E3 2017: Piratenspiel Skull and Bones angekündigt // Schiffsgefechte im Gameplay-Trailer

PC XOne PS4
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 15439 EXP - Redaktions-Praktikant,R9,S10,C9,A9,J4
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

12. Juni 2017 - 21:57 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Skull and Bones ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Eine Neuankündigung auf der Ubisoft-Pressekonferenz war das Mutliplayer-Spiel Skull and Bones mit Piraten-Thema. Inspiration für das Spiel war das Kampfsystem für Schlachten auf hoher See von Assassin's Creed 4 - Black Flag, das euch ebenfalls zum Kapitän eines Piratenschiffs werden ließ. In Skull and Bones teilt ihr euch den Ozean mit anderen Spielern und messt euch in verbissenen Schiffsgefechten mit Piratenjägern.

In einem kommentierten Gameplay-Video stellt euch das Unternehmen die taktischen Elemente einer Seeschlacht vor, inklusive Rammen, Entern und Flucht. Am Ende zeigte Ubisoft noch einen kurzen Teaser, in dem ein Schiff einem Riesenkraken zum Opfer zu fallen droht. Dies könnte auf Einzelspieler-Inhalte hindeuten. Im Herbst 2018 können alle Seebären unter euch auf PC, Xbox One und PS4 in See stechen. Ihr könnt euch jedoch bereits jetzt für die Beta-Phase von Skull and Bones anmelden. Den Cinematic-Trailer zum Spiel findet ihr direkt unter dieser News. Der Gameplay-Trailer ist in den Quellen verlinkt.

Video:

rammmses 19 Megatalent - P - 16676 - 12. Juni 2017 - 21:58 #

Klang nach multiplayer kram, als storyspiel hätte es mich interessiert.

xan 17 Shapeshifter - P - 8567 - 13. Juni 2017 - 6:22 #

Endlich wieder Schiffchen fahren! Sehe es genauso wie du, auf Multiplayer bin ich auch nicht aus.

Wi5in 15 Kenner - 3178 - 12. Juni 2017 - 22:00 #

Sah nach nem richtig guten Black Flag als Multiplayer aus. Da freue ich mich doch sehr drauf!

VikingBK1981 19 Megatalent - 15889 - 12. Juni 2017 - 22:02 #

Also wenn Singleplayer mit drin ist, wäre es interessant.

skybird 14 Komm-Experte - P - 1937 - 12. Juni 2017 - 22:11 #

Ooooh Gott schaut der Trailer gut aus.
Sea of Thieves habe ich wegen der schlechten Kritiken bis dato ausgelassen. Vielleicht ist das endlich DAS Piraten MMO (MMO im Sinn von WoT).

ganga Community-Moderator - P - 20117 - 12. Juni 2017 - 22:18 #

Sah gut aus aber dürfte wohl eher multi-player sein. Von daher dann doch nicht so spannend.

supersaidla 16 Übertalent - 4302 - 12. Juni 2017 - 22:24 #

Also der Trailer is schonma der Hammer :)
Multiplayer bei sowas find ich immer Schwachsinn, wenn man also ne komplette Crew an Mitspielern braucht. Ma kuckn.

lady8jane 11 Forenversteher - 762 - 13. Juni 2017 - 12:50 #

Das sieht im Trailer eher so aus als würde jeder Spieler ein eigenes Schiff mit AI NSCs befehligen.

Golmo 17 Shapeshifter - 6742 - 12. Juni 2017 - 22:39 #

Zuerst hab ich mich voll gefreut aber als ich dann doch immer mehr realisiert habe das es quasi nur ein Black Flag Schiffskampf Spiel ohne viel drum herum ist, war die Enttäuschung groß :-(

Sehr schade aber das Gameplay war leider 1 zu 1 Black Flag mit minimalen Anpassungen!

Ich hätte mir ein richtiges Piraten MMO mit Landkampf und Erkundung, Städten, Schiffsbau usw. gewünscht und nicht nur ein aufgeblasenes Minigame.

Noodles 24 Trolljäger - P - 49220 - 12. Juni 2017 - 22:41 #

Gibt doch noch Sea of Thieves. ;)

Golmo 17 Shapeshifter - 6742 - 12. Juni 2017 - 22:45 #

Meine letzte Hoffnung...
Aber da hat man auch noch keine größere Stadt und Schiffsbau/Kauf etc. zu gesehen sondern bislang eher langweilliges Koop Gameplay auf Hoher See.

Falls es noch jemand kennt: Pirates of the Burning Sea!!!
Das Ding hat ne zeitlang echt Laune gemacht aber hat sein Potenzial auch nicht voll ausgenutzt.

Toxe (unregistriert) 12. Juni 2017 - 22:51 #

Das ist nicht das Pirates! Spiel, das ich haben wollte. Kein Interesse auf Multiplayer.

