ein Zelda für die Wii U kauf dir jetzt die Wii U!
Als es kam war die Konsole praktisch tot und Nintendo ist da nicht der einzige der solche praktiken nach geht.
Spiele sollen erst gezeigt werden wenn es dafür vorzeigbares Gameplay gibt und nicht wenn mal die ersten Striche gemacht hat. Oder wie andere CGI Render machen weil es kein Gameplay gibt das man zeigen könnte.
Das Produkt ist das Gameplay gibt es nichts zum zeigen gibt es auch keinen Grund für Werbung den keiner kann sagen was dabei raus kommt. Oder noch besser ob es überhaupt für die Switch 1 kommt, könnte durchaus sein das Nintendo bald eine New Switch bringt mit dem X2. Nvidia hat ja nicht umsonst gesagt mehre Produkte in einem Jahrzehnt. Nintendo war einer der ersten die auf Upgrades gesetz haben ich denke 2020 kommt ein Nachfolger und ob da Metroid schon draußen ist glaub ich nicht.

Wunderheiler 21 Motivator - 28145 - 13. Juni 2017 - 20:54 #

Gerade Nintendo ist ein Meister darin, richtig. Kannst ja mal schauen ob die PS3 User sich gefreut haben, dass Last Guardian nur auf PS4 kam oder Killzone 2 _etwas_ anders aussah als im ersten e3 Trailer...

Nintendo hat nur den Fans gezeit das ihre Wüsche erhöhrt und sie nach fast 10Jahren endlich an einem Nachfolger werkeln. Keine Fake Trailer, keine Versprechungen, nur das. Punkt.

Jadiger 16 Übertalent - 5459 - 14. Juni 2017 - 18:50 #

Ich hab die anderen nicht Ausgeklammert, Last Guardian war genauso ein Fake Trailer man wusste genau es würde niemals so aussehen können auf der Ps3.
Bei Killzone 2 hat Sony einen CGI Trailer als Gameplay verkauft, ich sagte nicht das die anderen besser sind.
Trotzdem Nintendo kündigt sehr früh Spiele an gerade Zelda auf der Wii U war praktisch am release schon klar das ein neues Zelda in Entwicklung ist. Was Nintendo ja mit ihrer Gameplay Sequenzen zur Wii U von Zelda mehr als bestätigte.
Damit deutet man an das es bald ein Zelda für die Wii U geben würde mit viel viel besserer Grafik. Klares Gameplay war zu sehen und jeder hat sich gedacht ja spätestens in 1 1/2 kommt ein Zelda. Genau genommen hat da Nintendo absichtlich seine Kunden getäuscht um mehr Wii U zu verkaufen. Den Nintendo hatte kein Bit geschrieben für ein Zelda zu dem Zeitpunkt tat aber so als ob ein Zelda unterweg ist.

Genau das gleiche macht man jetzt wieder, mit Metroid man hat nichts vorzeigbares aber kündigt das schon mal an. 3 Jahre frühstens kommt dann mal was, der einzige Sinn ist Konsolen verkaufen egal mit welchen Mitteln.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6883 - 14. Juni 2017 - 19:48 #

du redest mal wieder viel blödsinn.

the last guardian lief grafisch genauso auf einer ps3 wie es zur ersten vorstellung zu sehen war, nur war die eigentliche framerate deutlich geringer und für den trailer beschleunigt.
bei nintendo ist doch sowieso klar, dass ihre marken auch für ihre neueste konsole kommen. es gab bei der ersten vorstellung der wiiu aber keine gameplay sequenzen zu einem neuen zelda, das war ein reiner benchmark und das wurde auch immer so kommuniziert.
wenn sich leute eine konsole kaufen für ein spiel, das vielleicht erst in ein paar jahren erscheint, dann sind die leute selbst daran schuld so ungeduldig zu sein

Wunderheiler 21 Motivator - 28145 - 14. Juni 2017 - 20:11 #

Wetten dass vor den 3 Jahren "mal was kommt" ;). Im Endeffekt bist du genauso, nur halt im Gegenteil. Kritisieren, egal auf welcher Grundlage. Nintendo hat, mit Ausnahme von Pokemon und Metroid, wo man das schon auch als Beruhigung für die Fans sehen kann, fast nur Titel gezeigt die einigermaßen zeitnah kommen

Zelda für Wii U ist bei Nintendo definitiv nicht gut gelaufen und sie haben, bzw. mußten, viel (extra) Zeit in das Spiel stecken. Glaube allerdings nicht, dass viele ihnen das zu Vorwurf machen.

