E3 2017: Film und Spiel vermischendes VR-Adventure Transference angekündigt

PC XOne PS4
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 14666 EXP - Redaktions-Praktikant,R9,S10,C9,A9,J4
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

13. Juni 2017 - 14:09
Transference ab 100,00 € bei Green Man Gaming kaufen.

VR ist auch in diesem Jahr ein großes Thema auf der E3 2017. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich unter den Neuankündigungen auf der Pressekonferenz von Ubisoft auch ein VR-Titel befand. Transference versetzt euch in ein verstörendes Abenteuer, in dem ihr digitalisierten Erinnerungen ausgesetzt werdet.

Für den Titel zeichnet sich SpectreVision verantwortlich, die Film- und Spielefirma des bekannten Schauspielers Elijah Wood. Das neue Projekt von SpectreVision setzt sich zum Ziel, die Medien Film und Spiel zu verschmelzen. Der Ankündigungs-Trailer zeigt vor allem die enthusiastischen Entwickler, legt einige verstörende Bilder nach und endet dann mit einer Sequenz, die an FMV-Adventure wie Late Shift (im Arcade-Check) erinnert. Bis auf einige kurze Momente ist jedoch noch nichts vom eigentlichen Spielinhalt zu sehen. Den Trailer zum für das Frühjahr 2018 angekündigte Transference findet ihr direkt unter dieser News.

Video:

rammmses 19 Megatalent - P - 15447 - 13. Juni 2017 - 17:48 #

Der Trailer macht nicht schlau, aber neugierig.

Drapondur 29 Meinungsführer - - 115208 - 13. Juni 2017 - 21:12 #

Verstörend aber irgendwie auch interessant.

Doktorjoe 13 Koop-Gamer - P - 1568 - 14. Juni 2017 - 13:57 #

Juhu, ein VR Adventure! Freue mich drauf. Das ist doch eigentlich das perfekte Genre für entspannte VR Erlebnisse.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Adventure
Ego-Adventure
16
SpectreVision
Ubisoft
18.09.2018 ()
Link
6.0
0.0
PCPS4XOne
GMG (€): 100,00 (UPLAY), 90,00 (Premium)