Deepstar 15 Kenner - 3277 - 12. Juni 2017 - 23:48 #

Mh... klingt irgendwie nach Guns of Icarus Online mit Piratenschiffen... und halt Assassins Creed Black Flag.

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1437 - 13. Juni 2017 - 0:59 #

Ich warte immer noch auf ein Spiel welches ein ähnlich gutes Piraten/Segelschiff feeling rüber bringt wie damals dieses "relativ" unbekannte Pirates of the Carribean Spiel von 2003, welches ein wenig die Zeit vor dem Film beleuchtet hat sonst aber eher weniger mit dem Film zutun hatte, aber ansonsten einfach nen grandioses Spiel, rund um die Schiffe und die dazugehörigen Kämpfe, war.
Mal abgesehen davon dass die Grafik für damalige Verhältnisse ziemlich gut war.

Schade dass, zumindest von dem was man bisher weiß bzw gesehen hat, vor allem auf den multiplayer abgezielt wird. For Honor bekleckert sich da aktuell ja auch nicht gerade mir Ruhm

Deepstar 15 Kenner - 3277 - 13. Juni 2017 - 11:59 #

Age of Pirates 2, ist aber auch schon wieder 8 Jahre her... und ohne Community-Patches nahezu unspielbar.
Auf GOG unter dem Namen "Sea Dogs: City of Abandoned Ships" für gegenwärtig 3€ zu kaufen. Dafür lohnt sich das auch ziemlich., vor allem mit "Gentleman of Fortune".

Fluch der Karibik war ja eigentlich "Sea Dogs 2"... hat man ja nur wegen der Filmlizenz umbenannt. Ist also entsprechend ein Nachfolger davon.

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1437 - 13. Juni 2017 - 14:26 #

Danke für den Tipp!
Für den Preis kann man herzlich wenig falsch machen! :-)

Smoove Move (unregistriert) 13. Juni 2017 - 1:15 #

Multiplayer? Nö...

MFH 08 Versteher - 218 - 13. Juni 2017 - 1:43 #

Hab den Trailer gesehen => Will haben!
Hab gesehen, dass MP-only => ignore...

TheRaffer 19 Megatalent - - 16504 - 13. Juni 2017 - 18:16 #

Unterschreibe ich. :)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 9925 - 13. Juni 2017 - 4:35 #

Kommt auf jeden Fall auf meine Liste der Spiele, die ich im Auge behalten werde.

Drugh 16 Übertalent - P - 4711 - 13. Juni 2017 - 4:42 #

Meine Multiplayer/Multicrew Zeit wird schon durch Star Citizen voll in Beschlag genommen, aber als Singleplayer hätte ich Interesse gehabt. Gutes Piratenspiel macht immer Laune!

Aladan 24 Trolljäger - P - 50703 - 13. Juni 2017 - 5:00 #

Im Grunde ist das einfach For Honor auf hoher See. ;-)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 9925 - 13. Juni 2017 - 6:03 #

Mit Teilen aus Pirates Creed.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 13. Juni 2017 - 9:17 #

Und ich befürchte, dass es ähnlich erfolgreich sein wird....Schade, denn ein Piratenspiel an sich wäre ja nicht uninteressant.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44799 - 13. Juni 2017 - 6:21 #

Ich will doch einfach ein geiles Pirates!-Remake! Das kann doch nicht so schwer sein!

Ganon 24 Trolljäger - P - 49760 - 13. Juni 2017 - 6:35 #

Wie oft sollen sie das denn noch remaken?

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44799 - 13. Juni 2017 - 6:44 #

Nicht genau das gleiche Ding. Sondern aufgebohrt. Im Grunde so was wie AC Black Flag ohne Hüpferei, dafür mit der Familiengeschichte und der Schatzsuche aus Pirates.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6093 - 13. Juni 2017 - 12:24 #

Das hört sich gut an. Mich haben bei Black Flag auch nur einige Hüpfpassagen in der Kampagne und das blöde Minispiel beim Kapern auf der Weltkarte gestört (die Animus-Sequenzen waren auch öde und langweilig). Ansonsten hat Black Flag großartiges Piratenflair. Spontan fällt mir nichts ein, was man besser machen könnte. Frage in die Runde, was fehlt für ein perfektes Pirates?

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 12:34 #

Auf der Basis von AC4 Black Flag:

- Ein klein wenig mehr Realismus. Hier braucht man es auch nicht übertreiben aber zB. sollte der Wind eine grössere Rolle spielen und die Schiffe ein klein wenig langsamer und schwerfälliger sein.

- Nochmal Wind: Es sollte einen Unterschied machen ob ich mit oder gegen den Wind segle.

- Mehr Handelsoptionen.