Connor 17 Shapeshifter - 7723 - 16. Juni 2017 - 17:17 #

Denk doch mal an Blizzard... Thema "Diablo 3". DAS war ein abartiger Abstand zwischen ersten Infos, erstem Gameplay und Release.

TheEdge 15 Kenner - 2859 - 13. Juni 2017 - 21:00 #

So ein Quatsch. Gerade durch die Directs kommen oft spiele sehr schnell nach der Veröffentlichung raus.

advfreak 17 Shapeshifter - - 6209 - 13. Juni 2017 - 21:16 #

Da hast du recht, ich habe deswegen meine WiiU erst geholt als zumindest für mich eine Handvoll gute Games wie MK8 oder Mario 3D World erhältlich waren. Gerade als WiiU und 3DS Besitzer sehe ich im Moment echt keinen Anreiz mir eine Switch zu holen. Zelda und MK gibt's ja für die U und das neue Mario Odyssee kann mich echt nicht überzeugen, dass erinnert mich sogar irgendwie an das maue Mario Sunshine.

Dann blos Kirby und Yoshi, das hätte man alles auch noch als Download für die U in den eshop packen können.

Für mich ist die Switch bis jetzt einfach eine Handheld-WiiU und die heutige Pressekonferenz hat ausser den üblichen Verdächtigen Sachen und Amiibo-Kram wirklich nix interessantes dabei.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9032 - 15. Juni 2017 - 7:38 #

Ist denn Metroid so gut, dass man darauf nicht warten will? Ich kenne das Spiel nicht, aber so wie Du darüber schreibst, muss es so gut sein, dass es zu einer paradoxen Situation kommt: anstatt sich darauf zu freuen, entwickelt man Hass auf den Entwickler, weil man es sieht, aber noch nicht hat. Wir kennen dieses Phänomen vom Drogenkonsum.

Makenshi 10 Kommunikator - 442 - 13. Juni 2017 - 20:59 #

Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott! Alle Logik über Bord! Sie haben endlich Prime 4 angekündigt! : - ))

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 10147 - 13. Juni 2017 - 22:30 #

Vorsicht! Da man außer einem Logo nichts sieht, kann es auch wieder sowas Komisches wie die letzten beiden Spiele aus dem Metroid-Universum werden! ;-)

T_Prime 14 Komm-Experte - 1801 - 13. Juni 2017 - 23:14 #

Super Ankündigung. Freut mich, dass Nintendo die Reihe endlich fortsetzt. :)
Schade aber, dass noch nicht mehr zu sehen ist als das Logo.

Funatic 18 Doppel-Voter - - 9688 - 13. Juni 2017 - 23:30 #

OMG! (Und ich hasse normalerweise diese Ausdruck) O-M-G muss meine Hose wechseln!!!

Taris 15 Kenner - P - 3042 - 14. Juni 2017 - 0:14 #

Jetzt ist der Punkt erreicht and dem ich mir ernsthaft überlege mir eine Switch zuzulegen.

Nayfal 20 Gold-Gamer - P - 24675 - 14. Juni 2017 - 5:59 #

Endlich! Diese Ankündigung war wichtig.

Labolg Sremag 13 Koop-Gamer - 1771 - 14. Juni 2017 - 9:36 #

ach, das erste Prime fand ich als PC Spieler richtig Zucker.

sowas gehört einfach in VR umgesetzt! :)

casiragi 11 Forenversteher - 700 - 14. Juni 2017 - 11:17 #

Metroid Prime ist für mich ein absoluter Pflichttitel für die Switch. Nintendo teasert eigentlich ungern spiele an, die dann noch lange entwickelt werden, deshalb hoffe ich, dass bereits 2018 ein neues Metroid in den Läden steht.

Lorin 16 Übertalent - P - 5624 - 15. Juni 2017 - 8:27 #

Na endlich! Das könnte doch glatt mein Kaufgrund für die Switch werden, wenn sie es richtig hinbekommen.