- Die Option, jedes gekaperte Schiff selbst fahren und ausbauen zu können und nicht nur auf ein bestimmtes beschränkt zu sein.

- Ansonsten eine Menge der alten Pirates!-Optionen: Verschiedene Nationen; Städte erobern; Landkämpfe usw.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44799 - 13. Juni 2017 - 12:41 #

Das Segeln gegen den Wind und das Kreuzen haben mich "damals" halb wahnsinnig gemacht, bis ich es (ohne Anleitung..) kapiert hatte.

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 12:56 #

Ja, die Freude wenn man merkt daß man mal wieder weit gen Westen fahren muss und es in der Karibik nur Westwinde gibt. ;-D

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 12:55 #

Nachtrag:

- Crew Management. Die Besatzung sollte eine grössere Rolle spielen, und sei es nur wie damals in Pirates! mit der Moral.

- Ein klein wenig Logistik wie zB. verfügbare Verpflegung.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6093 - 13. Juni 2017 - 13:02 #

Mehr Realismus (Windverhältnisse, Schwerfälligkeit etc.) wäre sicher gut. Kanonen müssten auch viel mehr Schaden anrichten. Man muss auch Wartezeiten einbauen, bei den das Schiff repariert wird. Das würde aber bedeuten, dass man nicht mehr ein Schiff nach dem anderen angreifen/ kapern kann. Für Simulationsfans sicher großartig. Für die Normalspieler vermutlich eher öde.

Macht es bei einem Pirates überhaupt Sinn, alles aus der 3D-Sicht zu spielen? Landkämpfe müssten wohl eher wie in Total War ablaufen.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44799 - 13. Juni 2017 - 13:26 #

Das mit den Landkämpfen stimmt. Hach! Ich bekomme immer Lust auf das Spiel, das nie erscheint :-(

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 13:37 #

Ich persönlich würde eher Rundentaktik bei Landkämpfen bevorzugen. Oder die Entwickler gehen voll auf's Ganze und man ist als Spieler mitten drin, so ähnlich wie bei einem Mount & Blade.

Can1s 15 Kenner - 3455 - 16. Juni 2017 - 7:58 #

Das wäre ein Traumspiel.

Toxe (unregistriert) 16. Juni 2017 - 11:24 #

Leider wird es aber wohl auch immer ein Traum bleiben. ;-(

maddccat 18 Doppel-Voter - 12387 - 13. Juni 2017 - 6:46 #

1x in großartig würde reichen!

Deepstar 15 Kenner - 3277 - 13. Juni 2017 - 11:52 #

Was war an dem Remake von 2004 schlecht? ^^

Das war doch schon das großartige Remake :D

maddccat 18 Doppel-Voter - 12387 - 13. Juni 2017 - 12:16 #

Mir war der Stil zu albern und das Spiel zu simpel.

Deepstar 15 Kenner - 3277 - 13. Juni 2017 - 12:34 #

Klingt ganz nach dem Original ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 12387 - 13. Juni 2017 - 17:57 #

Richtig gut war's auf dem Amiga!

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6093 - 13. Juni 2017 - 20:46 #

Aber sowas von klasse.

Deepstar 15 Kenner - 3277 - 13. Juni 2017 - 21:41 #

Fand ich da tatsächlich auch albern und simpel muss ich sagen.
Dazu hatte es auch einen Haufen an Bugs.

Pirates Gold fand ich später tatsächlich etwas besser... das war ja grundsätzlich auch ein Remake, war ja auch deutlich schwerer. Aber dieser realistische Grafikstil wirkte halt in den 90ern auch eher lächerlich. Und das 2004er war halt wieder ganz die Amiga-Fassung. Albern und Simpel, daher ein gutes Remake, weil es das Original so total einfing.

Muss zugeben, dass mich das Spiel "Herrscher der Meere" damals als Pirates-Klon mit Wirtschaftssystem mehr geflasht hatte. Das war aber auch verbuggt... und Internet für die Patches hatten wir damals noch nicht ^^.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6093 - 14. Juni 2017 - 6:53 #

Bugs? Na ich weiß ja nicht. Ich kann mich weder an Abstürze oder ähnliches erinenrn. Aber vllt. verkläre ich das. Auf höheren Schwierigkeitsstufen war es bestimmt nicht einfach. Zudem hatte auch die gewählte Ära und das Land Einfluss auf den Schwierigkeitsgrad.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44799 - 13. Juni 2017 - 12:32 #

Ich mochte es tatsächlich - bis auf das Tanz-Mini-Spiel... Aber etwas in der Black-Flag-Optik hätte schon was.

Toxe (unregistriert) 13. Juni 2017 - 12:28 #

Genau.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 128316 - 13. Juni 2017 - 20:30 #

Ja, hätte ich auch nichts gegen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit